Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 492.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »Hadeo«

55901

Hallo Märklin 1965, In der Bucht gehen die Gebraucht so um 1300 weg, wenn man die beenden Auktionen ansieht. Stellt sich die Frage wie viel man für den Neuzustand drauflegt. Schönen Tag, Robert

Freitag, 12. Januar 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Neuheiten

Alter Wein in neuen Schläuchen, nach der Groko jetzt die Märklin Neuheiten, Schade für mich ist da nichts dabei, Robert

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Hadeo«

96001

Hallo Michael, Im Kohlenkasten sitzt der zweite Lautsprecher beide haben natürlich eine Schallkapsel,so macht die Lok ordentlich Rumps,wie Opa Hoppenstedt sagen würde. Die Millimeter die bei eine Märklinlok nicht stimmen können mir den Tag nicht versauen, für mich zählt der Gesamteindruck. 99,9 % der Leute die sich meine Modelle ansehen sind Eisenbahntechnisch nicht in der Lage, den Fehler zu erkennen und für 0,1 % gebe ich nicht 10.000 aus. Da kaufe ich lieber große Weichen und Schienen und Sch...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »Hadeo«

96 001

Liebe Freunde der 96, Bei all den Diskussionen kam mir in den Sinn das ich auch ein 96er Projekt hatte, die Rahmen wurden ausgefräst und die Räder abgedreht, die Haftreifen verschwanden und eine Tür sollte halbe geöffnet sein sonst sieht man ja den Holzboden nicht. Der vordere Motor musste weichen da sonst kein Platz für das Dampfrohr geblieben wäre. Jetzt ist da Projekt im wahrsten Sinne verstaubt, da ich mich nur noch mit ÖBB Fahrzeugen beschäftige. Aber als 696 am Semmering wäre sie sicher ei...

Freitag, 29. Dezember 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »Hadeo«

50.2211

Hallo Dieter, Danke für den Tip, ich dachte das sei ein Blitzableiter Schönen Abend, Robert

Freitag, 29. Dezember 2017, 16:55

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Die DB 50 1430 wird zur ÖBB 50.2211

Hallo 1ser Mein Bastelprojekt über die Feiertage war meine in die Jahre gekommene Kiss 50er, der Semmering muss warten, Der Decoder wurde durch einen Esu 4.1 ersetzt und die Lautsprecher erneuert der Lok Tender Abstand um 6 mm verringert, am Tender wurde die Kupplung durch eine kürzere starre Deixel ersetzt. Vorne ein Scheibenrad, die Spurkränze werden noch geschwärzt und späten mal abgedreht. Die Räder werden alle Karminrot und die Gebrauchsspuren fehlen noch sowie die komplette Beschriftung. G...

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 11:52

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Notdurft

Hallo Peter, Kleine Geschäfte, werden vor einem Signal mit Blick Richtung Lok erledigt, größere muss man sich aufsparen. In der Nacht gelten andere Regel. Schönen Tag, Robert

Samstag, 18. November 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Baeseler

Hallo Thomas, Eine Baeseler wäre für wahr ein Schmuckstück für jede Anlage aber ein sehr komplexes Werk, in der freien Wildbahn findet man sie nur noch selten. ich habe eine Dkw von MSM in Verwendung und die fasziniert schon jeden Modellbahner, speziell aus den kleineren Spuren, Schönen Tag, Robert

Sonntag, 29. Oktober 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Uaais 819

Liebe 1ser, Ich wollte mit dem Wagen nur zeigen was es so gibt und keine Grundsatzdiskussion, welcher herstelle baut so etwas für den Xxxxxxxradius, 80 Meter sind im Original schon wenig die meisten mehrkuppler Dampfloks haben 140 oder 150 Meter Mindestradius, aber man sieht das das innerer Drehgestell Seiten verschiebbar ist. Mich hat der Wagen mit seiner Wucht beeindruckt aber ich glaube nicht das er sich im Modell auf meine Semmeringbahn verirren wird. Übrigens die Brammen werden auf andere W...

Samstag, 28. Oktober 2017, 12:56

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Brückenbelastungswagen Uaais 819

Hallo 1ser Letzte Woche kam mir der 250 Tonne schwere Belastungswagen für Brücken Messungen in Tirol vor die Linse. Er läuft bis 80 Meter Radius und wäre auch ein Blickfang in 1. Schönes Wochenende, Robert

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:33

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Sterben die 1ser aus?

Liebe 1ser, Auch für mich spielt es faste keinen Rolle wie viele 1ser um mich leben,ich liebe Modelleisenbahn in 1. Wenn ich auf eine Modellbahnbörse gehe und das tue ich gerne, bin ich mit meinen 50 Lenzen beim untersten Aftersegment, und finde ich ein Fahrzeug so wie vor kurzen einen Mitropa Speisewagen und mich interessiert nur der Preis,wird es schwierig. Der Verkäufer hat mich erst losgelassen als der Preis der Preis an der Grenze zum lächerlichen für einen Spur 1 Wagen lag. Meine Argumente...

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Bahn im Mittelgebirge

Hallo Marc, Tolles Projekt, das Thema Korngröße beim Gleisschotter hatte ich auch, da musste ich einiges Ausprobieren bis ich zufrieden war, Das Vorbild hat nach Norm 31-63 mm, aber bis 100 mm darf ein Anteil von 5 % dabei sein, 3mm Körner waren mir aber zu groß, Die Felsen finde ich sehe gelungen und die kleinen Details am Wegesrand Top, Viel Spaß bein weiterbauen, Robert

Sonntag, 1. Oktober 2017, 19:16

Forenbeitrag von: »Hadeo«

18 201 in Schwarz

Hallo 1ser Ein typischer schlechter Scan eines Colordias, beim Kodachrome waren durch den komplizierten Schichtaufbau die Farbfehler lange ein Problem, nur sehr teure Profigeräte schafften es die Farben korrekt wiederzugeben. Beim Foto der 18 201 sind die Bäume im Hintergrund ja auch Dunkelgrau, Schönen Abend, Robert

Freitag, 22. September 2017, 17:52

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Märklin E 18 Lieferbar

Hallo 1ser, Endlich die Ampel stehen auf grün, nach einigen Aufschüben ist die E 18 und ÖBB Version in Auslieferung, da Freud sich einer, Robert

Dienstag, 4. Juli 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Hadeo«

E 91 Räder

Hallo, Bei Umbauten habe ich immer die Spurkränze auf 1,5mm abgedreht und auch von Radreifen kann man noch Material abnehmen die Märklin sind doch sehr konisch, Mit freundlichen Grüßen, Robert

Dienstag, 4. Juli 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »Hadeo«

E91

Hallo aus Wien, Der Raddurchmesser ist 39 mm,Mitte der Lauffläche, mit Spurkranz 43,5 Achstand 14,1 mm Abstand der Räder 4,7 mm, die Blindwelle liegt 7 mm höher. Schönen Tag, Robert

Dienstag, 20. Juni 2017, 16:33

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Ach die 626

In den frühen 80er Jahren war die 626 in Tarvis und dem Kanaltal, im täglichen Einsatz und ich erinnere mich gerne an die tolle Patina und den Sound der Loks. Der Bahnhof ist eine Ruine und im Kanaltal kann man auf der Trasse eine Radtour, durch Tunnels und über Brücken machen, die Neubaustrecke ist im Berg. Es wäre schön wenn ein Serienhersteller die Lok und Spitzdachwagen bauen würde. Schönen Tag, Robert

Montag, 19. Juni 2017, 17:09

Forenbeitrag von: »Hadeo«

E 626

Hallo Andreas, Ich habe auf einer ital. Website einen Preis von 30.000 (Euro nicht LIre) gefunden, Schönheit und Modellbau Kunst hat seinen Preis. Schönen Tag, Robert

Dienstag, 13. Juni 2017, 18:12

Forenbeitrag von: »Hadeo«

310

Liebe Freunde der 310, Die Lok hat Jahrelang gegänzt wie ein Zirkuspferd aber jetzt, eine schöne Patina wie sie wahrscheinlich die meiste Zeit im Einsatz hatte, eine 10 Minütige Führerstands Mitfahrt kostet nur ein paar Euronen und ist unvergesslich, so 1-2 x pro Saison wird die 310 für den Dampftag angeheizt. Schönen Abend, Robert

Sonntag, 11. Juni 2017, 22:04

Forenbeitrag von: »Hadeo«

Treffen mit einer schönen Österreicherin am Vatertag

Als Überraschung haben Frau und Kinder mich am Vatertag ins Eisenbahnmuseum Strasshof geschleppt, fast gegen meinen Willen. Eine Führerstands Mitfahrt mit der 310 war die lange Reise (25 Km) aber Wert. Schwer zu Empfehlen wenn man ein Freund des Modells oder Besitzer einer 1:32 310er ist. Vor fast 100 Jahren fuhr mein Urgroßvater mit der Baureihe. Schönen Abend, Robert