Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 22:18

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

Hier noch einige zivilisierte Motorräder....

Montag, 28. Dezember 2015, 19:02

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

Hier nun einige entmilitarisierte Fahrräder: Vorne etwas detailreicher ca. 12,- Hinten Doppelpack von Tamiya ca. 6,50

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:38

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

Jörn: WW I Laster sowohl alles rund um Military in 1:35 gibt's beim Sockelshop.de in großer Auswahl!

Sonntag, 27. Dezember 2015, 11:16

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

Hier noch ein Detailfoto vom Mercedes!

Sonntag, 27. Dezember 2015, 11:05

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

Es ist natürlich richtig, dass der Maßstab nicht 100% übereinstimmt, aber wie schon der Vorredner vorgeschlagen hat, man muss die Modelle nicht unbedingt im Vordergrund platzieren. Im Militätmodellbau stimmen die Maßstäbe im übrigen auch nicht immer überein, es ist nämlich von 1/30 bis 1/38 alles dabei! Hier mal ein Figurenvergleich, von links nach rechts: 2x Miniart, 1x Preiser, 1x KM1. Bei den Figuren ist der Maßstab eh unerheblich, da es ja im wirklichen Leben auch Kleine und Große, Dicke und...

Samstag, 26. Dezember 2015, 23:21

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

Militärbausätze für unser Hobby zweckentfremden!

An dieser Stelle möchte ich Euch einmal mein "Zweithobby" näherbringen. Nämlich das "Entnazifizieren" von 1/35 Militärbausätzen. Diese Bausätze sind sehr preiswert und hochdetailliert und eignen sich hervorragend für die Epoche 3. Schließlich fuhren die Fahrzeuge aus den 40er Jahren bis weit in die 60er hinein. Aber seht selbst und macht Euch ein Bild. Ich fange mal mit dem Mercedes 170 V an! (Lob und auch Kritik stören mich nicht und ist jederzeit willkommen!)

Freitag, 11. Dezember 2015, 16:26

Forenbeitrag von: »Moselwirt«

"Kosmos Dosen" eine Spur1 Kleinanlage

Auch von mir ein großes Lob! Vor allem schön, mal etwas modernere Gebäude zu sehen und nicht immer die alten Bruchbuden, wie ich sie baue