Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Montag, 25. Juni 2018, 12:11

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Märklin und Kiss BR78

Hallo Robert, ich hoffe natürlich auch, dass die Details der 78 192 umgesetzt werden. Nur, wenn bei so einer Messe die Firmenleute keine Aussage dazu treffen können,ist es schwach. Deshalb bestelle ich derzeit nicht vor. Gruss Hartmut

Sonntag, 24. Juni 2018, 17:58

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

29. Internationales Spur-1-Treffen im Technik Museum Sinsheim

Hallo Nils, Handmuster war noch nicht da. Eine Packung mit dem HO Märklinzug stand da.... Ab ca.2.300€ soll ne 3teilige Garnitur kosten. Mit zweimal Triebkopf so 2.600. Wanns geliefert wird ist ungewiss.... Gruss Hartmut

Sonntag, 24. Juni 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

29. Internationales Spur-1-Treffen im Technik Museum Sinsheim

Hallo, Kiss Modellbahnservice war auch vertreten. Als Neuheiten sind mir aufgefallen: 7 verschiedene Interregiowagen einschliesslich Bistrowagen dito in weisser IC Lackierung Und VT 08 in verschiedensten Ausführungen in langer oder verkürzter Wagenkastenausführung. Gruss Hartmut

Sonntag, 24. Juni 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Märklin und Kiss BR78

Moin, schön finde ich, dass Kiss diesmal unterschiedlich hohe Dome umsetzt. Der Speisedom ist etwas höher wie der Dampfdom. Eine beim Vorbild weit verbreitete Variante. Allerdings erscheint mir der mittlere Dampfdom noch minimal zu hoch. Bei Kiss konnte man mir aber nicht sagen, ob die angedachte 078 192-2 einen runden Sandkasten bekommt wie das Original heute noch hat oder obs nur eine Beschriftungsvariante wird.... Märklin hat zwei gleich hohe Speise-/Dampfdome umgesetzt. Diese seltenere Varia...

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:38

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Hübner Weichenmotor H1019

Hallo Alex, mit dem Märklin K84 gehts es z.B.! K83 nicht. Gruss

Freitag, 25. Mai 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Modultreffen in Lauingen

Hallo Modulfreunde, ist die Modulanlage auch am 31.5.und 1.6.für Normalbesucher zu besichtigen oder nur an den KM1 Modellbautagen?? Bitte ggf. mal Öffnungszeiten am 31./1. und den genauen Veranstaltungsort bekannt geben! Danke! Grüsse Hartmut

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Auswaschanschrift

Hallo, das Anschriftenfeld hat mit Auswaschen nichts zu tun. In dieses Feld wurde das letzte Rohreblasen eingetragen,wieviel Rohre geblasen wurden und wieviel weiter verstopft blieben. Das Anschriftenfeld gabs nur in Ep3a. Hat sich aber nicht durchgesetzt. Jedes Bw regelte die Info anders. Verbreitet wars innen am Führerhausdach auf der Lokführerseite angeschrieben oder wurde im Übergabebuch vermerkt. Gruss Hartmut

Freitag, 4. Mai 2018, 13:18

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

1:32 trifft 1:1 im SEH Heilbronn 08.09. - 09.09.2018

Liebe Modulisten, gerne dürft ihr den Fahrbetrieb alleine durchführen! Nur müsst ihr das dann auch bitte tun! Ich bin Heilbronnbesucher von Anfang an und bin jedes Jahr etwas enttäuscht,trotz vieler aufgestellter Zuggarnituren, nur wenige im Fahrbetrieb gesehen zu haben. Dazu kommt, dass die Abstellbahnhöfe innen liegen, so kann man die schönen Zuggarnituren gar nicht in Gänze einsehen. Auch in den zum Teil schönen Bahnbetriebswerken ist wenig bis nichts los. Die Modulisten pflegen sichtbar auch...

Sonntag, 12. November 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Märklin E 18 Lieferbar

Hallo Herr Birk, ich bin thematisch bei Ihnen. Habe gerade erst den Aufwand hinter mir, die Radreifen meiner blauen Ep4 118 einzufärben. Bei der Lok kam hinzu, dass das Fahrwerk inkl. Radsterne in RAL 7021 lackiert ist. Die Info stammte von Dr.Wolf aus diesem Forum. Den passenden Farbton bekommt man bei Märklin nicht. Man bekommt nicht mal gesagt,um welchen Farbton es sich handelt. Ihn bei Revel angenähert zufinden war nicht einfach. Gruss Hartmut

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:58

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Sterben wir Einser aus?

Guten Abend, ja,die Spur1 könnte aussterben! Begründung: 1.) Der Einstieg in unsere Spur1 ist derzeit so unattraktiv wie lange nicht mehr. Ab den 90er Jahren gab es einige attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Ich denke da an die Gleissets von Hübner oder die verschiedenen Start-und Zugpackungen von Märklin ( inkl.Maxi). Mit diesen Sets war ohne grosses zusammensuchen der Aufbau und Betrieb von Gleisanlagen möglich und die Dynamik fahrender Spur1 Züge erlebbar. Das machte dann einfach Lust auf mehr...

Freitag, 6. Oktober 2017, 23:17

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Märklin E 18 Lieferbar

Guten Abend Herr Dr.Wolf, danke für die RAL Nummer! Damit versuche ichs mal. Sollte es nicht ganz passen, mache ich ggf. die Radsterne komplett schwarz RAL 9005. Danke und Gruss Hartmut

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:07

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

118 Ep4

Hallo E18 Freunde, bei meiner blauen 118 in Ep. (55184 )ist der Rahmen und die Räder in einem Grauton lackiert. Mag sein, dass es das mal gegeben hat. Persönlich ist mir nur schwarz lackiertes Fahrwerk in Erinnerung. Stören tut mich aber, dass die Radreifen nicht lackiert sind. Hat evtl.jemand die RAL - Nummer dieses Graus zur Hand, damit ich die Radreifen wenigstens passend bearbeiten könnte? Danke und viele Grüsse Hartmut P.S.: Ansonsten bin ich von der Modellausführung sehr begeistert. Die In...

Freitag, 26. Mai 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Fragen zu den neuen Märklin P8/BR38

Hallo Mitstreiter, Märklin hat ja nun ne stattliche Anzahl von neuen Modellen in Messing der BR 38 auf den Markt gebracht. Leider habe ich den Überblick verloren, welche Artikelnummer nun genau welche Ausführung ist. Die Kastentendervarianten sind mir noch geläufig, bei den Wannentendervarianten wirds bei mir schwierig. Hat vielleicht jemand ne Übersicht über die genauen Detailunterschiede bei den einzelnen Loks /Artikelnummern? Von Interesse ist: - Loknummer und Stationierung - Domanordnung - I...

Montag, 27. März 2017, 09:58

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

? Frage zum Märklin G 10 mit Bremserhaus

Hallo, ich habe den 58944 bekommen und der ist nicht patiniert und komplett "neu"! Gruss Hartmut

Dienstag, 21. Februar 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

Geliefert wie bestellt? Hersteller-Ankündigungen und Kunden-Erwartungen sollten klar sein!

Hallo Kollegen, wenn ich ein Modell in meiner Epoche haben möchte, komme ich an einer Vorbestellung bei K&K nicht drum rum. Am Beispiel 44er sieht mans wieder deutlich, die gängigen Varianten der Epochen 3b und 4 sind praktisch nicht mehr erhältlich und gesuchte Modelle. Meine Dealer sind alle ausverkauft oder haben höchstens Exoten noch am Lager. Nur mit Glück und sehr viel Geld ist evtl.noch was zu bekommen. Die Aussage, erst kaufen wenns geliefert ist, funktioniert bei K&K leider nur selten. ...

Freitag, 17. Februar 2017, 23:15

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

KM-1 BR44

Guten Abend, nach aussen sind ÜK Führerhäuser nur am fehlenden Seitenfenster erkennbar. Im Innern sind weitere Vereinfachungen zu sehn. So ist z.B. keine Holzdecke instaliert, die Beleuchtung und Elektrik ist einfacher gehalten. Die Führerhäuser wurden weitgehend geschweisst und nicht genietet, Griffstangen und Sitze wurden vereinfacht usw. Die Herstellungskosten und die Herstellungszeit waren geringer wie bei der Friedensausführung. Einige Dinge wurden nach dem Krieg wieder mit Teilen der Regel...

Freitag, 17. Februar 2017, 08:45

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

44 1178

Hallo Herr Stadelmann, in meinem Buch mit Dampf durch Bayern ist die 44 1178 ohne ÜK Führerhaus abgebildet. Das Fenster ist zwar sehr verdreckt aber sichtbar. Mir ist kein Nachweis bekannt, dass die Lok ein ÜK Führerhaus hatte. Wenn KM1 einen hat, sollte dieser für alle öffentlich gemacht werden! Im übrigen hätte KM1 bei den Weihnachtsausstellungen im eigenen Haus schon einen Hinweis an der ausgestellten 44 1178 geben können, dass die Lok abweichend vom Handmuster mit ÜK Führerhaus geliefert wir...

Mittwoch, 25. Januar 2017, 19:47

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

??Märklin 41er fährt nicht mehr....

Hallo Rolf, es ist moch alles original an der Lok. Die angeblichen Probleme zeigen sich dann wohl wie bei mir? Danke für die Info! Gruss Hartmut

Mittwoch, 25. Januar 2017, 17:55

Forenbeitrag von: »meister_hartmut«

??Märklin 41er fährt nicht mehr....

Hallo Kollegen, meine Märklin 41er (55413) fährt nach wenigen Runden nicht mehr. Alle Decoderfunktionen sind weiter vorhanden, auch der Servo für die Steuerung arbeitet sauber. Beleuchtung und Servo schalten ordnungsgemäss um. Nur Gas gibt die Lok nicht mehr..... Der Lok/Tenderstecker sitzt soweit richtig. Bevor ich die Lok zum Service trage, möchte ich hier mal in die Runde fragen, ob das eine verbreitete Erscheinung ist bei der Märklin 41er oder nicht? Und was ich ggf.noch selbst machen könnte...