Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 318.

Samstag, 15. Dezember 2018, 09:08

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Kabeldurchführung

Moin Karl-Heinz, Du liegst schon richtig. Erstens, wegen des Durchmessers der Karosseriescheiben und zweitens, wollte ich die Kabelführung ein wenig geordnet haben. Ich denke, man muss es nicht zwingend so machen, habe die Situation aber auch gerade nicht vor Augen. Die Zuleitungen zum Decoder habe ich verlängert und mit Ministeckern versehen. Die am Drehgestell abgelöteten Leitungen in der Länge so belassen und zusätzlich jeweils ein ca. 10 cm langes Kabel am Drehgestell, an + und an - angeschl...

Freitag, 14. Dezember 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Kiss Silberlinge 1. Serie - höher gelegt

Guten Abend zusammen, ähnlich, wie von Karl-Heinz beschrieben, habe ich meine Kiss Silberlinge der 1. Bauserie vor Jahren auch bearbeitet. Um die Fahrzeuge höher zu legen, habe ich 2 Karosseriescheiben verwendet, diese zusammengeklebt und somit ca. 2,2 mm an Höhe gewonnen. Die zusammengeklebten Scheiben wurden mit dem Fahrzeugboden verklebt. Für die beiden Zuleitungen, zum Decoder, habe ich gleich ein Loch in die Scheiben gebohrt und die Leitungen durchgeführt. Die Scheiben haben einen Durchmess...

Freitag, 30. November 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

E 91

Hallo Gunnar, die E 91 ist schon eingepackt. Ich freue mich auf dieses Altbau E- Lok Treffen. Bringe noch die Kiss E 44 mit, gebaut um 2005 - nicht die E 44.5 Die Lok hat einen V 3.5 Decoder im Bauch und natürlich auch ein modifiziertes Sound- und Betriebsprogramm, bei dem das so markante Geräusch des Tatzlagerantriebes, beim Anfahren mit schwerer Last, simuliert werden kann. Viele Grüße und bis zum nächsten Freitag. Wolfgang

Freitag, 23. November 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Hegob Federpuffer für Märklin V 60

Hallo zusammen, vielen Dank für die zahlreichen Antworten, aber bitte bleibt doch einfach mal sachlich, bei einem so banalen Thema. @ Hagen, ich melde mich. @ Peter, wir telefonieren. Herzliche Grüße Euer Wolfgang

Freitag, 23. November 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Hegob Federpuffer für Märklin V 60

Hallo Forum, es gab von Hegob mal Federpuffer zum Nachrüsten für die Märklin (Maxi) V 60. Gibt es diese heute noch und weiß jemand, wer die vertreibt? Für die Antwort darauf, besten Dank im Voraus. Freundliche Grüße Wolfgang Brinkmann

Mittwoch, 21. November 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Kiss BR 01 - Video Soundvergleich

https://www.youtube.com/watch?v=cDWTNVOseSg&feature=youtu.be Ich bezweifle, dass es sich bei dem Soundprogramm der gezeigten Kiss 01 um das seinerzeitige, originale Kiss "Werksfile" handelt. Dagegen sprechen allein schon die zu hörenden Dampffeifen bei der Lok. Ansonsten ein sehr schöner Soundvergleich. Dem Verfasser des Videos ein Dankeschön für`s zeigen. Gruß Wolfgang Brinkmann

Mittwoch, 21. November 2018, 19:32

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

ESU Grundplatine aus Kiss BR 93

Sind wirklich die Ausgänge defekt, oder ist es ein Pragrammierfehler? Um bei diesem Platinentyp die AUX 1 und die AUX 2 zu aktivieren, muß zusätzlich noch die AUX 3 mit dem Wert 15 aktiviert und eingetragen werden. Werksbeschaltung der Lok: AUX 1 = Führerstandbeleuchtung, Mapping AUX 1 und AUX 3 AUX 2 = Rauchgenerator, Mapping AUX 2 und AUX 3 AUX 3 = aktivieren von AUX 1 + 2 (AUX 3 ist nicht als Ausgang verfügbar und wird nur intern auf der Platine verwendet) AUX 4, 5 und 6 sind nicht belegt Gru...

Samstag, 17. November 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

November- Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 14.11.2018, ab ca. 19.00 Uhr

Moin Erich, das sind schon (fast:-)) profihafte Aufnahmen von dieser tollen Zugkomposition. Vielen Dank, für das in Szene setzen und für die erstklassigen Aufnahmen. Beste Grüße Wolfgang

Freitag, 9. November 2018, 00:52

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Km1 Baureihe 18.5

Hallo Uli, werde die KM1 18.5 "Rheingold", EP II, mit im Gepäck haben. Die Info hier, damit wir nicht doppelt, oder gar 3-fach mit der 18.5 "versorgt" werden. Beste Grüße und bis zum 14.! Wolfgang

Samstag, 15. September 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Diashow Herner Stammtisch September 21018

Hallo iSteam (Guido), wieder einmal ein Meisterstück! Danke für die tollen Aufnahmen. Leider konnte ich nicht dabei sein, aber so habe ich einen Eindruck von dem, was dort alles gezeigt wurde. LG Wolfgang

Mittwoch, 12. September 2018, 17:36

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

1:32 trifft 1:1 im SEH Heilbronn 08.09. - 09.09.2018

Liebe Kollegen und Modulisten, das war mal wieder eine tolle Spur 1 Partie vom Feinsten. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dabei gewesen zu sein.Das Treffen und Wiedersehen von alten Freunden und Bekannten aus der "Szene", die vielen, netten Gespräche und Begegnungen, einfach nicht zu übertreffen. Danke, an alle "Aktiven" (Veranstalter, Modulisten und natürlich an unseren "Verpflegungskünstler" Wolfgang!) Danke, für die zahlreichen Bilder, die uns hier von verschieden "Fotokünstlern" präsentier...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Patinierung der Kiss BR 94

Hallo Nina, Hallo Sven, heilig`s Blechle, das ist ein klarer Aufstieg in die "Oberliga" der Patinierkünstler. "Respekt, wer es selber macht" (Zitat eines bekannten Baumarktes) Tolle Arbeit Nina, weiter so! Beste Grüße Euer Wolfgang

Freitag, 20. Juli 2018, 14:09

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Alterung einer Märklin V100

Hallo Sven, erstklassige Arbeit - sieht toll aus, aber sei ehrlich, Deine Frau hat dabei, im wahrsten Sinne des Wortes, ein bischen mitgemischt:-)) Ich freue mich schon sehr darauf, sie "leibhaftig" (die Lok:-)) anschauen zu können. Herzliche Grüße Wolfgang

Samstag, 16. Juni 2018, 21:58

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Patinierung Kühlwagen

Hallo Bert, die Kühlwagen wurde alle von Peter Hornschu patiniert. Du kennst ihn vom Knallhütten - Stammtisch. Hier seine Kontaktdaten: http://www.gebrauchs-spuren.de/index.html Viele Grüße und laß Dich mal wieder beim Stammtisch sehen. Wolfgang

Dienstag, 8. Mai 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Adieu Burki...

......wir haben uns nicht so oft beim Herner Stammtisch getroffen, was zuletzt auch seiner schweren Krankheit geschuldet war, aber wenn, dann waren die Begegnungen immer geprägt von guten Gesprächen und einem netten Miteinander. Burkhard hat mir von seinem Schicksal erzählt und ich habe gehofft, dass er diese teuflische Krankheit besiegen kann. Das sich das nun anders entwickelt hat und Burkhard leider nicht mehr unter uns ist, macht mich betroffen und traurig. Er hinterläßt eine weitere Lücke i...

Dienstag, 1. Mai 2018, 14:19

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

1:32 trifft 1:1 im SEH Heilbronn 08.09. - 09.09.2018

Hallo Heilbronner Team, hallo Modulisten, sehr schön dass nach der Unterbrechung nun wieder ein Modultreffen in Heilbronn statt finden soll und ich freue mich auf ein Wiedersehen mit vielen Freunden und "Gleichgesinnten". Ich werde mit der verkürzten Version des Enzviaduktes wieder mit dabei sein und freue mich schon sehr auf diese Veranstaltung. Peter und Team, vorab schon einmal danke für die Organisation. Da im Vorfeld das Thema "Gastfahrer" wieder auftaucht, plädiere ich dafür, die Entscheid...

Samstag, 7. April 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Kiss BR 50

Zitat Wenn ich mich richtig erinnere, hatte nur die Epoche II Lok 4 Dome Hallo Michael, die EP IIIa Maschine hat 4 Dome - Schürze - Wagner - Regeltender, Artikel Nr. 119 101 - Betriebsnummer 50 1430. Vielleicht hilft es Dir bei der Suche. Beste Grüße Wolfgang

Dienstag, 27. Februar 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Stammtisch Ruhr im März 2018

Hallo Andreas, schade, dass Du dienstlich verhindert bist, aber Du weißt wo Du mich finden kannst:-)) Beste Grüße Wolfgang

Dienstag, 27. Februar 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Stammtisch Ruhr im März 2018

Hallo Martin, habe Dir etwas per Mail geschickt. HG Wolfgang