Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 18:20

Forenbeitrag von: »funshooter«

Meine erste Spur 1 - Anlage

Hallo Hans, das Thema Haussanierung kenne ich auch zur Genüge. Da muss ich im neuen Jahr auch noch sehr viel ausbessern. Über die Weihnachtsfeiertage konnte ich trotzdem auf meinem Dachboden so weit aufräumen das ich nur noch die Holzplatten und Modulteile liegen habe. Solltest du nach der Haussanierung Zeit haben kannst du gerne bei mir vorbei kommen und Ideen mitnehmen. Deine Testanlagen Bild 1 auf der linken Seite halte ich am sinvollsten weil du eine Rundstrecke bilden kannst. Dir Gute Besse...

Sonntag, 24. Dezember 2017, 20:20

Forenbeitrag von: »funshooter«

Die Nebenbahn im Mittelgebirge - Eine kleine Spur1 Anlage entsteht

Hallo Marc, da du auch Spur Z Bahner bist empfehle ich dir die Spur Z als Gartenbahn in die Anlage zu integrieren. Ich hatte so eine Spur Z Gartenanlage vor über 25 Jahren bei einem verstorbenen Spur1er gesehen und fand diese Idee genial Allzeit HP1 Frank

Samstag, 23. Dezember 2017, 19:58

Forenbeitrag von: »funshooter«

Nun hat es auch die Spur 1 Freunde aus Henningsdorf (Berlin) getroffen

Ich musste vor 14 Jahren auch aus den Räumlichkeiten eines Bürogebäudes mit meiner Anlage raus. In den guten Lagen Räumlichkeiten für eine Spur 1 Großanlage zu suchen halte ich für sehr teuer. Ich weis aber aus Erfahrung das Gewerbehallen im Umland teilweise günstig zu kaufen sind. Einfach mal in den großen Portalen wie Immoscout nachschauen. deshalb viel Erfolg bei der Suche nach einem neuen Gebäude Frohe Weihnachten euch alle Frank

Dienstag, 31. Oktober 2017, 17:27

Forenbeitrag von: »funshooter«

Meine erste Spur 1 - Anlage

Hallo Hans, auf deinen Plänen sehe ich das du einen großen Rangierbereich planst. Ich weis nicht wie lang und wie breit dein Hauptraum ohne die kleine Verbreiterung an der oberen Seite ist. Eine 2 gleisige Hauptstrecke als Oval ist halt für Streckenloks wesentlich interessanter. Hast du schon angefangen auf zu bauen oder renovierst du den Raum noch ? Beste Grüße Frank

Sonntag, 17. September 2017, 10:46

Forenbeitrag von: »funshooter«

Meine erste Spur 1 - Anlage

Hallo Hans ich würde auf jeden Fall ein Oval einplanen. Damit du immer eine ununterbrochene Fahrmöglichkeit hast. Den zusätzlichen Platz den du im oberen Teil hast kannst du vom Oval abgehen um Abstellgleise zu bilden. So hatte ich es bei meiner alten Anlage auch gemacht. Beim Thema preisgünstigen Untergestell hatte ich dir ja bereits mein Tipp gegeben wo du sehr viel Geld sparst Beste Grüße Frank

Dienstag, 8. August 2017, 22:23

Forenbeitrag von: »funshooter«

Verhältnis Landschaft zu Gleisanlagen

Erst mal einen großen Raum suchen , Dachboden, Keller Lagerräume Scheuen usw. sind ideal für Festanlagen Ja ich weis da geht Geld für rollendes Material drauf mir ist es aber wert. Dann große Radien planen . Bei 2,30 Meter Radius bleibt dann genügend Platz für die Landschaft Allzeit HP 1 Frank

Dienstag, 1. August 2017, 22:19

Forenbeitrag von: »funshooter«

Karlheinz Kesselbauer - ein Nachruf

Auch nein herzliches Beleid , der Familie und Sohn Ralf. Viele hatten seine Qualität belächelt aber er hat Spur 1 auch den ärmeren Modeleisenbahner ermöglicht . Von Ralf habe ich noch ein Kohlebunker den ich wieder auf meine neue Anlage aufbauen will In Gedenken Frank

Sonntag, 30. Juli 2017, 09:56

Forenbeitrag von: »funshooter«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Zitat von »saxa« meine Werkstatt wird zur Zeit noch saniert, da die darüber befindliche Terrasse undicht ist und ich einen großen Wasserschaden an der Holzbalkendecke habe, kann ich zur Zeit garnix machen. Aber Ende November geht's los mit dem Bau der Anlage. Werde hier sicher ein bisschen berichten. Hoffe auf viele Tipps und Anregungen. Die Anregungen zum Gleisplan haben mir schon viel geholfen. Hallo Axel ich weis nicht ob die Immobile dir gehört. wenn ja kann es sein das du mit den verfaulte...

Sonntag, 30. Juli 2017, 09:00

Forenbeitrag von: »funshooter«

Stammtisch Wiesbaden am 28.07.2017 um 19.00 Uhr

Hallo Zusammen mir hat das Treffen als Neuling auch sehr gefallen. Die 120 von Benecken die schon über 20 Jahre alt ist , ist noch 1a erhalten. Die Gerüchteküche vor 20 Jahren hatte die Glasfaser Laminiertechnik von Herr Benecken immer kritisiert das nach mehren Jahren Risse im Gehäuse auftreten. dies war hier nicht der Fall hoffentlich ist das bei den anderen Benecken Modellen auch so Beste Grüße Frank

Sonntag, 23. Juli 2017, 18:06

Forenbeitrag von: »funshooter«

Stammtisch Wiesbaden am 28.07.2017 um 19.00 Uhr

Zitat von »hbw10« Hallo Frank, ich antworte mal. Es gibt bei uns keine Grenzen, ob mit oder ohne Material, oder mit Kamera oder ohne ist jedem selbst überlassen. Etwas gute Laune währe angebracht, bei uns soll das Hobby spass machen und jeder ist willkommen. Gruß Heribert Hallo Heribert danke für die Antwort.Nach 15 Jahre Zwangspause freue ich mich endlich wieder unter Spur1er zu sein. Thomas dürfte der Einzigste sein den ich noch von früher kenne Allzeit HP 1Frank

Sonntag, 23. Juli 2017, 17:18

Forenbeitrag von: »funshooter«

Stammtisch Wiesbaden am 28.07.2017 um 19.00 Uhr

Hallo Thomas kann ich als einfacher Gast ohne Material auch kommen. Ich würde gerne Bilder machen ist das erlaubt. Allzeit HP 1 Frank

Samstag, 22. Juli 2017, 10:51

Forenbeitrag von: »funshooter«

KISS Modellbahnservice E30 Eilzugwagen

Ich finde es toll das Kiss auch moderne Güterwagen wie den Sgns Containertragwagen als Kunststoffmodell zu einem vernünftigen Preis herausgebracht hat. Hoffentlich bleibt er lange im Programm das ich Ihn mir auch zulegen kann Allzeit HP 1 Frank

Samstag, 22. Juli 2017, 09:26

Forenbeitrag von: »funshooter«

Jäger und Sammler

Hallo Zusammen bei mir ist es genau umgekehrt wie bei euch. Ich hatte vorher schon immer Priorität auf große Räume gelegt und gefunden und auf rollendes Material verzichtet. Hier gibt es 3 Möglichkeiten Platz für eine Festanlage zu bekommen 1. Gewerbe / Lagerräume und Scheunen anmieten oder kaufen. 2. eigener Keller 3. Dachboden am besten wenn eine Renovierung ansteht eine Kniestockerhöhung um 130 Cm machen und die Dachneigung dadurch flacher wird. so hat man den vollen Raum als Modellbahnfläche...

Sonntag, 16. Juli 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »funshooter«

Säubern von Modellbäume

Hallo Forengemeinde da ich ende diesen Jahres wieder meine Festanlage aufbauen will möchte ich fragen wie man die filligranen Bäume sauber macht. Bei den alten Bäume war abduschen möglich. Ich heize den Raum mit einem Kaminofen so das der Staub schwarz ist freue mich auf eure Erfahrungswerte beste Grüße Frank

Sonntag, 16. Juli 2017, 09:18

Forenbeitrag von: »funshooter«

Wunder 4achsiger Kesselwagen

Wirklich schöne Modelle Weis einer schon von euch wieviel die einzelnen Wagen kosten?

Samstag, 15. Juli 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »funshooter«

Digitallokomotiven und Luftfeuchtigkeit

Hallo Lutz bei mir bleibt die Luftfeuchtigkeit ziemlich konstant . Es kann aber sein wenn ich in Zukunft im Winter mit dem Kaminofen heize das die Luftfeuchtigkeit runter geht. Bis bei mir die erste Lok wieder läuft dürften mindestens 2 Jahre vergehen: 14 x 11 Meter ist schon eine gigantische Herausforderung Beste Grüße Frank

Sonntag, 9. Juli 2017, 19:04

Forenbeitrag von: »funshooter«

Die neue MBW-Philosophie ?

Hallo Herr Elze ich kann ihr Verhalten verstehen. Um bei Güterwagen auf über 1000 Stück zu kommen ist vorher schon eine große Nachfrage notwendig, Hier würden nur Güterwagen in frage kommen die als Ganzzüge interessant sind und bis jetzt nur von Handarbeitshersteller hergestellt wurden. Hier fallen mir ein Facns 133 Tadgs 959 Habbins und verschiedene Tankwagen mit Drehgestelle der Epoche 4 Das diese dann über 200 Euro kommen ist verständlich Zitat von »MBW-1zu32« Guten Abend, wir haben immer noc...

Samstag, 8. Juli 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »funshooter«

Digitallokomotiven und Luftfeuchtigkeit

Hallo Zusammen es beruhigt mich das einige Spur1 Fahrer bei 70% keine Probleme haben. Mich würde interessieren welche Loks von welchem Hersteller die 70% Luftfeuchtigkeit aushalten. Bei den Kolbenschutzrohre werde ich einfach nach Aufbau die Probe machen bei welchen Loks dies möglich ist

Samstag, 1. Juli 2017, 23:28

Forenbeitrag von: »funshooter«

Digitallokomotiven und Luftfeuchtigkeit

Also bei 70% Luftfeuchtigkeit würden die elektronischen Bauteile kaputt gehen

Samstag, 1. Juli 2017, 22:28

Forenbeitrag von: »funshooter«

Digitallokomotiven und Luftfeuchtigkeit

Bei Ca. 340 Kubikmeter Raum kann ich mir schlecht vorstellen das ich mit meinem Entlüfter weit runterkomme. Abgesehen von der hohen Stromrechnung