Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 193.

Montag, 12. Februar 2018, 17:44

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

01TREFF in die Niederlande, 10&11 Februar.

Hallo, Einser! Speziell für Norman habe ich noch vier Aufnahmen, bei denen es um das Thema bayerische Lokalbahn geht, nämlich dreimal die BR 70 von KM1 (auch wenn sie schon gezeigt wurde, aber doppelt genäht hält besser) und das Empfangsgebäude von Oberammergau von der schönen Spur-0-Anlage selbigen Namens. Apropos Baureihe 70: Als Kind fand ich diese Lok immer äußerst merkwürdig, zumal es sie ja "nur" von Fleischmann und nicht von Märklin gab , und vor allem: Für mein Empfinden fehlte bei der L...

Montag, 12. Februar 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

01TREFF in die Niederlande, 10&11 Februar.

Hallo, Einser! Es war wirklich ein phantastisches Wochenende in Maarn. Ich habe es nicht bereut, dorthin gefahren zu sein - übrigens standesgemäß mit der Eisenbahn, was mit dem EURO-Sparpreis inkl. Platzkarten für unter 70 € zu haben war. Auch von meiner Seite aus dir, Michiel, und allen deinen Helfern vor Ort herzlichen Dank für die Organisation dieser Veranstaltung. Und danke, dass ich so lange auf deiner Anlage rangieren durfte. Viele Grüße aus dem Siebengebirge Johannes PS: Drei von den folg...

Sonntag, 4. Februar 2018, 21:09

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Die E60 von Märklin patiniert

Hallo, Michiel (und FAM-Freunde)! Ganz großes Kino, diese perfekt gealterte E 60. Ich freue mich schon, sie und Ferrys Anlage (und natürlich auch alles andere, was in Maarn zu sehen sein wird) in etwas weniger als sechs Tagen beim 01Treff live zu erleben. Zum Thema Bügeleisen kann ich noch anmerken, dass ich das niederländische Wort "strijkijzer" beim ersten Mal im Wörterbuch nachschlagen musste, weil ich mir keinen Reim darauf machen konnte und fürbass erstaunt war, dass es "Bügeleisen" heißt. ...

Dienstag, 21. November 2017, 19:29

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Gefragt(und jetzt geboten); Tipps für Superung Schienenbus

Hallo, Einser und vor allem Robbedoes! Ich wollte noch etwas zu meinem VT 95 berichten. Er ist aus den damaligen Teilen des VT 98 von Schulz Modellbau aus Berlin entstanden. Das war kurz bevor Hübner den VT 98 herausbrachte. Weil ich unbedingt einen VT 95 (795) mit zugehörigem Beiwagen VB 142 (995) haben wollte, der auch im Gepäckabteil nur 3-flügelige Türen hat (im Gegensatz zum Gepäckabteil des VS/VB 98 ), hatte ich mir bei Schulz zwei Motorwagengehäuse besorgt. Für den Beiwagen musste ich zwe...

Montag, 20. November 2017, 08:36

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Gefragt(und jetzt geboten); Tipps für Superung Schienenbus

Hallo zusammen, ich bin 1986 an einem heißen Sommertag mal mit dem Schienenbus 798 über die alte Grünenthaler Hochbrücke in Schleswig-Holstein gefahren. Die Tür, durch die ich damals fotografiert habe, war innen orange - und sie war wegen der Hitze offen! Eine automatische Türschließeinrichtung gab es nicht. Viele Grüße aus dem Siebengebirge Johannes PS: Zum Umbau meines 795/995 melde ich mich morgen.

Samstag, 18. November 2017, 23:25

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Gefragt(und jetzt geboten); Tipps für Superung Schienenbus

Hallo, Michiel! Wenn es um den Schienenbus geht, MUSS ich mich doch zu Wort melden. Nicht umsonst ist mein Nickname EINMOTORER, auch wenn es hier um den Zweimotorer geht. Ich hatte mich damals beim Bau/Umbau meines 795 mit 995 intensiv mit der Materie auseinandergesetzt. Hier noch ein Bild vom Innenleben meines Beiwagens 995: [/img] Hier siehst du schön das Taubenblaugrau der Sitze. Außerdem habe ich die Chromstangen oberhalb der Sitze nachgebildet, einen Feuerlöscher in die dafür vorgesehene Ni...

Freitag, 17. November 2017, 22:37

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Gefragt(und jetzt geboten); Tipps für Superung Schienenbus

Liebe Spur-1-Freunde, es ist gut, dass die Verweise auf Dahlerau gelöscht wurden. Für die Inneneinrichtung von Schienenbussen gibt es sicher genug andere Vorbilder. Unserer späterer Pfarrer, der damals - im Mai 1971 - Kaplan in Radevormwald war, hatte mir einmal von dem Unglück berichtet. Das tragische Zugunglück, bei dem im DB-Katastrophenjahr 1971 bei der Abschlussfahrt der Geschwister-Scholl-Realschule 46 Menschen und davon über 40 Kinder starben, war für die kleine Stadt Radevormwald eine un...

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Suche nach Achsplättchen für gedeckte MÄRKLIN-Güterwagen

Sie haben auch Post! Viele Grüße Johannes

Dienstag, 17. Oktober 2017, 20:19

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Suche nach Achsplättchen für gedeckte MÄRKLIN-Güterwagen

Hallo zusammen, ein Bekannter sucht zwei von den Achsplättchen (oder wie immer die Dinger heißen), die bei den gedeckten MÄRKLIN-Standardgüterwagen, z. B. 5824 oder 58266, dafür sorgen, dass die Achsen nicht herausfallen. Weiß zufällig jemand die genaue Bezeichnung und die Ersatzteilnummer, damit ich sie bei MÄRKLIN besorgen kann? Viele Grüße aus dem Siebengebirge Johannes (Einmotorer)

Freitag, 11. November 2016, 20:00

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Nur für Autoliebhaber - VW-Bahnverladung und Straßenverkehr mit MoMiniatur-Modellen vor dem Bonner Hauptbahnhof beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel

Hallo, Peter! Wenn ich mich nicht täusche, ist die Straßenbahn ein Eigenbau (Auftragsarbeit für den Club?). Es handelt sich um einen Trieb- und einen Beiwagen der ehemaligen Linie BGM (Bonn-Godesberg-Mehlem). Das Vorbild waren Fahrzeuge von Westwaggon (Köln) mit Dreiachs-Lenkuntergestell. Die Bahnen fuhren meist als Tw-Bw-Tw-Kombination, sodass nicht umgesetzt werden musste. Es waren - wie in den letzten 100 Jahren alle Bonner Bahnen - Normalspurstraßenbahnen mit 1435 mm Spurweite. Deswegen gehe...

Samstag, 30. Juli 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Einfach fantastisch!

Hallo, Einser! Klar hat der Wagen einen stolzen Preis. Aber ich finde, er sieht einfach fantastisch aus, und das hat natürlich auch mit der Wahl der Materialien und der minutiösen Umsetzung des Vorbildes zu tun. So etwas gibt es nicht zum Nulltarif. Dazu ist er natürlich noch geadelt durch das Können von "Meister Michiel". Am allerbesten gefällt mir das Bild mit dem gelben Gepäckkarren. Auch der ist so super gealtert, dass man keinen Unterschied mehr zwischen 1:32 und 1:1 sieht. Man möchte sich ...

Mittwoch, 13. Mai 2015, 07:01

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

ESU Magnet für Spur 1 Allstrommotoren kommen!ö

Hallo, Einser! Auf dieses Teil warte ich schon seit Jahren. Ich habe auch mehrmals bei ESU angerufen, weil der Erscheinungstermin immer wieder verschoben wurde, und wurde jedesmal vertröstet. Ich glaube nicht mehr, dass der Permanentmagnet jemals auf den Markt kommt. Dann fährt der alte Henschel halt weiter suboptimal Allzeit HP 1 Johannes

Montag, 2. März 2015, 19:38

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Goggo und Fiat 850?

Zitat von »k4t30« Hallo Spur 1-Freunde, anbei ein weiterer Link zur Seite vom Kreis Stormarn: http://www.kreis-stormarn.de/freizeit/bahntouren/B10.html Hier hat man Infotafeln zur längst stillgelegten Bahnstrecke Bad Oldesloe-Schwarzenbek ins Netz gestellt. Auf der Infotafel von Trittau kann man ebenfalls quer verladene Goggos zusammnen mit einem Fiat 850 ? sehen. Gruß aus Hamburg Henning _________________________________ Link zur Spur 1-Bildergruppe auf Flickr.com https://www.flickr.com/groups...

Montag, 6. Oktober 2014, 05:54

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

MaK G1206 in Spur 1 von Rail-Kees

Hallo Kees-Jan, hallo Einser, das Modellbahntreffen in Leuven (Löwen) in Belgien in zwei Wochen ist - denke ich - die Grote Expo 2014. Hier für alle Interessierten der Link: http://www.modelspoorexpo.be/ Sieht gut aus. Wenn es eben möglich ist, werde ich kommen. Sind von mir nur zwei Stunden Fahrt. Allzeit HP 1! Johannes

Montag, 22. September 2014, 05:55

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Neukonstruktion Silberlinge von KISS Modellbahn Service - Bilder, Flyer und Bestellpreisliste

Hallo, Einser! Herbert Szepan hat grundsätzlich recht, das mit den Fenstern fiel mir bei den Vergleichsfotos auch direkt auf. Ich bin an sich ein Freund von verkürzten 26,4-m-Wagen, denn bei den Radien meiner Anlage sind unverkürzte Modelle kaum einsetzbar. Die Fenster beim Handmuster der verkürzten Version sind ja nahezu quadratisch, was die Gesamtoptik enorm stört. Ich habe mir daraufhin direkt Fotos von ROCO-H0-Silberlingen im verkürzten Maßstab 1:100 angesehen. Roco hatte das damals irgendwi...

Samstag, 13. September 2014, 09:29

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Faszination Spur1 2. Ausgabe

Hallo, Einser! Ich habe mein Heft gestern bekommen. Am spannendsten ist für mich natürlich, die beiden von mir übersetzten Artikel von Michiel Stolp (Becasse) über die Alterung des KM-1-Glaskastens und über Superung und Alterung des Märklin-(Hübner-)Schiebedachwagens "hardwaremäßig" in Heftform in Händen zu halten. Gut gefallen hat mir auch der Bericht über die Anlage des MECK in Bonn-Beuel, weil ich diese Anlage aus eigener Anschauung kenne - sie befindet sich ja in unmittelbarer Nachbarschaft,...

Sonntag, 4. Mai 2014, 14:32

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Umbau der Märklin Henschellok DHG 500 in eine RAG Henschellok

Toller Umbaubericht von Gisi, vielen Dank dafür! Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, aber man erkennt auch, welcher Aufwand betrieben werden muss, um ein so stimmiges Ergebnis hinzubekommen. Einzig schade ist, dass sich der Kölner Stammtisch bei der Kupplungsfrage nicht hat durchsetzen können. Aber Gisi wird seine Gründe dafür haben, muss man akzeptieren. Welchen Sound hat Olli denn verwendet? Das würde mich auch interessieren. Der Bericht reizt mich sehr, bei meinen Henschels auch noc...

Samstag, 1. März 2014, 21:54

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Super gesupert: die Br. 80

Hallo, Einser! Auch wenn ich kein Dampflokfan bin: Diese Achtziger gefällt mir außerordentlich gut. In dieser hervorragenden Superung (und Alterung!) hat sie nun gar nichts Spielzeughaftes mehr und gibt den bulligen Eindruck ihres großen Vorbildes hervorragend wieder. Wieder einmal ein gelungenes Beispiel dafür, dass die Frage der Materialwahl (Messing oder Plastik) gegenüber einer guten Detaillierung und Alterung völlig zweitrangig ist. Allzeit HP1 Johannes

Samstag, 8. Februar 2014, 16:01

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Frage über ESU 51965

Hallo, Einser! Genau diese Frage habe ich vor drei Wochen an ESU gestellt, weil ich zwei Henschelloks damit umrüsten will. Ich habe zur Antwort bekommen, dass dieser Artikel im 2. Quartal 2014 (also April - Juni) geliefert werden soll. Na, warten wir es ab. Ich habe im August Geburtstag, mal sehen, ob der Permanentmagnet bis dahin zu bekommen ist. Allzeit HP1 Johannes

Samstag, 1. Februar 2014, 22:25

Forenbeitrag von: »Einmotorer«

Was aus dem Gls 205 geworden ist...

Vielleicht liegt die von Peter Hornschu als ungewöhnlich angesehene Reihenfolge aber auch daran, dass man sich an das Patinieren von Wagen - zumal einfachen bzw. preiswerten Güterwagen - eher herantraut. Eine teure Dampflok würde ich einem Profi überlassen, weil mir die Gefahr des Verhunzens zu groß wäre. Wobei ich als Dieselfan überhaupt keine teure Dampflok besitze. Anbei ein Bild eines selbst gealterten Belgiers (soll keine Diskriminierung unseres westlichen Nachbarn sein). Allzeit HP1 Johann...