You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 169.

Sunday, September 18th 2016, 5:57pm

Author: Einsbahner

Amt - Bromberg

Hallo Robert, klar, angeboten wurde er. Meinte aber in meinem Beitrag einen Wagen in größerer Serie, und da kommen eigentlich nur ca. vier Hersteller in Betracht. Wir sind uns sicher einig, daß er eine stückzahlmäßig höhere Auflage zum "angemessenen" Preis verdient hätte. Gruß der Einsbahner

Sunday, September 18th 2016, 5:38pm

Author: Einsbahner

Toller G-Wagen,

bei dem ich mich frage, warum dieser noch nicht in größerer Stückzahl angeboten wurde/wird. Denke, der wäre bestimmt kein Ladenhüter. Und ein wunderbar aufgearbeitetes Exemplar in 1:1 steht bei der Museums-3 Seenbahn. mfG, der Einsbahner

Sunday, July 24th 2016, 1:47pm

Author: Einsbahner

da gab`s mal was

Märklin Umbauwagen 3yg mit ansehnlichen Fenstern mfG, der Einsbahner

Thursday, April 21st 2016, 9:47pm

Author: Einsbahner

HEGOB, oder doch AGO ?

hallo, Hätte ich den Platz, würde ich diesen Hbf längst gekauft haben. Meine aber, daß der Bonner Hbf nicht von HEGOB war, sondern tatsächlch von AGO, oder ? mfG, der Einsbahner

Friday, September 18th 2015, 1:08pm

Author: Einsbahner

link

hallo, hier viele Infos und Fotos: http://www.eisenbahndienstfahrzeuge.de/k…-ardelt-90t.htm bin mir nicht sicher, ob der 90t Kran beim Vorbild ein "Selbstfahrer" war, sollte er es aber im Sinne der Erhöhung des "Spielwertes" im Modell sein - gut so. Denn man kann ihn ja auch mit der Lok bugsieren. mfG, der Einsbahner

Saturday, June 27th 2015, 7:22pm

Author: Einsbahner

z.B. hier

hallo, hier diese, - nicht mehr ganz unbekannte - Möglichkeit: http://www.schienenreiniger.de/1.html quadratisch, praktisch, gut(isch) mfG, der Einsbahner, (der seine Sinsheim-Beine nicht mehr spürt)

Monday, May 20th 2013, 7:38pm

Author: Einsbahner

Märklin Dreiwegeweiche 59091

Hallo Tönne, Sie haben eine persönliche mail Sie müssen an der Weiche nichts ändern, nur die Reihenfolge des Stellens der beiden Weichenmotoren ist zu beachten. s.o. mfG, der Einsbahner

Monday, May 20th 2013, 7:14pm

Author: Einsbahner

Märklin Dreiwegeweiche 59091

Hallo, das ganze hängt damit zusammen, daß die Flügelschienen und Zungen des Ersten Doppelherzstückes nicht gegen dieses isoliert sind. Lösung: Wenn die erste Weiche nach links zweigen soll, muß ZUVOR die zweite Weiche auf gerade (nicht rechts) gestellt werden, sonst gibt es `nen Kurzen. ( wenn die erste Weiche auf gerade gestellt wird, ist es egal, wie die zweite Weiche steht, da das Doppelherzstück in diesem Fall immer die selbe Polarität hat, egal ob Weiche zwei nach links oder rechts geht. )...

Thursday, April 4th 2013, 10:15pm

Author: Einsbahner

Vielleicht doch wieder eine Rückkehr ?

Quoted from "holger" .... aber immerhin 1:32....mein sohn verlangte nach der carrerabahn.... und da ich im keller noch kapazitäten (räume) frei habe... oder besser jetzt frei habe... wurde dieser gleich wieder gefüllt..... Hallo Holger, Vielleicht gibt es ja nach der Spur 0, (sofern die Entscheidung so fällt), dann doch auch wieder eine Rückkehr zu unserer Vorbild-ähnlichsten Spur 1. Wie eben damals nach der Autorennbahn Wünsche eine befriedigende Entscheidung, und bin gepannt, wie sie letztlic...

Wednesday, December 26th 2012, 6:19pm

Author: Einsbahner

Prima

hallo holger, Finde ich prima, diese Initiative, aus dem Klv 53 einen 51 zu machen. So ein wenig juckt es mich nun auch in den Fingern. Allg : Ich würde die in einem obigen Beitrag erwähnte Initiative für einen Umrüstsatz begrüßen. Vielleicht wird daraus ja was. Habe aber hierzu eine grundsätzliche Frage: Welchen Klv53 braucht man denn als Basis für einen Digital-Wagen mit Sound. Den 5739, oder 5740 ?, Danke für einen Hinweis, und an holger: weiterhin gutes Gelingen. mfG, der Einsbahner

Saturday, December 22nd 2012, 9:54pm

Author: Einsbahner

Klv 51

Hallo, Litze hin, Litze her, ein wirklich tolles Bahndienstfahrzeug. Hatte den früher schon von Fa.Weinert in H0 in weinrot ( nicht schimpfen, weiß, daß dies ein 1-Forum ist ) habe schon vor einigen Jahren bei Spur 1 Herstellern für dieses Fahrzeug geworben. Leider bis dato umsonst : ( Wäre schön, wenn der Klv 51 mal in Serie angeboten würde. Da bin ich eigentlch sicher, daß dieses Epoche 3 - Fahrzeug nicht weniger Abnehmer finden würde, als der ex gelbe bekannte Epoche 4 Wagen. Und übrigens: de...

Tuesday, October 23rd 2012, 7:27pm

Author: Einsbahner

Bilder einstellen ?

Hallo Thomas (BR 941702), Hab im Zusammenhang mit den schönen Bildern mal eine "technische" Frage (die vielleicht auch noch andere Forumsmitglieder interessiert ?) Wie werden die Fotos eingestellt, wie im obigen Beitrag ? Ich finde das wesentlich besser, wenn man erstens zwischen den Bildern texten kann, und zweitens beim Vergrößern des Fotos nicht das ermüdend lange "Rad" sich dreht, bis das Bild sichtbar wird. Ich weiß, das gehört nicht unmittelbar zumThema 1f, aber ich frage einfach mal, weil...

Monday, October 8th 2012, 8:03pm

Author: Einsbahner

Sehr schön

Hallo, Tolle Bilder einer ebenso tollen Lok sind das bei Spur1info. Danke Hadeo für den Hinweis. Werde wohl die 12 010 ordern, allerdings die 2c, mit den roten Rädern und dem roten Rahmen. Außerdem hat die nicht den Holzaufsatz auf dem Kohlekasten des Tenders, wodurch dieser nach meinem Empfinden nicht so voluminös aussieht. mfG, der Einsbahner

Sunday, May 20th 2012, 7:25pm

Author: Einsbahner

Bereich A

Hallo Bodenburg, möchte gerne meine Frage an den Schöpfer dieser schönen Kompaktanlage nochmals direkt stellen. WO befindet sich denn auf den drei Planebenen der Bereich A. Ich mag es zwar erahnen, frage aber zur Sicherheit nochmal direkt nach. Danke, und viel Freude am Weiterbau, mfg, der Einsbahner Daheim fahren ist Super

Wednesday, May 16th 2012, 9:54pm

Author: Einsbahner

Schöner Plan

hallo Benno Brückel, schöner Plan für `nen kleineren Raum. Unvermeidlich aber dann im UNSICHTBAREN Bereich die kleinen Radien und die doch starken Steigungen bei A und C mit 4,7 und 4,9 Prozent - dafür kann aber immer gefahren werden, wann immer man will. Noch `ne Frage: Wo ist denn auf den Zeichnungen der Bereich A ? Hab mir auf dem Plan in der angehängten Datei schier die Augen ausgerenkt, kann aber auch mit Vergrößerung nichts finden. mfG, der Einsbahner

Tuesday, April 3rd 2012, 8:06pm

Author: Einsbahner

Glanzgrad des Rheingold Zuges

Hallo, Kompliment und Dank an Erich Schmidt für seine Initiative, um an der Lok noch Korrekturen vornehmen zu können. Beim Betrachten des letzten Fotos der Bilderfolge ist mir erneut aufgefallen, wie glänzend doch die Lackierungen dieser Loks (und Wagen ) waren. Hoffe, daß bei der Serienausführung dies auch berücksichtigt wird - die matte Lackierung der letzten Auslieferungen, so auch des rot/creme TEE, paßt m. E. nicht so gut zu dieser schönen Garnitur. mfG, der Einsbahner

Tuesday, February 28th 2012, 4:42pm

Author: Einsbahner

Drehscheibe KM-1

hallo Ralf, na denn, alles klar, Übrigens in Nürnberg war an dem Tag, als ich da war, zwar der große Ausschnitt zu sehen, aber die kleine Drehscheibe aufgesetzt, nicht eingebaut, gezeigt. Erhielt auf meine diesbezügliche Nachfrage die Auskunft, daß beim letzten Handanlegen zur Fertiggstellung des Großen Messemusters am Vorabend ein Mißgeschick passiert ist, und deshalb in einer Nacht- und Nebelaktion bis Messebeginn noch schnellstens die bereits bekannte kleine Drehscheibe herangekarrt und mit d...

Tuesday, February 28th 2012, 4:36pm

Author: Einsbahner

Drehscheibe KM-1

hallo, Falls das als Antwort auf die gerade gegebene Info gedacht war, nur der Hinweis, daß die richtiggestellte Gradeinteilung 9, 12, 15 für den Schuppen nichts mit der Größe der Drehscheibe zu tun hat. Der Drehscheiben-Durchmesser hat doch nur Einfluß auf die Gleislänge vom äußeren Drehscheibenrand bis zum Schuppentor, nicht jedoch vom Drehscheibenmittelpunkt bis zum Schuppentor. ( der bleibt auch bei einer gedachten Kleinstdrehscheibe mit Durchmesser=0 bei o. g. Gradeinteilung gleich ) Falls ...

Tuesday, February 28th 2012, 1:48pm

Author: Einsbahner

Gradeinteilung

Quoted from "hbw10" Hallo Polytechnicus, der KM 1 Lokschuppen soll 7,12 und 15 Grad haben, aber Eigenlicht sollte jeder Abstand möglich sein. Ich brauche 9 Grad. Ich warte auch auf das Teil, aber der Liefertermin.................? Gruß Heribert Hallo, habe nachgefragt und erfahren, daß die Gradeinteilung 7-Grad nicht richtig ist, so auch im Messeflyer. - Fehlerteufel - ! Richtig ist nach Info von Km 1 die Einteilung des Schuppens (!) in der Abfolge 9, 12, 15. Die Drehscheiben Abgänge ohne Schup...

Sunday, February 19th 2012, 7:20pm

Author: Einsbahner

Spielwarenmesse 2012

hallo ospizio (Wolfgang) sorry, hab den Schreibfehler schon korrigiert. sommerfeldt steigt mit der zitierten Begründung in die " 0 " ein, eben nicht " 1 " mfG