You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Thursday, July 13th 2017, 5:43pm

Author: ospizio

paypal

Hallo Nartien, Also ich habe schon mehrere käufe bei Johannes Wichterich getätigt und bin immer bestens bedient worden. Ich würde noch etwas warten,bis der Händler antwortet. Lau den Statuten von paypal hast Du ja 180 Tage Zeit: So geht Käuferschutz Ihr Artikel ist nicht angekommen oder entspricht nicht der Beschreibung? Nehmen Sie einfach über Ihr PayPal-Konto mit dem Verkäufer Kontakt auf. Sie haben bis zu 180 Tage nach der Zahlung Zeit, das Problem zu melden. Kommt es zu keiner Einigung, könn...

Friday, July 19th 2013, 7:34pm

Author: ospizio

sputnik

Hallo Stani, Hier mal eine globale Erklärung aus Wiki: In der Schweiz gibt es keine eigentlichen Dienstbegleitwagen mehr, weil alle Güterzüge unbegleitet verkehren. Ab 1957 baute die SBB in mehreren Serien auf Untergestellen abgebrochener Personenwagen insgesamt 385 Stück des zweiachsigen Dienstbegleitwagens Db, von den Eisenbahnern in Anspielung auf die Beobachtungsfunktion Sputnik genannt. Die BLS baute für den eigenen Bedarf ebenfalls sechs Sputniks. Wegen des kurzen Achsstandes von nur 5 Met...

Wednesday, July 3rd 2013, 7:21pm

Author: ospizio

Weichen

OK Oliver, Dieser Punkt geht an Dich. Ich nehme an,dass der Händler auch die fehlenden Teile nachliefert. Sonst müsste man Ihn als Schlitzohr bezeichnen,da er ja uín der Auktionsbeschreibung die fehlenden Teile nicht extra benennt. Gruss Wolfgang

Wednesday, July 3rd 2013, 6:46pm

Author: ospizio

Weichen

Hallo, Jetzt wieder in der Bucht jede Menge Linksweichen zum erschwinglichen Preis. http://www.ebay.de/itm/Marklin-Spur-1-Ar…=item257fde708b Und jede Menge Rechtsweichen: http://www.ebay.de/itm/Marklin-Spur-1-Ar…=item20d4d23ab3 Gruss Wolfgang

Friday, June 14th 2013, 9:35pm

Author: ospizio

Weichen aus Witten

Hallo Burkhard, Auch von mir Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Nun kommen zu den ca 1200 Weichen,die im Weichenwerk Witten der Bahn jährlich hergestellt werden vielleicht noch einige von Dir dazu. Wenn Du beim Bau nicht weiterkommst,kannst Du ja mit dem guten Stück ja vielleicht im Weichenwerk vorsprechen. Ich habe noch eine nicht geschraubte 1pur Weiche von Eddie.Bin auf die neue Technik sehr gespannt. Gruss Wolfgang

Thursday, May 23rd 2013, 8:18pm

Author: ospizio

Re6/6

Hallo, Auch wenn es nervt,muss ich mich zum letzten mal melden. Ich kann den Vorwuf,dass sich jemand,der das Kiss-Projekt angeleiert hat(Meiner Meinung eine lobenswerte Entscheidung) von mir angegriffen sieht und das ich das Kiss-Modell schlecht mache. Hier noch der Thraed,der für michbis heute massgebend war,da ich keine anderen Aussagen von Kiss bekommen habe. Quoted RE: SBB Re 6/6 Hallo Re 6/6 Freunde, so ganz verstehe ich das hier jetzt nicht... Es haben mich auch schon Leute aus diesen Thre...

Thursday, May 23rd 2013, 12:58pm

Author: ospizio

Diskussion

Hallo Roland, Schön,dass sich jemand an diese harte Diskussion erinnert. Als ich vorgestern die Bilder im Thread sah,konnte ich es nicht glauben,dass das Gehäuse nicht mit ausklappt. Ich hatte also Zweifel,da ich seit der Diskussion etwas anderes gespeichert hatte. Das ist natürlich eine sehr gute Leistung der Konstrukteure dieses Modells. Somit gibt es meinerseits an der Ausführung des Modells eigentlich nichts mehr zu kritisieren. Und somit kann auch die Meinung entkräftet werden,dass ich das ...

Thursday, May 23rd 2013, 10:06am

Author: ospizio

Kiss Re 6/6

Hallo, Auf erneute Reaktion will ich das Modell nicht schlecht machen,weil ich es in Natura noch nicht gesehen habe. Vielleicht kann ich es in Sinsheim begutachten. @daneu, Das mit der Seitenverschiebbarkeit ohne das der Lokkasten Änderung erfahren hat,ist natürlich sehr erfreulich. Da ich am Ende der Vorbestellzeit auf Anfrage,wie das Problem dieses Loktyps in Bezug auf Kurvenläufigkeit gelöst werden könnte hart angegangen wurde. Seitens Mitarbeiter von Kiss,hiess es,dass das Problem schon gelö...

Wednesday, May 22nd 2013, 10:40pm

Author: ospizio

Re6/6

Hallo Ralf, Mir würde sie schon passen. Würde sie sogar mit nicht so filigranen Scheibenwischern gerne in meinen Furpark einreihen. Aber die Lösung der Industrieradientauglichkeit,welche bestimmt sichtbare Spuren am Lokkasten hervorruft befriedigt mich nicht. Ich muss natürlich das Modell erst selbst in Augenschein nehmen,aber die damals von Kiss ausgegebene Lösung,etwa wie bei der verkleideten BR 10 überzeugt mich nicht. So legt halt jeder seinen Schwerpunkt anders. In Sinsheim dieses Jahr werd...

Friday, March 1st 2013, 9:12pm

Author: ospizio

Telefonzelle

Hallo, Als ich meine Antwort 2007 schrieb,gab es die verschiedenen Telefonzellen von Lutz Hoffmann in Spur 1 noch nicht. Bin inzwischnen stolzer Besitzer einer Hoffmannschen Telefonzelle aus der Schweit von der PTT. Super kann ich da nur sagen. Gruss Wolfgang

Tuesday, February 5th 2013, 1:16pm

Author: ospizio

Km1 Signale

Hallo Peter Hornschu, Ich habe nun am Samstag 10 Stunden und gestern 10 Stunden Baumarkt hinter mir und muss feststellen,dass die Stimmung der Kunden mit Deinem Thread identisch ist. Habe leider nicht herausgefunden,woran es liegt.Normalerweise eigentlich kurz vor und während Voll oder Neumond. Dass ein Modellin etwa das Abbild des Orginals darstellen sollte,hätte mir ein Bösinger sagen können.(Ist eine Redewendung bei uns im Dorf und spiegelt die Einschätzung der Einwohner des nächsten Dorfes w...

Sunday, January 27th 2013, 12:04am

Author: ospizio

gelasertes Pflaster

Hallo Knud, Eine gute Adresse,was gelasertes Pflaster anbetrifft,auch für Gleis im Kopfsteinpflaster. http://www.buennig-modellbau.de/spur1.htm Gruss Wolfgang

Friday, January 25th 2013, 8:25pm

Author: ospizio

Klütz

Hallo Knud, Wirklich Modellbau vom Feinsten. Der Bahnhof Klütz war für mich immer ein interessanter Bahnhof,wegen der Drehscheibe im hinteren Bahnhofsbereich.Er passt hervorragend für ein Nebenbahnkonzept.Diese Art von Bahnhof ist doch geschaffen für Anlagen,wo wenig Platzbedarf ist und viel Wert auf Betrieb und rangieren gelegt wird. Wäre auch ein schöner Bahnhof auf einem Modultreffen. Freue mich auf weitere Beiträge vom Weiterbau und es klappt bestimmt mit einer DR-V100 Gruss Wolfgang Hier me...

Friday, December 28th 2012, 10:23pm

Author: ospizio

Motorbefestigung

Hallo Holger, Entweder nimmst Du Silikon und lässt es trocknen. Es wäre auch UHU hart zu empfehlen. Noch besser wäre eine zweikomponenten Knetmasse,die aushärtet.Gibts für Metallreperaturen.Ist nach der Aushärtung Schleif und Bohrbar. Da köntest Du rechts und links vom Motor einen Schale ausbilden. Gruss Wolfgang

Wednesday, December 26th 2012, 6:48pm

Author: ospizio

Unterschied

Hallo, Der 5739 ist die Wechselspannungs und der 5740 ist die Gleichspannungsversion. Der 5739 hat auf der Motorplatine zusätzlich eine Gleichrichtung und elektronische Fahrtumschaltung. Die Motoren sind bei beiden gleich. Wenn digitalisiert wird braucht man nur die zwei Drähte vom Motor und die Zuführung von den Radkontakten. Eine Beleuchtung muss selbst hergestellt werden. @ Holger, Ganz toll,einer muss ja mal anfangen. Gruss Wolfgang

Monday, December 24th 2012, 9:37pm

Author: ospizio

Klv

Hallo Herbert, Danke für die detaillierte Beschreibung des Bausatzes. Nun,mein Gedächtnis hat mich doch da,trotz zunehmendem Alter nicht im Stich gelassen. Eigentlich dürfte die Teilezeichnung des Führerhauses und des Motorvorbaues genügen,da das Hübner/Märklin/Schulz-SKL,welches ja ein hervorragender Grundstein ist,wenn auch etwas zu breit. Somit könnten die Kosten doch ziemlich klein gehalten werden. Vielleicht ein Projekt für Hoffmanns-Modellbau?? Gruss und schöne Weihnachten Wolfgang

Sunday, December 23rd 2012, 10:44am

Author: ospizio

Klv

Hallo, Habe mir damals,als der Markt mit Klv-Teilen überschwemmt wurde,Gedanken gemacht,ob man da nicht soein Modell aus diesen Teilen bauen kann. Zu diesem Zeitpunkt wurde im Ebay eine Ätzplatine des Führerhauses mit Motorvorbau in Messingblech angeboten. Leider war diese nur für die Spur 0!! Aber hätte man bestimmt auch auf Spur 1 hochmultiplizieren können. Der Preis für die Platine lag so bei 50€. Übrigens beim Kauf des Skl ist es egal ob es ein 5739 oder 5740 ist. Es muss auf jeden Fall ein ...

Thursday, December 20th 2012, 12:19pm

Author: ospizio

Vorbestellung Opel Rekord P1 von KM1

Hallo Krokodil, Es eilt,denn die Vorbestellfrist mit dem Preis von 59,00€ ist nur bis zum 31.12.2012 verlängert worden!! Gruss Wolfgang

Friday, October 19th 2012, 10:33pm

Author: ospizio

Brille

Hallo Roland, In Bezug auf den vierten Satz in Deinem Thread kann ich Dir folgenden Ratschlag geben. Wenn Du nächstes Jahr (mit Tobias) zum Modultreffen nach Borken kommst,schaue mal bei unserem Optikermeister Müller(oder wenn er gerade an der Anlage ist,bei seinen netten Damen)in seinem Geschäft vorbei. Da bekommst Du,wie ich innert drei Tagen eine wunderbare Brille,mit der Du auch kleinste Schriften und Maschinenschilder erkennen kannst. Ich habe es bis jetzt nicht bereut. Gruss wolfgang

Wednesday, October 17th 2012, 9:44pm

Author: ospizio

Steuerung

Hallo Ralf, Gestatte,dass ich als Berufslokführer i.R. über Deinen Beitrag etwas schmunzeln muss. Ich wette,dass 90% der Käufer einer Lok mit diesem "Schnickschnack" wie Michael es richtig betittelt,das zusammenwirken von 1 - Gegenkurbel, 2 - Schwingenstange, 3 - Steuerstange, 4 - Hängeeisen, 5, 6 - Steuerstangenhebel, 7 - Schwinge, 8 - Schieberschubstange, 9 - Lenkeransatz am Kreuzkopf, 10 - Schieberstangenführung, 11 - Lenkerstange,12 - Voreilhebel, 13 - Schieberstange, 14 - Kolbenschieber,im ...