Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 16:19

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Gebäudemodellbau vom Allerfeinsten!

Hallo Zusammen, auch ich habe das Heft heute bereits ein paar Stunden lang in der Hand gehabt. Sehr schön die Themenauswahl. Was mich am meisten begeistert ist der Beitrag "Achtung, Feldbahn kreuzt!". Das was hier an Gebäudemodellbau, realistischer Landschaftsgestaltung und Begrünung gezeigt wird, hat mich sprachlos gemacht! Ein wahrer Künstler dieser Marcel Ackle und einige der dort dokumentierten Arbeitsschritte haben mir für eigene zukünftige Projekte sehr gute Anregungen gegeben. Freue mich ...

Gestern, 00:32

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Revell Klarlack

Hallo Gerhard, was für die "Glas"scheiben auch gut geht ist Klarlack. Am liebsten nehme ich Revell , die kleinen Dösschen, die es im Bastelladen gibt. Der Vorteil ist, dass es nicht auffällt, wenn was daneben geht, da es nicht mal einen Rand gibt. Bitte aber keinen Nitrolack o.ä. nehmen, da ist das Lösungsmittel zu aggressiv.

Montag, 12. Februar 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Wasserherstellung

Hallo Markus, danke, diese Möglichkeit kannte ich noch nicht. Na ja, dazu ist m.E. das Forum hauptsächlich da, dass man von den Erfahrungen anderer lernen kann und sich dort Anregungen holt.

Montag, 12. Februar 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Kompliment

Hallo Markus, sehr schönes Vorbild und ein ausgezeichneter Eigenbau! Respekt! mir gefällt vor allem, dass der Wagen durch seine außergewöhnliche Länge - oder sollte man besser Kürze sagen? - das Zugbild bereichert. Nebenbei ist er auch noch ein außergewöhnlich interessanter Blickfang bei geöffneten Türen... Frage: Wie hast Du das Wasser gemacht?

Sonntag, 4. Februar 2018, 13:47

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Dieselhydraulik

Hallo pwg 14, der Hauptgrund für die Entscheidung zur Dieselhydraulik war bei der DB und übrigens auch bei der DR, die bis zur Lieferung der Großdieselloks aus sowjetischer Produktion ebenfalls auf die hydraulische Kraftübertragung setzte und mit der BR 119 das danach auch wieder tat, war die Tatsache, dass zumindest zum damaligen Zeitpunkt bei vergleichbarer Leistung eine dieselhydraulische Kraftübertragung deutlich leichter war und somit die Maschinen auch auf Nebenstrecken mit geringerer zulä...

Sonntag, 28. Januar 2018, 00:43

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Schienenstöße

Hallo Michael, ich denke, wenn man sich die Federung der V188 ansieht, ist es sehr vorbildgetreu, wenn die Schienenstöße mit einem lauten Rums quittiert werden. Das war/ist bei den Russendiesel der DR-Ost nicht anders. Die Tatzlagermotoren sind schwer, die ganze Lok auch und die paar Blattfedern bringen nicht wirklich viel... Gratulation noch zu dem Trumm, ist schon eine beindruckende Lok, da juckt es mich fast auch in den Fingern Werde aber standhaft bleiben, leih sie mir bitte mal zum Modultre...

Samstag, 27. Januar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Ein schwer vom harten (Güterzug) Leben gezeichneter Omm 53

Hallo Güterwagenfreunde, ich hatte wie sicher fast jeder Einser auch schon seit ewigen Zeiten einen Märklin Omm 53 rumliegen, den ich bei passender Gelegenheit aufmotzen wollte. Dazu konnte ich mich aber wegen des groben Fahrwerks bisher nicht durchringen, denn um da was Anständiges drunter zu bauen, ist der Aufwand schon beträchtlich. Das originale Märklin-Unterteil ist jedenfalls so gut wie nicht zu gebrauchen... Nun hatte ich aber in der Elektrobucht ein passendes MS-Fahrwerk von M+L (wurde j...

Montag, 22. Januar 2018, 14:02

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Klassenaufteilungen

Hallo Werner, das war tatsächlich so und bei vielen Wagentypen. Wenn Du Dir den Märklin-Schürzenwagen 1./2. Klasse mal genauer innen anschaust, gibt es auch ein Erste-Klasse Abteil, das nur 4 Sitze und breitere, anders geformte hat. Das war die ursprüngliche erste Klasse (Übrigens waren die wegen des Geräuschkomforts immer in Wagenmitte!), die anderen sind mit 6 etwas schmaleren Sitzen ausgerüstet. Ich hatte meine bei den Inneneinrichtungen entsprechend gesupert. Dabei habe ich aber die Kopfteil...

Sonntag, 21. Januar 2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Kiss 01

Hallo Märklin 1965, wenn Du nicht aufgrund deines Nickname nur Märklin sammelst, ist hier gerade eine deutlich bessere Alternative zu einem vernünftigen Preis erhältlich: http://www.spur-1-treff.de/t27534f4-Kiss…t-Schuerze.html

Freitag, 19. Januar 2018, 12:10

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Forex?

Hallo Jörg, ich denke Du meinst Forex-Hartschaumplatten, gibt es auch mit dem Markennamen Vekaplan. So was wird im Messebau oder der Werbung oft eingesetzt. Ich nehme das auch für etliche Dinge bei der Modellbahn.

Sonntag, 14. Januar 2018, 00:03

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Es geht eigentlich um die Anlage und deren Gestaltung...

Hallo Zusammen, sorry, aber ich muss mich jetzt einfach noch mal zu Wort melden: Der Eröffnungsbeitrag ist vom "Begrüner" - also dem Gestalter der Anlage - geschrieben und bebildert. Diesem gebührt die Hochachtung für so eine außerordentlich gelungene Arbeit. Die Tatsache, dass er es für einen Kunden gebaut hat, ist zur Kenntnis zu nehmen, aber m.E. nicht zu kommentieren. Einerseits ist es zwar nicht jedem vergönnt, die finanziellen Mittel für so ein Projekt zu erübrigen, aber es hat auch nicht ...

Samstag, 13. Januar 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Grandios - absolut phantatstisch!

Hallo Zusammen, diese Anlage ist absolut grandios, nicht nur wegen der Platzverhältnisse. Die Landschaft - auch das Verhältnis Landschaft-Eisenbahn - in dieser Reihenfolge! ist absolut glaubwürdig! Hinzu kommt die gelungene Gestaltung der Begrünung, man glaubt, Vorbildfotos zu sehen. Im Modell habe ich bisher so etwas nur bei den bekannten H0-Anlagen gesehen, die Josef Brandl gestaltet hat. Für Spur1 das beste, was ich kenne! Chapeau!

Donnerstag, 11. Januar 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Kompliment

Hallo Rüdiger, sehr schön, ich hatte mir da auch schon was gedacht, als Du in Apolda um den Wagen von Piet rumgewurstelt bist. Sehr schön geworden, bring den bitte beim nächsten Mal auch mit. Das neue Projekt von Piet werden wir ja in Lauingen leider nicht zu Gesicht bekommen, der ist traurigerweise terminlich verhindert. Aber Deinen musst Du mitbringen...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Modultreffen in Lauingen

Hallo Modultreffen-Interessierte, für Anfang Juni 2018 möchte ich heute zu einem großen Modultreffen nach Lauingen einladen. Es wird vom 31. Mai (Fronleichnam) bis zum 3. Juni gehen und in der Stadthalle von Lauingen sein. Diese ist ca. 500m vom Firmengelände von KM1 entfernt. Parallel zum Treffen findet dort am Samstag/Sonntag die Veranstaltung „Modellbau am Wasserturm“ statt. Diese Tage werden dann auch für das Modultreffen die öffentlichen Fahrtage sein. Besucher können entweder nur die Veran...

Dienstag, 2. Januar 2018, 00:14

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Detaillierung Bremsanlage

Hallo Martin, die Detaillierung einer Bremsanlage ist beim Schürzen-Postwagen sowieso niemals im Betriebszustand - also richtigherum auf dem Gleis - nicht zu sehen, deshalb hatte Wunder wohl auf eine Nachbildung verzichtet. Ich kann es nachvollziehen, andere stört es vielleicht. Ich habe selbst den Zweiachser und der gefällt mir auch sehr gut. Und bei diesem Wagen ist die Bremsausrüstung auch tatsächlich zu sehen...

Freitag, 29. Dezember 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Klingsiehl wird Güterverladestation

Hallo Zusammen, da ich ja für meinen Bahnhof das Stangl-EG ohne den Güterschuppenanbau aus Gründen der Flexibilität und wegen der Radien aufgebaut hatte, war dieser Teil des Bausatzes noch übrig. Allerdings war auch klar, dass er wieder umfangreiche Veränderungen über sich ergehen lassen musste, um meinen Anforderungen an einen wiederum flexibel ansetzbaren Güterschuppen zu genügen. Das Ansatzmodul mit 60cm Länge ist so konstruiert, dass ich es an 5 verschiedenen Stellen des Bahnhofs ansetzen ka...

Freitag, 8. Dezember 2017, 21:09

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Nun hat es auch die Spur 1 Freunde aus Henningsdorf (Berlin) getroffen

Zitat von »gschmalenbach« Ich schlage vor ; Roland baut eine Halle zweckgebunden . Bad Dürrenberg liegt ja für Mitteldeutschland recht zentral , dann hätten wir Alle einen Anlaufpunkt . Hallo Günter, denk mal nach, was Du hier für einen Bockmist schreibst! Der Roland verdient mit seiner Metallbaufirma - übrigens mit wirklich harter Arbeit! - sicher kein schlechtes Geld, aber wer wird denn schon mit ehrlicher Arbeit zum Krösus? Wohl keiner... Eine Halle zu bauen - auch eine vorhandene umzubauen ...

Dienstag, 21. November 2017, 11:35

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

DRG-Oberleitung

Hallo Cor, danke für den tollen Bericht! Da ich ebenfalls für meine Heimanlage eine DRG-Oberleitung brauche, habe ich hier sehr interessiert den letzten Beitrag gelesen. Streckenmaste gibt es übrigens von Modellbauhandel Fiedler (hat ein Banner auf S1GF). Diese habe ich bereits, leider aber mit den nicht ganz korrekten Isolatoren aus der neueren Zeit. Falls Interesse besteht, kann ich gern mal ein Foto eines Mastes machen und posten oder per PN senden. Nun eine Frage: Besteht die Möglichkeit, Ab...

Freitag, 17. November 2017, 11:11

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Klasse!

Hi Michiel, absolute Klasse! Du hast doch ein Vorbildfoto genommen, oder?

Freitag, 3. November 2017, 23:20

Forenbeitrag von: »Holger Danz«

Kein Stammtisch

Hallo Zusammen, da sich die Resonanz auf meine Einladung zum Stammtisch anlässlich der Ausstellung in der Goethegalerie bei Null bewegt hat, ist dieser hiermit mangels Interesse abgesagt. Es finden sich aber ein paar Leute aus der mitteldeutschen Modulistenszene am Samstag tagsüber ein und wir sprechen dann natürlich an der Anlage über die relevanten Themen. Wer sich interessiert, kann gern dazu stoßen.