Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 34.

Montag, 4. September 2017, 16:24

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Gibt es Modultreffen mit Fahrplanbetrieb (Uhr und Frachtzetteln)?

Hallo zusammen, auch wenn ich bisher nur an meiner heimischen Rangieranlage rumbastele, interesse an solchen Modultreffen habe ich auch(Module sind in Planung/Bau). Das Rangieren mit System, bzw. Fahren mit System dahinter macht, denke ich, mehr Spaß. Natürlich macht das Rundendrehen der Garnituren Spaß, aber ich finde da fehlt was. Gruß Maik

Mittwoch, 16. August 2017, 19:52

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Signaldatei

Hallo Peter, Ich schließe mich dem Interesse an der .pdf-Datei an. Danke. Gruß Maik

Dienstag, 1. August 2017, 12:32

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Märklin Umbau 3 Achser

Hallo Peter, Danke für diese Zusammenstellung, die kannte ich auch noch nicht ... Gruß Maik

Montag, 8. Mai 2017, 21:57

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Tbis 870 / 871

Gib mal Tbis in der Suche ein. Einige sind schon gelistet, konnte auch schon "bestellen" Gruß Maik

Montag, 20. März 2017, 17:23

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Anlagenplanung - Jetzt geht es los, aber ...

Hallo Klaus, also für die Skizze hatte ich jetzt AnyRail(Demo) benutzt. Dass Du die Anlage nicht von einem Punkt aus betrachten kannst, habe ich mir fast gedacht. Daher würde ich für jeden Bahnhof einen "Arbeitsplatz" vorsehen, an dem Weichen und ggf. Signale gestellt werden können. Beispiel: Du Rangierst in Bahnhof A deinen Zug zusammen und stellst dich auf Gleis 1 zur Abfahrt bereit... Du stellst die Weichen und Signale und fährst den Zug mit einem Handregler selber bis zum Esig des Bahnhof B....

Montag, 20. März 2017, 16:59

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Anlagenplanung - Jetzt geht es los, aber ...

Hallo Klaus, ich hab da jetzt einfach mal was zusammengewürfelt: index.php?page=Attachment&attachmentID=39120 Form, Aussehen, Gleislängen und Lage der Weichen ist alles nur um die Idee darzustellen... Wenn Dir soetwas zusagt, kann man in die Feinplanung gehen, mit genauen Maßen und individuellen Anpassungen. Wichtig dafür sind dann die geplanten Zug-Kombo`s (Lok+ Wagenanzahl x / VT-Längen). Bei meiner "Ranigeranlage" hab ich mir zusätzlich die Mühe gemacht und einen "Betriebsablauf" ausgedacht, ...

Montag, 20. März 2017, 15:28

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Anlagenplanung - Jetzt geht es los, aber ...

Hallo Klaus, bei der Fläche käme mir eine Idee ala gekippte "3" bzw "C" in den Sinn... Da du 10m Länge und 4m "tiefe" hast, würde sich das doch anbieten, um den Pfeiler in der Mitte im Bogen herum zu fahren und somit auch räumlich etwas beide Bereiche zu trennen... Die Bahnhöfe würde ich im leichten Bogen anlegen, mit Umfahrgleis am Ende. Ein Bahnhof sollte allerdings keine Prellböcke am Ende haben, um so den Weg in die weite Welt darzustellen... Ein Bw könnte man dann gut, z.B. auf deinem 4. Bi...

Mittwoch, 1. März 2017, 14:36

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Druckergrößen

Moin zusammen, oft wird ja im Zusammenhang mit 3D-Druckern die Bauraumgröße bemängelt... Bei den fertigen bzw. als Bausatz verfügbaren Modellen trifft dies ja auch meist zu. Nur, warum baut man sich den Drucker in der entsprechenden Größe nicht selber? Ich habe bei meinem auch derzeit nur 20×20×20cm zur Verfügung. In der breite bin ich ich durch die derzeitige Rahmenkonstruktion begrenzt, aber nicht in der Tiefe. Da sind bis zu 50cm bei mir möglich. Es gibt bereits DIY-3D-Drucker mit einem Baura...

Samstag, 25. Februar 2017, 00:40

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

3D-Modelle / 3D-Druck

Moin zusammen, Diesem Thema möchte ich mich auch gerne anschließen, da ich mich mittlerweile auch damit intensiv beschäftige. Ich habe mir bei cgtrade die Diesellok LDM-12 heruntergeladen, da kostenlos. Die Qualität des Objekts ist sehr gut, jedoch muss man das Objekt für den 3D Druck aufbereiten/teilen. Für diese Arbeiten nutze ich SketchUp, da es aus meiner Sicht immer noch am intuitivsten ist bei der Bedienung. Man muss z.B. Wandstärken erstellen, da teilweise nur die Hülle, ähnlich einem Bal...

Dienstag, 17. Januar 2017, 23:54

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Aktuelle Modelle

Moin Dirk, auch mir fehlen ein wenig die "aktuelleren" Fahrzeuge... So schön eine V100 samt Umbauwagen und ähnlichem auch ist, aber auch z.B. ein Dosto mit BR 112/111/146 etc. hat seine Reize. Bisher gibt es wohl leider nur hier und da mal ein paar Fahrzeuge oder es bleibt der Eigenbau... Schade, dass z.B. die Firma Piko nicht auch noch in Spur 1 anfängt mitzumischen. Wenn man sich betrachtet, was die in G, H0,TT,N in den letzten Jahren auf die Beine gestellt haben, das ist schon enorm... Gruß M...

Samstag, 14. Januar 2017, 18:00

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Neues Jahr, neue Fortschritte...

Hallo zusammen und ein Frohes Neues noch in die Runde , Jeder kennt das Problem, man macht und tut, aber vergisst das Fotografieren... So erging es mir diesmal auch, daher reiche ich jetzt mal einen kleinen Bilderbogen der letzten Wochen nach: Anlage: An der Anlage selbst habe ich nun alle Weichenantriebe/-stellhebl verbaut. Stellvertretend dafür ein Bild von W 1 und W 3. An einer Weiche habe ich bereits die Laterne samt Hebelgewicht angebracht, um die Funktion zu testen. Das Gewicht wird zum Sc...

Samstag, 5. November 2016, 10:02

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Ein Kesselwagen

Moin Thomas, das sieht richtig klasse aus! Ähnliches habe ich auch mit meinen beiden Kesselwagen vor. Die Skizzen aus dem Buch hatte ich mir auch schon besorgt. Würdest Du die Ätzvorlagen, natürlich gegen Bezahlung, vielleicht anbieten? Gruß Maik

Freitag, 4. November 2016, 18:59

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Und sie dreht sich doch...

Moin zusammen, erstmal Danke Axel für den Tipp mit WIB... Das macht es wieder einfacher eine Brücke zu gestalten . Mir schwebt da auch schon etwas im Kopf rum... Gestern kam bei mir ein Paket, mit ganz besonderem Inhalt... Dort drin waren die Betätigungen für meine Weichen. Hier nochmals vielen vielen Dank an Martin Meiburg mit seinen OUTBUS Werken für die prompte Lieferung und die tolle Zusammenarbeit Doch zuerst ein Schwenk zum Gelände der Fabrik: index.php?page=Attachment&attachmentID=36805in...

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:16

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Axel, ich habe auf meiner Anlage vor, die Weichen mittels "Stellhebel" im Segmentrand zu betätigen: http://www.outbus.de/product8.html Dazu passend die ZuSteVorrPol, damit ist die Herzstückpolarität gleich mit erledigt ...: http://www.outbus.de/product10.html Ich hoffe, dass ich meine bald bekomme, dann kann ich Bilder zeigen. Gruß Maik

Dienstag, 25. Oktober 2016, 18:54

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Eine Rangieranlage soll entstehen...

Hallo zusammen, erstmal Danke an alle Besucher und Kommentatoren. Es freut mich sehr, dass mein Baubeitrag auf reges Interesse hier stößt . Es ging mal wieder etwas weiter bei mir.. Ich habe ein 1. wildes Modell der Brücke gebaut um deren Wirkung zu testen: index.php?page=Attachment&attachmentID=36618index.php?page=Attachment&attachmentID=36619index.php?page=Attachment&attachmentID=36620 Der Winkel passt schonmal, es ist nur noch die Frage , ob Straße oder Schiene... Ebenso muss dann noch die Br...

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 13:09

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Rangieren will geplant sein...

Hallo zusammen, heute widme ich mich mal nicht dem Anlagenbau, sondern der Planung des künftigen Betriebs auf meiner Anlage. Bedingt durch die beiden kurzen Gleise links und rechts muss das Rangiergeschäft schon geplant werden, sonst fährt man sich dicht... Fangen wir mal an mit der Beschreibung der Betriebstelle: index.php?page=Attachment&attachmentID=36522 In der Mitte verläuft das Industrie"st"ammgleis, zentral liegt die "Umf"ahrung, woran sich die Fa. "Rees"eck anschließt. Vom Stammgleis abz...

Sonntag, 16. Oktober 2016, 21:59

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Weiter gehts ...

Hallo zusammen, ich habe nun eine Woche lang jeden Tag immer wieder an meiner Anlage gebaut und kann nun sagen, die Gleise sind verlegt ... Die Woche nahm ihren Lauf als das Paket mit den Weichen endlich ankam index.php?page=Attachment&attachmentID=36479 Somit ging das große Bauen los... index.php?page=Attachment&attachmentID=36480 Tag für Tag, Schwelle für Schwelle . Ich hab den Rat befolgt und als Trassenbrett Pappelsperrholz genommen, 8mm war gerade da , darunter Styrodur. Fast jedes Gleis ha...

Sonntag, 2. Oktober 2016, 22:09

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Eine Rangieranlage soll entstehen...

Hallo Oliver, danke für den Hinweis. Bin bei der Ausgestaltung noch etwas "H0-verwöhnt" was die Gewichtsbelastung angeht... Gruß Maik

Sonntag, 2. Oktober 2016, 21:20

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Weiter gehts...

Moin zusammen, viel ist in letzter Zeit trotz Urlaub nicht passiert... Ich warte immer noch auf die Weichen von KM1, ein Ende ist dabei leider noch nicht abzusehen... Die Bestellung ist nun gut 3 Monate her, aber bisher tat sich nichts. Da ich gerne noch dieses Jahr weitesgehend fertig werden möchte, hab ich mir schon den Plan B für diesen Fall bereitgelegt und dieser beinhaltet die Weichen von Märklin... Zuerst habe ich die Segmente endgültig verschraubt und die Rückwände, sowie die Blende oben...

Samstag, 24. September 2016, 12:41

Forenbeitrag von: »Küsten-Tf«

Suche nach Bildern vom Umbau

Moin zusammen, ich kram diesen alten Thread mal wieder hervor, weil ich meine beiden ARAL-Kesselwagen auch umbauen möchte. Hat jemand von Euch noch Bilder dieser Umbauten? Die alten sind ja leider nicht mehr verfügbar... Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen Danke schonmal, Gruß Maik