Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 09:24

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Zitat von »Gartenbahner« Zitat von »Kö I« die Stromaufnahme über die Kugellager ist eigentlich nichts Neues. Mit dieser Technik hat Wilfried Groß „WILGRO“ schon vor mindestens zehn Jahren gearbeitet. Im G-Bereich auch Standard. Hat auch Nachteile: Die Achsen müssen elektrisch getrennt sein, dh. sind eine potentielle Schwachstelle. Mir wohl bekannt! Außerdem gehen hohe Ströme durch die Kugellager, ob das optimal ist? Ich glaube, es gibt gute Gründe die Stromabnahme konventionell zu lassen. VG Jo...

Gestern, 12:35

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Hallo Wilfried, es gibt Einstellmöglichkeiten für den Sound, sowohl was Feineinstellungen getrennt für Höhen und Bässe angeht, als auch eine Balance-Regelung zwischen Fahrgeräuschen und Nebengeräuschen. Hier ist aber noch die Veröffentlichung des "Technischen Handbuchs BR56" abzuwarten, es soll in Kürze erscheinen.

Gestern, 12:02

Forenbeitrag von: »Oliver«

ACHTUNG private Meinung!

Moin, überraschenderweise liege ich hier mit Martin Händel mal wieder fast auf einer Linie, mit einer leichten zeitlichen Verschiebung auf Epoche IIIb - IV. Wobei ich eine DR-Ost-Diesellok sowohl in Ausführung wie MBW V200.1 als auch in Messing völlig uninteressant finde. Mich würden nur wenige DR-Ost Modelle interessieren, und zwar die 18 201 als Meilenstein, technisch wie ästhetisch und die Weiterentwicklungen der BR50 auf ursprünglicher Fahrwerksbasis, also BR50.35 (Kohle) und BR50.50 (Öl). D...

Freitag, 18. Januar 2019, 09:56

Forenbeitrag von: »Oliver«

Preußischer Wasserturm - Stangl vs. Märklin?

Guten Morgen, auch bei Zapf Modell ist ein solcher Wasserturm als Bausatz erhältlich: http://www.zapf-modell.de/shop/product_i…products_id=575

Mittwoch, 16. Januar 2019, 23:01

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Zitat von »Michael Staiger« Hallo Adrian, weiß jetzt nicht was die 14801 Köfferli für eine ist, könntest Du da mal bitte aufklären? Gruß Michael Hallo Michael, Märklin bringt das “Köfferli“ in 1:87, auf Seite 92 im Neuheiten-Prospekt.

Mittwoch, 16. Januar 2019, 22:31

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Hallo Christian, vorher gab es noch 58552 und 58553. Bei den Behältern muss ich mal suchen ...

Mittwoch, 16. Januar 2019, 21:43

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

Kurz zu den Behältertragwagen, liebevoll hergerichtet : gezeigt werden die alten Musterwagen mit den falschen (und auf dem Kopf stehenden) und teilweise fehlenden Achslagern, und den alten Märklin-Kupplungen anstelle der Hübnerkupplungen. Diagonalstreben an den Behältern gab es nur in der Anfangszeit, eben Epoche IIIa. In Epoche IV auf jeden Fall nicht mehr! Wenn Märklin also dieses Mal daran denkt, bei den BTms55 und Lbs584 Rollenachslager einzusetzen, wird es interessant für mich - Hübner-Ersa...

Mittwoch, 16. Januar 2019, 21:12

Forenbeitrag von: »Oliver«

M Ä R K L I N -- Neuheiten 2019

@ 012freund: vielleicht ist das eine Resteverwertung mit den Sets, mal sehen, welche Nummern da aufgedruckt sind ...

Dienstag, 15. Januar 2019, 19:28

Forenbeitrag von: »Oliver«

Stammtisch Ruhr im Januar 2019

These Nr. 0,7 Hier blamiert sich jeder, so gut er kann ...

Montag, 14. Januar 2019, 18:51

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wenn jemand eine neue BR 56 von Km1 hat . . . . .

Hallo Thomas, das ist richtig, allerdings hatte Wilgro das völlig anders umgesetzt gehabt:

Montag, 14. Januar 2019, 15:22

Forenbeitrag von: »Oliver«

Auslieferung Märklin Br 78

Zitat von »RAG 1957« Hallo miteinander Ein Bekannter von mir hat Fotos der neuen 78 440 Essener Maschine gemacht. (Nahaufnahmen) dabei ist uns aufgefallen das die Lok noch auf dem Kessel den Glockenstuhl hat. Die Lok hat keine Glocke und somit darf sie auch keinen Glockenstuhl mehr haben. Nach rücksprache des Bekannten mit einem Lokführer der die 78 440 kennt b.z.w.kannte war auf dem Kessel kein Glockenstuhl. Das nachträgliche entfernen dürfte schwer werden. Werde am Sonntag morgen noch bei uns...

Sonntag, 13. Januar 2019, 20:58

Forenbeitrag von: »Oliver«

LokSound 5

Moin, laut ESU-Support soll die neue Lok-Programmer Software Mitte dieser Woche online gestellt werden.

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:26

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Köf

Hallo Christian, die Köf3 mit Lüfterrad-Vorbau hat eine LüP von 252mm, die Köf3 mit dem Lüftergitter 245mm. Es unterscheidet sich also nicht nur der Aufbau, sondern auch der "Unterbau".

Donnerstag, 10. Januar 2019, 09:35

Forenbeitrag von: »Oliver«

D 28 in stahlblau, Ganzstahl-Bauart, Epoche 3a

Zitat von »Pacman100« Auch wenn es ggf. Hoffnung gibt, dass KM1 noch einmal etwas bringt, das Jahrelange Warten und Warten will ich aber nicht. Die Zeitläuft läuft gegen uns. Guten Morgen, wenn die drängende Zeit das Problem ist, könntest Du eine Suchanzeige aufgeben und dort angeben, wieviel Du bereit bist, dafür zu bezahlen. Wenn man den offiziellen Preis nimmt, die Kosten für eine Umlackierung und einen kleinen Aufschlag dazurechnet, wird das ein Kaufpreis, der vielleicht jemanden dazu verfü...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 16:38

Forenbeitrag von: »Oliver«

LokSound 5

Zitat von »butschby« (...könnte aber auch daran liegen, dass gerade keine 4.1er Stiftleistendecoder zu bekommen sind...).Grüße, Gunnar ... nee - die sind ja mit Absicht nicht mehr nachproduziert worden ...

Dienstag, 8. Januar 2019, 15:13

Forenbeitrag von: »Oliver«

Stammtisch Ruhr im Januar 2019

Hallo Leute, der Januar-Stammtisch Ruhr in 2019 findet am Freitag, den 11.01.2019 statt. Wir treffen uns wie immer in Herne, Gaststätte „Zum Urbanus“, Widumer Straße 23, los geht´s ab 18.00 Uhr. Unser Stammtisch ist für alle Interessierten offen - einfach vorbeikommen und mitreden! Keine Anmeldung/Einladung/Mitgliedschaft nötig (gibt es auch nicht....). Viele Grüße, Johannes und Oliver

Sonntag, 6. Januar 2019, 22:52

Forenbeitrag von: »Oliver«

BR50 mit Wannentender

Hallo Hans-Jürgen, das wäre natürlich ganz wunderbar, wenn Du am kommenden Freitag auch mit Deiner Wannentender-50er zum Stammtisch Ruhr kommen könntest ... Meine ist leider noch bei meinem Beschriftungs- und Lackierspezialisten - beides Dinge, die ich erwiesenermaßen nicht kann.

Sonntag, 6. Januar 2019, 11:41

Forenbeitrag von: »Oliver«

BR50 mit Wannentender

Mensch Peter, wie bist Du nur auf die Idee gekommen ... Spaß beiseite, da ich bei den 50ern mit Tauschtendern arbeite (drei Loks, fünf Tender derzeit) habe ich zum Kuppeln einen Messingwinkel passend geschnitten und brüniert. Dieser Winkel wird von oben in beide Ösen eingesteckt, und liegt auf dem Tenderboden auf, verdeckt durch das Trittblech der Lok. So kann ich problemlos wieder den Kabinen- bzw. Regeltender einsetzen. Noch enger als auf meinem Bild kann der Tender nicht gekuppelt werden, der...

Samstag, 5. Januar 2019, 19:13

Forenbeitrag von: »Oliver«

LokSound 5

@ Dieter: ESU hat immer auf Kompatibilität Wert gelegt, der Programmer wird ja auch beim V5 nicht ausgetauscht. Ich denke schon, dass es mehrere Lösungswege geben wird. Näheres aber erst, wenn alle Informationen zu den Neuheiten vorhanden sind - und die angepasste Software zur Verfügung steht. Interessant wird auch sein, mit welchem Umfang ESU die neue Sounddatenbank ab dem Start direkt ausstatten kann.

Samstag, 5. Januar 2019, 19:06

Forenbeitrag von: »Oliver«

LokSound 5

Auch schön, ein neuer 7A-Booster (50012) für 249,-€ UVP, wie vor inkl. Netzteil. Er ersetzt dann wohl die 4A-Variante (50010) mit 239,-€ UVP und die 8A-Variante (50011) mit 439,-€ UVP! ESU-Booster funktionieren aber nur mit der ECoS, da sie per Datenbus mit der Zentrale kommunizieren. Daher sind sie auch problemlos konfigurierbar, auch was den maximalen Ausgangsstrom angeht.