Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 195.

Samstag, 13. Oktober 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Janimann«

Beleuchtung Für Steuerwagen Donnerbüchse von Hübner

Hallo Rolf, dann hast Du schon mal das Wichtigste. Denn Platine und Dekoder sind heute einfacher von anderen Herstellern zu bekommen. Die Radschleifer nachzubauen erfordert schon mehr Kenntnisse und als Ersatzteil (ArtNr 4035) sind sie nur noch sehr selten angeboten. Trotzdem, solltest Du noch eine Originalplatine günstig ergattern, hier empfehle ich Hübner 4028 oder 40281 (mit Dekoder) und ausgestattet mit jeweils 6 gelblich leuchtenden LED mit Vorwiderstand, die 4029/40291 hat nur 5 LED, gibt ...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »Janimann«

Beleuchtung Für Steuerwagen Donnerbüchse von Hübner

Hallo, mein Steuerwagen 2026 hatte bereits einen Dekoder eingebaut. Ob dies bereits werksseitig war kann ich nicht anhand meiner Unterlagen feststellen. Ich würde erstmal den Wagen, falls noch nicht geschehen, auseinanderbauen (die 6 Schrauben im Bodenbereich) und den Stand der Verdrahtung, der Platine und eines möglichen Dekoders überprüfen. Die Stromzuführung im Chassis erfolgt über zwei Drahtstifte, die in der Hübnerplatine für die Beleuchtungseinheit mittels Buchsen verklemmt sind, und am Wa...

Freitag, 13. Juli 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Telex von V60 schwergängig

Hallo Thorsten, auch die Führung des Stiftes in der Spule auf Gängigkeit überprüft? Teilweise läßt sich die Spule etwas richten, dazu muss aber für die hintere Spule das Gehäuse abgenommen werden um an die beiden Befestigungsschrauben zu kommen, und das ist etwas fummelig. Würde das daher vorne probieren ob es was bringt. Da ist nur der Vorbau abzuschrauben, und das ist sehr leicht. Gruß Jan PS: Falls die Telex und die Vorschaltplatine ersetzt werden, ich hätte Interesse für die Altteile.

Donnerstag, 12. April 2018, 14:49

Forenbeitrag von: »Janimann«

maerklin adler spur 1

Hallo Hoerby, ich würde trotzdem das defekte Teil einschicken. Meistens geht im Werk doch noch etwas. Diverse Ersatzteile sind aus vielen Gründen "Sperrbestand" und werden nur bei Vorliegen des Originalartikels verbaut. Hintergrund ist, dass es auch eine neuere Version des Adlers gibt und sicher dafür nicht alle Ersatzteile verbraucht wurden und in den neueren Bedienungsanleitungen der Werksservice unterstrichen wird. Mit ein Grund könnte auch sein, dass dem Wiederverkauf seltener Ersatzteile in...

Dienstag, 10. April 2018, 21:38

Forenbeitrag von: »Janimann«

150.000,- EURO Spur 1 Schnäppchen in der Bucht gefunden

Hallo, ja der Edda G. bin ich Anfang der 1980er mal beim Betreten einer Bäckerei im Lehel (München) über die Füße gestolpert. Richtig bewußt wurde es mir allerdings erst nachdem die Angestellten dort getuschelt haben, das sei doch die Tochter vom Hermann gewesen. Nein, Modellbahn war wohl nicht ihrs. Seine Modellbahnsammlung wurde aus dem Schutt der Sprengung von den Nachbarn geplündert wie manch anderes. Er verschenkte auch gerne Modellbahnen an die Kinder seiner bewährten Luftwaffenkameraden. ...

Mittwoch, 4. April 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin

Märklin Batterien EOM

Freitag, 30. März 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Neuheiten

Hallo, die derzeitige Preispolitik von Märklin ist schwer verständlich. Ich besitze selbst die Schürzenwagen und habe gleichfalls nicht mehr als 300€ bezahlt. Die Geräuschfunktion ist gemessen an den HO Dekodern ähnlicher Modelle höchstens 100€ wert. 450-500€ UVP wären noch angemessen gewesen. Nächstes Beispiel ist die E44. Ich habe vor zwei Jahren eine ladenneue Gebrauchte der ersten Version mit nachgerüsteter Führerstandsbeleuchtung für 550€ erworben. Ähnliche Preise wurden vor kurzem auch in ...

Mittwoch, 28. März 2018, 15:35

Forenbeitrag von: »Janimann«

V188/BR 288 kommt aus GP

Hallo, aus der Erinnerung empfand ich das Motorengeräusch der V188 stets unangenehmer als das der V200, wenn sie in Bamberg auch mal vor Personenzügen eingesetzt am Bahnsteig standen. Ca. 1972 war dann das Ende der Einsätze mit dem Abschluss der Elektrifizierung zwischen Bamberg und Würzburg. Dann sah man überwiegend die 194 vor den schweren Güterzügen. Ab und an auch noch eine BR 44. Vielleicht gibt es noch einen ehemaligen Fahrzeugführer, der die V188/288 gefahren hat und darüber berichten kan...

Freitag, 23. März 2018, 21:01

Forenbeitrag von: »Janimann«

Zurüstung Märklin Güterwagen

Hallo Gartenbahner, Sie haben eine PM. Gruss Jan

Freitag, 23. März 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Janimann«

suche Weichenlaternen von Märklin

Locki 2016: Sie haben eine PM.

Donnerstag, 8. März 2018, 13:15

Forenbeitrag von: »Janimann«

UP Caboose 1:32?

Hallo, wenn die Ansprüche an Vorbildtreue nicht so hoch sind, gibt es noch das Märklin Maxi Caboose 54860 oder der UP Arbeitswagen 54811. Sonst bleibt ggf. nur der Selbstbau. Gruss Jan

Mittwoch, 7. März 2018, 16:58

Forenbeitrag von: »Janimann«

MBW Tbis 870/871 und NEM Radsätze?

Hallo, am Euro-Dollar-Kurs kann es jetzt ja nicht liegen. Der ist im Moment für Geschäfte mit und in China günstig. Ja, manches muss man nicht verstehen. Wie schon mal geschrieben: Mangels Vorauskasse bislang kein materieller Verlust. Vielleicht bekommen meine Erben noch die guten Stücke... Gruss Jan

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin 55728 Wert?

Hallo lieber Märklinfreund 1965, eine gute Sammlung braucht Zeit. Das sage ich mit meiner Erfahrung in Spur1 der letzten 25 Jahre im Märklin und Hübnersegment, auch mit Zeiten vor Ebay und Internetanschluss. Wichtig ist der Sammelschwerpunkt, die Epoche, die Wertigkeit, die Vorbildnähe usw. und natürlich der selbstgesteckte finanzielle Rahmen. In der Preisklasse von der hier die Rede ist gibt es überhaupt keinen Grund zur Eile. Das alles ist für Spur 1 Verhältnisse mehr oder minder Massenware. H...

Montag, 26. Februar 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Weiche 5977 "werkseitig ausverkauft!"

Hallo, ja. die 30 Euro von Montag letzter Woche mit OVP und Ausgleichsstück zum Sofortkauf war ein sehr niedriger Preis. War anscheinend dann auch schnell vergriffen. Manches ist sicher noch Überbestand aus der Ausschlachtung der Startpackungen, dann allerdings ohne OVP. Ich selbst habe vor ein paar Jahren ohne das Ausgleichssstück und ohne OVP nicht mehr als 45 € durch die Auktion erzielen können. War aber zu dem Zeitpunkt auch ein schlechter Verkäufermarkt. Jetzt würde ich das gute Stück in OV...

Sonntag, 25. Februar 2018, 18:18

Forenbeitrag von: »Janimann«

Beleuchtung Märklin 5808 (PW dreiachsig)

Hallo, die Glühlampen gibt es in der MS 4 Bauart des Beleuchtungssets 5605 auch als LED mit eingebautem Vorwiderstand. Ich hatte noch das alte LGB-Beleuchtungsset mit zwei Lampenhaltern mit E 5,5 Fassung, auch durch LED zu ersetzen z.B. von Schönlau, Conrad, etc., und habe das benutzt. Eine Leuchte für den Gepäckraum und eine für den Aufenthaltsbereich. Mit dem 5605 kann man ähnlich verfahren, nur dann mit zwei Leuchten im Gepäckraum. Bei kürzbaren oder trennbaren LED-Schienen läuft es ähnlich. ...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Weiche 5977 "werkseitig ausverkauft!"

Ja, da hätte man sich gleich eindecken sollen. Die beiden Rechtsweichen waren sogar zum Sofortkauf. Jetzt werden die Preise vom Markt diktiert, bis eine Variante in Neusilber erscheint, vielleicht sogar mit der Wiederauflage der Bogenweichen. Gruss Jan

Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:35

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Weiche 5977 "werkseitig ausverkauft!"

Hallo Thomas, in der Bucht waren zwei Rechtsweichen 5977 für je 30€ vor drei Tagen im Angebot. So wie sie aussahen neuwertig und mit OVP. Also kein Grund zur Panik. Vor 5 Jahren habe ich sie noch für 45€ verkauft. Gruß Jan Falls noch passende Weichenlaternen von Hübner benötigt werden, bitte eine PM.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin Weiche 5977 "werkseitig ausverkauft!"

Hallo Thomas, ich habe vor 3 Jahren auf den 1394mm Radius umgerüstet incl. Hosenträger, Dreiwegeweichen und Kreuzung, behalte aber noch zwei Paar der 1020er und 600er und ein Grundset Bögen, Geraden und Ausgleichsstücke für die Teppichbahn. Den Rest habe ich damals in die Bucht gegeben. Angefangen mit den Hübnergleisen habe ich mit einem Zugset und dem Betonschwellengleis, und damals bereits die überzähligen Edelstahlgleise abgegeben und allmählich mit Hübner später dann Märklin ergänzt. Das Ede...

Montag, 5. Februar 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »Janimann«

Märklin 58268

Ja, das Dach ist verklebt. Manchmal lässt es sich vorsichtig öffnen. Leider sind dann beim Aufsetzen noch Nacharbeiten nötig. Gruß Jan

Mittwoch, 31. Januar 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Janimann«

Vorsicht bei 24h-Auktionen

Hallo, es war mal eine Zeitlang sehr verpönt im Forum sich über die Machenschaften, vermeintlicher Betrug und "Pushen", von Ebay Verkäufern zu äußern. Vielleicht wurde es auch von manchen Forumsmitgliedern nur noch als alleinige Aufgabe gesehen. Allerdings wie man sieht ist es doch nicht ganz unwichtig ab und an auffällige Angebote zu analysieren und gegebenenfalls auch über das Forum hinaus zu melden. Ich habe früher gerne die Beiträge des nicht mehr unter uns weilenden "Jägers aus Kurpfalz" ge...