Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Samstag, 25. März 2017, 22:10

Forenbeitrag von: »Giraffe«

KM1 SC7 zusammen mit Uhlenbrock Digital Motoren - Surren der Motoren

Hallo Oliver, genial, super und vielen, vielen Dank! Ich habe eben die Sonderoption 930 gecheckt - Railcom war tatsächlich mit "1" eingeschaltet (Auslieferungszustand von KM1). Nachdem ich eben Railcom ausgeschaltet habe, ist das Surren weg - Danke, da wäre ich nie drauf gekommen. Viele Grüße Martin M.

Samstag, 25. März 2017, 19:36

Forenbeitrag von: »Giraffe«

KM1 SC7 zusammen mit Uhlenbrock Digital Motoren - Surren der Motoren

Hallo zusammen, als stolzer Besitzer einer neuen KM1 System Control 7 möchte ich u.a. zwei Uhlenbrock Digital Motoren 81210 betreiben, die ich in meinem Bockkran verbaut habe. Beide Motoren lassen sich auch einwandfrei ansteuern, nur ist im Ruhezustand leider ein leises Dauer-"Surren" zu hören. Ich habe schon diverse Einstellungen an den beiden Decodern der Motoren getestet, wie z.B. - CV29 = 2 (nur Digitalbetrieb) - CV49 = 64 (Datenformat nur DCC) Leider bleibt das Surren. Auch die SC7 habe ich...

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:59

Forenbeitrag von: »Giraffe«

Warntafeln für Vinylchlorid und Kohlensäure

Hallo Ernst-Reiner, für den VTG und Linde habe ich die Warntafeln einfach selber gemacht. Ich habe eine PDF angefügt. Einfach auf Fotopapier o.ä. ausdrucken... Viele Grüße, Martin

Samstag, 2. Juli 2016, 20:50

Forenbeitrag von: »Giraffe«

Gibt es wirklich ein Vorbild für MBW-Druckgaskesselwagen (in Epoche 4)?

Hallo zusammen, also, allmählich werde ist skeptisch, ob es das Modell des Druckgaskesselwagens von MBW tatsächlich so (in größeren Stückzahlen) überhaupt gab. Gemäß Info von MBW hat das Modell diesen Wagen als Vorbild: http://www.epoche-3.de/schiene/xl_px/bil…dingen_1955.jpg Aber, ansonsten scheint - zumindest nach meiner Kenntnis - das Internet leergefegt; keine Vorbildfotos Ich habe auch mehrfach bei MBW per Email und am Telefon nach ein paar Vorbildfotos oder Infos zur Epoche 4 (VTG, Linde e...

Mittwoch, 15. Juni 2016, 20:22

Forenbeitrag von: »Giraffe«

Warntafeln

Hallo zusammen, ich komme nochmals auf die fehlenden Warntafeln für Gefahrguttransporte zurück. Ich habe mich in den letzten Tagen weiter mit dem Thema beschäftigt und für meinen VTG-Wagen mal die passendenden Schilder erstellt. Das sieht dann jetzt so aus.... (siehe Foto) Viele Grüße, Martin M.

Sonntag, 12. Juni 2016, 17:14

Forenbeitrag von: »Giraffe«

MBW-Druckgas-Kesselwagen ausgeliefert

Hallo zusammen, kommen an die Pufferbohlen jeweils ein oder zwei Brensschläuche? Viele Grüße Martin M.

Samstag, 11. Juni 2016, 12:03

Forenbeitrag von: »Giraffe«

Warntafeln Gefahrgut

Hallo, auch ich kann mich nur anschließen. Die Kesselwagen gefallen mir sehr gut - MBW macht weiter so! Mir ist heute nur so beim Betrachten meiner Wagen aufgefallen, dass gar keine Warntafeln für den Gefahrguttransport angebracht sind. Zumindest für die Epoche IV fehlen diese, oder? Viele Grüße Martin M.

Samstag, 4. Juni 2016, 19:11

Forenbeitrag von: »Giraffe«

MBW-Druckgas-Kesselwagen ausgeliefert

Hallo zusammen, vielen Dank für die ersten Fotos. Ich habe auch zwei Wagen (Linde und VTG, Epoche IV) bestellt, die leider bei mir noch nicht angekommen sind. Freue mich schon riesig auf die Wagen und hoffe, dass ich dann am Montag oder Dienstag Post bekomme... Bei dem Linde-Wagen fällt mir auf, dass das Sonnendach im Bereich den Schriftzuges nicht - wie bei der Konstruktionszeichnung - einen Absatz hat. Ich möchte kein Nietenzähler sein, aber wie war es denn richtig beim Vorbild? Hat jemand evt...

Donnerstag, 12. Mai 2016, 22:33

Forenbeitrag von: »Giraffe«

MBW Druckgaskesselwagen - Glmhs 50 - Gms 54

Hallo Stefan, das Inhaltsverzeichnis von diesem Heft habe ich mir auch schon mal angesehen. Scheint aber nur über 2-achsige Wagen zu berichten, oder? Grüße Martin

Donnerstag, 12. Mai 2016, 20:25

Forenbeitrag von: »Giraffe«

MBW Druckgaskesselwagen - Glmhs 50 - Gms 54

Hallo zusammen, das ist mein 1. Beitrag im Forum und daher möchte ich mich natürlich kurz vorstellen. Ich bin 45 Jahre, wohne in Wiesbaden und bin - wie bestimmt viele von Euch - Modellbahner seit Kindheitstagen. Alles angefangen hat mit einer H0-Bahn meines Vaters. Nach vielen Jahren Begeisterung für die Spur N mit eigener Modulanlage und so bin ich nun seit einigen Jahren Spur-1-Fan. Passend zu meiner Jugend-Zeit habe ich mich in Spur 1 für die Epoche lVc bzw. Va entschieden. Und, auch ich hab...