Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 09:00

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Zitat von »Michael Staiger« Hallo, was soll diese tolle Antwort, daß Kupplungen auch aus Kunststoff sein könnten, wissen wir doch. Sehe Metall an einer stromführenden Platine nicht unkritisch. Gruß Michael Hallo Michael, bevor Du hier Panik schürst, schau es Dir doch einfach mal in Echt an.

Heute, 08:29

Forenbeitrag von: »Oliver«

Vorbestellung ja, aber wie lange ist Warten zumutbar ?

Zitat von »Martin Händel« Hallo Kollegen, Interessanterweise sind bei einem unserer Lieferanten jetzt sämtliche Zeitangaben und Lieferfristen getilgt worden. Im Lieferplan 2019 sind sämtliche Termine durch zwei Stereotypen ersetzt worden. Einzig der Text unter der Überschrift spricht noch von voraussichtlichen und unverbindlichen Terminen, die möglichst eingehalten werden sollen. Der Text sollte also auch hier noch konsequenterweise nachgearbeitet werden. Bei den letzten zwei Neuankündigungen e...

Gestern, 20:50

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Norden kenne ich, bin da mal mit der Museumsbahn gefahren ... (Norden - Lütetsburg - Hage - Westerende - Dornum)

Gestern, 20:45

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Zitat von »Einsbahner« Zitat von »Einsbahner« würde gerne das sog. FAHR-Geräusch etwas lauter machen. Dies bei Beibehaltung der anderen Geräusche. Frage also an Kenner der Programmierung: Mit welcher CV das Fahrgeräusch (mit welchem Wertebereich) etwas lauter stellen Möchte mich bescheidenerweise nochmals zu der Frage äußern: mit der Bitte - Welcher CV-WERT ist für die Lautstärke für NUR die Fahrgeräusche zu wählen ? - wie ist der voreingestellte Werkswert ? - In welcher Range soll ich es überh...

Gestern, 17:45

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Wolli! ich bin enttäuscht ... Wie kann man "Wanne-Eikel" übersehen Spaß beiseite, richtig ist natürlich "Wanne-Eickel" - war aber schon bei KM-1 falsch ... https://de.wikipedia.org/wiki/Wanne-Eickel

Gestern, 14:07

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Bilder in den EK-BR50 Büchern: 50 1963 Bild 756 Band2 Seite 183 Mai 1964 50 285 Bild 718 Band2 Seite 160 Juli 1967 50 3055 Bild 928 Band2 Seite 290 (Bild wie oben verlinkt) 50 2652 Bild 220 Band1 Seite 233 Juli 1976, Giesl-Flachejektor! (Einbau am 30.03.1969, Ausbau zw. 1977 und 1981) 50 2652 Bild 262 Band1 Seite 262 April 1982, normaler Schlot 50 804 Bild 721 Band2 Seite 161 Juni 1970 502702 Bild 682 Band2 Seite 133 Juni 1973 50 1832 Bild 612 Band2 Seite 90 November 1963

Gestern, 13:43

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Zitat von »meister_hartmut« Ich hoffe,die Fangemeinde konnte auf den vorgestellten Bildern auch schon die Detailunterschiede zwischen 50 3097 und 50 1832 erkennen. Hallo Hartmut, ja, deshalb sind auch beide auf meinem Wunschzettel gelandet. Leider noch zwei mehr, ich muss wohl würfeln ...

Gestern, 13:17

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Zitat von »Oliver« Hallo, die 50 3125 / 053 125-1 finde ich vor und nach dem avisiertem Datum nur mit Regeltender und offenem Führerhaus. Diese Version wurde heute vormittag geändert in 50 3129 / 053 129-3 Bilder: 03.03.1968

Gestern, 13:01

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Hallo, die Kupplung der Fa Lenz ist komplett anders aufgebaut, die elektrische Verbindung wird zB. durch gefederte Kontaktstifte realisiert. Aus dem Betriebseinsatz kommen auch schon mal Meldungen über Kontaktverluste und Trennungen durch nachschiebende Wagen. Beides wollte KM-1 vermeiden, und hat das wohl auch geschafft. Es wäre hilfreich, wenn die Beurteilungen dieser neuen Kupplung erst erfolgen würden, wenn praktische Erfahrungen damit vorhanden sind.

Montag, 21. Januar 2019, 21:56

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Lebensläufe finden sich hier: 50 1963 (ohne Bilder) 50 285 (ohne Bilder) 50 3097 50 3055 (ohne Bilder) 50 804 50 2702 50 3125 50 1832 50 2988 Ausgerechnet die eine Lok für die beiden DR-Ost-Versionen ist da nicht gelistet. Doch noch gefunden: 50 2652

Montag, 21. Januar 2019, 21:24

Forenbeitrag von: »Oliver«

Auslieferung Märklin Br 78

Mr. Robbedoes, hier bei mir steht eine wunderschöne, patinierte BR75.11 in 1Pur, die qualmt wie die Hölle, aber ohne bläulichen Dampf und Gestank ... und im Februar geht sie auf große Fahrt nach Maarn/NL ...

Montag, 21. Januar 2019, 18:56

Forenbeitrag von: »Oliver«

B R 50 ÜK bei KM 1 bestellbar

Hallo, die 50 3125 / 053 125-1 finde ich vor und nach dem avisiertem Datum nur mit Regeltender und offenem Führerhaus.

Montag, 21. Januar 2019, 09:24

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Zitat von »Gartenbahner« Zitat von »Kö I« die Stromaufnahme über die Kugellager ist eigentlich nichts Neues. Mit dieser Technik hat Wilfried Groß „WILGRO“ schon vor mindestens zehn Jahren gearbeitet. Im G-Bereich auch Standard. Hat auch Nachteile: Die Achsen müssen elektrisch getrennt sein, dh. sind eine potentielle Schwachstelle. Mir wohl bekannt! Außerdem gehen hohe Ströme durch die Kugellager, ob das optimal ist? Ich glaube, es gibt gute Gründe die Stromabnahme konventionell zu lassen. VG Jo...

Sonntag, 20. Januar 2019, 12:35

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Hallo Wilfried, es gibt Einstellmöglichkeiten für den Sound, sowohl was Feineinstellungen getrennt für Höhen und Bässe angeht, als auch eine Balance-Regelung zwischen Fahrgeräuschen und Nebengeräuschen. Hier ist aber noch die Veröffentlichung des "Technischen Handbuchs BR56" abzuwarten, es soll in Kürze erscheinen.

Sonntag, 20. Januar 2019, 12:02

Forenbeitrag von: »Oliver«

ACHTUNG private Meinung!

Moin, überraschenderweise liege ich hier mit Martin Händel mal wieder fast auf einer Linie, mit einer leichten zeitlichen Verschiebung auf Epoche IIIb - IV. Wobei ich eine DR-Ost-Diesellok sowohl in Ausführung wie MBW V200.1 als auch in Messing völlig uninteressant finde. Mich würden nur wenige DR-Ost Modelle interessieren, und zwar die 18 201 als Meilenstein, technisch wie ästhetisch und die Weiterentwicklungen der BR50 auf ursprünglicher Fahrwerksbasis, also BR50.35 (Kohle) und BR50.50 (Öl). D...

Freitag, 18. Januar 2019, 09:56

Forenbeitrag von: »Oliver«

Preußischer Wasserturm - Stangl vs. Märklin?

Guten Morgen, auch bei Zapf Modell ist ein solcher Wasserturm als Bausatz erhältlich: http://www.zapf-modell.de/shop/product_i…products_id=575

Mittwoch, 16. Januar 2019, 23:01

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Zitat von »Michael Staiger« Hallo Adrian, weiß jetzt nicht was die 14801 Köfferli für eine ist, könntest Du da mal bitte aufklären? Gruß Michael Hallo Michael, Märklin bringt das “Köfferli“ in 1:87, auf Seite 92 im Neuheiten-Prospekt.

Mittwoch, 16. Januar 2019, 22:31

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Hallo Christian, vorher gab es noch 58552 und 58553. Bei den Behältern muss ich mal suchen ...

Mittwoch, 16. Januar 2019, 21:43

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Kurz zu den Behältertragwagen, liebevoll hergerichtet : gezeigt werden die alten Musterwagen mit den falschen (und auf dem Kopf stehenden) und teilweise fehlenden Achslagern, und den alten Märklin-Kupplungen anstelle der Hübnerkupplungen. Diagonalstreben an den Behältern gab es nur in der Anfangszeit, eben Epoche IIIa. In Epoche IV auf jeden Fall nicht mehr! Wenn Märklin also dieses Mal daran denkt, bei den BTms55 und Lbs584 Rollenachslager einzusetzen, wird es interessant für mich - Hübner-Ersa...