Sie sind nicht angemeldet.

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 20:44

Reko Baag DR

Hallochen
So langsam wird auch der Baag der DR fertig.
Reinhard
»Kruemel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rekobaage_K.jpg

Beiträge: 185

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Oktober 2013, 12:40

Hallo Reinhard,
beeindruckt mich sehr!
Gänzlich Neubau oder ist das Fahrgestell von einem Großserienmodell?
Werde mich auch um einen Baag kümmern, wenn meine V100 DR fertig ist.
Grüße Knud

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Oktober 2013, 14:35

Reko Baag DR

Hallo Knud
Das Fahrgestell ist auch eigenbau.
Reinhard

Roland Hesse

unregistriert

4

Montag, 28. Oktober 2013, 16:41

Und alles Messing

..wie man auf dem Build in der Galerie sehen kann .

Das gefällt mir !

Danke für die div Bilder - und Grüße Roland

Beiträge: 185

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Oktober 2013, 16:51

Hallo Reinhard,
das Bild in der Galerie zeigt die Details erst richtig und macht die gekonnte Umsetzung vom Plan zum (fast) fertigen Modell deutlich.
Modellbau - gekonnt!!!
Knud

6

Dienstag, 29. Oktober 2013, 13:24

Hallo Reinhard,
wir beschäftigen uns schon eine ganze Weile mit diesem Thema und haben in Leipzig den Ist-Stand von unserem Bausatz vorgestellt. Unser Ansatz war aber ein Anderer. Wir nutzen die DB Umbauwagen als Basis und wollen einen Umbausatz anbieten (heißen ja Umbauwagen!). Es fehlen nur noch die Dachlüfter und Treppen. Beschriftung ist inzwischen auch fertig.
Hier ein Messe Bild. Ich habe vor den Bausatz noch dieses Jahr anzubieten. Ein PWG 88 ist auch geplant - gleicher Entwicklungsstand (Basis "gestrecktes" X05 Fahrwerk).


Viele Grüße aus der Magdeburger Börde
Andreas

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Oktober 2013, 13:32

Reko Baag DR

Hallo Knud
Da gibt es noch Modellbauer, die sind wesendlich besser als ich. Ich denke da nur an die Donnerbüchsen die mal hier gezeigt wurden. Deine 110 ist ja auch nicht von schlechten Eltern hi und Deine Kültzer Module sind auch super. Da bekomme ich richtige Erinnerungen an meine Kindheit. Nicht gerade in Kültz, aber an die Bahnhofsatmosphäre.
Reinhard

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Oktober 2013, 13:36

Reko Baag DR

Hallo Andreas
Das mit den Umbausätzen klingt sehr interessant. Ich glaub, davon hab ich hier im Forum schon mal was gelesen.
Die Modelle die es gibt, ich hab da einen zwei achser Umbauwagen, überzeugen mich nicht so richtig.
Ich bin gespannt!
Reinhard

9

Dienstag, 29. Oktober 2013, 19:17

Hallo Reinhard,
hast Du das Messing vor der Farbgebung behandelt? Und wen ja dann wie.
Sieht wirklich sehr schön aus. Mach weiter so! Ich freue mich darauf.
Sieghard

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. November 2013, 20:18

Reko Baag DR

Hallochen
Ich hole das Thema noch mal hoch, da sich ein neues für das was ich im Moment mache nicht lohnt.
Danke der Hilfe von Sieghard, der so super fräsen kann, ist bei mir auch eine etwas stecken gebliebene Baustelle weiter gegangen.
Dazu mal ein Bild
Reinhard
»Kruemel« hat folgendes Bild angehängt:
  • T3_mit_Tenderprobe.jpg

11

Sonntag, 24. November 2013, 09:34

Hallo Reinhard,
danke für die Blumen, aber ohne entsprechende Vorarbeiten geht mit der besten Fräse gar nichts!
Sieghard

  • »Kruemel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: Bernstadt/Ol

Beruf: Bauschlosser, BMSR-Mechaniker, Betriebsinformatiker / Rentner

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Januar 2014, 10:49

896009

Hallochen
Nun wurde der Tender fertig gebaut und die alles samt ins Heimatliche BW eingestellt.
Reinhard
»Kruemel« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1617_klein.jpg
  • DSCF1616_klein.jpg

Ähnliche Themen