Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 140.

Samstag, 9. Juni 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Hallo Thomas, wie geschrieben, ich bin Laie, bin mir aber ziemlich sicher, dass Oliver bei 4 Hübner-Wagen (2 VS + 2 VB) bereits die "bösen" Bausteine ausgebaut und durch "liebe" ersetzt hat. Mag sein, dass ich das jetzt nicht korrekt wieder gegeben habe, warum das gestern nicht ging, aber da war etwas, warum das nicht klappte. Ich habe auch noch VS + VB (+VT) mit mfx-Decodern. Aber damit wird das erst recht nicht gehen, oder? Liebe Grüße Wolli Nachtrag für Thomas: Bei mir zu Hause klappt das mit...

Samstag, 9. Juni 2018, 09:09

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Stammtisch Ruhr im Juni 2018

Liebe Modellbahn-Freunde, ich habe nicht wirklich gute Bilder gemacht. Von der 82 habe ich ein paar gelungene. Meinen (von meinem Jungen) VT 98 + VB + VS hätte ich ja mal gern komplett mit Beleuchtung hin- und herfahren gesehen. Und zwar so, dass die Stirnbeleuchtung korrekt wechselt. Das ist aber wohl gar nicht möglich, weil (ich Laie) der VT einen ESU-Decoder hat und die 2 Wagen im Hübner-Motorola-Format arbeiten? Die golden-weiße Innenbeleuchtung finde ich um Welten besser als die dunkelgelbe...

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:32

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Merkwürdige Autionen um V90 auf Ebay

@ Kalle: Zitat von »drehscheibe« der Preis ist auf der KM-1 Webseite "hochgerechnet". Genau wie der, der BR 85, die kostet "nur" 2.595 - für den Preis bekommst Du sie aber ... nirgends. Da habe ich nur noch eine Frage: Wieso geht man dann nicht direkt auf die Seite von KM 1 und bestellt sie dort für den angegeben Preis? Z.B., die BR 10: http://www.km-1.de/html/br_10.html Meine gebogenen Gleise habe ich damals auch direkt bei KM 1 bestellt. Fragende Grüße Wolli

Dienstag, 5. Juni 2018, 11:20

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Merkwürdige Autionen um V90 auf Ebay

Hallo Kalle, die UVPreisempfehlung für eine neue V90 liegt bei 2190 € von KM 1. Jetzt liegt das eBay-Angebot schon bei knapp unter 1000 €. Ich bin da raus. Die Auktion geht ja noch fast 6 Tage oder so. Das wusste ich vorher. Das Angebot ist mir auch zu dubios. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Mal eben 2000 € locker machen - gerne, aber ich nicht. Beste Grüße Wolli

Dienstag, 5. Juni 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Merkwürdige Autionen um V90 auf Ebay

Die Auktion mit der V90 aus Ratingen habe ich unter Beobachtung stehen. Wenn ich die günstig erhaschen könnte, wäre ich interessiert. Mit PayPal kann man nicht bezahlen. Dieses Jahr hat der Verkäufer keine Bewertung bekommen. Das ist alles sehr merkwürdig. Ich würde sogar nach Ratingen fahren. Vorkasse zahlen und vielleicht irgendwann die Lok bekommen, ist mir zu unsicher. Aber wahrscheinlich werde ich die Lok eh nicht bekommen. Denn mehr als 1000 € würde ich nicht bezahlen. Aber das ist doch im...

Freitag, 1. Juni 2018, 19:44

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Faszination Spur 1, Ausgabe 8 erschienen

Liebe Leute, dass Fronleichnam ein katholischer Feiertag ist, wusste ich nicht. Und egal ob katholisch oder evangelisch oder was weiß ich - alle wollen sie doch Christen sein, oder? Aber zurück zum Heft: Mein junge ist bei mir und ich sah mir nur auf den ersten Seiten die Bilder von der 78 468 an. Sofort war ich wieder hin und weg. Vorhin schaute ich mir auch den Text dazu an. Da bekam ich fast einen Herzstecker. Welch eine Ehre für mich: Ich darf kommenden Freitag den weltberühmten Frank Sacker...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Faszination Spur 1, Ausgabe 8 erschienen

Ja ja, Seevetal liegt in der Nähe von Hamburg - diese unchristliche Stadt Wir in den christlichen Regionen haben selbstredend heute, am Fronleichnamstag frei. Die christlichen Menschen müssen wohl bis morgen (bei mir spät am Mittag) warten. Spaßige Grüße Wolli

Sonntag, 27. Mai 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Wertsteigerung von hochpreisigen Fahrzeugmodellen?

Ich noch mal, grundsätzlich ist alles richtig, was ich hier lese. Und es ist nahezu aussichtslos, sich ein paar teure Loks zu kaufen, diese 20 Jahre im Keller einzulagern und dann zu einem höheren Preis wieder zu verkaufen. Aber es klingt so für mich, als würde man anzweifeln, was ich schrieb. Ein aktuelles Beispiel ist der VT 98 von Hübner. Ich habe von Hübner die Kataloge, aber ich weiß nicht mehr, zu welchem Preis der angeboten wurde. Ich meine, die waren deutlich günstiger als VT u. VS (völl...

Samstag, 26. Mai 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Wertsteigerung von hochpreisigen Fahrzeugmodellen?

Hallo Thorsten, ich bin auch der Meinung, das lässt sich pauschal nicht beantworten. Auch bei Märklin H0 gibt es ein paar Loks, die enorm im Wert gestiegen sind. Mein ältester Bruder hatte einen H0-Schnelltriebzug für 45 oder 49 DM gekauft. Der wurde in den letzten 10 Jahren immer für über 3000 € angeboten. Zu den teuren Kiss und KM1 kann ich nichts sagen. Aber beispielsweise die Hübner Schienenbusse (VT 98 ) werden heute gebraucht einiges teurer angeboten als sie damals neu kosteten. So wird es...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Impressionen von/auf der Brücke

Ich wollte gerade V 80 schreiben.

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:15

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Impressionen von/auf der Brücke

Ja das finde ich mal superklasse. Bei mir hängen im Treppenhaus schon H0-Vitrinen, aber eine Spur 1 - Bahn kopfüber da her fahren zu lassen ist genial. Demnächst werde ich noch eine kleine Spur 1 - Vitrine fürs Treppenhaus basteln. Aber ein fahrender Zug ist superklasse, spitze, erste Sahne. Hut ab Wolli

Mittwoch, 23. Mai 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Kiss DB 120

Hallo H. Werner, das wurde schon erläutert: Zitat von »Dr. Wolf« Nur folgende zwölf E-Lok Baureihen bekamen beginnend ab 1974 den Anstrich ozeanblau/elfenbein (meist genannt "beige") Da wir ja recht Sprach und Schreibfaul sind, bevorzugen wir gern beige anstatt elfenbein . (3 Silben zu einer Silbe => viel angenehmer ) Spaßige Grüße Wolli

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Märklin Schienenverbinder

Gut Frank, ich hatte zwar heute schon einen gefütterten Briefumschlag + Marke gekauft. Aber das freut mich für dich. Erstens hatte ich mich vertan. An den 16 Schienenstrangenden befinden sich nur 8 Verbindungsklemmen und nicht 16. Außerdem bin ich heute mit meinem Regal (2,50 m) angefangen. Da ich noch einige 90 cm Gleise hatte und habe, kürzte ich 2,70 m (3 × 90 cm) auf 2,50 m. Zweitens kann ich mir aus den knapp 20 cm langen Stücken prima Ausgleichsstücke basteln. Dazu brauche ich dann wieder ...

Montag, 21. Mai 2018, 07:13

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Märklin Schienenverbinder

Hallo Frank, früher hatten ja die Märklin Gleise die etwas längeren Laschen. Dann kamen die kürzeren Klemmen zu den nichtrostenden Edelstahlgleisen. Da ich einige Vitrinen und Regale für Spur 1 gebastelt habe, habe ich die Klemmen immer abgemacht und weg geworfen. Ich baue jetzt noch ein Regal, auf dem ich 4 Gleise parallel verlegen werde. Das heißt: 2 × 4 = 8 Enden mit jedes Mal 2 Klemmen = 16 Klemmen. 4 habe ich noch gefunden. Das wären 20 Stück. Die sind aber gebraucht und steckten schon mal ...

Samstag, 19. Mai 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Kiss DB 120

Guten Tag dr. wolf, die Baureihe 194 wird von verschiedenen Modellbahnfirmen in ozeanblau/beige angeboten. Da hatte ich doch starke Zweifel, dass es da nur eine Lok von in ozeanblau/beige von gab. Sehr interessante Angaben und sie scheinen tatsächlich alle richtig zu sein. Es gab von der 194 nur die 194 178-0, die ozeanblau/beige lackiert wurde. Von der 120 sah ich ein Bild in blau mit einem weißen Lätzchen, also eher Epoche V. Überraschte Grüße Wolli

Samstag, 19. Mai 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Kiss DB 120

Das wollte ich auch gerade schreiben. H0 sammele und kaufe ich nicht mehr. Aber es gab eine Packung mit der 103 und der 120. Beide ozeanblau/beige. Ich kann sie ja mal fotografieren und hier anhängen. In echt wird es die so nie gegeben haben. Klugscheißende Grüße Wolli Nachtrag: Die Loks sind irgendwo bei mir in irgenwelchen Vitrinen - hab gerade keine Böcke, sie zu suchen. Dafür fotografierte ich 2 Packungen

Freitag, 18. Mai 2018, 23:43

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Kiss DB 120

Puh, da bin ich aber froh. Ich war mir nicht sicher, ob meine Angaben zeitlich genau passten. Es freut mich, dass es passte. Ich schrieb es aus meinem Kopfwissen auf. Ab und zu schreibe ich auch das Richtige Wolli

Freitag, 18. Mai 2018, 13:48

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

VT 98 + VS 98 für 1199,00 € bei eBay

Hallo liebe Leute, auch wenn ich mir jetzt wieder Kommentare anschauen darf, wie: ich habe den VT + VS damals für unter 1000 € nagelneu gekauft ... . Ich hab's mal hier bekannt gegeben. Die Sachen sind gebraucht, werden aber auch wesentlich teurer angeboten. Den VT + VS gibt es nicht mehr, weder von Hübner, noch von Märklin. Und wenn ich noch einen haben wollte, ich würde zuschlagen. Aber lest euch den Text durch. Da wurde wohl eine Verpackung vertauscht - hört sich aber für mich nicht dramatisc...

Freitag, 18. Mai 2018, 13:35

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Kiss DB 120

Das Farbe orientrot gibt es seit 1987 bei der DB. Den eckigen DB-Keks seit 1994 (den abgerundeten DB-Keks seit 1956 - Epoche IIIb) Die Angaben sind ohne Gewähr Beste Grüße Wolli

Montag, 14. Mai 2018, 19:44

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

VT 98 + ... + VS 98 wechselten nicht synchron die Stirnbeleuchtung mit CS3 + CS2 von Märklin

Hallo mit o, bei meinen VT 98 mit Bei- und Steuerwagen hatte ich immer ein kleines Problemchen: Wechselte ich die Fahrtrichtung (um kurz zurück zu setzen), wechselte beim Triebwagen die Stirnbeleuchtung von 3 × gelb auf 2 × rot. Beim Steuerwagen blieb sie unverändert auf 2 × rot. Dann bekam ich den Hinweis, ich müsse auch beim VT u. VS die gleiche Adresse vergeben, dann würde das auch funktionieren. Ein Hübner und ein Märklin VT 98 haben mfx-Decoder, ein Märklin und ein Hübner haben ESU-Decoder....