Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

Gestern, 22:08

Forenbeitrag von: »Totodil«

KM1 liefert Baureihe 70

Dann kommt die Berg ja hoffentlich auch bald!

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Totodil«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Hallo Peter, Vielen Dank für Deine Antwort. Der Triebwagen auf dem angegangenen Bild passt schon besser von der Lackierung. Jedoch hatten die beiden Triebwagen nie DHE auf der Seitenwand stehen und soweit ich weiß auch nie ein Zuglaufschild getragen. Die Museumsausführung aus Holland passt recht gut, bis auf das obere Spitzensignal. Das obere Spitzensignal kam erst später hinzu, als es auch die Gepäckträger neben den Vorbauten gab. Bis kurz nach dem Krieg hieß es noch "Kleinbahn Delmenhorst-Harp...

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »Totodil«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Hallo Oliver, genau deshalb interessiert mich das Modell. Ich bin nämlich in Harpstedt zur Schule gegangen. Gruß Thorsten

Sonntag, 10. Juni 2018, 07:03

Forenbeitrag von: »Totodil«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Hallo Peter, kannst Du vielleicht mehr zu dem Wismarer sagen? Wer ist der Hersteller, wurde er von Hersteller auch so lackiert oder ist es ein Selbstbau/Umlackierung? Auf jedenfall ist die Lackierung nicht vorbildgetreu, die DHE Triebwagen waren immer rot-beige lackiert. Aber trotzdem interessant. Gruß Thorsten

Samstag, 9. Juni 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Totodil«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Hallo, wem gehört denn der Wismarer Schienenbus von "meiner" Eisenbahn? Gruß Thorsten

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:21

Forenbeitrag von: »Totodil«

Lieferterminverschiebung KM1 Baureihe 98.75 zum wiederholten mal...

War denn gar nichts von der 98 am Wochenende zu sehen oder zu hören?

Samstag, 26. Mai 2018, 20:40

Forenbeitrag von: »Totodil«

Wertsteigerung von hochpreisigen Fahrzeugmodellen?

Hallo, Ich bin seit kurzem in der Spur 1 aktiv und baue eine kleine Rangieranlage. Aktuell habe ich zwei ältere Märklin Lokomotiven. Heute durfte ich zwei Bekannte besuchen, die zusammen eine Modellbahnanlage bauen. Dabei haben mir die Modelle von Kiss und KM1 sehr gefallen. Kein Vergleich zu meinen Loks, auch beim Preis. Die beiden Anlagenbauer merkten gleich, dass ich begeistert war und probierten mich zu überzeugen, mir auch eins von diesen teureren Firmen zu bestellen. Das Hauptargument war,...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:15

Forenbeitrag von: »Totodil«

Lieferterminverschiebung KM1 Baureihe 98.75 zum wiederholten mal...

Moin, falls jemand seine Lok nicht mehr abnehmen möchte, hätte ich Interesse. Leider bin ich noch nicht so lange im Spur1 Bereich zu Hause. Gruß Thorsten

Dienstag, 1. Mai 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Totodil«

Wunder 3-achs Umbauwagen

Hallo Thomas, Also die dreiachsigen Umbauwagen liefen in der Regel in Paaren. So benötigte man zwei Wagen, um z.B. die komplette Innenbeleuchtung anzuschalten. Jeder Wagen besaß einen Lichtschalter für den eigenen halben und für den halben Paarwagen. In dem anderen Wagen konnte man dann die restliche Beleuchtung einschalten. Mit einem Kabel konnte man aber die Beleuchtung so umverkabeln, dass ein Lichtschalter den gesamten Wagen erhellen konnte. Das größte Problem war aber, dass jeder Wagen nur ...

Freitag, 6. April 2018, 17:01

Forenbeitrag von: »Totodil«

G10 von Occre

Moin, leider drücke ich mich noch vor der Beschriftung, weil ich nicht weiß, wie ich es machen soll. Natürlich kann ich den Wagen typisch mit Klarlack überziehen und dann mit Decals versehen. Dann ist aber der Holzeffekt weg. Hat jemand von Euch sonst eine Idee? Gruß Thorsten

Freitag, 6. April 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »Totodil«

G10 von Occre

Hallo, ich habe den Wagen gebaut und dafür einen Maxi Wagen geschlachtet. So stammen Radsätze mit Achshaltern, die Puffer und die Kupplungen vom Spenderfahrzeug. Der Rest von OCCRE. Jedoch habe ich die Bretter ohne Fuge verleimt. Das sieht viel besser aus und genügend Material ist auch vom Hersteller beigelegt. Vielleicht gefällt er Euch ja, ist aber nichts für Nietenzähler. Hier zwei schnelle Bilder: Gruß Thorsten

Sonntag, 19. Februar 2017, 14:53

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin Bundespost V60, zusätzlicher Funktionsausgang?

Hallo Oliver, danke für die Informationen. Dann kann ich ja auch die Telexkupplungen trennen und die Führerstandsbeleuchtung einbauen Gruß Thorsten

Sonntag, 19. Februar 2017, 13:02

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin Bundespost V60, zusätzlicher Funktionsausgang?

Hallo Oliver, scheinbar ein ähnlicher Dekoder wie der von Dir gezeigte. Hier zwei Bilder:

Sonntag, 19. Februar 2017, 11:42

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin Bundespost V60, zusätzlicher Funktionsausgang?

Hallo Oliver, danke für die Informationen. Die Post V60 hat jedoch den soundlosen Dekoder mit den 8 Schiebeschaltern, also scheinbar ist dies nicht der gezeigt? Gruß Thorsten

Sonntag, 19. Februar 2017, 09:59

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin Bundespost V60, zusätzlicher Funktionsausgang?

Hallo, ich besitze die Märklin Bundespost V60 54105. Ich würde gerne eine schaltbare Führerstandsbeleuchtung realisieren. Weiß jemand von Euch, ob der originale Digitaldekoder noch einen freien Funktionsausgang besitzt? Den Dekoder möchte ich gerne beibehalten. Danke für die Hilfe Gruß Thorsten

Freitag, 2. September 2016, 09:15

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin V60 54322 demontieren

Hallo, ich brauche Hilfe beim Demontieren der Märklin V60 mit Telexkupplung, um die Lampen des Spitzensignals in den Bühnen zu ersetzen. Die Aufbauten konnte ich abbauen, aber weiter komme ich nicht... Wäre nett, wenn mir jemand dazu einen Tipp geben könnte. Danke Gruß Thorsten

Samstag, 6. August 2016, 19:21

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin V60 LED wechseln

Hallo, ich habe mir nun bedrahtete LEDs Bauform 0603 in golden white gekauft. Ich werden diese zuerst einmal so anschließen und mir die Farbe anschauen. Dann werde ich mir überlegen, welchen Tipp ich realisieren werde. Ich bin jedoch noch ratlos, weil ich nicht genau weiß, wie ich die LED in dem Lampengehäuse befestigen soll. Habt ihr da vielleicht einen Ratschlag? Gruß Thorsten

Montag, 18. Juli 2016, 22:07

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin V60 LED wechseln

Hallo, danke für die ganzen Hinweise, auch per privater Nachricht. Meine ursprüngliche Idee war, die alten LEDs auszutauschen gegen baugleiche. Die Idee mit den SMD LEDs ist natürlich auch nicht schlecht, ich bin mir nur nicht sicher, wie ich die SMD am besten im Gehäuse befestigen kann. Die normalen LEDs sind ja nur in den Lampenkörper gesteckt. Ich überlege jedoch auch, ob man in die Lok auch noch eine Führerstandsbeleuchtung einbauen kann, jedoch weiß ich nicht, ob der Dekoder noch freie Funk...

Samstag, 16. Juli 2016, 13:45

Forenbeitrag von: »Totodil«

Märklin V60 LED wechseln

Hallo, ich habe mir die Märklin V60 Post gekauft. Jedoch stören mich die gelben LEDs, diese würde ich gerne gegen weiße tauschen. Welche kann ich am besten verwenden? Außerdem sind die mir Lampen zu hell, was für einen Widerstand müsste ich für eine schwächere Beleuchtung verwenden? Das Problem mit der Helligkeit könnte man mit einem anderen Dekoder lösen, ich möchte jedoch den Originaldekoder beibehalten. Wäre über Tipps dankbar. Gruß Thorsten