Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 134.

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »CIWL«

KM-1 Baureihe 98.75

.. na das wäre doch was für unsere Freunde des "streamlining" oder ????- Ich finde , die sieht doch irgendwie schick und schnittig aus ...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »CIWL«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

Zitat von »Rainer Herrmann« Hallo Michael, Dein Beitrag #6 hat leider einige Fehle - Die 05 003 hat das Werk Hennigsdorf bereits tarnfarbend mit Sichtschutzplatten verlassen, eine Fahrt im Fotoanstrich hab ich noch nie gehört. - Die Farbe für den Fotografieranstrich war immer Schlemmkreide oder Kalkfarbe und wurde auf den fertigen Lack aufgetragen, nach den Fotografieren abgewaschen Das schwarz auf dem Foto sieht tatsächlich sehr glänzend aus, vieleicht weil es der Neulack war, nur der graue Te...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:22

Forenbeitrag von: »CIWL«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

Hallo Michael , ja es geht doch aber doch NICHT um irgendeine Grundierung und deren Farbvarianten , sondern um einen Anstrich in KALKFARBEN NACHDEM die Regellackierung im Glanzlack erfolgte ! Aslo macht doch eine "GRUNDIERUNG " in weiss Gott auch immer welchen Farbtönen KEINEN Sinn …!! Na das ist mir aber neu , dass über KALKFARBEN bzw "Fotogrundierung" der Regelanstrich folgte !! Ausserdem ging es NUR um evt. Farbtöne ,, die für den "Fotolack" gebraucht wurden in meiner Anfrage und weiter nicht...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »CIWL«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

Hallo Horst , natürlich hat die Reichsbahn keinen Fotoanstrich bestellt !-- Der Fotoanstrich in Form der Farbabstuffungen in den Grautönen und Weiss für div. Rohre und Leitungen hat sich in dem Zeitalter der S/W - Fotographie als praktikabel herausgebildet und wurde von ALLEN Lokomotiv-Hersteller dieser Zeit so gewählt . Und dieser "Fotolack" bestand aus wasserlöslichen Kalkfarben , die auf den schon BESTEHENDEN "Endanstrich" aufgetragen wurden !! Abwaschen schon , aber NICHT den "Endanstrich" a...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »CIWL«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

.. nein es ging in diesem Thread um den "Fotoanstrich" und NICHT um den Regelanstrich , dessen Ausführungen hinreichlich bekannt sein dürfen !! Und ob es sich bei der besagten 05 003 von Borsig tatsächlich um eine sog. Regelanstrich in Form einer " Glanzlackierung im Stil eines Fotoanstrichs " ist eine gewagte These , deren Wahrheit anzuweifeln wäre.. Von der Mähr der "Farbresten in grün und rosa" , die denn mal so als Resteverwertung an die fabrikneuen Lokomotiven gepinselt wurden mal ganzu sch...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:02

Forenbeitrag von: »CIWL«

Der Fotograph mit dem Farbeimer !?

Hallo horst , nein der Fotograph ist gewiss nicht mit Farbeimer und "seinen eigenen Vorstellungen" auf das Werksgelände gegangen und hat denn mal so ad hoc die schöne , neue Einheitslok nach seinem Gusto angepinselt ... Da gab es schon Vorgaben seitens dem Kunden , sprich in diesem Falle der DRG . Lediglich bei den Farbtönen grau , schwarz und weiss gab es individuelle Abstuffungen seitens der Hersteller ..- Im Plandienst gelangten diese Loks niemals mit dem "Fotoanstrich" , der wurde vorher sei...

Samstag, 13. Oktober 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »CIWL«

Fotoanstrich der DRG-Einheitslokomotiven

Hallo an alle "DRG-Einheitslokomotiven-Experten" , hat jemand fundierte Kenntnisse bezgl. der Richtlinien /Vorgaben des sogen. "Fotoanstrichs" bei Einheitsloks der DRG , insbesondere der BR 01 ? Also entsprechende Farbtöne , die in etwa heutigen -RAL-Farben entsprechen würden ! - Es geht hier um ein Musems-Modell Projekt . schönes Wochenende Pierre

Freitag, 12. Oktober 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »CIWL«

KM-1 Baureihe 98.75

Hallo "Ospizio" klar lass ich es bei Km-1 zu bestellen , aber seine freie Meinung wird hier wohl noch äussern dürfen , oder !!!?? schönen Abend noch Pierre

Freitag, 12. Oktober 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »CIWL«

KM-1 Baureihe 98.75

...was ??? 10 % Stornierungsbebühr für ein Modell das schon mehr als einige Jahre ÜBERFALLIG ist ? ??? FRECHHEIT sowas …Wo bitte beleibt denn da die Kullanz ??? Noch ein triftiger Grund bei KM-1 nichts vorzubestellen zu !!!

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »CIWL«

KM-1 Baureihe 98.75

moin Udo, na 2250 ;- € für EINEN echten Bockholt ist doch schon ein Schnäppchen ,-)) Vorallem wenn der Eisenerz-wagen auch vorbildgetreu aus Eisen /Stahl ist … Schöne WE -grüsse Pierre

Dienstag, 9. Oktober 2018, 23:34

Forenbeitrag von: »CIWL«

171095 AW-Aufenthalt Betriebsprobe.-und Abnahmeprobefahrt

Hallo Wilfried , deine Nachdenklichkeit finde ich durchaus berechtigt ! - Denn ein Modell in dieser Liga sollte durchaus in der Lage sein , anstandslos einen vorbildgerechten D-Zug von mind. 3-4 Wagen ziehen OHNE einen feinmechanischen Eingriff , den die wenigsten von uns in dieser Art und Weise bewerkstelligen können … Wieviel von den ansonsten WUNDER-schönen Loks der S10.1 auch denn tatsächlich in irgendeiner Form ihre Runden drehen , oder denn doch direkt in die Vitrine gestellt werden , dass...

Samstag, 6. Oktober 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »CIWL«

Spur-1.at kündigt ČSD Dampflok 498.1 Albatros an !!

hallo Einsbahne r... ja hab ich schon gemerkt und entsprechend korrigiert ... mfg Pierre

Samstag, 6. Oktober 2018, 17:10

Forenbeitrag von: »CIWL«

Spur-1.at kündigt ČSD Dampflok 498.1 Albatros an !!

Hallo Andreas , ja ich denke auch , dass es mit der CSD - 498.1 wohl nix mehr geben wird , zumindest nicht in absehbarer Zeit … Zu dem hat spur1.at noch andere "Baustellen" ( HWG -Zug mit BR 61 !! ) ,die auch schon seit Jahren !!! angekündigt mit "Vorbestellfrist" etc . p. p... Da kann man nur sagen : Abwarten und Tee trinken …. Schönes WE Pierre

Sonntag, 9. September 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »CIWL«

1:32 trifft 1:1 im SEH Heilbronn 08.09. - 09.09.2018

Hallo Michael, ein schönes Wunder-Modell , aber leider nicht passend zu den CIWL-Wagen . Denn 1. ist der WL in Epoche III ( DB ) - Ausführung und 2. fuhren CIWL-Züge IMMER "reinrassig" , ohne Wagen von anderen Bahnverwaltungen , schon gar nicht "fremde"-WL , mit Ausnahme der Packwagen , die schonmal von den Staatsbahnen eingestellt wurden ( zB. Ostende-Köln-Pullman , Edelweiss-Expr..) . grüsse Pierre

Samstag, 8. September 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »CIWL«

1:32 trifft 1:1 im SEH Heilbronn 08.09. - 09.09.2018

hallo Bernd , danke für die Bilder ;-))

Montag, 27. August 2018, 00:41

Forenbeitrag von: »CIWL«

Mal wieder eine Idee, nämlich die hier

.... ja der sächs. "Rollwagen" , das wäre mal eine schöne Alternative zu all den P 8 -ens ,-) ..aber eine bad IV f wäre denn schon mal lääängst fällig oder ? - War sie doch die 1.Pacific-Lok in Deutschland .. schöne Woche allen Pierre

Sonntag, 19. August 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »CIWL«

August - Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 15.08.2018, ab ca. 19.00 Uhr

Hallo Sven , bei allem Respekt vor den Patinierungs-Künsten von deiner Frau , aber bei der V100 ist doch wohl zu viel des Guten , besonders in der Epoche 3 , da waren diese Strecken-Dieselloks vor den N oder P-Zügen doch noch recht gut gewartet und sauber gehalten worden … grüsse Pierre

Samstag, 18. August 2018, 17:57

Forenbeitrag von: »CIWL«

RAL-Nr. der braunen Märklin-EG 589

... erlaubt ist was gefällt ...

Donnerstag, 16. August 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »CIWL«

RAL-Nr. der braunen Märklin-EG 589

… hat es denn überhaupt "RAL " bei Preussens gegeben ???? -- Der " Reichsausschuss für Lieferbedingungen " wurde erst im Jahre 1927 (!!!) gegründet !!!

Sonntag, 12. August 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »CIWL«

Wunschkonzert Güterwagen

Hallo Hartmut , ...dem kann ich nur zustimmen ; selbst Waggons die mehr als € 3.500,-- (!!) kosten sind nicht fehlerfrei !! - Das fängt bei der Farbgebung/Lackierung an bis hin zur Beschriftung etc... Das absolute , perfekte gibt es weder im Modellbau noch im Leben , allenfalls ein Annähern . Und da muss jeder selber entscheiden was ihm das Wert ist ... schönen Sonntag Pierre