Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 178.

Sonntag, 3. Februar 2019, 19:35

Forenbeitrag von: »H.Werner«

BR 96 bei KM1 bestellbar

Zitat von »Uwe G« Hallo, eine Frage: wie muss ich mir eine bayerische Ausführung in grün ohne Zierlinien vorstellen? Laubfrosch auf 16 Rädern? Gruss Uwe @ Uwe G. Keinesfalls schwarz mit grünen Wasserkästen (so interessant das aussieht). Sondern farblich so, wie in den Beiträgen 15 und 17 im Modell umgesetzt. Zierlinien waren nach 1918 die Ausnahme - "Werbelok". Entfeinerte Länderbahnfarbgebung war dann wieder Standard. Galt für vor und nach Umbau. Glaube, daß ein Laubfrosch wesentlich greller g...

Mittwoch, 30. Januar 2019, 20:20

Forenbeitrag von: »H.Werner«

BR 96 bei KM1 bestellbar

hallo Michael Staiger, Blicke nicht mehr durch. Was ist der Unterschied aus Deinem Beitrag 9 zum Beitrag 8 ? MfG, H.Werner

Mittwoch, 9. Januar 2019, 21:31

Forenbeitrag von: »H.Werner«

wenn jemand einen Kalkkübelwagen hat.....

Vielen Dank für die Antworten auf meine Frage. Bis jetzt wurde leider kein Foto des schönen Kalkkübelwagens aus der angekündigten Produktion hier im Forum eingestellt. Denke mal, so schwierig kann die technische Realisierung doch nicht sein - auf einem Industriefahrwerk? Dies führt mich zu der Vermutung, daß dieser Wagen leider doch noch nicht geliefert wurde. MfG, H.Werner

Sonntag, 6. Januar 2019, 19:43

Forenbeitrag von: »H.Werner«

wenn jemand einen Kalkkübelwagen hat.....

hallo, dann würde ich mich freuen, wenn ein Foto hier eingestellt würde. Habe zwar keinen vorbestellt, denn ich wollte den zuerst sehen vor einer evtl. Bestellung. Aber bis jetzt war hier im Forum keinerlei Reaktion in den letzten Jahren. Weiß jemand gegebenenfalls, wie es um das Projekt steht? DRG und DB. MfG, H.Werner Gemeint war der, hier als H0 Modell: https://www.ddr-museum.de/en/objects/1015624

Sonntag, 30. Dezember 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Suche Bauplan Sächs. IIIk Schmalspur 750mm

hallo Gerhard, vielleicht noch ein Tipp: Nachdem BEMO die IIIk in H0e auflegte, weiß man dort zum Thema Baupläne/Zeichnungen zu helfen? Einen Versuch wäre es evtl. wert. MfG, H.Werner

Freitag, 28. Dezember 2018, 16:52

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Kupplung für Märklin Schnellzugwagen

hallo, die Nr. war/ist 21 22 28 MfG, H.Werner

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Umfrage von MBW zu Wunschmodellen (Beitrag #11)

Zitat von »Michael Staiger« die "Service-Frage" kann Dir Hr. Elze beantworten. hallo Michael, genau das war die versteckte Botschaft. Bin gespannt auf die offizielle Antwort, wie ein Service für diese ungewöhnliche Vielzahl an Ankündigungen in nur 2 Jahren nach deren Auslieferung bewältigt werden soll. Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß so etwas wenigstens mehr als 1 -2 Mitarbeiter(innen) beaufschlagen wird. MfG, H.Werner

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 20:23

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Umfrage von MBW zu Wunschmodellen (Beitrag #11)

War leider keine Antwort auf meine sicher nicht unberechtigten SEVICE Fragen. Siehe Beitrag 50

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Service ?

hallo, möchte mich zu diesem Thema dahingehend äußern, daß die Frage des Service und der Ersatzteilversorgung bis jetzt in keiner Weise angesprochen wurde. Meine diesbezüglichen Fragen: - Ist bei der VIELZAHL der - mal wieder - angekündigten Modelle eine Ersatzteiversorgung gewährleistet ? - Ist ein Service vor Ort, sprich in D oder im europ. Kontinent gewährleistet ? Das sind nach meiner Meinung Fragen, die noch nicht beantwortet sind. Nur so nebenbei, die 54, wenn die BAY. gemeint ist?, würde ...

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Umfrage von MBW zu Wunschmodellen (Beitrag #11)

Zitat von »MBW-1zu32« Guten Abend, die BR 59 ist so konstruiert das sie im Radius 1020mm einsetzbar ist. Das Modell wird über eine doppelte Kinematik zwischen Lok und Tender verfügen. Kabeloser Kontakt mit separatem Tenderdecoder. Sie erhält die neueste ESU Technik und im Vorbestellpreis wird sie unter 3K liegen. Es werden alle Epochen und auch die ÖBB gelistet werden. Mehr in Kürze. Vielen Dank und besinnliche Restfeiertage. kann man dem entnehmen, daß der Ersatz für die BR 81 die in der "Umfr...

Montag, 24. Dezember 2018, 15:27

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Baureihe 81

aber genau das hat Herr Elze doch um 14.30 selbst geschrieben und begründet

Samstag, 22. Dezember 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Märklin Pwg

Hallo Herr Staiger, Die Mühe des "Ausgrabens" kann man sich doch sparen; im Beitrag Nr. 2 steht doch drin, daß die Fenster beim gleichen Hübner richtigerweise nicht durch Verbretterung geschlossen sind und eine Figur drin sitzt. MfG, H.Werner

Dienstag, 30. Oktober 2018, 16:10

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Nach Sturzschaden: Ersatzteile SVT 04 (55138)?

Sie haben eine PN von mir. Bitte melden

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

Zitat von »CIWL« - Richtlinien /Vorgaben des sogen. "Fotoanstrichs" bei Einheitsloks der DRG , insbesondere der BR 01 ? - Also entsprechende Farbtöne , die in etwa heutigen -RAL-Farben entsprechen würden ! - hallo, würde diesen Themenblock gerne wieder erden, indem die Fragen aus dem ersten Themenblock nochmals aufgerufen werden Die erste Frage wurde schon mit NEIN beantwortet Die zweite Frage ebenfalls dahingehend, daß es KEINE RAL-Farb-Vorgaben zu den Fotoanstrichen gab Somit sind die Fragen ...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »H.Werner«

? zu Amperemeter / Voltmeter

hallo, habe mal irgendwo gelesen und schwach in Erinnerung, daß ein sog. DREHEISEN-Instrument evtl. dazu geeignet sein könnte. Weiß ein Experte mehr dazu ? MfG, H.Werner

Sonntag, 16. September 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »H.Werner«

so scheint es zu sein, aber noch mehr,

denn auch ich beobachte das schon lange, sonst hätte ich das nicht thematisiert. Habe die Vermutung, daß zum Thema 1e noch das Thema des Herstellers dieser schönen Wagen dazu kommt. Denn auch der Hersteller dieser schönen Wagen wird oft mit einem Sternchen bedacht, auch bei anderen Produkten - fast reflexartig. Wiederhole meinen Apell, diese "Bewertungs-Sternchen-Möglichkeit" zu streichen. Danke aqyswx. MfG, H.Werner

Sonntag, 16. September 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Kommentar zu den Wagen UND zu den BEWERTUNGEN !

hallo aus aktuellem Anlass möchte ich nun doch mal meine persönliche Meinung sagen: Peter Prinz hat hier in der Tat schöne Fotos von den neuen Schmalspurwagen eingestellt. Soweit so gut. Aber, warum denn müssen die beiden Beiträge über die Wagen mit nur einem Stern = Schulnote 5 bewertet werden? Habe dafür Null-Verständnis ! Fotos gut, Wagen gut ! HIER ein VORSCHLAG an die Moderation: DIE MÖGLICHKEIT DER SOGENANNTEN BEWERTUNG GENERELL STREICHEN ! JEDER LESER SOLL DOCH BITTE SELBST ENTSCHEIDEN, O...

Samstag, 1. September 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »H.Werner«

Staats-Bahn

Zitat von »goldtop 57« Hallo liebe Foristas! Mich interessiert, welche Dampflok-BR die insgesamt längsten Dienstzeiten bei den Deutschen Staatsbahnen hatten. Oliver hallo, Kann zwar im Moment nichts konkretes zu einer Lok beitragen, aber Oliver hat doch - siehe Zitat - nach einer Lok gefragt, solange sie noch bei den Staatsbahnen fuhr, nicht nach heutigen Museumslok, die die Zeitspanne natürlich toppen können. MfG, H.Werner

Mittwoch, 22. August 2018, 17:57

Forenbeitrag von: »H.Werner«

RAL-Nr. der braunen Märklin-EG 589

Zitat von »Michael Staiger« Hallo Einser, weiß jemand zufällig die RAL-Nr und/oder Farbbezeichnung der Fahrzeugkästen der Märklin EG589, rotbraun (RAL 8012) ist es wohl nicht? Gruß Michael Hallo Michael Staiger, gibt es - evtl. auch seitens Fa. Märklin - schon ein Ergebnis zu dieser Anfrage? Tippe mal auf ein etwas dunkleres, weniger rötliches Braun als 8012. MfG, H.Werner

Montag, 6. August 2018, 20:29

Forenbeitrag von: »H.Werner«

KM1 liefert Baureihe 70

Zitat Ein Bewerben mit Abbildungen sollte im Computerzeitalter ohne riesigen Aufwand möglich sein - Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte ! hallo, sehr gute Idee, MfG, H.Werner