Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 532.

Mittwoch, 7. November 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Frage zu Märklin 3yg China Express

Hallo Christian, es gab mal im alten Forum dazu einen Beitrag. Ob es so allerdings stimmt, entzieht sich meiner Kenntnis CHINA-Express Viele Grüße Martin

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Module - kleine Güterverladung

Moin Zusammen, die Zeit vergeht, das ist echt nicht mehr feierlich, und schon rücken die Fahrtage in meinem Verein wieder in greifbare Nähe. Da ich an meinen Modulen ja irgendwie permanent baue, habe ich auch wieder ein paar Baustellen eröffnet und hoffe, dass ich pünktlich fertig werde. Was mich schon immer gestört hat sind die JoWi Rückwände, die nur zur Hälfte angebracht sind, obwohl ich sie schon für die ganze Anlage gekauft hatte. Aber mein Flügelsignal steht zu knapp am Rand und ich hätte ...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

MTH Dash 8, Import aus den USA

Hallo Manfred, Ja, die Radsätze passen jetzt "ab Werk", die Spurkränze setzen nicht auf die Kleineisen auf und nichts rattert... Ich konnte bisher die Lok aber nur auf einer Geraden testen, Weichen habe ich nicht probiert. Ansonsten läuft die Lok einwandfrei, der Sound ist genial und die vielen Gimmicks machen Spaß. Am Fahrverhalten muss ich noch etwas an den CVs ändern, da die Lok doch etwas abrupt anfährt und anhält. Gruß Martin

Montag, 8. Oktober 2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

MTH Dash 8, Import aus den USA

Hallo Andreas, Hallo Jan, Danke für die Hinweise. Das Drehgestell sitzt gerade, die Perspektive verzerrt das etwas. Aber der Tipp mit dem Drehgestell war gut, denn da sitzt tatsächlich ein Umschalter dcs/dcc und der stand auf dcs. Kein Wunder, dass da ein Kurzschluss kam. Nun geht es und morgen teste ich dann die Lok in Ruhe... Danke und viele Grüße Martin

Montag, 8. Oktober 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

MTH Dash 8, Import aus den USA

Hallo, Samstag war es dannso weit, DHL hat geklingelt und mir das Paket gebracht. 113,88 Euro Steuern bezahlt, davon gingen 6 Euro Gebühren an DHL, Zoll ist nicht angefallen. Der Versand-Karton sah etwas lädiert aus, aber für Übersee noch ok. Der Karton der Lok selbst war unbeschädigt. Die Vorfreude stieg Heute bin ich dann endlich dazu gekommen die Lok mal aufs Gleis zu setzen. Tja, dann kam die Ernüchterung, die Zentrale (KM1 SC7) meldet einen Kurzschluss, sobald ich das vordere Drehgestell au...

Freitag, 21. September 2018, 13:24

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

MTH Dash 8, Import aus den USA

Hallo US Bahner, vor einer gefühlten Ewigkeit hatte ich schon einmal hier im US Bereich angefragt, ob es sich lohnt MTH Loks selber aus den USA zu importieren. Mir wurde mehr oder weniger abgeraten und easygleis oder RD Hobby empfohlen. Vor rund einem Jahr hatte ich dort mal angefragt, aber meine Anfragen sind irgendwie im Sande verlaufen. Also entschloss ich mich es doch zu wagen und habe mir eine Dash 8 mit Proto-Sound 3.0 in der Ausführung Santa Fe bei Trainworld in den USA bestellt. Dort sta...

Freitag, 7. September 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Bahnschranken von KM1

Hallo Loko, es liegen 2 Andreaskreuze mit Blinkanlage bei. Hier mal auf die Schnelle 2 Unboxing Fotos mit meinem Smartphone gemacht. Weiter bin ich noch nicht gekommen. Es handelt sich um die 6m Schranke Gruß Martin

Samstag, 18. August 2018, 11:23

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Auslieferung der Kesselwagen von KM 1

Hallo Michael, hier mal auf die Schnelle 4 Bilder mit dem Smartphone gemacht... Wie gesagt, ist allerdings die Ausführung "A" Gruß Martin

Freitag, 17. August 2018, 07:02

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Auslieferung der Kesselwagen von KM 1

Hallo Michael, gibt es da ein bestimmtes Detail worum es dir geht oder einfach nur ein allgemeines Foto? Ich könnte am Wochenende den Wagen aus der Schachtel holen und fotografieren, ist allerdings die "A" Ausführung... Gruß Martin

Samstag, 28. Juli 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Eine Produktidee im Sommerloch

Hallo Wolli, Du unterschätzt den ETA. Der ist in echt 23,4m lang. Teil das mal durch 32, dann ist der sogar 12cm länger als ein Umbau 4achser... Aber wunderschön isser schon, da ich den von Fine Models habe. Aber nur einteilig, da es sonst Probleme bei den Kupplungen in den Kurven gibt. Es gibt zwar Stangen als Kupplung, aber das sieht sch... aus Gruß Martin

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Sitzende Puppen/Figuren

Hallo Wolli, Ich habe in meinen Waggons eine Mischung aus Preiser, Hübner, Dingler, KM1 oder von Achim Lutz. Die Figuren von Achim Lutz sind etwas teurer, richtig, aber dafür bekommt man bei ihm teilweise ausgefallene Figuren, was die Kleidung oder Körperhaltung betrifft. Deshalb kaufe ich gerne seine Figuren. Mit einer ausgewogenen Mischung wird es auch nicht ganz so teuer... Viele Grüße Martin

Donnerstag, 5. Juli 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Uerdingen-Schild am VT98

Hallo, waren eigentlich die Fabrikschilder nur am VT oder auch am VB und VS? Gruß Martin

Montag, 2. Juli 2018, 13:27

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Hegob!

Hallo Michael, ich hatte in Sinsheim kurz mit Herrn Obst gesprochen und ihn darauf angesprochen. Die Webseite wird aktuell überarbeitet, auch wegen der Datenschutzverordnung... Viele Grüße Martin

Samstag, 2. Juni 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Faszination Spur 1, Ausgabe 8 erschienen

Hallo, Mein Heft ist auch gestern gekommen. Inhaltlich wieder sehr viel drin für mich. Leider liest sich mein Heft sehr schwer, da es durch den massiven Regen hier in NRW klitschnass geworden ist und viele Seiten aneinander kleben... Naja bei 50l auf den Quadratmeter hat der Postbote nun mal keine Chance Gruß Martin

Dienstag, 29. Mai 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Rollböcke von Dingler

Hallo Michael, Danke für den Link zu den Mannheimern. Ich habe Herrn Dingler deshalb angeschrieben und ihn zu den Rollböcken befragt. Seine Antwort kam prompt und er schrieb mir, dass die Rollböcke nach wie vor klappbare Gabeln haben. Da die Räder auf den Bildern in eBay mir auch sehr filigran vorkamen, habe ich ihn auch dazu befragt. Er sagte, dass es sich um NEM Räder handelt, Radabstand = 20,5 mm, Radbreite = 4,2 mm und Spurkranzhöhe = 1 mm Gruß Martin

Dienstag, 29. Mai 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Rollböcke von Dingler

Hallo, Danke für den Hinweis. Gibt es Unterschiede zu den KM1 Rollböcken, die ja auch noch auf dem Markt sind oder sind die nahezu identsch? Preis ist klar, ich meine natürlich technisch anders... Danke und viele Grüße Martin

Donnerstag, 24. Mai 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Impressionen von/auf der Brücke

Hallo Jens, Danke für die Bilder. Wie viel "Kopf-Freiheit" hast du unterhalb der Brücke zur Treppe? Oder anders herum gefragt, läuft man Gefahr, wenn man unaufmerksam die Treppe hoch geht, sich den Schädel einzurennen? Viele Grüße Martin

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:07

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Impressionen von/auf der Brücke

Hallo Jens, Das sieht richtig gut aus! Hast du auch ein Foto, wo man den Mauerdurchbruch auf der anderen Seite erkennen kann? Mich würde der Abstand zur Treppe bzw Geländer interessieren, da ich ähnliche Pläne für meine Heimanlage habe. Danke und viele Grüße Martin

Montag, 2. April 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Hersteller aus Italien namens UNOAPRILLA wird den Markt bereichern.

Na das klingt ja interessant, UNO Aprilla, also erster April Gruß Martin

Dienstag, 27. Februar 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »Martin Brunke«

Stammtisch Ruhr im März 2018

Hallo Wolfgang, schade, dass bei mir im Verein nächsten Freitag Jahreshauptversammlung ist. Die Vorstellung der umgebauten E91 klingt sehr vielversprechend und hätte mich echt gereizt, mir das anzusehen und mich aus Köln auf den Weg zu machen. Bei mir liegt nämlich auch gerade eine gebraucht erstandene Märklin 5517 auf dem OP-Tisch und wartet auf den Eingriff. Da hätte ich mir sicherlich die eine oder andere Anregung notieren können. Gerade der neue Sound, die blitzende Leuchtdiode und die Lösun...