Sie sind nicht angemeldet.

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 754

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

21

Montag, 23. Dezember 2013, 12:03

...hat Officina auch eine Epoche IV Beschriftung im Programm, und waren alle Spitzdachwagen auch immer Kühlwagen?

Hallo Michiel,

1. Frage: ja; 2. Frage: nein. Es gibt/gab bei Officina Uno den Kühlwagen mit "doppeltem" Dach und doppelten Blattfedern in silber und weiß, und gewöhnliche G-Wagen in braun, mit oder ohne Bremserhaus, mit oder ohne doppelte Federn.

Einfach mal Kontakt aufnehmen zu Herrn Torelli, er spricht fließend Englisch und ist sehr freundlich.

Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 304

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 24. Dezember 2013, 13:12

Spitzdachwagen bei DSO

Hallo zusammen,

gerade bei DSO entdeckt: http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,6696440

Zwar wenige Kühlwagen, aber sicher trotzdem ganz interessant.

Frohes Fest und viele Grüße
Hartmut

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 149

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 24. Dezember 2013, 14:50

Hallo zusammen,
heute kam im Hifo in schöner Bildbericht über FS-Güterwagen, darunter meist Spitzdachwagen. Dabei sind auch einige Bilder von "weißen und silbernen" Spitzdachwagen.
Hier der Link zu diesem Beitrag:
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,6696440
Schöne Grüße und frohe Weihnachten
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)