Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 146.

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

BR 111 in Spur 1?

Hallo WAs soll die 111 den Kosten? gruß Martin

Sonntag, 12. November 2017, 20:50

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Märklin Weichendecoder und Anleitung

Hallo Vielen Dank für die netten Antworten. Der Märklin Decoder ist für meine Absichten nicht brauchbar, weil ich die Weichen digital und lokal manuell stellen möchte und zwar uneingeschränkt. Darum bevorzoge ich Servo Antrieb von MB Tronik. Liebe Grüße Martin

Donnerstag, 9. November 2017, 16:01

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Märklin Weichendecoder und Anleitung

Hallo Ich suche eine Anleitung für den Märklin Weichendecoder 59080, auch Eure Erfahrungen würden mit interessieren. Meine Weichenantriebe möchte ich Digital und gleichzeitig manuell schalten können so wie das bei MB Tronik möglich ist, geht so was auch bei Märklin Weichenantrieb? Habe schon ewig keine Weichen mit R 2321 mm mehr gekauft und mittlerweile festgestellt, das die Weichen 59083 & 59084 nur mit Antrieb, Decoder, Beleuchtung und Weichenbock verkauft werden. Gibt es noch irgendwo Weichen...

Sonntag, 5. November 2017, 07:19

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Wegrollen

Hallo Michael Auf unserer Gefällstecke haben wir in fast allen Modulen eine Kurvenfahrt und ein Gefälle knapp über 1 % die wenigsten Wagen kommen da ins rollen. Auf unserer 2., geraden Gefällstrecke mit mehr als 3,1 %, die runter zum BW führt ist mir vorgestern eine KM1 Br 50 mit 7 Wagen runter gerollt. Als ich die Fahrtrichtung auf Bergfahrt geändert habe konnte sie am Berg auch stehen bleiben. Gruß Martin

Freitag, 3. November 2017, 00:10

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Spur 1 Team Hannover auf der Faszination Modellbau Friedrichshafen vom 3.bis 5. November 2017

Hallo Die Anlage steht. Nach mehren Versuchen haben wir auch die richtige zusammen Stellung der Module um optimal unter der Brücke durch zu fahren gefunden und trotzdem noch parallel noch unter der Brücke den Innenraum zu betreten. Erste Probefahrten machten einen guten Eindruck. Wir freuen uns auf 3 tolle Ausstellungstage, viele Besucher und Bekannte besonders aus dem Süden und gute Gespräche. Gruß Martin

Freitag, 27. Oktober 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Minimale Durchfahrtshöhe

Hallo Für den mehrstöckigen Bau meiner Anlage wollte ich die minimale Durchfahrtshöhe wissen, um sicherzustellen das alle Fahrzeuge (auch fremde oder neue) überall durchpassen. Ich habe heute nochmal die Fahrzeughöhe der meiner höchsten Fahrzeuge gemessen immer über Schienenoberkante: Hutzen BR 218 14,8cm Leitungen BR 103 14,3cm Domcar 14,1cm Buckelspeisewagen 14,3cm Tankwagen alt 15,6cm KM1 Packwagen 14,0cm Vielleicht hat einer von Euch noch höhere Fahrzeuge (Zirkuszug, Rollende Landstraße mit ...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:14

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Breite Modulköpfe 2 mal 2 Gleisausgänge & Erfahrungen bei breiten Modulen ?

Hallo Modullisten Gibt es breite Modulköpfe als die üblichen 400 mm. Ich suche ein Kopfmodul mit 2 mal 2 gleisigen Abgängen. Der Abstand zwischen den beiden 400 mm Kopfstücken ( Gleisabstand 156 mm) sollte mindesten 2 mal 12 mm betragen. Besser wäre noch breiter. Neben dem Doppelkopfstück sollte noch 20 bis 40 cm Platz für Landschaft sein. Alternativ kann man auch 2 normale Kopfstücke kaufen die man auf einem Querträger befestigt. Die Module die ich plane haben eine Größe von ca 120 mal 110 cm. ...

Montag, 23. Oktober 2017, 09:44

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Plan mit Höhenangaben

Hallo Hier der Plan mit Höhenangaben .(Grundhöhe 100,5 cm). Gruß Martin

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Spur 1 Team Hannover auf der Faszination Modellbau Friedrichshafen vom 3.bis 5. November 2017

Hallo Klaus Wir haben Beine die fortlaufend kleiner werden. Von 99,5 cm bis 89,5 cm. Für das doppelgleisige Oval und die integrierte Kehrschleife haben wir 60 Stangen a 100,5 cm = Schienenoberkante ca 103 cm. Das BW steht auf 85 cm Stangen = Schienenoberkante ca 87 cm. Dann gibt es noch 44 Stangen für Modultreffen = Schienenoberkante 92 cm. Die innere Kehrschleife hat flexible Beine verstellbar von 101 cm bis 85 cm mit einer 10 mm Gewindestange. Außerdem arbeiten wir viel mit Bierdeckeln und unt...

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 08:03

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Spur 1 Team Hannover auf der Faszination Modellbau Friedrichshafen vom 3.bis 5. November 2017

Hallo Das Spur 1 Team Hannover stellt in diesem Herbst auf der Faszination Modellbau Friedrichshafen vom 3. - 5. November 2017 in Halle A2 aus . Zu sehen wird unsere Modulanlage mit 2 gleisiger Ringstrecke, 2 Kehrschleifen , unserem in der Kurve liegenden Abzweigbahnhof und dem BW . Erstmalig wird neben der Unterführung ins BW, auch die Ringstrecke mit einer großen Brücke (1,70m) über die Zufahrt zur 2. Kehrschleife geführt. Dafür werden wir durch einen befreundeten Modullisten mit weiteren Kurv...

Freitag, 29. September 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Spur1-Modulanlage zur Modell-Hobby-Spiel in Leipzig

Hallo Holger könnt ihr mal ein paar Bilder ins Forum stellen. auch gerne den Gesamteindruck zeigend. Ich wünsche Euch noch viel Spaß Gruß Martin

Dienstag, 20. Juni 2017, 20:40

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Mannheim 4 zu 4

Hallo Bert Es ist ratsamer die Breite der Module auf mehr als 80 cm zu erhöhen. Oft sind die anzubauenden Module breiter als 40 cm. Deine Idee finde ich sehr interessant. DKW s sind sehr rah. Gruß Martin

Dienstag, 23. Mai 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Wer B sagt muss auch A sagen, oder: Aus Borken wird Apolda

Hallo Ich hatte gedacht die Strasse heißt Brauerweg. siehe Auszug Gruß Martin

Montag, 22. Mai 2017, 13:38

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Die ersten PKW´s und Anhänger sind gepackt

Hallo Die ersten PKW´s und Anhänger sind gepackt und morgen werden schon die ersten Modullisten sich auf den Weg nach Apolda machen. Ich wünschen allen Teilnehmern und Besuchern eine gute Anreise, eine schöne Zeit in Apolda und ein schönes harmonisches Modultreffen. Gruß Martin

Sonntag, 30. April 2017, 11:57

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Bögen gefunden

Hallo zusammen Die letzten Kurven sind gefunden und die letzten Lücken sind geschlossen. Vielen Dank an alle dazu beigetragen haben. Wenn der Plan heute Abend in Reine gezeichnet ist geht er an die Modullisten zu Korrektur lesen, und wenn das erfolgt ist wird er hier im Forum veröffentlicht. Ich wünsche einen schönen 1. Mai. Gruß Martin

Samstag, 29. April 2017, 10:55

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

suchen noch 4 eingleisige 30° Module Radius ab 2 Meter

Hallo zusammen Für das Modultreffen in Apolda suchen wir noch bis zu 4 eingleisige 30° Module Radius ab 2 Meter oder ähnlich. Wir sind jetzt soweit das wir alle Bögen schließen können aber in der Nebenbahn müssen dann teilweile 2 gleisige Module mit Schraubzwingen nutzen , das ist nicht so glücklich. Zwei 22,5 `Module würden uns auch schon weiterhelfen. Die Planung gestaltet sich leider sehr schwierig. Falls jemand helfen kann bitte bei Holger oder mir melden. Danke und viele Grüße Martin

Montag, 17. April 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Eine sehr traurige Nachricht! Bitte lesen.

Bin völlig geschockt, Dirk, Du wirst mir immer in guter Erinnerung bleiben. Mein aufrichtiges Beileid an Carmen und die Familie Martin

Sonntag, 9. April 2017, 22:11

Forenbeitrag von: »Martin Küth«

Wer B sagt muss auch A sagen, oder: Aus Borken wird Apolda

Hallo Holger Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Die Meldungen für Apolda sehen jetzt doch schon ganz ordentlich aus , auch wenn es sich gut machen würde einen weiteren großen Bahnhof zu haben. Auch gerade Module und Abzweige würden sich gut machen. Darum noch mal die Erinnerung an den heutigen Anmeldeschluß. Also Modullisten: Meldet Euch an !!! Gruß Martin