Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 342.

Montag, 13. November 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »michel«

Beleuchtungsplatine für Märklin V200

Moin, Stammtischbrüder, ich habe mir versehentlich eine Beleuchtungsplatine, Ersatzzeilnr. 540338, für die V200 von Märklin (Nr. 10 auf der Liste https://www.maerklin.de/service/produkts…kelnummer=55802) gekauft, die kann ich aber gar nicht gebrauchen. Falls jemand Bedarf hat, ich bring sie mal mit. Gruß Der Michel

Sonntag, 12. November 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

Hallo, Andreas, Danke für die Infos und Bilder. Da werde ich mal schauen, ob ich irgendwo fündig werde. Der Zerstörer "Mölders" auf dem Karton ist übrigens erhalten geblieben und ist im Marinemuseum in Wilhelmshaven zu besichtigen. Gruß Michel

Freitag, 10. November 2017, 20:44

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

Moin, Andreas, das wäre nett, wenn Du mal nachschaust. Gruß Michel

Donnerstag, 9. November 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

Moin, Michael, Dank Photoshop kann man die Stimmung auch noch ein bisschen verfeinern, siehe Anhang. Gruß Der Michel P.S.: Knud, ich habe noch keine blauen Jungs in 1:32 gefunden. Auch wenn Du in Zivil gereist bist, so ein Marinesoldat mit Seesack auf den Zug wartend würde gut passen.

Mittwoch, 8. November 2017, 15:30

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

Moin, Jungs, wenn man ein Vorbild nachbaut, ist das alles ganz einfach, man braucht nur das, was man auf den alten Bildern sieht, nachbauen. Deswegen auch die schlampig gepflasterten Steine, obwohl die beim Vorbild noch schlampiger waren, weil öfters auch welche noch oben rausschauten. Bert, die Leute sind alle schon im Zug, und wenn Du genau hinschaust, siehst Du Richtung Bahnsteigende den Zugführer, der vom Fernsprechkasten mit dem Stellwerker telefoniert, warum das Signal nicht aufgeht. Norma...

Dienstag, 7. November 2017, 21:51

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

Ja, Mühe ist gut, da war ja auch noch die Bahnsteigoberfläche: BACKSTEINE

Dienstag, 7. November 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »michel«

In Echt geht das schon lange nicht mehr …

… aber im Modell kann man wieder unterm Bahnsteigdach in Wilhelmshaven stehen. Das hat ganz schön lange gedauert, denn bis auf die Lautsprecher (Weinert) habe ich alles selber gebaut, ist aber noch nicht ganz fertig. Wenn ich es mit der Fertigstellung rechtzeitig schaffe, gibt’s noch vor Weihnachten einen Baubericht. Und im Januar einen Film dazu. Zur Einstimmung anbei zwei Bilder. Gruß Der Michel

Freitag, 27. Oktober 2017, 20:13

Forenbeitrag von: »michel«

Höhe beladener Autotransporter

Moin, Martin, wenn ich mich an meine HO-Zeiten erinnere, war da der mit Pkw beladene Autotransportwagen das Höchste. Ich habe mich gewundert, warum da auf einmal alle Autos Lackschäden auf dem Dach hatten . Ob das in Spur Eins auch so ist, weiß ich nicht, aber vielleicht kann ja mal ein Besitzer eines solchen Wagens die Höhe eines Pkw-Dachs messen. Falls Du solche Wagen überhaupt im Einsatz hast ... Viele Grüße Der Michel

Samstag, 7. Oktober 2017, 16:18

Forenbeitrag von: »michel«

Nebenbahnbetrieb

Moin zusammen, beim Fremo-Treffen neulich in Warendorf wurde sowohl auf der (eingleisigen) Hauptbahn als auch auf der eingleisigen Nebenbahn wieder vorbildlicher Betrieb gemacht. Hier https://www.youtube.com/watch?v=2baS8FF1Pug gibt einen Einblick in die Einweisung eines Fahrdienstleiters beim Bahnhof Büttenwarder, der nur ein Durchgangs- und ein Kreuzungsgleis hat, was zu bestimmten Betriebszeiten vorausschauendes Denken vom Fdl erforderte. Für diejenigen, die weder den Bild- noch den Toninhalt...

Sonntag, 13. August 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »michel«

Segelflugzeughänger

Moin, wer hat denn den Hänger mit dem Segelflugzeug mitgebracht? Das ist doch sicher ein Eigenbau, oder? Gruß Der Michel

Mittwoch, 5. Juli 2017, 22:00

Forenbeitrag von: »michel«

Die neue MBW-Philosophie ?

"Die Stornierungen des Vt08 haben bei uns eine Linientreue beim Kunden vermissen lassen..." Donald Trump, Kim Jong Un und Recep Tayyip Erdogan hassen nicht linientreue Leute wie die Pest und gehen mit allen Mitteln gegen sie vor. Obacht! (Blödsinn, alles nur Fakenews ) Gruß Der Michel

Mittwoch, 5. Juli 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »michel«

Märklin Weiche durchsägen?

Moin, Martin, wenn ich es richtig verstehe, ist das Klappteil symetrisch in der Mitte klappbar. Wäre es möglich, die beiden Klappteile so zu verändern bzw. die Trennstelle, dass die Weiche komplett bleiben kann? Eine andere Alternative: die Weiche komplett mit Antrieb etc. separat auf ein einsetzbares "Brett" zu bauen und beim Aufbau einfach in die Gleislücke einsetzen. Ehrlich gesagt habe ich den Sinn von Deinem Klappteil nicht verstanden. Gruß Der Michel

Sonntag, 25. Juni 2017, 13:59

Forenbeitrag von: »michel«

Neue Bilder

Moin, Peter, das ist mal wieder unglaublich, was Du da so produzierst. Gruß Der Michel

Donnerstag, 22. Juni 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »michel«

Deutsche Bahn Modern vs. Deutsche Bundesbahn Antik

Moin, Jungs, für die Modernen und Antiken anbei mal zwei Testreihen. Deutsche Bahn siehe hier http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1495647485/Baureihenquiz Ich als Antiker habe vier Fragen richtig geraten, also keine Ahnung. Da werden die Modernen sicher lachen, aber dann schaut Euch doch mal dieses an: http://www.testedich.de/quiz27/quiz/1274…-Preussische-P- Hier konnte ich alle Fragen richtig beantworten, nur bei der Leistungsfrage musste ich mal kurz die Umrechnungstabelle Kw/Ps bemühen. Antik...

Sonntag, 2. April 2017, 10:28

Forenbeitrag von: »michel«

Frage zur Beschilderung an einem Wasserkranausleger

Moin, Jungs, falls nun heute jemand eine Auflösung erwartet, was das für ein Schild ist, ich weiß es wirklich nicht. Vielleicht ist es ja auch eine Datenliste, auf der vermerkt ist, das die Rohrnennweite 200 mm ist und die Wasserdurchflussmenge bei 3 m³/min liegt. Da weiß der Heizer gleich, dass er für eine 01 oder 44 bei 34 m³ 11:20 Minuten zum Volltanken braucht. Fürs Bw ok, für den Wasserkran am Bahnsteig wäre da wohl eher 300 mm Durchmesser und 10 m³/min angesagt, dann dauerts nur 3:24 Minut...

Samstag, 1. April 2017, 17:39

Forenbeitrag von: »michel«

Frage zur Beschilderung an einem Wasserkranausleger

Mann, hast Du gute Augen! Aber klar, Du hast Recht. Ich war am Grübeln, was da wohl drauf stehen könnte, hatte aber absolut keine Idee. Danke Dir. Gruß Michel

Samstag, 1. April 2017, 16:51

Forenbeitrag von: »michel«

Frage zur Beschilderung an einem Wasserkranausleger

Moin, Jungs, schaut doch mal bitte auf das Bild 4 in diesem DSO-Beitrag. Da ist ein Wasserkran im Bw Wilhelmshaven zu sehen. Wie zu erkennen ist, hat er keine Signallaterne, was im Bw auch nicht unbedingt erforderlich scheint. Nun hängt allerdings am Ausleger ein Blech. Für eine Sh2-Tafel erscheint mir selbiges zu klein, für eine Zugschlussscheibe von der Form her auch nicht so recht passend. Ich vermute, es handelt sich um eine selbst angefertigte Sh2 Tafel, das würde auch von der Position pass...

Mittwoch, 29. März 2017, 17:31

Forenbeitrag von: »michel«

bei mir auf dem Bauernhof

Moin, Rüdiger, Perfekt! Gruß Michel

Samstag, 18. März 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »michel«

Gruppenausfahrsignal

Moin, wenn ich mich recht erinnere, waren Gruppenausfahrsignale aber nicht für Gleise erlaubt, in denen Personenzüge verkehrten, was aber hier aufgrund des Bahnsteigs zu vermuten ist. Gruß Der Michel

Mittwoch, 8. März 2017, 11:40

Forenbeitrag von: »michel«

Mit dem Gespann über die Modellbahn... aber es geht noch unglaublicher

Moin, Andreas, ist bestimmt nicht so einfach, so ein kleines Fahrzeug per Fernsteuerung zu lenken. Noch schwieriger wirds, wenn Du jetzt die Papiere bei der Fahrzeugkontrolle sehen willst. Ich bin sicher, der Fahrer kann die aus dem Fenster reichen. Da brauchst Du aber bestimmt ein Mikroskop, um die Daten zu lesen Gruß Michel