Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 303.

Samstag, 16. Februar 2019, 20:52

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Maarn 2019

Hallo, in Maarn gab es keine Anlagen zu sehen, sondern Kunstwerke. Oder, wie es ein Besucher ausdrückte, Gemälde. Vielen Dank Michiel! Dürfen wir uns schon auf 2020 freuen? Viele Grüße Hartmut

Freitag, 28. Dezember 2018, 17:41

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Versicherung für die liebe Modellbahn

Hallo zusammen, der Diebstahl ist ja eine Sache. Aber man sollte mit seinem Versicherungsvertreter auch mal darüber sprechen, wie es bei Vandalismus aussieht. Könnte ja sein, dass der Dieb, weil er kein Geld, Schmuck oder sonstige Wertgegenstände gefunden hat, seinen Frust durch Zerstörung der Modellbahnanlage rauslässt in Unkenntnis der Sachwerte der Fahrzeuge. Viele Grüße Hartmut

Dienstag, 25. Dezember 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Neuheiten 2019

Hallo Spur Einser, für 2019 (und 2020) sind ja schon einige Lok-Neuheiten angekündigt und in Nürnberg werden mit Sicherheit noch weitere folgen. Ich möchte mit diesem Thread aber mal an die Hersteller appellieren, dass es an der Zeit wäre, diese ganzen Lokomotiven mit neuen Waggon-Modellen zu bestücken. Und damit meine ich echte Neukonstruktionen und nicht die gefühlte 25. Neuauflage bereits bekannter bzw. vorhandener Modelle. Inbesondere bei kurzen 2-achsigen Personenwagen besteht m. E. erhebli...

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

? zu Wunder E 60 bzw. 160

Hallo zusammen, eine Frage an die Lokexperten. Im Forum von Benno Brückel wird in der Rubrik gewerbliche Angebote eine Wunder E-Lok der Baureihe 160 Ep. IV angeboten. Auf den Bildern sind die Flächen an den Rangierbühnengeländern schwarz/gelb lackiert. Meines Wissens gab es diesen Anstrich nur kurz nach dem Umbau der E 60 in Ep. III. Noch im Laufe der Ep. III wurden diese Flächen rot lackiert. Oder irre ich mich? Ansonsten wäre das ein ziemlicher Fauxpas bei einem so hochpreisigen Modell. Gruß H...

Sonntag, 11. November 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Der "Alte Hase" ist schon wieder bei Faszination Spur 1

Hallo Wolfgang; Epoche 3: Art.-Nr. 58552 und 58553 Epoche 4: der bereits erwähnte Zementsilowagen und Art.-Nr. 58556 Der Zementsilowagen als Epoche 3-Modell ist mir nicht bekannt. Alle Modelle sind bei Märklin ausverkauft und relativ schwer zu bekommen bei Händlern und auf Börsen.Viele Grüße Hartmut

Sonntag, 11. November 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Zementsilowagen "von Haus zu Haus"

Hallo, das ist ein Märklin-Modell: https://www.maerklin.de/de/produkte/deta…%5BnoPaging%5D= Ist aber bei Märklin nicht mehr verfügbar. Evtl. noch im Fachhandel oder auf Börsen zu bekommen und wie Michiel schon geschrieben hat: relativ selten. Viele Grüße Hartmut

Sonntag, 21. Oktober 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Sehr off-topic

Guten Abend Herr Holl, ....dann wünsche ich Ihnen und Ihrer Elke, dass auf Ihrem gemeinsamen Lebensweg die Signale immer auf Hp1 stehen mögen. Alles erdenklich Gute wünscht Ihnen Hartmut Schäfer

Freitag, 5. Oktober 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Königsbacher Waggons

Hallo Michael, von den Königsbacher Wagen gehört mir kein Einziger . Da hoffe ich darauf, dass Märklin mal was macht mit Bier aus meiner Nähe (Fürstenberg oder Rothaus). Vielleicht auch mal mit tiefsitzendem Bremserhaus. Wäre mal eine neue Variante. Ob der Eigentümer des Behältertragwagens noch einen zweiten hat, weiß ich nicht. Den entsprechenden Wagen mit EKU-Pils Behältern gab es ja gleich im Doppelpack. Viele Grüße Hartmut

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 20:33

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

...das Allerletzte.....

Bild von den Spur 1 Tagen im DB-Museum Koblenz: die Königsbacher Brauerei als Gleisanschluss für die passenden Märklin-Waggons. Viele Grüße Hartmut

Mittwoch, 5. September 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Genial ...

In der Tat, da bleibt einem die Spucke weg. Da kann man dem Noch-Eigentümer nur wünschen, dass das alles jemand kauft, der dieses "Museum" (anders kann man das wohl nicht nennen) auch zu schätzen weiß..... Gruß Hartmut

Sonntag, 12. August 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Wunschkonzert Güterwagen

Zitat von »Sven Hofmann« dann aber bitte nicht von Märklin Habt Ihr Euch mal überlegt, was die Spur 1 ohne Märklin wäre? Dann gäbe es so gut wie gar nichts mehr zu kaufen, weil die anderen Hersteller 5 Jahre und mehr für einen simplen Güterwagen brauchen....... Und Wagen die 1000 Euro und mehr kosten, sind auch nicht fehlerfrei bei der Detaillierung. Aber träumt ruhig weiter..... Gruß Hartmut

Dienstag, 7. August 2018, 15:09

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Wunschkonzert Güterwagen

Hallo Schnauferle, Dir ist aber schon bewusst, dass Du Dir in Deinem Beitrag mehr oder weniger selber widersprichst? Auf der einen Seite willst Du Messingmodelle, andererseits sind diese Modelle nicht Ganzzug tauglich, da zu teuer. Klar, Du schielst nach Lauingen, aber ich prognostiziere mal, dass der von Dir gewünschte Otmm70 dort auch nicht zum Schnäppchenpreis zu bekommen sein wird (zu der zu erwartenden Lieferzeit, äussere ich mich jetzt mal nicht.....). Wenn Du mal schaust, dass der angekün...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Märklin "Gläserner Zug"

Hallo TEE, wenn die Pantographen in gesenktem Zustand eingerastet sind, muss man diese aus der Verriegelung schon von Hand ausrasten (ich nehme an, dass Du das auch gemeint hast). Erst wenn der Pantograph "frei" ist, kann man diesen über die F-Tasten heben und senken. Mal den Stromabnehmer genau anschauen, wo eine Strebe verriegelt ist, dann kann man schon erahnen, wo man Hand anlegen muss. Hoffe, ich konnte ein wenig helfen. Gruß Hartmut

Dienstag, 26. Juni 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Stammtisch in Reutlingen am Mittwoch, 27.06.2018

...und Du bist Dir sicher, dass es ein Autokorso geben wird? Oder wohnen in Reutlingen so viele Südkoreaner?

Montag, 11. Juni 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

kleiner Bockkran

Hallo Dirk, hallo Wolfgang, vielen Dank für Eure Antworten. Das hilft mir (und anderen hoffentlich auch) doch schon mal weiter. Gruß Hartmut

Montag, 11. Juni 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

kleiner Bockkran

Hallo zusammen, ist die Antwort so geheim, dass man sie hier nicht öffentlich im Forum posten darf/will? Mich würde so ein Kran nämlich auch interessieren. Gruß Hartmut

Freitag, 8. Juni 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Neue Ankündung: BR 66 von MBW

Zitat MBW, Herr Elze: "Beispiel: Die neue BR 56-20.29, die zeitgleich mit dem Spur 0 Pendant erscheint" Das heißt dann 2021, denn für dieses Jahr ist diese Baureihe in Spur 0 avisiert........... Gruß Hartmut

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

ZDF-Lok

Die ZDF-Lok 120 151-6 fuhr vom 15.12.1997 - 30.06.2010 mit dieser Lackierung.

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

Liefertermine

Über die Gründe für diese erneute Terminverschiebung will ich nicht spekulieren, da ich diese Gründe nicht kenne. Aber es wird eine Ursache dafür geben. Auf der anderen Seite sind solche Lieferzeiten (die bei manchen Herstellern leider die Regel sind) für ein Produkt, das eigentlich keiner braucht, schon grenzwertig. Und da gerade bei der Spur1 der Altersdurchschnitt doch eher im oberen Bereich liegt, wird sich mancher Fragen, ob es sich überhaupt noch lohnt eine Vorbestellung zu tätigen. Wer we...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »Hartmut Schäfer«

120er Werbelokomotiven

Hallo zusammen, nicht vergessen werden sollte in diesem Zusammenhang, dass es von der BR 120 einige Werbelokomotiven gab. Wenn auch die meisten davon in Zusammenarbeit mit einem nicht ganz unbekannten Modellbahnhersteller. Hervorheben will ich aber die "ZDF"-Lok, die sehr lange mit dieser Werbung auf Deutschlands Schienen unterwegs war. Viele Grüße Hartmut