Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 13:32

Forenbeitrag von: »Oliver«

D 28 in stahlblau, Ganzstahl-Bauart, Epoche 3a

Hallo H. Werner, Jürgen Stadelmann ist in Beitrag #4 genauer auf die unterschiedlichen Wagen eingegangen, speziell auch auf die Fensterteilung 8/9/10.

Gestern, 13:04

Forenbeitrag von: »Oliver«

D 28 in stahlblau, Ganzstahl-Bauart, Epoche 3a

Zitat von »Bodensee-Express« Zitat von »baureihe50« … noch eine Frage: soweit ich das auf den gezeigten Fotos erkennen kann gibt es ein Abteil mit rotem Sitz (1. Klasse?) der im Kopfbereich so einen art weißen Kunststoff Folie hat. Was soll das darstellen? ein Kissen, Polster? Ralf Hallo Ralf! Sieht für mich nach den ganz normalen Bezügen aus die früher immer auf den Kopfstützen in der 1. Klasse waren. Für mich müsste die Frage eher lauten: Warum sind die anderen vier Abteile falsch dargestellt...

Sonntag, 21. Januar 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Oliver«

Raucherzeuger bzw. Verdampfer u. ä.

... Du bist ja geschickt, man kann ein Mittelteil (10mm) herausnehmen, die Schrauben kürzen, und wieder zusammenbauen ... Gesamtlänge dann 67,5mm. Das alte Gehäuse war 56mm lang.

Samstag, 20. Januar 2018, 21:39

Forenbeitrag von: »Oliver«

Raucherzeuger bzw. Verdampfer u. ä.

Hallo Sascha, bei KM-1 sind die Rauchgeneratoren seit Oktober 2017 wieder lieferbar, auch wenn auf der homepage immer noch "ausverkauft" steht. Die Gehäuse-Bauform hat sich geändert, ist jetzt länger.

Freitag, 19. Januar 2018, 21:58

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

Zitat von »Schwerlast und Strassenroller« Hallo zusammen, was ich mit "was es eigentlich nicht gegeben haben dürfte/sollen" meinte ist die gleichzeitige Verwendung von "neuen" DB-Hella Laternen und "alten" DRG-Laterne an der hinteren Pufferbohle der Lok. Meines wissens nach war das wegen unterschiedlicher Blendwirkung nicht erlaubt. In real hat es das wohl öfter gegeben. Grüße, Schwerlast und Strassenroller Hallo, auf einigen Bildern in gleicher Region ist in die große Lampe eine Blechtafel mit...

Freitag, 19. Januar 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin BR 38 5797

Zitat von »Gartenbahner« Zitat von »Heizer« Hallo Matthias, gibt es denn andere BR 38 von Märklin, aus der älteren Serie, mit dem von Dir besagten Motor ? Würde mich interessieren Gruß Hallo, die 5747 hatte einen Gleichstrommotor. VG Joachim Hallo, die 5747 hatte einen Allstrommotor mit vorgeschalteten Dioden, soweit mir bekannt.

Freitag, 19. Januar 2018, 12:28

Forenbeitrag von: »Oliver«

D 28 in stahlblau, Ganzstahl-Bauart, Epoche 3a

Zitat von »Pacman100« bei dem einen Wagen fallen die Zuglaufschilder ab, muss ich mit etwas zweiseitigen Klebeband anheften Hallo Andreas, hinter den Zuglaufschildern ist bei mir das Klebeband schon drauf gewesen, mit roter Schutzfolie abgedeckt.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »Oliver«

Wert Märklin 55901?

... da würde ich nach einer KM-1 BR01 Ausschau halten ... 1990,- ist viel zu teuer für die Märklin-Lok.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 10:28

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

Hallo, dass unsere Aussagen hier bei den Herstellern ankommen, kann ich nur bestätigen ... Die Telexkupplungen werden mit einer Schraube durch die Schraubenkupplungsaufnahme befestigt, wie sonst bei den Klauenkupplungen auch üblich. Die Verkabelung der Telexkupplungen ist STECKBAR ausgeführt. Es ist also völlig unproblematisch, die Kupplungen zu wechseln, natürlich wird es vorne und hinten Steckbuchsen für die Telexkupplungen geben. Die anderen Wünsche sind weitergegeben worden.

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

...gemeint waren die Beiträge 41, 48 und 55, mit den Anspielungen, die Fa. Märklin sei quasi zu bl.. oder nicht in dieser Welt. Wie gesagt, bezieht sich nur auf die persönlichen Anmerkungen. Der Märklindecoder hat acht Funktionsausgänge (Licht vorne, Licht hinten, AUX1-6), belegt sind auf jeden Fall schon sechs davon (Licht vorne, Licht hinten, Führerstand, Feuerbüchse,Telex vorne und hinten). Im Text steht noch (eventuell) Triebwerksbeleuchtung, das wäre dann Ausgang Nr.7 . Bei konventioneller ...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

Nachtrag: Auch die großen, elektrisch betriebenen DRG-Laternen hatten seitlich einen Drehgriff, mit dem eine rote Filterscheibe innen zwischen Glühlampe und Glaseinsatz bewegt werden konnte. Es gibt aus Vorbildsicht also abgesehen von der Länderbahn-Version keinen Grund, auf die separat schaltbaren Schlusslichter zu verzichten ... Die wenigen Beiträge hier mit den "Märklin-bashing"-Aussagen finde ich übrigens unangemessen. So ein Projekt wird leider nicht immer dort komplett entschieden, wo die ...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Oliver«

...betrifft das Vorbild! ...

Hallo, bei den kleinen HELLA-Laternen können grundsätzlich per Außen-Drehgriff innenliegende rote Filterscheiben zwischen Glühlampe und Streulichtglas bewegt werden. Somit kann per Hand jede der drei Lampen des Dreilichtspitzensignals auf "rot" gestellt werden.

Mittwoch, 17. Januar 2018, 11:09

Forenbeitrag von: »Oliver«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Axel, ich denke, vorbildnah kann man die Signalisierung nur schwierig angehen bei Deinem Gleisplan. Von daher - wo gefällt es Dir am Besten? Die vier Hefte Signale Band 1-4 kann ich Dir gerne ausleihen.

Samstag, 13. Januar 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Oliver«

Stammtisch Ruhr im Januar 2018

Hallo Ingo, Danke! für's Zeigen.

Freitag, 12. Januar 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

... aber, aber ... Es gibt deutliche Überarbeitungen, bei den Schürzenwagen sind die Drehgestelle geändert, Bremsbacken jetzt in Radebene ... Und Speise- und Schlafwagen neuerdings mit umfangreichen Soundfunktionen! (kein Scherz, Angaben aus der online-Version des Neuheiten-Blattes 2018 )

Freitag, 12. Januar 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Oliver«

Märklin Neuheiten

Hallo, die Bilder sind noch zusammengestückelt, keine Bilder von neuen Mustern. @Kalle: Anfrage läuft ...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:46

Forenbeitrag von: »Oliver«

D 28 in stahlblau, Ganzstahl-Bauart, Epoche 3a

Zitat von »baureihe50« es gibt keinen Energie/Puffer!!! Obwohl zugesagt Hallo Ralf, doch, der Energiespeicher ist eingebaut. Er ist nur viel zu schwach, um die Beleuchtung puffern zu können. Wenn nur die WC-Beleuchtung eingeschaltet ist, und der Wagen angekippt wird, kannst Du das Licht langsam ausgehen sehen. Der Tams-Funktionsdecoder kann nur mit maximal 470μF gepuffert werden laut Anleitung.

Montag, 8. Januar 2018, 10:03

Forenbeitrag von: »Oliver«

Gabelstapler Ep. III

Hallo Matthias, in dem Link zu Deinem Produkt fehlt der erste Buchstabe. https://www.shapeways.com/product/QYB697…&li=marketplace

Freitag, 5. Januar 2018, 14:34

Forenbeitrag von: »Oliver«

Löten von Ms-Schleudergussteilen auf Zinkdruckguss

Hallo Jürgen, meist haben die Ansatzteile einen oder mehrere Stift(e), die dann durch eine Bohrung gesteckt, umgebogen und verklebt werden. Manche Teile werden auch geschraubt, wo das verdeckt möglich ist.

Freitag, 5. Januar 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »Oliver«

Löten von Ms-Schleudergussteilen auf Zinkdruckguss

Hallo Jürgen, es ist nicht möglich, Zinkdruckguß zu löten. Hier hilft nur eine Klebeverbindung.