Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 401.

Heute, 16:56

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Tag, nur um dem Versprechen eine Garantie zu geben das es was wird.

Dienstag, 4. September 2018, 15:33

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Radsatznormen für die Spur1

Guten Tag, wie schon "Eingangs" erwähnt und darauf bezogen, hat jeder bestimmt eine Lok der Mitbewerber im Haus und diese laufen doch Hervorragend. Ich kann die Namen nicht nennen als Mitbewerber aber ein jeder kennt sie. Wenn wir Räder beziehen, kommen diese für unsere Messingprodukte, in Spur 0 und Spur 1, aus Korea und dort von einem Produzenten der genau weiß wen er noch Weltweit........... und mit welchen Maßen der Radsätze die anderen beliefert. Also keine Bange machen, es wird alles rund ...

Montag, 3. September 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Radsatznormen für die Spur1

Guten Tag Herr Dinte, um ihre Frage zu beantworten. Für NEM 40,00mm und für Fine Scale 41,50mm.

Montag, 3. September 2018, 14:54

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Radsatznormen für die Spur1

Guten Tag, ja das braucht man doch nicht. Schauen Sie, wo wir uns wieder finden, ist schon alles im "Grünen Bereich.

Montag, 3. September 2018, 14:29

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Radsatznormen für die Spur1

Guten Tag liebe Spur 1er, sehr geehrter Herr Staiger. Diese von uns vorgestellten Radsatzmaße, sind die gleichen wie sie von mindestens, uns bekannten drei weiteren Mitbewerbern im gleichem Maß auch genutzt werden. Wir werden dem gleich ziehen und keine Experimente mehr vollziehen. Hochachtungsvoll

Sonntag, 2. September 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Abend, ab sofort sind die Modelle der BR 66 ohne Aufpreis auch mit Fine Scale Radsätzen bestellbar. Hier unsere Maße der NEM und Fine Scale Radsätze. Wir halten uns dort im Maß bei bereits auf dem Markt befindlicher Modelle auf.

Mittwoch, 29. August 2018, 18:06

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Tag, wegen der regen Nachfrage nach Finescale Radsätzen, bieten wir diese ab dem 1.9.2018 bei unseren Lokmodellen als Alternative an. Die Auswahl nach Finescale, wird sich nicht mit einem Preisaufschlag auswirken. Das bedeutet, für die Wahl auf Finescale Radsätze zahlen Sie keinen Cent mehr als bei NEM Radsätzen.

Montag, 27. August 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Hallo und Guten Tag, die BR 66 ist fertig und geht jetzt in den Musterbau. Wir werden berichten wie sie entsteht. Alles was wir an Bildmaterial bekommen, zeigen wir Ihnen. In Köln 2018 auf der Messe, wie bereits verkündet, können Sie die Hand am Regler nehmen und sie selber fahren. Hier die Details der Modelle die in vier Varianten auch mit Wendezugsteuerung erhältlich sein werden. BR 66 in Messing und Stahl gebaut Präzise gebautes Lokmodell aus Messing und Edelstahl Antrieb durch Faulhaber Gloc...

Mittwoch, 1. August 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Tag, hier noch ein weiteres Konstruktionsbild der BR 66 001 aus dem Stadium kurz vor der Fertigstellung, danach geht es in den Musterbau in der Messing und Stahlbauweise und in Köln 2018 sieht man sich.

Montag, 2. Juli 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Tag, wie versprochen, die ersten Konstruktionsbilder der BR 66. Sie wird wie angekündigt auf der Messe in Köln 2018 zu sehen und fahren sein. Wir garantieren ab 2019 jedes Modell in 1zu32 innerhalb von 10 Monaten auf die Gleise zu stellen.

Samstag, 9. Juni 2018, 09:59

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

Guten Morgen, vielen Dank für für Interesse. Nach Vorstellung der Muster avisieren wir die Auslieferung der Messingmodelle in den Spurweiten 0 und jetzt auch 1 innerhalb von 4 bis spätestens 6 Monaten.

Donnerstag, 7. Juni 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW und die BR 66

MBW und die BR 66 Guten Abend, wie bekannt wird die BR 66 im Herbst auf der Kölner Messe 2018 als Serienmuster ihre Runden drehen und dem interessierten Publikum vorgestellt werden. Ja, wir haben uns mit der Bekanntgabe des Modells etwas zurück gehalten, werden jedoch bis Köln den Werdegang der Maschine, wie auch in Spur 0 üblich, hier und im MBW-Forum ausführlich promoten. Es werden die Planung - Konstruktionsabläufe und der Musterbau ausführlich dokumentiert und veröffentlicht. Die Modelle der...

Sonntag, 1. April 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW-1zu32 und Lieferzeiten

Frohe Ostern allen Spur Einsern und weiterhin viel Freude am Hobby, wir können derzeit nicht viel dazu beitragen, da wir tatsächlich in anderen Bereichen und Spuren sehr aktiv sind. Dies betrifft aber auch nur die Kleinserie und dementsprechend den Metallbau. Zum Thema: In China sind wichtige Lieferanten und Produzenten der günstigen Mischbauweise arg weggebrochen oder haben sich einen anderem Industriezweig zugewandt. Das geht in Asien über Nacht. Ab morgen dann Automobilzulieferer. Die geringe...

Samstag, 24. Februar 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Mitwirken

Guten Tag, ich verstehe die quälenden Äußerungen nicht und vermute ganz unverbindlich und aus meiner eigenen Wahrnehmung resultierend, das sie hier Fehl am Platze sind. Alles hat ein Impressum. Schreiben Sie den Redakteuren ihre Verbesserungsvorschläge. Das nun das letzte Heft das sich noch mit der Spur 1 befasst, sich vom Markt verabschieden soll, kann doch nicht in ihrem Sinne sein, oder? Mir gefällt es, auch wenn von uns derzeit nichts besonderes zu berichten gibt.

Montag, 27. November 2017, 12:28

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Mdy

Guten Tag, wenn alles so läuft wie in China in Erfahrung gebracht wurde, werden der Mdy und Tbis Ende des 1. Quartals 2018 ausgeliefert. Plus Minus ein bis zwei Monate. Räder ebenfalls. Es ist wie es ist. Wir sind auch auf den Produzenten angewiesen und durch die vielen Schließungen von Produzenten in China wegen der Auflagen der staatlichen Behörden wird sich in dieser Richtung der Kunde auf Wartezeiten einstellen müssen in Zukunft. Nicht zu bestellen ist hinderlich weil in diesem kleinen Markt...

Samstag, 28. Oktober 2017, 07:47

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Nein

Wenn die eigene Erkenntnis zu diesem Thema gereicht rollt der Zug schon drauf zu. Vielleicht nicht als Individuum aber ganz bestimmt als Hersteller. Man sollte die Situation hier schon richtig erkannt haben. Solange viele die Sau durchs Dorf jagen wird darauf reagiert. Wir haben Mittel die nur noch gezielt eingesetzt werden. Da müssen sich einige bewusst werden das es nach günstig und für alle nur noch angepasste Preise und nicht mehr für alle geben wird. Produzieren und nachher einen Tritt in d...

Samstag, 14. Oktober 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Kaufen.....Kaufen

Guten Abend Na. Da muss man doch jetzt nicht mehr zögern. Jetzt gibt's die Wagen im Ramsch und rein rechnerisch bleibt noch genug für Hübner Räder über. Worauf warten. Ein schönes Wochenende. Alle anderen Anworten finden Sie auch im Herstellerforum.

Montag, 28. August 2017, 15:27

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

MBW-1zu32 für 2017 und 2018

Guten Tag, der Sommer lässt alles ein wenig ruhiger angehen. Hier nur eine Kurzmeldung zu unserem Wagenprogramm. Mit ein wenig Daumen Drücken haben wir zum Ende Oktober 2017 die Mdy Behelfspackwagen als Muster in Deutschland. Die Modelle werden über Kugellager die Stromabnahme bekommen und auch einen Decoder der mehrere Innenbeleuchtungsvarianten schalten kann. Ebenso werden im Herbst mehrere Versionen der Tbis 870 und 871 als fertige Muster zur Verfügung stehen. Zu dem Zeitpunkt können endlich ...

Montag, 31. Juli 2017, 15:17

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Achsstand

Guten Tag, der Achsstand beträgt. Beim Hbis 299 = 8000 mm in 1zu32 = 250,00 mm. Beim Kds 67 = 8200 mm in 1zu32 = 256,25 mm.

Montag, 31. Juli 2017, 10:32

Forenbeitrag von: »MBW-1zu32«

Kds 67 oder KKds 55

Guten Tag sehr geehrte Spur 1er, wir möchten in 2019 weitere Modelle in Mischbauweise anbieten und zwar einen Silowagen Bauart Kds 67 mit drei Silos und/oder den KKds 55 mit Drehgestellen mit vier Silos. Es sind sehr attraktive Bauarten und somit können auch Ganzzüge gebildet werden. Bisher haben Umfragen bei uns meistens zum Ziel geführt ( Mdy und 56.20-29) und wir glauben das auch hier in der Wahl der Modelle die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Vielen Dank*