Sie sind nicht angemeldet.

61

Sonntag, 8. Juni 2014, 14:37

Hallo Michael Dittmer, hallo Peter,

@Michael Dittmer:
danke für den Hinweis. Bei Triumpf kenne ich mich nicht so gut aus wie bei den NSU-Motorrädern. Gewundert hat mich auch die Auspuffkrümmerform an der Triumpf.
Aus meiner Erinnerung waren die Krümmer rechts und links ovalär, ähnlich einer Banane, verdickt und gaben damit der deutschen Maschine ein außergewöhnliches,
charakteristisches Aussehen.

@Peter:
Fahrerfiguren für Motorräder Epoche III wären eine Aufgabe für Achim Lutz - mit Halbschalenhelm oder Ledermütze und Dreiviertel-Lederjacke oder Ledrmantel oder
einfach nur Hemd und lange Hose ohne Kopfbedeckung, aber mit Kurzhaarschnitt.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (8. Juni 2014, 20:00)


62

Sonntag, 8. Juni 2014, 15:21

Anlage "Leuvense Spooreen Vrienden", Teil 1

Hallo Spur 1-er,

hier noch aufgeteilt in zwei Berichte allgemeine Fotos von der Anlage der vier belgischen Modulteilnehmer Albert, Jean-Luc, Peter und Peter.

Danke an dieser Stelle nochmals für Eure Teilnahme. Die viele Liebe zum Detail, die darin steckt, sieht man oft erst, wenn man Ausschnittvergrößerungen
aus den Fotos macht. Da ich die Primäraufnahmen immer mit maximaler Pixelzahl mache, verbleibt selbst bei kleinen Ausschnitten noch eine ausreichende
Bildqualität.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_0053-Z1+Dr.JPG
  • k-IMG_0055.JPG
  • k-IMG_0056-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_0057-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_0060.JPG
  • k-IMG_0062.JPG
  • k-IMG_0064-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_0065.JPG
  • k-IMG_0067.JPG
  • k-IMG_0069.JPG
  • k-IMG_0073-Z.JPG
  • k-IMG_0077.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (13. Juni 2014, 23:11)


63

Sonntag, 8. Juni 2014, 15:32

Anlage "Leuvense Spooreen Vrienden", Teil 2

Hallo Spur 1-er,

hier Teil 2 der allgemeinen Fotos der belgischen Anlage.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_0092.JPG
  • k-IMG_0093.JPG
  • k-IMG_0095-Z.JPG
  • k-IMG_0096-Z1.JPG
  • k-IMG_0098.JPG
  • k-IMG_0158.JPG
  • k-IMG_0171-Z1+Dr.JPG
  • k-IMG_9974.JPG
  • k-IMG_9976.JPG
  • k-IMG_0049.JPG
  • k-IMG_0052.JPG
  • k-IMG_0052-Z.JPG
  • k-IMG_0056-Z2+Dr.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (13. Juni 2014, 23:08)


64

Sonntag, 8. Juni 2014, 15:56

Fahrbetrieb in Halver

Hallo Spur 1-er,

abschließend noch Fotos, die meine Frau und meine jüngsteTochter von meinem Fahrbetrieb in Halver gemacht haben - kleine Rundreise um die Hauptstrecke der Anlage.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_0102.JPG
  • k-IMG_0110.JPG
  • k-IMG_0116.JPG
  • k-IMG_0128.JPG
  • k-IMG_0133.JPG
  • k-IMG_0136.JPG
  • k-IMG_0142.JPG
  • k-IMG_0139-Z1.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (21. Juni 2014, 00:03)


Beiträge: 2 153

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 8. Juni 2014, 16:09

Hallo Erich,
Deine Fotos sind mal wieder Spitze, ein tolles Dokument der Veranstaltung in Halver!
Von mir gesehen aus brauchtst Du nichts zu löschen!
MfG. Berthold

66

Sonntag, 8. Juni 2014, 16:16

... bitte ... NEIN ...

Hallo Herr Schmidt,

... es wäre wirklich sehr, sehr schade Bilder oder sogar ganze Beiträge zu löschen! ;(

Die Aussagekraft und Qualität Ihrer Fotos spricht für sich! :thumbup:

Bitte überdenken Sie Ihren Entschluss ... danke.
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

67

Sonntag, 8. Juni 2014, 22:45

"Manchmal passt einfach alles" - das hat mich in Halver besonders gefreut

Hallo Spur 1-er,

hier nochmals einige Eindrücke, die mich in Halver besonders erfreut haben:

- Halver war für mich leicht, größtenteils über Autobahn, zu erreichen. Die Entfernung zu meiem Heimatort betrug nur 115 km. Daher konnten mich
meine Frau und unsere jüngste Tochter erstmals auf einem Modultreffen besuchen und sich ein Bild von unserem/meinem Treiben machen. :)

- die Leuvener Anlage hatte ich auf der Intermodellbau in Dortmund zwar gesehen und auch bewundert, aber leider keine Fotos erstellt. Gerne hätte
ich schon dort Bilder z.B. von den Motorrädern gemacht. Umso erfreuter war ich, die Anlage in Halver wiederzusehen und alles verpasste zeitnah
nachholen zu können. :)

- trotz leichter Sprachbarrieren haben sich meine Gruppe und die Leuvener Truppe, die in Halver vor uns standen, sehr gut verstanden. Wir hatten einen
sehr netten Umgang miteinander - es hat einfach riesig Spass mit Ihnen zusammen gemacht !!! :) :) :) Insgesamt war der Umgang unter allen Spur 1-
Hobbykollegen in Halver sehr gut und verständnisvoll !!! Habe ich selten so erlebt !!! :) :) :)

- Karl Fischer von der Funki-Truppe (zusammen mit Uli Geiger) haben diesmal alle meine Probleme mit Funki' s oder Programmierungen an Lokomotiv- und
Wagen-Dekodern lösen können - sie werden mit jedem Modultreffen besser - weiter so !!! :) :) :)

- die örtliche Gegebenheit der Tribüne mit Zugang von oben gaben für Modulisten und Besucher gleichermaßen einen schönen Blick auf die gesamte
Modulanlage. :)

- Uli Geiger hat spontan und ohne Vorbereitung eine Moderation für die Besucher gemacht - fand ich toll !!! :) :) :)

- das Wetter: das Auspacken am Donnerstagmorgen war zwar leicht "Nieselregen-feucht", dafür aber das Einpacken am Sonntagabend sonnig,
warm und trocken. :)
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

68

Dienstag, 10. Juni 2014, 13:15

Hier noch vier sehr schöne Filme von unseren Holländischen Freunden.

https://www.youtube.com/watch?v=y-triMP4DGg
http://youtu.be/bmWVlUjV5yo
http://youtu.be/E2JtGUvWL5Q
http://youtu.be/Z18L4IBrTYE


@Danke Theo!!!


Viele Grüße
Peter Hornschu
Peter

  • »troostmi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »troostmi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Wohnort: Nähe Ingolstadt

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 11. Juni 2014, 21:52

Geist von Halver

Hallo Halver-Moduler,

ich hatte es doch geschafft am Samstag für 1h das Treffen zu besuchen. Mir hat die Räumlichkeit, die Organisation und der geordnete Fahrbetrieb ganz besonders gefallen. Damit war dieses Treffen - so auch meine "Vorredner" ein sog. Benchmark - hoffentlich überträgt sich dieser Geist auch auf die kommenden Treffen!
In diesem Sinne beste Grüße
Michael Troost

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 646

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:40

Als Gastfahrer in Halver

Als Gastfahrer möchte ich an dieser Stelle nochmals allen Beteiligten unseren Dank aussprechen .
Es ist schon ein besonderes Erlebnis und gar nicht so einfach wie es auf den ersten Blick erscheint , mit den Zügen die große Runde über eine solch große Anlage zu fahren .

Wir haben uns daher auf relativ kurze Zuggarnituren beschränkt und hier noch meinen besonderen Dank an Dirk Weingart für die Wagen hinter der BR 78 .

In Bild 1 sind wir noch in der Einführungsrunde mit dem Oberzugleiter . Es führt die Lok 931040 Bw Letmathe mit einem Übergabegüterzug im Bhf. Grömitz .
diese ehemalige Kiss BR 93 KPEV hat eine grundlegende Überarbeitung erfahren , Antrieb , Fahrgestell , Decoder , Dampfgenerator , Aufbau usw.
die Oberwagenlaternen am letzten Wagen sind von Dingler , sitzen mittig auf dem Laternenhalter , ein-ausschaltbar und können für die Rückfahrt umgesteckt werden .

Bild 2 Ausfahrt aus dem Bhf. Grömitz unter dem Wärterstellwerk hindurch

Bild 3 Zug auf der Hohenzollernbrücke

Bild 4 Preußenloks in Bhf. Ruhrtal

Bild 5 78076 vom Bw Erfurt in voller Fahrt bei Hamburg . ( Lok war vorher KPEV jetzt ohne Haftreifen , Reibungsgewicht ca. 12 kg und etliche andere Änderungen )

Bild 6 kurzer Betriebshalt in Bhf. Hannover

es hat uns viel Freude bereitet

Günter Schmalenbach / Thomas Becker
»gschmalenbach« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040530.jpg
  • P1040532.jpg
  • P1040535.jpg
  • P1040540.jpg
  • P1040545.jpg
  • P1040550.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

71

Freitag, 13. Juni 2014, 07:54

Guten Morgen,

ich habe noch den Film von Dieter Badrian hochgeladen.

http://youtu.be/n6xhNBdSCKc

Achtung, Laufzeit 63min!
Schöne Grüße vom Oliver.

72

Sonntag, 15. Juni 2014, 11:43

Hallo Einser,

ich hatte es ja zu Anfang meiner Bilder von Halver angedroht, Mensch und Maschine. Eine Vielzahl von Bildern und tollen Videos haben wir ja schon sehen können, dafür herzlichen Dank an die Urheber solcher schönen Sachen und dass sie uns alle daran teilhaben lassen.
Wir haben nicht nur schöne Module gesehen, sondern wir haben sie auch mit unseren eigenen Loks erleben können in dem wir durch die schönen Modulwelten der belgischen Freunde hindurchfahren durften. Einen Haufen neuer 82er konnten man beim Dampfen zuschauen, ein Hingucker schlechthin war auch der Henschel-Wegmann-Zug. Neben einer wunderschönen aufgepeppten DHG 500 der RAG, gab es auch wieder viel selbstgebautes aus dem hohen Norden, wobei man heute schon gespannt sein darf wie es dort im einzeln weitergeht. Auch in Sachen Sound wurde wieder einiges geboten, soweit ich das mitebekommen habe, war es eine 39er und eine oder waren es zwei 41er, die mächtig "Krach" machten(neben dem, was auch schon letztes Jahr in Borken Aufsehen erregt hatte).
Aber auch schon betagtes, was schon manche nicht mehr sehen wollen, wie lange Autozüge, haben mir besonders gefallen.

Halver war rundherum eine sehr schöne Veranstaltung, natürlich gibt es immer wieder was zu meckern und zu kritisieren. Aber wer oder was ist schon perfekt, unterm Strich hat alles gepasst.

Die folgenden Bilder zeigen eigentlich die Menschen hinter den Modellen, Mensch und Maschine, viel Spaß dabei.
»töff-töff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4170.JPG
  • IMG_4178.JPG
  • IMG_4177.JPG
  • IMG_4179.JPG
  • IMG_4222.JPG
  • IMG_4246.JPG
  • IMG_4284.JPG
  • IMG_4233.JPG
  • IMG_4268.JPG
  • IMG_4228.JPG
  • IMG_4250.JPG
  • IMG_4295.JPG
  • IMG_4214.JPG
  • IMG_4216.JPG
  • IMG_4182.JPG
  • IMG_4279.JPG

73

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:04

...und da bin ich wieder...

...im Sinne von, das war der erste Streich, der zweite folgt zu gleich...
...weiterhin viel Spaß!


Der Matthias
»töff-töff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4229.JPG
  • IMG_4230.JPG
  • IMG_4296.JPG
  • IMG_4251.JPG
  • IMG_4266.JPG
  • IMG_4263.JPG
  • IMG_4267.JPG
  • IMG_4270.JPG
  • IMG_4299.JPG
  • IMG_4276.JPG
  • IMG_4291.JPG
  • IMG_4237.JPG
  • IMG_4293.JPG
  • IMG_4261.JPG
  • IMG_4249.JPG
  • IMG_4239.JPG

74

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:25

HAALLLOOO...

...wie Heinz Erhardt schon zu sagen pflegte...

..."einen hab ich noch..."...

Der Matthias
»töff-töff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4220.JPG
  • IMG_4227.JPG
  • IMG_4294.JPG
  • IMG_4234.JPG
  • IMG_4252.JPG
  • IMG_4272.JPG
  • IMG_4297.JPG
  • IMG_4300.JPG
  • IMG_4301.JPG
  • IMG_4167.JPG
  • IMG_4185.JPG
  • IMG_4184.JPG
  • IMG_4290.JPG
  • IMG_4260.JPG
  • 20140529_190554.jpg
  • IMG_4288.JPG

75

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:51

Hallo zusammen,

ganz tolle Bilder :) :) :) :) :) , bin absolut begeistert.

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Euch.

Schöne Grüße Jens

76

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:51

Mensch und Maschine

Hallo Matthias,

vielen Dank für die eingestellten Momentaufnahmen von den "Aktiven" des Modultreffens in Halver. Eine tolle Idee!

Vor lauter Begeisterung über die bisher gezeigten Fahrzeuge, kam dieser Part vielleicht ein bisschen zu kurz.

Das soll aber bitte die Arbeit und das Einstellen der übrigen, tollen Bilder und Videos anderer Teilnehmer und Besucher in keinster Weise schmälern. Auch dafür möchte ich mich einmal an dieser Stelle herzlich bedanken.

Es sind bleibende Erinnerungen, die wir einigen, wenigen "Fotofreaks" zu verdanken haben.

Da Du den Sound meiner Kiss BR 39 angesprochen hast, möchte ich dazu nachstehend, kurz Stellung nehmen.

Für die Interessierten; die von Dir angesprochenen, neuen Sound- und Betriebsprogramme gehören zu den Baureihen Kiss 39, Kiss 44 und Kiss 58.
Allesamt ausgerüstet mit dem ESU LokSound V 4 Decoder, mit vorbildgerechten, 6 verschiedenen Dampfschlägen, wie sie für Dreizylinderloks typisch waren und noch sind.

Diese Art der Modernisierung und Umrüstung meiner Dampflokomotiven, wird sukzessive auch für Dreizylinderloks anderer Hersteller fortgeführt.

Ich freue mich, wenn es gefällt.

Euer

Wolfgang

Beiträge: 112

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

77

Freitag, 20. Juni 2014, 21:27

Hallo,

ich möchte mich auch mal bei den ganzen Modulisten, Planer für Technik und allen Verantwortlichen bedanken. Ohne Eure Beteiligung hätte ich bestimmt nicht so einen tollen Erstkontakt mit einem Modultreffen der Spur 1 gehabt!Es fällt mir als H0er nicht schwer, mich auch für die Spur 1 zu begeistern. Ich bin sicher, dass ich noch öfters an einem Modultreffen teilnehmen werde.
Bei Gelegenheit werde ich auch noch Bilder von Halver hier einstellen.

Gruß Dirk
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

Ähnliche Themen