Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 438.

Gestern, 13:11

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

BR 96 bei KM1 bestellbar

Hallo 1er, nachdem ich auch eine 96er bestellt habe (Ep. IIc-west) eine Frage: können die Kolbenschutzrohre der (hinteren) Hochdruckzylinder beim Betrieb auf kleineren Radien (1394 mm) montiert werden? Danke für die Antworten Gruß Jürgen

Sonntag, 17. Februar 2019, 21:15

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin 4-Achs Umbauwagen: Decoderfrage

Hallo 1er, Alter Thread mit aktueller Antwort auf meine Anfrage beim Märklin-Service: Die Decoder der 4achsigen Umbauwagen und Donnerbüchsen lassen ein Dimmen der LED's durch Umprogrammieren nicht zu. Gruß Jürgen

Sonntag, 17. Februar 2019, 16:25

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Aus WR4ü-39 wird WRüge152

Hallo Bodenburg, ich habe den Märklin Schürzenspeisewagen genauso wie auf dem ersten Foto zusammen mit den Märklin Aüm und Büm (1. Serie) eingestellt. Es fällt nicht auf dass die Aüm/Büm verkürzt sind, der Speisewagen dagegen nicht. (Was auffällt, sind die zu hoch angesetzten Ziffern der Wagenklassen). Sorry, weil etwas anderes Thema. Gruß Jürgen

Samstag, 16. Februar 2019, 00:14

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

MO-Miniatur stellt Motordraisine Klv 12 mit LokSound5-Fahrdecoder vor

Hallo 1er, Endlich ein Schienenfahrzeug das nicht nur kleinste Radien schafft sondern sogar auf der Stelle wenden kann.Gruß Jürgen

Mittwoch, 13. Februar 2019, 16:48

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

BR 96 bei KM1 bestellbar

Hallo 1er, kann denn mal jemand ein Foto machen von einer Märklin 96er im 1020er Radius? Am besten senkrecht von oben mit Blick aufs Gleis. Dann sieht man mal den Versatz des Kessels gegenüber dem Gleis. Danke im voraus für die Mühe Gruß Jürgen

Montag, 4. Februar 2019, 12:32

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Wie bekomme ich die Märklin 55035 (BR80) mit der KM1 System Control 7 richtig zum Laufen?

Hallo Norman, ich habe das gleiche Problem mit der SC7 und dem braunen Märklin Krokodil 55562. Dieses kann wie deine BR 80 nur MM und mfx, kein DCC. Die Lok stottert ebenfalls und das Licht flackert. Nur wenn während der Fahrt weitere Verbraucher eingeschaltet sind wie z.B. Beleuchtung oder Sound läuft die Lok ruhig. Der Grund erschließt sich mir nicht, aber es geht behelfsmäßig auf diese Weise. Meine VT98 (55098 ) und BR 103 (55103) verstehen auch nur MM und mfx, hier gibt es aber keine Problem...

Samstag, 2. Februar 2019, 11:36

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

"News" von KM1

Hallo 1er, kommen Ende 2019 wirklich die Formhauptsignale, die ja schon mal aufgelegt wurden. Ich vermisse die Formvorsignale. Gruß Jürgen

Mittwoch, 30. Januar 2019, 23:35

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Spielwarenmesse 2019 Nürnberg

Hallo 1er, Wie Michael schon schrieb: das neue Märklin Krokodil sieht sehr gut aus. Aber man muss nicht gleich die erste Version kaufen (eine Museumslok), denn es werden wie beim Plastikmodell sicher weitere folgen: grüne, braune, weiße(!), schneeweiße, mit 2 Pantographen oder nur einem, mit Stangen- oder Hülsenpuffer, mit Indusi oder ohne, mit 2 oder 4 Türen, mit Übergangsblech oder ohne, mit 4 Sandkästen oder 8. Das Plastikmodell wurde in 35 Jahren zigtausendfach produziert, bis zur Jahrhunder...

Samstag, 26. Januar 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

LokProgrammer PC-Software für LokSound 5 und LokSound 4 Decoder

Hallo 1er, hier der Link. Download ist ganz oben. Gruß Jürgen http://www.esu.eu/download/software/lokprogrammer/

Donnerstag, 17. Januar 2019, 10:20

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Hallo Oliver und Michael, Korrektur: S. 94, 95, 97 Gruß Jürgen

Montag, 7. Januar 2019, 21:32

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Pufferbohle der Märklin Silberlinge supern

Hallo 1er, ich habe noch die Pufferbohle eines Märklin Schürzenwagens gesupert. Material: Hübner Heizkupplung, der Packung beiliegende Bremsschläuche, Kupplungshaken, übliche Schraubenkupplung mit Feder. Gruß Jürgen

Samstag, 5. Januar 2019, 14:02

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Pufferbohle der Märklin Silberlinge supern

Hallo 1er, habe über die Feiertage diese kleine Bastelarbeit durchgeführt. Macht was her ohne viel Aufwand. Die Anregung dazu kam vom Mannheimer Spur1 Team (vielen Dank Andreas Besthorn). http://ig1.de/index.php?option=com_conte…id=21&Itemid=40 Die erforderlichen Teile sind von Hübner (s. Abbildung, ohne Schraubkupplung und Feder). Gruß Jürgen

Sonntag, 23. Dezember 2018, 21:01

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Steuerwagen für Dampfbetrieb?

Hallo 1er, nach dem Gesagten kann die nächstes Jahr (2019) erscheinende V160 von KM1 zuammen mit einem Märklin Silberling-Hasenkasten verwendet werden (sofern es eine Lokvariante Epoche III mit Wendezugsteuerung ist). Alternativ: V100, V80, V36. Die V200 hat wohl in den 60er Jahren noch keine Wendezüge gefahren. Gruß Jürgen

Samstag, 8. Dezember 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin Schürzenwagen und Schlussscheiben

Hallo, Hier noch ein älterer Thread im Forum zum Thema Schlussleuchten und Aufstiegsleitern: ? zu Schürzenwagen Gruss Jürgen

Samstag, 8. Dezember 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin Schürzenwagen und Schlussscheiben

Michael, danke fürs Einstellen des Vorbildfotos. Im Vergleich zum Vorbild sitzt sitzen die Schlusslichter bei meinem Schürzenwagen wohl etwas zu hoch, das liegt aber an der Höhe der Zapfen im Modell, auf denen man die Laternen platzieren muss. Gruß Jürgen

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:42

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin Schürzenwagen und Schlussscheiben

Hallo 1er, hallo Michael, ich habe mir die Schlusslaternen von Dingler besorgt. Deren runde Öffnung am Boden passt mit etwas "Eindrehen" und einem Tropfen Alleskleber genau auf die Zapfen der Märklin-Schürzenwagen. Die Birnchen habe ich nicht eingebaut, da ich ungern Löcher ins Wagendach bohre. Gruß Jürgen

Samstag, 8. Dezember 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Mdy Behelfspackwagen

Hallo 1er, ich bin zwar nicht Herr Elze, aber es gibt von ihm in einem aktuellen Posting in diesem Forum am 3. Dezember 2018 folgende Aussage: Demnach wurde ein neuer Kunststoff-Hersteller gefunden, die Produktion der entsprechenden Modelle (auch des von mir bestellten Mdy) dürfte anlaufen. Gruß Jürgen index.php?page=Attachment&attachmentID=50042

Donnerstag, 29. November 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin Schürzenwagen und Schlussscheiben

Hallo 1er, wo werden an den Märklin Schürzenwagen die einfachen (unbeleuchteten) Schlussscheiben, z.B. von Märklin/Hübner, angebracht? Die Schlusslaternen gehören ja bekanntlich in die Zapfen auf dem Dach, aber die Schlussscheiben? Mit besten Dank für eine Info Jürgen

Donnerstag, 1. November 2018, 11:24

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Märklin 5517

Hallo 1er, die Betriebsanleitung in Posting 3 bezieht sich auf das Modell mit der Art.-Nr. 55171 aus dem Jahr 2003: https://www.maerklin.de/de/produkte/min-…171/?no_cache=1 Die ersten Modelle mit Art.-Nr. 5516/5517 hatten keinen Pantografenantrieb und auch kein Fahrgeräusch (nur Pfeife über F2 oder Gleismagnet). Bei Auslieferung ca. 1990 hatten sie DCC-Format, der Decoder konnte aber 1993 im Rahmen einer Aktion durch einen Motorola-Decoder ersetzt werden. Gruß Jürgen

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »eisenbahn«

Baureihe E 44 und deren Räder..

Hallo Michael, das mit den Haftreifen wird in der Produktbeschreibung allerdings schamhaft verschwiegen. Es stimmt, für ein Maxi-Modell o.k. Aber mit der Ausstattung sind 1400 Euro viel Geld. Außerdem fällt noch auf: -keine Servos für die Pantographen -kein Strompuffer für Decoder -Kunststoffdach -spartanische Detaillierung von Fahrgestell, Führerstand und Motorraum -fehlendes Stromkabel an Pufferbohle -Lokschilder nur aufgedruckt (s.o.) Habe die E 44.5 von Kiss, kostete natürlich einen knappen ...