Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 7. November 2006, 19:51

Liefertermine Kiss

Hallo 1er,

die Homepage von Kiss wurde heute aktualisiert, aber der Liefertermin z.B. der BR 38 steht noch auf Juli 2006. Aktuell ist das nicht!
Gru? J. Hauber

Beiträge: 48

Wohnort: Preussen

Beruf: Erbsenz?hler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. November 2006, 22:40

RE: Liefertermine Kiss

ja, ja, der hat eben viel zu tun der Herr Kiss. Mit der Zitrone f?r den nicht so aktuellen Internetauftritt ist schon ein ganz guter Vorschlag.
Die P8 /BR 38 soll aber noch vor Weihnachten 2006 kommen!

Euer Itchy 8)

3

Mittwoch, 8. November 2006, 08:33

RE: Liefertermine Kiss

Moin Heinz,

P 8 / BR 38 Liefertermin 3. Quartal 2006 = Juli 2006 - Sept. 2006 steht schon seit M?rz 2006 auf der KISS WebSite. ;(

Gru?

Jan Borgers 2006-11-08

4

Mittwoch, 8. November 2006, 09:58

RE: Liefertermin Kiss 38.10

Die Kiss 38.10 ist auf dem Transportweg und wird bis Anfang Dezember 2006 eintreffen.

Gru?

Ronald Krug
Mit freundlichen Gr??en

Ronald Krug

5

Mittwoch, 8. November 2006, 10:56

RE: Liefertermine Kiss

Moin Heinz,

Weihnachten 2006 f?r meine P8 stand ja schon im "alten" Forum als Liefertermin. Wenn sie jetzt unterwegs ist (siehe Anmerkung von Ronald Krug), sollten auch bald die Rechnungen eintrudeln - jedenfalls laut Telefonauskunft im Juli 2006 ;).

Jedenfalls freue ich mich schon "tierisch" auf die "Dampfe"

Gru?

Jan Borgers 2006-11-08

6

Mittwoch, 8. November 2006, 13:19

RE: Liefertermine Kiss

Moin,

jetzt kann ich auf meinen eigenen Beitrag antworten:

- Die Rechnung ist heute angekommen. Die ?berweisung schon unterwegs :).
- Auslieferungsbeginn ist der 11.12.2006 (wenn das Schiff nicht strandet 8o, untergeht :( oder abbrennt X()

Gru?

Jan Borgers 2006-11-08 :)

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 841

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. November 2006, 15:37

... und ich habe immer gedacht, die Loks kommen per Luftfracht :(

Gru?

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

8

Mittwoch, 8. November 2006, 16:04

Moin Michael,

hast Du schon mal eine "Dampfe" 8) im "Jumbo" 8o gesehen? Ich glaube der k?me mit seinem "Allerwertesten" gar nicht mehr in die Luft :O.

Gru?

Jan Borgers 2006-11-08 :D

poison4fakes

unregistriert

9

Mittwoch, 8. November 2006, 16:57

Wo ist das Problem ?

Klappe auf - Jumbo rein - Klappe zu und guten Flug ;)

Du mu?t noch nicht mal den Schornstein abmontieren . . .

bei der hier :

http://de.wikipedia.org/wiki/Antonow_An-225

10

Mittwoch, 8. November 2006, 18:20

Hallo Michael,


die Luftfracht ist doch um einiges kostenintensiver als mit dem ?berseecontainer, ergo bleibt am Schlu? weniger Geld ?ber. .




Zitat

Original von Michael Biaesch
... und ich habe immer gedacht, die Loks kommen per Luftfracht :(

Gru?

Michael
Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie

Heinrich Heine (1797-1856), deutscher Dichter und Publizist

--------------------------------------
Viele Grüße aus bayrisch Schwaben



11

Mittwoch, 8. November 2006, 18:23

RE: Wo ist das Problem ?

Leute,

was wollen wir eigentlich? Die Hersteller sollen uns Loks zu m?glichst niedrigen Preisen liefern, und dann erwarten wir von den Herstellern "Luxustransport" per Luftfracht, damit wir die Maschinen 4 Wochen fr?her bekommen. Dadurch steigen nur die Nebenkosten und zahlen m??ten wir es letztlich dann auch.

Sind wir also froh, dass die Maschinen noch vor Weihnachten kommen und warten die paar Wochen dann auch noch.

Gru?

R.L.

12

Mittwoch, 8. November 2006, 18:47

RE: Wo ist das Problem ?

Moin piison4fakes,

genau da liegt das Problem :rolleyes::

Zuladung des Fliegers: 250 t / 43,3 m / 6,4 m = 0,90213625866 t/m^2 :)

Fl?chengewicht der Dampfe: 120 t / 20 m / 3 m = 2 t/m^2 8o

Da muss schon ein morts Unterbau her um, das Gewicht der Dampfe gleichm??ig im Laderaum zu verteilen. Und wehe es gibt ein "Luftloch", die 120 t w?rden schnurstracks zur Erdoberfl?che maschieren :O.

Gru?

Jan Borgers 2006-11-08 ;)

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 841

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. November 2006, 18:52

Klar bleibt bei Seefracht mehr Geld h?ngen. Trotzdem sind lt. KM1 die 44er per Luftfracht aus Fernost gekommen und von M?rklin wei? ich, da? dort DHL alles per Luftfracht hier?ber holt :)

Gr?sse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

14

Mittwoch, 8. November 2006, 19:08

RE: Liefertermine Kiss

Hallo,

nun ich denke das nicht nur Kiss mit der Aktualisierung seiner Homepage nicht auf dem laufenden ist.
Vor Wochen wollte ich bei KM1 einen Rauchentwickler kaufen. Ist aber laut KM1 ausverkauft und nicht mehr zu bekommen. Nur auf deren Homepage wird weiterhin kr?ftig Werbung gemacht.
Aber vielleicht will man ja nur mir keinen verkaufen????

Gr?sse Herbert

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 841

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. November 2006, 19:47

Die Startseite von KM1 wurde heute aktualisiert. In K?ln soll die 94er im Betrieb und er "Erlk?nig" der 65er zu sehen sein. Vielleicht macht ja jemand Fotos (weile zu der Zeit in China), Dampfer fotografieren :D

Gr?sse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

Beiträge: 48

Wohnort: Preussen

Beruf: Erbsenz?hler

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. November 2006, 22:19

RE: Liefertermine Kiss

Hallo Jan,

naja der Frachter mu? ja nicht untergehen, aber ich stelle mir mal so ein Szenario vor: Schwerer Maschinenschaden- Frachter man?vrierunf?hig im Pazifik (oder Atlantik). Und dann der Hammer: Der Reeder bietet an, jeder Vorbesteller kann seine Lok selbst abholen. Mit dem gecharterten Elbkutter gehts dann raus auf die hohe See- also 'r?ber machen' und den Messinghobel selbst abgeholt. =)

Euer Itchy ;)

17

Donnerstag, 9. November 2006, 17:57

Hallo,

habe heute eine Auftragsbest?tigung von KM-1 f?r meine bestellte BR94 erhalten. Darin ist bereits eine Mehrwertsteuer von 19 % ausgewiesen.

Es deutet also darauf hin, dass in diesem Jahr wohl nicht mehr mit einer Lieferung gerechnet werden kann, obwohl auf der Homepage von KM-1 noch das 4. Quartal 2006 steht.

Wei? jemand mehr?

Fair ist aber, dass der Bruttopreis der bestellten Maschine dadurch nicht angehoben wurde.


Walter Geigle
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit