Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 102.

Freitag, 8. Dezember 2017, 11:12

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Verbesserungsversuch der Optik der Räder

@Gleisbau: so stelle ich mir Räder in Spur1 vor, vorausgesetzt man hat den entsprechenden Gleisbau - sehr schön! lG Anton

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Wer kann mir das erklären?

Das ist genau der Grund warum es den "Foto-Anstrich" bei Loks überhaupt gab - Details kommen in grauer Lackierung viel besser zur Geltung als in schwarzer, auch mit modernen Kameras und Digitaltechnik. Von daher ist für mich die graue Lackierung interessanter, über Vorbildrichtigkeit kann ich aber nichts sagen, da fehlen mir die Infos. beste Grüße Anton

Donnerstag, 23. November 2017, 10:22

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Figuren-Set Kamera-Team

Hi Martin Danke fürs Nachmessen. Sehe ich so wie Du, die Größen dieser Figuren passen sehr gut. lG Anton

Mittwoch, 22. November 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Figuren-Set Kamera-Team

Hallo Martin und Thomas Ich habe mir Phoenix- bzw. Forty-Third-Figuren schon ein paar male bei Messen in natura angesehen. Allerdings habe ich sie damals nicht gekauft weil sie mir zu groß schienen. Die Figuren werden ja als 54 mm / 1:32 angeboten, sind aber manchmal eher um die 6 cm groß, zumindest jene Figuren die ich damals in Händen hielt. Man sagte mir, die 54 mm würde man von der Erde bis zu den Augen messen (offenbar eine im Zinnfigurenbereich verbreitete Konvention). Die Modelldame um 19...

Donnerstag, 16. November 2017, 13:03

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

E-Lok der Baureihe E 95 - ein Vorschlag -->

Hallo Frank Ich glaube, Du hast meine Postings nicht richtig gelesen oder verstanden. Im Gegenteil - ich habe geschrieben, ich hoffe, dass die E95 einen vernünftigen Preis haben wird (eben nicht fünfstellig) - dass ich € 10000.- für eine Lok als angemessen erachte war keine Aussage von mir - bitte genau lesen! Im Übrigen vermute ich den Preis von Bockholt für deren E95 nicht bei € 10000.- sondern eher beim Doppelten! Falls Du Dich beim Begriff Schweineradius auf den Schlips getreten fühlst werde...

Donnerstag, 16. November 2017, 11:46

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

E-Lok der Baureihe E 95 - ein Vorschlag -->

Hallo Wolli Ist ja kein Thema - erfreuen wir uns an kommenden Modellen, es wird für jeden etwas dabei sein! @Klaus: Ich habe prinzipiell kein Problem damit wenn Modelle auch den Schweineradies bewältigen. Was ich persönlich aber nicht mag ist wenn dafür das Fahrwerk allzu stark und offensichtlich verändert wurde (z.B. Ausfräsungen am Rahmen, ausschwenkende Teile die beim Vorbild fix sind, etc.). Ich verstehe aber wenn Hersteller auch diesen großen (mehrheitlichen) Kundenkreis bedienen wollen/müs...

Donnerstag, 16. November 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

E-Lok der Baureihe E 95 - ein Vorschlag -->

Hallo Wolli Ausser Dir hat hier niemand von unverständlich gesprochen und auch sonst sind andere Meinungen in diesem Thread nicht schlecht gemacht worden. Wenn Du Wert auf guten Sound legst ist das Dein gutes Recht und natürlich ok. Andere Einser mögen andere Vorlieben haben. Wie mal ein großer Fritz sagte: jeder soll nach seiner Facon selig werden. beste Grüße Anton

Mittwoch, 15. November 2017, 23:04

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

E-Lok der Baureihe E 95 - ein Vorschlag -->

Hallo Michael Mir ist eben eine Lok die von der optischen Originaltreue und vom Fahrverhalten her "optimiert" ist lieber als eine wo bei diesen Punkten gespart wurde zugunsten von diversen Licht- bzw. Soundspielen. Ein möglichst detailgetreues Fahrwerk, auch wenn dieses die berühmten 1020 mm nicht schafft, ist mir z.B. lieber als diverse Lüfter-, Schaltgeräusche und Lichtfunktionen. Wenn beides geboten wird, solls mir auch recht sein, jedoch glaube ich nicht, dass diese diversen Soundoptionen wi...

Mittwoch, 15. November 2017, 19:57

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

E-Lok der Baureihe E 95 - ein Vorschlag -->

Hallo allerseits Ich gehöre ja nun nicht zu der Sorte Einsern, die ein bestimmtes Modell UNBEDINGT haben müssen aber bei der E95er würde ich mich dann doch dazuzählen. Diese mächtige Maschine hat mich immer schon beeindruckt und als Liebhaber alter Elektrokästen umso mehr. Ich würde da sofort vorbestellen, vorausgesetzt das angekündigte Modell würde meinen Vorstellungen halbwegs entsprechen die da wären: 1) Nicht zu viel Digital-Sound-Schnickschnack, dafür Schwerpunkt auf detaillierte Ausführung...

Sonntag, 8. Oktober 2017, 07:50

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Märklin E 18 Lieferbar

Hallo Bin kein Besitzer des diskutierten Modells und daher meine Bemerkung nur am Rande: Auf dem Fotos von hbw10 des Messemusters sehen mir die Griffstangenhalter nicht nach Messing aus. Die anderen Messing-Kleinteile auf dem Foto haben die typische gelbliche Messing-Farbe, nicht jedoch die Griffstangenhalter. Für mich sieht es entweder nach Zink/Alu aus oder nach grau eingefärbtem Kunststoff. Wie auch immer, hoffentlich bekommt Ihr Eure beschädigten Loks wieder hin, ist sonst ein schönes Modell...

Montag, 2. Oktober 2017, 22:34

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

ÖBB Reihe 93 von spur-1.at

@StWag: danke für die Bilder der 378er bzw. 93er. Ich war am Freitag kurz auf der Liesinger Kleinserienmesse und habe sie auch gesehen. Leider habe ich sie nur stehend auf der sich drehenden Drehscheibe gesehen. Der Standbetreuer war in ein längeres Gespräch mit einem Interessenten vertieft und ich hatte es leider recht eilig, so dass ich nicht warten konnte um die 93er fahren zu sehen. Optisch hat das Muster recht vielverprechend ausgesehen. Hast Du sie in Bewegung gesehen? lG Anton

Sonntag, 1. Oktober 2017, 18:45

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

18 201 offiziell angekündigt

Zu dem interessanten Foto das uns 038Fan gezeigt hat: Meiner Meinung ist das "schwarze" Farbkleid durch schlechte Ausarbeitung/Reproduktion des (Original-)Bildes entstanden. Wenn man genau hinsieht ist erkennbar, dass der Anstrich der Rauchkammer dünkler ist als die umgebenden Teile (restliche Kesselverkleidung, Triebwerksverkleidung und Windleitblech). Auf diesem Foto ist in Wirklichkeit sicher eine "dunkelgrüne" 18 201 zu sehen. beste Grüße Anton

Samstag, 30. September 2017, 17:10

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Gebäudemodelle von Stangel

@Holger: nur so mal aus Interesse - hattest Du Erfolg und konntest Du Herrn Stangel kontaktieren? beste Grüße Anton

Samstag, 30. September 2017, 07:35

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Frage zu KISS E52 - Aufstiegsleitern

Hallo Marcel Vielen Dank für Deine rasche Antwort - genau das was ich wissen wollte! beste Grüße Anton

Freitag, 29. September 2017, 23:15

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Frage zu KISS E52 - Aufstiegsleitern

Hallo Modellbahnkollegen Ich habe im www auf Modellfotos der Kiss E52 unterschiedlich ausgeführte Aufsteigsleitern gesehen. Manche Modelle haben gekröpfte, nach aussen gebogene Leitern, wohl um dem Vor- und Nachlaufdrehgestell Freiheit beim Befahren engerer Radien zu geben. An anderen Modellen gehen die Leitern vorbildlich eng anliegend gerade nach unten, wohl für Modellbahner mit sehr großzügigen Radien gedacht. Was mich interessiert: wurde das Modell in unterschiedlichen Ausführungen angeboten...

Donnerstag, 21. September 2017, 18:47

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Neues von meinem Küchentisch: bay. Güterwagen von 1845

Whow, ganz toller Modellbau eines wirklich ausgefallenen Vorbilds - ich liebe solche alten Wagen! Ganz besonders begeistern mich die Räder mit den genieteten Doppelspeichen! lG Anton

Donnerstag, 14. September 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Fräse im Eigenbau

Hallo Roland Tolle Idee, bin schon sehr gespannt! Vielleicht könntest Du/könntet Ihr auch gleich angeben wo die einzelnen Komponenten zu beziehen sind, z.B. schon mal die gezeigte Arbeitsplatte. beste Grüße Anton

Donnerstag, 7. September 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Spur-1.at kündigt ČSD Dampflok 498.1 Albatros an !!

Ich besitze von Spur1at die 214.06 in FS und bin begeistert, was Ausführung und Detaillierung betrifft. Das Fahrverhalten bei Anlagenbetrieb kann ich mangels Anlage nicht beurteilen, auf meiner 2m-Paradegeraden bewegt sich meine 214er aber ganz hervorragend. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich damals nicht auch noch die 214.13 mitgenommen habe. Eine E71 habe ich bereits vorbestellt und die KkStB 69 werde ich vorbestellen sobald die Vorbestellfrist beginnt. Ich hoffe, dass nach der Erzberglok...

Dienstag, 29. August 2017, 11:39

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Attilio Mari - All my models - link zu pdf-Buch zum Downloaden

Hallo Spur1-Freunde Ich habe soeben das Buch von und über Attilio Mari "All my models - Photo Gallery" im www als pdf zum Download gefunden und wollte es an Euch weitergeben: http://www.associazionedsc.it/view_recor…10689&oper=view Sagenhafter Modellbau - da kann ich gar nicht genug davon sehen! beste Grüße Anton

Montag, 28. August 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »Gölsdorfer«

Gebäudemodelle von Stangel

Herr Stangel hat zwar schöne Modelle im Angebot, ist aber kaum zu erreichen. Hatte ihm mal vor Wochen zwei emails geschrieben auf Deutsch und Englisch - Reaktion Null. Ganz verstehe ich solche Anbieter nicht - wollen die nichts verkaufen oder geht es ihnen geschäftlich so gut, dass sie Anfragen unbekannter End-Kunden ignorieren können? Wie auch immer, Thema ist für mich erledigt. lG Anton