Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 69.

Sonntag, 14. Januar 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Begrünung einer Anlage

Hallo, ich kann den letzten Kommentaren auch nur voll zustimmen. Ich finde das sehr schön anzusehen und hervorragend gemacht. Wenn jemand das nicht selbst herstellen kann - aus welchen Gründen auch immer - ist das okay. Ich z.B., kann heute viele Dinge nicht mehr selbst machen, weil ich viel von meiner Feinmotorik verloren habe und noch einige andere Defizite habe. Darum freue ich mich, wenn ich Leute finde, die gewisse Arbeiten für mich erledigen. Wenn ich etwas auseinander nehme, habe ich Angs...

Samstag, 13. Januar 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Stammtisch Ruhr im Januar 2018

Hallo, dann will ich doch auch von der 96 und von den verschmutzten Arbeitstieren noch ein paar Bilder einstellen. Wolli, dessen Junge kaum noch von der Bahn weg zu bekommen ist. Ich habe gute Laune, denn er putzt dabei mit den Schienenbussen (Beiwagen) die Gleise (und ich habe keinen Stress mehr wegen der Gleisreinigung).

Samstag, 13. Januar 2018, 09:57

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Stammtisch Ruhr im Januar 2018

Hallo Modellbahnfreunde, für mich (und meinen Jungen) war es (wird es ein) gestern wieder ein voller und toller Erfolg. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich bei 2 Menschen, die ich hier nicht namentlich erwähnen möchte. Wenn mein Junge gleich zu mir kommt, wird er mindestens so wie ich begeistert von dem Anblick sein, den ich mal eben auf die schnelle (ohne gewissen Unrat unten links im Bild weg zu räumen) fotografiert habe. Der Sound vom VT98 ist super und der Sound von der 80 (beides Loks von ...

Samstag, 13. Januar 2018, 07:29

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Stammtisch Ruhr im Januar 2018

Hallo Leute, ich stelle mal ein paar Bilder von gestern hier ein. Also die 2 Arbeitstiere hätte man ja doch vorher mal eben durch die Waschanlage schicken können. Da bekommt man ja direkt Angst, dass man sich schmutzig macht, wenn man denen zu nahe kommt, Bahnfröhliche Grüße Wolli

Freitag, 12. Januar 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo masro und Axel, Axel gebe ich recht. Das ist noch eine Lücke. Ich habe zwar jetzt noch einen Bus bestellt, aber so toll ist der auch nicht. Das ist ein Modell für kleine Kinder. Aber ich kann ihn beleuchten. Ich habe einen Bus, der ist viel feiner detailliert. Und die Bilder von masro gefallen mir gut. Besonders das Bild rechts. Das sieht so authentisch aus; man könnte meinen, das sei real Aber was ich noch nie sah - und das wäre für mich das Highlight -, das ist ein schöner Gelenkbus (Zie...

Freitag, 12. Januar 2018, 07:24

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Benno, bist du heute Abend wieder in Herne? Dann bringe ruhig mal die auf dem Bild beiden linken Busse mit. Der rechte ist mir zu alt (Oldtimer) und die beiden gelben in der Mitte sehen mir zu billig nach Plastik aus. Hoffentlich bis heute Abend. Beste Grüße Wolli

Freitag, 12. Januar 2018, 07:20

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Wolfgang, das sind sehr schöne Busse. Die gefallen mir sehr gut. Das schrieb ich auch schon. Nur leider sind - ich habe mir nur ein paar angesehen - die im Maßstab 1:87 (H0) Der erst ist der schönste Gelenkbus: Rietze Mercedes Benz MB O 305 G "BSAG Bremen" Zielschild: 30 Domsheide 1:87 Dankende Grüße Wolli

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Begrünung einer Anlage

Hallo Eisenbahner 12, also ich bin total fasziniert von den schönen, authentisch wirkenden Bildern. Jede Menge Schienenverkehr und trotzdem noch sehr viel grüne Natur, super hergestellt. Ich habe meinen Spaß beim Betrachten der Bilder und wenn ich mir vorstelle, da rauschen die Züge her. Das ist mein Ding. Beste Grüße Wolli

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Michael, danke für den Hinweis. Ich habe ihn unter Beobachtung stehen. Real sind die einfachen Busse etwa 11 m lang. Umgerechnet wären das 34,375 cm. Von daher passt die Länge von 33 cm, die der Verkäufer angibt. Aber ich habe mir ja einen anderen bestellt. Hallo Günter, vielen Dank für das reizende Ding. Ja, ein Daimler oder MAN wäre mir am liebsten. Aber der Maßstab 1:24 stört. Und irgendwo im Hintergrund habe ich auf meiner "Kleinstubenanlage" nicht. Züge fahre ich ja nur Ep. IIIb, Güte...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:32

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Namensvetter Wolfgang, ich bin hin und weg, kurz ich bin entzückt. Am schönsten war dann zuerst dein letzter Link. Da waren lauter Gelenkbusse. Mein Herz begann zu rasen und ich wollte gleich bestellen. Dann sah ich, die Gelenkbusse, waren wie alle die Busangebote zu moderaten Preisen, sind aber leider im H0 Maßstab. Aber ich werde mir heute noch einen schönen Bus - keinen Gelenkbus - bestellen. Ganz lieben Dank Wolfgang Wolfgang / Wolli Nachtrag: Meine Euphorie wurde gerade doch wieder ge...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:07

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

@ dr. wolf vielen Dank dr. wolf. Es handelt sich um einen Skoda Bus und der kommt aus Tschechien für 16,80 Portokosten, aber das ist doch ein sehr guter Anfang. Da werde ich am 14. Jan. 2018 20:37:05 mitbieten. Ganz herzlichen Dank Wolli

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Spur1 Liebhaber, ich bin schon lange auf der Suche nach einem Bus - Linienbus bzw. am schönsten wäre ein Gelenkbus (Ziehharmonikabus) - im Maßstab 1:32. Bei eBay war mal einer drin. Auf meine Nachfrage war es doch ein anderer Maßstab. So ein Bus - Epoche III, IV, V, da bin ich flexibel - sollte im Maßstab 1:32 als Gelenkbus etwa 54 - 56,25 cm lang sein. Als einfacher Bus etwa 34 cm. Bis 200 € würde ich gern bezahlen. Einen alten Reisebus Setra S6 habe ich. Weiß jemand, ob es da irgendwo et...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Märklin V 60

Guten Morgen Frank, Versandkosten beim Kauf im Märklin Online-Shop: Die Höhe der Versandkosten richtet sich nach dem Auftragswert: bei Auftragswert über 50,00 € versandkostenfrei bei Auftragswert unter 50,00 € 5,90 € Wenn du den Radsatz bestellen solltest und du dich über die Versandkosten ärgern solltest, dann bestelle bitte für mich 2 × die Nummer E131245 mit. Das sind 2 × 2 Ersatzkupplungen für den VT98 zu je 6 €. Link: https://www.maerklinshop.de/ersatzteile/26145/kupplung Dann bekommst du d...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Märklin V 60

Hallo Frank, ich habe das gerade mal eingegeben. Das Teil kostet 40 € und ist lieferbar. Der Link: https://www.maerklinshop.de/ersatzteile/32822/radsatz Bis Freitag 16:45 Uhr. Beste Grüße Wolli

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

ESU-Problem ? - schon wieder

Liebe Spur 1 Freunde, offensichtlich träume ich jetzt schon nachts Digital. Als ich heute Morgen aufwachte, dachte ich, die blendende Idee zu haben. Ich habe alle Loks auf der CS soweit gespeichert. Ich klicke eine Lok an und alle Daten der Lok werden mir korrekt angezeigt und ich kann spielen. Die V60 706 ist anders. Es ging gar nichts. Erst als ich die Eingabe auf DCC änderte, konnte ich plötzlich einiges machen. Aber es war nicht möglich, die Einstellungen zu speichern. Noch nie habe ich die ...

Montag, 8. Januar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

ESU-Problem ? - schon wieder

Hallo zusammen, die 80 028 von Axel Kreidel ist mit 4 Dampfstößen pro Radumdrehung völlig in Ordnung. Die 80 028 von Fabian Schulte, die Wolli Schulte (mit Gehäuse 80 031) mit Märklin mfx-Decoder auch kaufte, macht vom Werk aus auch 4 Dampfstöße pro Radumdrehung. Ich habe jetzt beide Loks gleich schnell eingestellt und ich muss sagen: Die Dampfstöße des mfx-Decoders sind lauter, sauberer und auch bei Höchstgeschwindigkeit noch heraus zu hören. Bei dem ESU-Decoder sind sie im Vergleich leise und ...

Montag, 8. Januar 2018, 10:06

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Besuchen Sie uns auf den Lipper Modellbautagen in Bad Salzuflen vom 19.01.2018 bis zum 21.01.2018 in Halle 21

Hallo Martin, warum hast du das Bild so klein wie eine Briefmarke gemacht? Ich habe mal versucht, es etwas größer zu machen. Das ist natürlich mit starken Verlusten verbunden. Beste Grüße Wolli

Samstag, 6. Januar 2018, 07:23

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Die Neue Anlagen Zuhause.

Hallo Ernst, also deine Gleise finde ich total authentisch. Wunderbar alles verrostet, nur die befahrene Fläche oben drauf ist blank. Muss ja, aber genau so sehen viel befahrene Gleise aus. Ganz große klasse. Und auch der Schotter ist mit Rost übersät - toll. Modellbahngrüße Wolli

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:30

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Schienenreinigung - für mich das optimale System für Spur 1 gefunden

Hallo Jürgen, für den Fall, dass du den Mannheimer Schienenputzwagen meinst (den sah ich unter dem Link), die Teile habe ich hier liegen. Wie ich schon schrieb: Ich hatte auch z.B. aus Mannheim ein etwas aufwendiges, ganz schweres und mit viel Bastelarbeit verbundenes System. Ich habe es aber nie angewendet, weil ich überwiegend mit Personenwagen fahre und ich mir durch dieses, dermaßen große Reinigungssystem, diese nicht verunstalten wollte. Liebe Grüße Wolli

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »Bahnwolli1461«

Märklin und Hübner

Hallo Melanie, Peter und Klaus, die Frage von Melanie bezog sie ja darauf, ob man die Schienen zusammen verbauen / kombinieren kann. Wenn das wirklich so ist, würde mich das auch sehr freuen. Ich habe seinerzeit meinen Modellbahnfachhändler danach gefragt und der sagte mir, das würde nicht passen. Der zeigte mir sogar die 2 Schienensysteme. Darauf hin habe ich mir für einen größeren Radius (ein 90°-Bogen bei mir) KM1 Schienen gekauft. Die Ex-Hübner finde ich mit Sicherheit viel besser. Als ich d...