You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 58.

Thursday, March 5th 2015, 9:17pm

Author: Siegfried_Russwurm

Officina Uno, F. Torelli

Ich darf unserem Kollegen Gabriele mit einer Übersetzung helfen: Signore Filippo Torelli ist leider am 12. April 2014 verstorben. Grazie Gabriele! Beste Grüsse Siegfried

Sunday, January 22nd 2012, 11:33am

Author: Siegfried_Russwurm

Krupp-Ardelt-Kran

Wahrscheinlich würde ich auch beim "Grossen" schwach werden - wer vor einem VT11.5 nicht zurückschreckt, den hält (fast) nichts auf. Aber Prio 1 hat der "kleine" - idealerweise in den zwei Varianten, einmal mit Hochausleger für die Bekohlung und einmal als "normaler" Bauzug-Kran. Beste Grüsse Siegfried

Saturday, January 21st 2012, 9:18am

Author: Siegfried_Russwurm

RE: Auktion von defektem Perbec-Wagen ohne Hersteller- und Defekt-Angabe?

Die Preise im Bucht-Shop klingen mehr als verlockend, aber man sollte genügend Tauschradsätze haben, denn (Zitat aus dem Angebotstext): Die "Radscheiben" sind teilweise leicht schief auf die Achse aufgezogen, so das die Radsätze leicht "eiern". Mit etwas geschick ist dieser Produktionsfehler zu beheben , oder Sie montieren neue Radsätze. Das will also wohl überlegt sein..... Siegfried

Monday, January 9th 2012, 10:24pm

Author: Siegfried_Russwurm

Figuren VT 11.5

Kann jemand einen Tipp geben , wie man die Wagen des VT 11.5 öffnet, um Figuren nachzurüsten? Der Deckel zwischen den Drehgestellen gibt nur Zugang zum Decoder, einen Weg in den Fahrgastraum habe ich noch nicht gefunden ... Beste Grüsse Siegfried

Sunday, January 8th 2012, 4:25pm

Author: Siegfried_Russwurm

Beleuchtung Hübner Umbauwagen

Ich kann mich Smily nur anschliessen - zumindest aus der Erfahrung mit der Mika-Beleuchtung für die Dreiachser von Märklin. Absolut passgenau, super einfach zu montieren, und prima Ergebnis - mit mitgeliefertem ESU-Decoder samt Pufferkondensator. An den Hübner-Vierachsern krieg ich aber das Dach nicht ab - sonst hätte ich dort schon längst auch ... Siegfried

Monday, December 26th 2011, 8:15pm

Author: Siegfried_Russwurm

KM1 BR18.5 (Rheingold-S3/6)

Danke - jetzt funktioniert es so, wie ich es mir vorstelle. Beste Grüsse Siegfried

Monday, December 26th 2011, 1:48pm

Author: Siegfried_Russwurm

BR 18.6 - Bremsenquietschen

Während Michael Staiger das Bremsenquietschen als zu laut empfindet, quietscht meine 18 612 gar nicht. Da alle anderen Funktionen in Ordnung sind, glaube ich nicht, dass der Decoder defekt ist. Kann sich hier ein CV verstellt haben, den ich rücksetzen muss? (Ich meinte, nur die Adresse verstellt zu haben, aber man weiss ja nie ...) Oder sollte ich mit CV8 = 8 einen Reset des Decoders machen? Ein bisschen plagt mich dabei die Sorge, ob ich KM1-Einstellungen damit auch zerschiesse ... Beste Grüsse...

Sunday, November 20th 2011, 1:41pm

Author: Siegfried_Russwurm

RE: Beleuchtung KISS Pw4ü 36

Herzlichen Dank Herr Herrmann - Decoder ist drin, funktioniert prächtig! Beste Grüsse Siegfried Russwurm

Sunday, November 20th 2011, 8:57am

Author: Siegfried_Russwurm

Beleuchtung KISS Pw4ü 36

Ich habe leider die Anleitung zu meinem KISS Pw4ü 36 verlegt. Der Wagen hat Radschleifer zur Stromaufnahme und durch die Fenster erkennbar LEDs in der Decke des Innenraums - aber ich finde keinen Schalter, um diese einzuschalten, und meine CS2 (MM/DCC) findet auch keine Adresse eines eingebauten Decoders. Öffnen des Wagens scheint notwendig zu sein - aber wie? Das Dach ist an den Wagenenden und unter der Kanzel bombenfest, und am Unterboden sind tausend Schrauben. Weiss jemand - oder kann jemand...

Tuesday, August 2nd 2011, 9:18pm

Author: Siegfried_Russwurm

RE: Haben die was geändert???

Schaut doch mal neben den aktuellen Preis, im Beispiel-Screenshot oben von BR 53 001 unter dem Button "Sofort Kaufen". Dort ist ein Pull Down Menue mit dem Default "auf die Beobachtungsliste". So gehts. Siegfried

Wednesday, May 4th 2011, 11:38pm

Author: Siegfried_Russwurm

RE: Laufeigenschaften Kiss BR'en 01.10 und 03.0 auf 1020mm-Radius?

Hallo, für die beiden "Neuen" kann ich leider keine Aussage machen, aber die etwas ältere 01 220 von KISS hat auf meinen 1020-Radien und Weichen nie "rumgezickt" - im Gegensatz zur 23 105, die rückwärts mit der sehr kreativen Lagerung der Nachlaufachse immer wieder mal Probleme gemacht hat. Allerdings habe ich im Laufe des letzten Jahres konsequent auf 2300 mm umgestellt - nach dem Motto "weniger ist mehr". Jetzt ist natürlich der optische Eindruck ein ganz anderer als beim Quälen durch die 1020...

Monday, April 11th 2011, 11:10pm

Author: Siegfried_Russwurm

Erfahrung Power7

Offensichltich fehlt mir das Talent zum richtigen Umgang mit dem Power7. Auch nach Update durch den Hersteller schaltet der Booster "kurz überhalb" der Ansprechschwelle der CS2 (2,4 A) ab. Ich habe mit und ohne Booster getestet: KISS BR10 und KM1 BR01.10, jeweils mit Sound und fünf beleuchteten Wagen ziehen bei relativ geringer Geschwindigkeit 2,4 A, dann schaltet die CS2 im Direktanschluss ab. Power 7 , über die Märklin-Booster-Schnittstelle im Boden der CS2 angeschlossen, verträgt einige wenig...

Sunday, January 2nd 2011, 11:56pm

Author: Siegfried_Russwurm

Booster an der CS2

So schön hätte es sein können - mit dem power 7 von Uhlenbrock , der an der CS2 gut funktioniert. Allerdings schaltet der bei ca. 1,2 A schon ab - da kann die CS 2 noch alleine (und zeigt den Stromverbrauch am Hauptgleis, deshalb weiss ich, dass nicht wirklich ein Kurzschluss vorliegt). Hat jemand eine Idee, wie ich über die 2,4 A der CS2 ohne ein Auftrennen der Anlage in verschiedene Abschnitte und separate Booster hinaus komme? Besten Dank im Voraus Siegfried

Thursday, November 25th 2010, 12:02pm

Author: Siegfried_Russwurm

KM-1 Drehscheibe

Herr Krug hat mir vor kurzem auf meine Anfrage geantwortet, die 23m-Version werde je nach Bestelleingang im Q1 oder Q2 2011 ausgeliefert. Beste Grüsse Siegfried

Tuesday, November 9th 2010, 6:56pm

Author: Siegfried_Russwurm

Hübner Weichendecoder

Eine Frage zu dem Thema: Wie geht´s denn umgekehrt, wie kann ich denn einen auf DCC programmierten Hübner-Decoder wieder dazu bringen, Motorola zu verstehen und sich mit einer (alten) Märklin-Zentrale wieder programmieren zu lassen? Ich habe mangels Lieferbarkeit der schlanken Märklin-Weichen in der Bucht Hübner-Weichen gehortet, und an manchen waren wohl DCC-programmierte Decoder dran, die ich nun gerne zurücksetzen würde - das ist mir bisher aber noch nicht gelungen. Beste Grüsse Siegfried

Saturday, November 6th 2010, 11:37pm

Author: Siegfried_Russwurm

Klauenkupplung an der V80

Die Montage von Klauenkupplungen ist aber eine ziemliche Fummelei. Die Drehgestelle liegen so knapp hinter der Schürze, dass man das Gegenstück der Kupplungen kaum in die Aufnahme bekommt - und genau unter der Aufnahme ist eine Aussparung in der Bodenplatte, in die sich bei mir ein solches Gegenstück verflüchtigt hat, das mir aus der Spitzzange gerutscht ist. Nun werde ich nicht darum herumkommen, die Lok zu zerlegen - was ohne Hinweise in der Anleitung ein echtes Abenteuer wird. Aber vorher wir...

Saturday, October 23rd 2010, 6:57pm

Author: Siegfried_Russwurm

Anleitung KISS BR52 Kondens

Perfekter Service - herzlichen Dank! Siegfried Russwurm

Saturday, October 23rd 2010, 5:05pm

Author: Siegfried_Russwurm

Anleitung KISS BR52 Kondens

Ich habe eine gebrauchte BR52 Kondens von KISS ergattern können - leider ohne Anleitung dazu. Kann mir vielleicht jemand aus dem Forum einen Scan seiner Anleitung zumailen oder eine Kopie gegen Unkostenerstattung zuschicken? Beste Grüsse Siegfried siegfried.russwurm@t-online.de

Saturday, August 7th 2010, 6:27pm

Author: Siegfried_Russwurm

Märklin CS2: Endstufe zerschossen

Bitte Beitragsschablone ausfüllen. Dann ist es einfacher zu helfen. Welcher Decoder?: [ ] Märklin [ ] ESU [ ] ZIMO [ ] Uhlenbrock [ ] sonstige: Welche Digital Zentrale?: [ ] Märklin 6021 [X] Märklin Central Station [ ] Märklin Mobile Station [ ] Intellibox [ ] ZIMO MX1 [ ] ECOS [ ] sonstiges: Welches Soundmodul?: [ ] Märklin [ ] Dietz [ ] Uhlenbrock [ ] ZIMO [ ] sonstige: Welcher Fehler?: Ich habe mir dummerweise an der Märklin CS2 die Endstufe zerschossen. Hat jemand Erfahrung, was Märklin für ...

Wednesday, July 14th 2010, 11:03pm

Author: Siegfried_Russwurm

RE: Liefertermine Märklin

Auch die 2300mm-Weichen sind wieder verschoben - nun ins 4. Quartal. Irgendwie stehen die immer auf "in einem halben Jahr" - nun schon seit zwei Jahren ... Frustriete Grüsse aus Franken Siegfried