Sie sind nicht angemeldet.

  • »pprinz« ist ein verifizierter Benutzer
  • »pprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 331

Wohnort: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Beruf: ja

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Mai 2014, 19:40

Wunschlok 2014

Guten Abend Leute,

dies Forum hat regelmäßig das Bedürfnis eine Befragung zu machen.
Besonders zu den Wunschmodellen die uns fehlen.
Ich finde, das diese Beiträge schlecht oder gar nicht auszuwerten sind.
Da möchte ich euch in Form eines Beispiel einen Vorschlag machen.
Es kann aber sein, das die hier genutzte Forumssoftware auch diese Möglichkeit hat. Was ich aber hier unter "Umfrage" gesehen habe, reicht nicht.
In manch anderen Foren geht es.

Ich (oder einer von euch) stelle euch ein Formular in das Web, wo ihr eure Ideen eintragen könnt.
Was nun an Bilder kommt und auch der Link (wo ihr mal probieren könnt), sind nur Beispiele. Was ihr abfragen wollt, müsst ihr mir schreiben

Hier das Formular:




Hier die beiden Reportseiten:






So, nun der Link, wo ihr mal ausprobieren könnt:
https://docs.google.com/forms/d/1ZfTfMZG…m?usp=send_form


Schaut es euch an, gebt mir Feedback. Wenn ihr diesen Weg beschreiten wollt, können wir es gerne jedes Jahr machen und auch ggf. für verschiedene Themen.
Bedenkt, alles was ihr seht ist Beispiel!! Die Felder solltet ihr bestimmen.

Gruß

Peter

  • »pprinz« ist ein verifizierter Benutzer
  • »pprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 331

Wohnort: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Beruf: ja

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Mai 2014, 17:17

Hallo,

Zwischenstand: 14 Forummitglieder haben getestet.

Kein Beitrag zur Idee.
Drei P-Mails dazu, wo zwei den Bedarf nicht sehen. Sie betrachten die Diskussionen um Wunschmodelle eher als sozialer Austausch.
Eine solche Sachlichkeit würde nicht gebraucht.
Ihnen ist klar, das es ein Wunder wäre, wenn ein "Hersteller" sich die aktuell laufenden Threads durchlesen würde oder sich darauf beziehen würde.

Schau ma mal noch eine Woche.

Peter

3

Samstag, 17. Mai 2014, 18:21

Hallo Peter,

die Erwartungshaltung ist vielleicht auch ein wenig hoch?

Auch bisherige offizielle Umfragen der Hersteller waren mit Vorsicht zu genießen - es gibt zu viele Faktoren, die nicht in die Umfragen hineinpassen.

Zielführender sind persönliche Gespräche, was man noch gerne hätte und warum, wo Vorteile und Synergien liegen könnten, welche Materialien und Stückzahlen,...

So bekommt ein einzelner Rufer in der Wüste "seine" BR75.11 ... :D
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 141

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Mai 2014, 18:42

Wunschmodelle

Hallo zusammen,
Hallo Oliver, danke, ja, mit meinem mehrjährigen "sachlichen Gespräch", das zunächst "symbolisch mit dem Werfen eines entsprechenden Kieselsteinchens" begann, das beharrlich seine Kreise bildete", hat ein bekannter Hersteller diesen Wunsch aufgegriffen. Nun bekomme ich meine badische BR 75, die mich jahrelang mit einem Donnerbüchsenzug ins Gymnasium nach Radolfzell befördert hat. Ich freue mich darauf.
Aber ganz bestimmt hat er das "nicht nur wegen meinem ständigen Bohren in der Sache" gemacht, sondern als Unternehmer hat er die Markt- und Nachfragechancen analysiert und abgewogen, ob das wirtschaftlich, d. h. unternehmerisch darstellbar ist.
Ich denke, es ist nicht die Sache des potentiellen Klientels, also von uns "Liebhabern und Wünschern von noch fehlenden Modellen", bereits eine vorweggenommene Einschränkung oder Kanalisierung unserer "Wünsche und Träume" vorzunehmen. Daher beteilige ich mich auch nicht an dieser "strukturierten Abfrage". Wenn schon Wunschzettelzeit ist, dann nenne ich gerne meine Wünsche, wohl wissend, dass dies nicht repräsentativ ist.
In diesem Sinne, freuen wir uns darauf, was die Hersteller alles noch bringen werden, vielleicht ist auch unser Wunschmodell mal dabei - so wie meine badische VIc. Dank übrigens dem Hersteller.
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

  • »pprinz« ist ein verifizierter Benutzer
  • »pprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 331

Wohnort: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Beruf: ja

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2014, 21:09

Hi,

schnell in der Pause.

Genau diese Beiträge habe ich erwartet. Danke. :thumbup:

Ich hoffe aber, das ich euch mit diesem Beispiel einfach ein Werkzeug vorgestellt habe, das man auch für andere Themen nutzen kann.
Mal schauen, ob es auch andere Meinungen gibt.

So, nun gehts ums RUNDE.

Peter