Sie sind nicht angemeldet.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 832

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Juni 2013, 19:41

Waschluke

hallo

suche Waschluken für meine 78.10 (P8 mit Kurztender)

6 Stück nicht die Einfachen sondern die mit Schrauben

wer kann weiterhelfen oder kennt einen Lieferant

bei Hegob gibt es welche mit Queranker aber da soll das Stück 9,20 Euro kosten ?(

Heinz

  • »speedyxp« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 562

Wohnort: Im Taunus

Beruf: in der Verwaltung und Organisation

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juni 2013, 12:47

Hallo Heinz,
Soweit ich weiß gab es mal welche von Dingler.
Quelle kenne ich aber derzeit kein. Vielleicht in Sinsheim zu bekommen.
Viele Grüße
Marc
Modelbahner, Sammler und Bastler Spur1 und Z

Mein Avatar hätte ich gerne!

Gab es mal von Bockholt in 2010.

3

Donnerstag, 6. Juni 2013, 16:19

Hallo Heinz,

gib mal bitte den benötigten Durchmesser, die Anzahl Schrauben und die Größe der Schrauben/Mutternköpfe.
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 832

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juni 2013, 20:16

Waschluken

Hallo Michael

zur Info: habe gerade festgestellt das es 8 Waschluken sind und nicht 6

Durchmesser 8mm mit 6 schrauben

hier ein paar Bilder vom anderen Modell
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2473.JPG
  • IMG_2476.JPG
  • IMG_2483.JPG

5

Donnerstag, 6. Juni 2013, 20:49

78.10

Hallo,

@Heinz: wirklich eine tolle lok, die 78.10. Ist laut Foto wohl eine von Firma Schönlau ?

Wäre natürlich auch eine Möglichkeit für Fa. Märklin, auf der Basis der geplanten 38, eine 78.10 zu ergänzen.
Da sollte dann aber zumindest die Domanordnung DSD haben, damit man die 78.10 einfacher daraus aufbauen kann.

Dann noch ein anderes Führerhaus, und natürlich den Prof. Mölbert-Tender.

Die Lok würde ich mir antun.

Ich weiß, daß ich hiermit nicht zum Thema Waschluken beigetragen habe, aber die Lok fasziniert mich.

freundlichen Gruß, Dieter Birk.
--viele Grüße, Dieter--

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher