Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

Sonntag, 18. November 2018, 22:03

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

ESU Spur 1 Wagen?

Hallo zusammen, Finde ich auch gut für die jenigen die sich das Leisten können. Sie sehen auch gut aus aber für mich halt uninteressant da kein Platz zum fahren.

Sonntag, 18. November 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Messe in Köln, was gibts denn zu sehen?

Hallo zusammen, Und ich dachte immer, vor dem Totensonntag darf kein Weihnachtmarkt öffnen. Bin sehr verwundert darüber.

Sonntag, 18. November 2018, 09:26

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Messe in Köln, was gibts denn zu sehen?

Hallo Oliver , Ich weiss , hab sie in You Tube bei euch Fahren sehen.

Sonntag, 18. November 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

ESU Spur 1 Wagen?

Hallo zusammen, Baut Fa. Kiss im Auftrag von ESU diese Wagen ? Ich hab in Sinsheim gesehen das Herr Kiss Senior die Modelle Ausgestellt hat . Wenn man sich das Prospekt von Kiss und ESU Pullman anschaut ist das die gleiche Ausführung ( Einmal verkürzt und Unverkürzt ) und die selben Preise. Habe immer gedacht die gibt es nur von Kiss direkt.

Sonntag, 18. November 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Messe in Köln, was gibts denn zu sehen?

Hallo zusammen , Es war auch die BR 66 von MBW zu sehen .wirklich ein sehr schönes Modell . Aber da ich die BR78 , die auch zusehen war von Märklin sogar mit Dampfausstoß , bestellt habe wird die BR 66 ein Traum für mich bleiben . Und die große Spur 1 Anlage mit der tollen Brücke fand ich auch sehr gut. Werde versuchen mal Bilder einzustellen die Tage.

Freitag, 16. November 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

ESU Spur 1 Wagen?

Zitat von »kalaharix« Moin meinst du diese: http://www.esu.eu/produkte/pullman/spur-1/ Ja genau . Das wusste ich garnicht das sie Spur 1 im Programm haben.

Freitag, 16. November 2018, 13:34

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

ESU Spur 1 Wagen?

Hallo zusammen, Habe heute gedehen das ESU ein oder mehrere Varianten eines Spur1 Wagen auf den Markt bringen will und zwar den EW IV also den 4 Achsigen IC- Wagen. Ist das Korrekt? Weiss jemand da mehr darüber?

Montag, 12. November 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

IGGS Rhein/Main: Öffentlicher Fahrtag am 2. Advent - Sonntag, den 9.12.2018

Hallo zusammen, Das ist schön, zu lesen das ihr ein Spur1 Fahrtag macht. Ich selber war schon 2 mal euch besuchen und es hat mir sehr gut gefallen. Ich werde mir den Termin vormerken und mal ein Familienausflug zu euch machen.

Dienstag, 6. November 2018, 15:29

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Wie heikel sind eigentlich Bogenweichen?

Zitat von »aicas771« Hallo Frank, Weichenherzstücke müssen beim 2-Leiter System entweder stromlos oder je nach Abzweig richtig polarisiert sein, sonst gibt es beim Überfahren einen Kurzschluss. Bei den Bogenweichen sind die Herzstücke sehr lang. Wenn sie stromlos wären, würden Loks mit kurzem Gesamtachsabstand (Köf, Glaskasten, Br 80, ...) leicht in der Weiche hängen bleiben, weil sie beim Überfahren des langen Herzstückes keinen Strom mehr bekämen. Viele Grüße Stefan Hallo Stefan, Danke für di...

Montag, 5. November 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Wie heikel sind eigentlich Bogenweichen?

Zitat von »Aquarius« Guten Abend, ..... weder bei kurzen noch bei langen Fahrzeugen, wenn das Herzstück polarisiert ist (das ist unbedingt nötig)..... Hallo zusammen, Warum ist das nötig? (Nur verständnishalber für mich)

Sonntag, 4. November 2018, 14:34

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

neues Domizil der Spur 1 Freunde Berlin-Brandenburg (Henningsdorf)

Hallo zusammen, Auch von mir alles gute zu eurem neuen Domizil. Ich verfolge auch den Baufortschritt auf eurer Webseite mit Begeisterung und freue mich jedesmal über neue Berichte. Allzeit gute Fahrt auch für die Zukunft.

Samstag, 3. November 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Sorry Stefan, Ich habe gedacht du meintest mich mit dem Planungsprogramm.

Freitag, 2. November 2018, 21:45

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

So hast du das gemeint. Ja das ist eine Überlegung Wert. Danke für den Tip.

Freitag, 2. November 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Das ist der Raum um den es sich handelt. Der Tisch mit den Stühlen und der Bank bleibt hier auf jedenfall stehen.Anpassungen Schienentechnisch kann passieren das ich das machen muss .Das werde ich dann sehen wenn es soweit ist.

Freitag, 2. November 2018, 15:33

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Hallo zusammen, @ Michael, das verstehe ich was du meinst aber da müsste ich noch mehr in den Raum bauen und das kann ich leider nicht machen wie ich mir das vorstelle, da der Raum auch noch andersweitig genutzt werden soll.

Freitag, 2. November 2018, 13:33

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Plan überarbeitet

Hallo zusammen, Habe mal den Plan überarbeitet. Ich habe eine Bogenweiche von KM1 Artnr. 300325 mal eingesetzt . Das passt alles ,laut Plan, sehr gut. Ich denke das sie mit den Märklin/Hübnergleisen kompatibel sind.

Donnerstag, 1. November 2018, 08:21

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Hallo Stefan, Das klingt plausibel. Unten links in der Ecke hab ich genau den selben Gedanken das ich die Weiche weglasse und nur ein Gleis belasse. Über die Bogenweichen hab ich auch schon darüber nachgedacht die einzubauen allerdings nur für das 3.Bahnhofsgleis da ich unten eine Weiche eingebaut habe um ein Gleiswechsel durch zuführen.

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Hallo Wolfram, Oben rechts die Gleise sind lang genug . Unten Links bin ich mir noch nicht so sicher ob ich die Gleise so lasse ,das wird sich zeigen. Aber der Platz ist leider beschrännkt. Man soll ja noch laufen können.Sonst würde ich zusätzlich noch Gleise einbauen.

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Planung und Baubeginn der Esszimmeranlage

Hallo zusammen, Anbei mal ein Bild von meinem Plan für die Innenanlage . Der Raum hat die Maße 6.40 Meter mal 3,10 Meter. Sie wird als Rundumanlage gebaut allerdings so, das einige Segmente abnehmbar bleiben. Das betrifft hauptsächlich den Zugang zum Raum und auf die Terrasse . Mir stellt sich nur die Frage ob ich die Linke DKW weg lassen soll ,dafür weiter links eine Bogenweiche einbauen soll ,um das Gleis zu verlängern da hier der Bahnsteig und der Bahnhof angrenzen.Mir kommt das Gleis einfach...

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Spur1fahrer«

Stromeinspeisung Segmente bzw. Module

Hallo zusammen, Anbei mal 3 Bilder wie ich es vorübergehend gelöst habe.