Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 117.

Sonntag, 10. Februar 2019, 10:20

Forenbeitrag von: »Wilfried«

BR 96 bei KM1 bestellbar

Ich fände eine Lösung schön, welche zwei Möglichkeiten berücksichtigen würde. Also Festes Fahrgestell bei Radien ab z.B. 230cm und z.B. zwei bewegliche bei Radien darunter. So wie bei der Hübner E94 realisiert. Dort konnten auch die Schnauzen der Lok in zwei verschiedenen Stellungen befestigt werden um verschiedene Radien zu befahren.

Dienstag, 29. Januar 2019, 06:59

Forenbeitrag von: »Wilfried«

UIC-Lüftungsklappen jetzt bei Wagenwerk

Danke für den Tip. Schön, daß sowas jetzt auch für Spur1 kommt.

Sonntag, 20. Januar 2019, 15:12

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Danke Cor, die Türen habe ich jetzt auch gefunden . Augen auf bei den Zurüstteilen

Sonntag, 20. Januar 2019, 12:04

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Hallo, also ich finde der Sound der BR 56 ist absolut klar. Das Ganze hat ein Riesenpotential. Durch diese Klarheit hört man leider sehr gut, woher der Sound kommt. Nämlich von hinten. Das fällt hier wirklich wesentlich unangenehmer auf als bei den anderen Modellen. Ich denke auch, daß hier eine vollkommen andere Abmischung des Sounds von Nöten ist. Die Bässe welche ja eigentlich jetzt besser rauskommen sollen sind fast gar nicht zu hören . Beim Anfahren hört man fast nur Zischen aber keine Anfa...

Sonntag, 6. Januar 2019, 08:21

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Probleme Dampferzeuger KM1 BR 01 513

Hallo, die Klebung der Ätzschilder ist mir auch bei den letzten KM1 Modellen aufgefallen. Oft fallen die Ätzschilder ab. Ich finde das aber eher gut. Mir ist es lieber, daß die Schilder einfach abgehen. Eine evtl. Neubeschilderung geht so einfacher von der Hand. Und ein abgefallenes Schild läßt sich doch einfach wieder ankleben.

Sonntag, 30. Dezember 2018, 10:49

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Weichentuning

Schöne Arbeit. Gefällt mir gut.

Sonntag, 30. Dezember 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »Wilfried«

KM-1 Weichenstellbock

Danke für die Bilder und den Bericht. Die Laterne sieht wirklich spitzenmäßig aus. Besser als manches Kleinserienmodell. Da sie von KM1 ist gehe ich auch davon aus, daß sie maßstäblich ist.

Montag, 24. Dezember 2018, 09:58

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Steuerwagen für Dampfbetrieb?

Also, da hoffe ich doch, daß auf dem Fühterstand der Märklin 78er auch der Hagenukempfänger nachgebildet wurde. Sonst hätte man wieder einen Grund, diese Lok nicht zu kaufen. Die Hersteller können ihre Steuerwagen doch nicht für Dampf, Diesel und E-Loks anbieten. Wer darauf achtet, der kann sich sowas auch selbst basteln. Da stört mich eher die Modellausführung der Wagen. Die Einfachheit der Drehgestelle z.B. Also ich finde, es ist doch Ok, was an Steuerwagen angeboten wird. Die häufigsten Steue...

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »Wilfried«

? zu Zugschlußtafeln an Güterwagen

Hallo, wahrscheinlich sind die einseitig bedruckten Scheiben die neuere Ausführung. Bei den älteren Güterwagen waren die Signalhalter so ausgeführt, daß man die Signalscheiben von vorne und hinten sehen konnte. Bei den neueren Wagen z.B. Gms 54 oder Omm 52 befanden sich die Schlußscheibenhalter auf den Stirnseiten des Wagens und nicht mehr an den Ecksäulen. Da konnte man die Rückseite der Scheibe dann eh nicht mehr sehen. Grüße Wilfried

Samstag, 17. November 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Br 66

Hallo, also ich habe den Regler mal in die Hand genommen. Es waren ca. zweimal zwei Meter Strecke verbunden mit zwei Märklin 1000 mm Weichen. Die Lok lief sehr gut. Der Sound war für mich ok. Leider hat sie nicht geraucht. Die Detaillierung fand ich auch überzeugend. Obwohl ich einschränkend sagen muß, mich mit dem Vorbild nicht auszukennen. Aber auf den ersten Blick hat mich die Lok überzeugt. Grüsse Wilfried

Montag, 8. Oktober 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Hübner VIIk zerlegen- wie?

Hallo, den Quersteg kann man nicht entfernen. Auf jedenfall nicht so, dass man ihn wieder einbauen kann. Wenn der weg soll, dann muß er weggefräst werden. Grüße Wilfried

Sonntag, 30. September 2018, 08:05

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Bekleidung der Zeit anpassen – einfache Sache

Wurde in den sechzigern nicht der Minirock erfunden?

Mittwoch, 29. August 2018, 09:00

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Märklin VT 98

Hallo, also ich hätte Interesse an einer Kupplung. Grüsse Wilfried

Sonntag, 5. August 2018, 07:01

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Schmalspurzug Ie

Hallo Kruemel, das sieht toll aus. Eine wirklich schöne Lücke die damit füllst . Alles Gute für deine Gesundheit.

Samstag, 26. Mai 2018, 08:19

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Lieferterminverschiebung KM1 Baureihe 98.75 zum wiederholten mal...

Hallo, ich finde das Problem liegt eher an der Ausdrucksweise. Bzgl. der BR 70 war in der Nachricht hier im Forum zu lesen Fertigstellung im April. Was heisst jetzt Fertigstellung? Ist die Lok fertig muss aber noch geprüft und eingepackt werden. Ist die Farbe schon trocken, muss die Lok von Asien nach hier kommen. Jeder liest April. Je nachdem, kommen aber noch drei Monate drauf. Die Schmalspurwagen waren im April in Fertigung. Für mich heisst das doch, dass nach Trockung der Farbe, Prüfung, Ein...

Freitag, 30. März 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Stückzahlen

Tja, so blöde ich es finde, verstehen kann ich es gut, dass viele Sachen nicht erneut kommen. Märklin produziert in Kunststoff und da müssen nunmal höhere Stückzahlen zusammenkommen als bei Messingmodellen damit sich eine Produktion lohnt. Und gerade dieser Break-Point scheint nicht erreicht zu werden. Bei Märklin Modellen findet immer eine Überproduktion statt, denn sonst würden Modelle ein Jahr nach Erscheinen auch auverkauft sein. Das ist aber nicht der Fall. Der Markt scheint diese Produktio...

Montag, 26. März 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Passende Trafos für Lenz LV 102?

Ich glaube, der LV 102 ist ein ungeregelter Booster. Wenn dem so ist, brauchst du für eine Spannung von 22V am Gleis eine Trafospannung von mindesten 16V Wechselstrom. Falls er ein geregelter Booster ist, mindenstens 17,5 V Wechselstrom. Diese Leistung bringen nur wenige Transformatoren. Für die 16 V würde ich einen 100 VA Titan Trafo nehmen. Diese bringen die Leistung sicher und gehen eigentlich nicht in die Knie und sind auch gebraucht relativ günstig zu erwerben. Falls du die 17 bis 17,5 V br...

Dienstag, 20. März 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Signal und Weichentechnik

Hallo Günther, ausschliessen kann man es wahrscheinlich nicht. Aber, wenn umgebaut wurde, wurde auch alles umgebaut. Es machte keinen Sinn ein Stellwerk zu bauen für elektrische Antriebstechnik und eines zu erhalten für mechanische Antriebstechnik. Vor allen Dingen, wie sollen da Fahrstrassen geschaltet werden. Eine Verrriegelung mechanisch elektrisch zu verbinden ist wahrscheinlich nicht unmöglich. Aber Sinn machen tut es alles nicht. Ich hoffe auch, das KM 1 bei den neuen Signalen das Gleisspe...

Montag, 19. März 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »Wilfried«

? KM1- Achsen von G10 und O 02

Hallo, ja, so ist es die Verbindungsstange der Bremse die sich über der Achse befindet, muss weggebogen werden. Grüsse Wilfried