Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 742.

Montag, 16. Oktober 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Baureihe 56.20-29, pr. G 8.2

hallo wenn es denn so sein sollte (oder sein könnte), daß eine momentan angekündigte 56.20 doch nicht aus dieser Hand letztlich angeboten würde: Wie wäre dann die Idee, diese kompakte, knubbelige G-Lok nochmals hier im Forum voranzutreiben ? Evtl. findet sich ja doch noch ein Hersteller, der diese Lok dann in sein Angebot aufnehmen würde ? Egal, ob mit drei (@ Dieter Hagedorn) und/oder mit vier Domen. mfG, der Einsbahner, der sich aber durchaus auch eine bay. G 3/4 H, vorstellen könnte - immerhi...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 20:52

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Änderung der Kupplungen an den belgischen Knickkesselwagen

Zitat von »Michael Staiger« [Meine] Märklin BR96 bekommt eine Lichtmaschine, neue Sicherheitsventile und was so dazu gehört. Hallo, habe diese Jahr in Sinsheim am Stand von K+R eine 96 gesehen - die Ausführung nach Umbau - , zwar noch nicht fertig lackiert, aber sehr interessant. hat mir gefallen. mfG, der Einsbahner - Oh je, bin vom Thema abgewichen - durch den Beitrag davor - sorry vielmals. Thema ist ja der Radsatz, nicht die BR 96.

Freitag, 13. Oktober 2017, 16:48

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

18 201 (mit Zusatztender)

hallo, um von der gewiss tollen E 03 zum Thema 18 201 zurückzukehren: die limitierten Versionen der Zusatztender -Lok in NEM (und SC) in RAL 6002 sind schon ausverkauft laut hp. Bleibt nur noch der Weg über die optionale Zusatztender Variante in 6020 - sofern man eine Grüne möchte. Dies nur als Info, mfG, der Einsbahner

Montag, 9. Oktober 2017, 22:26

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Stückzahl ?

hallo Zitat von "Gartenbahner" heute an anderer Stelle. " wieviel müssen z.B. von den 4achsigen Abteilwagen produziert werden, damit es sich lohnt? 500? " Schätze mal das reicht nicht, eher X 2 ? mfg, der Einsbahner

Sonntag, 8. Oktober 2017, 22:15

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Doppeltender

Zitat von »CIWL« Thema verfehlt ?! ... und bitte was hat das jetzt noch mit dem MODELL einer 18 201 zu tun ??? hallo, und nochmal was zum Thema Vorbild/MODELL Thema Doppeltender: nur für diejenigen die sich dafür interessieren und es nicht genau wissen: die Rote 18 201 hatte in den drei Jahren ihrer Existenz immer dann - wenn er gebraucht wurde - einen grünen Doppeltender, keinen Roten. nur als Info. mfg, der Einsbahner

Sonntag, 8. Oktober 2017, 13:32

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

18 201 offiziell angekündigt

Zitat von »CIWL« Thema verfehlt ?! ... und bitte was hat das jetzt noch mit dem MODELL einer 18 201 zu tun ??? Nun, die beiden schönen Filme zeigen eben das Vorbild, ohne das es das MODELL gar nicht geben würde Deshalb wiederhole ich gerne: Sehenswert! mfg, der Einsbahner

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:36

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Vielen Dank,

Arno und Norman für die Link`s. die beiden "Stammlokführer", zuerst Rudi Rindelhardt, dann Peter Weißhahn - das waren und sind es noch heute, wie man so schön sagt, "echte Kerle". Respekt !!! mfG, der Einsbahner (alle drei erwähnten link`s sehenswert - macht Spaß) PS: und immerhin lief die 18 201 - siehe Film -mal 182,4 km/h !

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:44

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

18 201 offiziell angekündigt

hallo, kurz mal überschlagen anhand der Übersichtszeichnung plus einmal 2 2 T 34 plus einmal vordere Puffer ----- > ~ 107 -108 cm

Sonntag, 1. Oktober 2017, 19:18

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Also doch mehr Infos

Zitat von »1-in-1« ...Gruß Andreas index.php?page=Attachment&attachmentID=42163 index.php?page=Attachment&attachmentID=42162 hallo Andreas, vielen Dank für den Flyer-Betrag. Also beinhaltet der Flyer geg. der Homepage noch Zwei zusätzliche Informationen, nämlich 1. Die Visualisierung der Farbangaben, und v.a. 2. Die Hinweise, daß die Bestellnummern mit der Endung 61, 64, 67 und 69 Limitiert sind. Danke nochmals, m.f.G., der Einsbahner

Samstag, 30. September 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Leipzig

hallo, habe zu Leipzig und der 18 201 eine Frage, weil mir die Reise zu weit ist. Gab, gibt es dort am Ausstellungsstand Prospekte zur 18 201 ? Wenn JA, könnte ein Einser diesen hier freundlicherweise einstellen ? Danke, und mfG, der Einsbahner

Freitag, 29. September 2017, 11:43

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

18 201 offiziell angekündigt

man siehe hier: http://www.km-1.de/html/br_18_201.html

Donnerstag, 28. September 2017, 21:20

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Frage zu Wagenreihung bei Autoreisezügen

hallo, Gibt es zu Autoreisezügen eine verpflichtende Reihung bezügl. der Autowagen und der Schlaf-/Liegewagen, bzw. Sitzwagen? Oder anders gefragt: Sind die Reisezugwagen immer hinter der Lok, oder immer am Zugende, oder ist das rangierbedingt (Auffahrrampe) egal. Ist also "alles" möglich? Danke für Hinweise, mfg, der Einsbahner PS: die meisten Fotos die ich kenne, zeigen die Reisezugwagen hinter der Lok - soll aber nichts heißen

Donnerstag, 21. September 2017, 22:31

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Baureihe 50 mit ÜK-Kessel

hallo, habe heute mal in einem Büchlein, und in "duröhre" (zu deutsch = youtube) schöne Impressionen der 50er mit ÜK-Kessel gesehen. Wäre das nicht mal was für die Spur1 ? mfG, der Einsbahner, (der die Einsternchen Bewertung für diese Idee schon mal einkalkuliert hat :-) )

Sonntag, 17. September 2017, 21:23

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

! ! Es fehlt ein ANWENDERFREUNDLICHES, umfänglicheres Oberleitungs-System ! !

Zitat von »hornschu« schaut man sich das Null Programm an ist zu erahnen was und wie es kommt, allerdings auch preislich. hallo, ja, eben das. Aus eigener Erfahrung von versierten Oberleitungsfahrern, und aus berufenem Munde auf der IMA kann man sagen, daß ein Meter Oberleitung, modellmäßig gestaltet, im Durchschnitt ca, das 1,5 fache (plus X) der Gleise Kostet. Freue mich auf dieses neu zu erwartende Oberleitungssystem von alteingesessenen Profis. mfG, der Einsbahner und Themenstarter vom Jan....

Freitag, 15. September 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

03.10

danke für das Memo, habe gerade noch eine "Stahlblaue" ins Beschaffungsprogramm aufgenommen.

Freitag, 15. September 2017, 20:15

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Offenes Schiebedach

hallo, zitiere Erich Schmidt auszugsweise: "Schade auch, daß der VW-Samba-Bully-T1-Bus in rot-weißer Farbgebung kein geschlossenes Schiebedach-Verdeck beiliegen hat. Ein offenes Verdeck passt eigentlich nicht für den Schienentransport" Genau das dachte ich auch, als ich gestern meine beiden Offs beladen habe mit PKW. Dabei waren auch zwei 180 Mercedes Kombi (genau genommen Universal). Leider haben die, was mir gar nicht bewußt war, auch ein offenes Schiebedach Dieses muß nun, wie auch immer, mod...

Mittwoch, 13. September 2017, 22:20

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Dampflokomotiven nach Vorbildern der Badischen Staatsbahnen

ja, Epocheeinser, ist so. und aus diesen Gründen denke ich, daß o anstelle einer XI b, zuvor eine BR 81 oder BR 92 (T 13.1) kommen könnte, und o anstelle einer VI b, zuvor eine BR 74. Will nicht ablenken von den bad. Lok,, aber die Verwendbarkeit auch in den Nachkriegsepochen ab ca. 1950 ist von Bedeutung. mfG, der Einsbahner

Mittwoch, 13. September 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Dampflokomotiven nach Vorbildern der Badischen Staatsbahnen

hallo, Es ist halt so, daß diejenigen Hersteller, die in der Preisklasse 1500 - 2900 + X anbieten, darauf achten, daß die Dampf-Lokomotiven bis wenigstens auch Epoche 3, besser 3b liefen. (Wenn nicht sogar auch 4) Somit fehlen, wenn ich das richtig sehe, "nur" noch die VI b (75.1-3) und die X b (92.2-3) Die anderen - zugegebenermaßen - sehr schönen Loks liefen, wenn überhaupt - nur bis in die Epoche 2, was die Summenstückzahl sicher nicht fördert. Damit sind diese, wie schon von andern Mitgliede...

Montag, 4. September 2017, 16:39

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Fragebogen

hallo Klaus, habe gerade den Bahn TV Bogen ausgefüllt und geantwortet. Nochmals zu Molli: Mein Gefühl sagt mir, daß, wenn die württembergischen 750 mm Fahrzeuge abgearbeitet sind, danach nochmals die sächs. 750 Fahrzeuge erscheinen. Dann, in ferner Zukunft vielleicht auch mal die 1000 mm Fahrzeuge, und erst dann 900 mm-Molli. Immerhin benötigt Molli wieder ein eigenes, neues Gleissystem mit 28,1 mm, -während für die 1000mm Bahnen anfangs durchaus z. b. das Peco Schmalspurgleissytem SM-32, mit 32...

Sonntag, 3. September 2017, 19:45

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Molli

hallo Klaus, hab den Film gerade geschaut. Gefällt mir gut, und frischt die Erinnerung an das Treffen 2017 nochmals schön auf. Aber Molli, ist halt leider nicht die 1`D 1` Molli mit der 900 mm Spur, sondern die ebenso schöne VIk mit der 750 mm Spur. Macht aber nix, denn da mit einer 900 mm 99 321-23 und der Nachbau 324 in 1:32 absehbar kaum zu rechnen ist, ein guter, tolerabler Kompromiss. (eine DR Variante der VIk, in Kombination mit den ehemals Hü-4-achser Wagen wäre auch ne Möglichkeit, der S...