Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

Donnerstag, 21. September 2017, 14:24

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Baufortschritt

Hallo zusammen, es gibt wieder ein wenig Baufortschritt. Aber was soll ich alles schreiben? Bilder sagen mehr als Worte!

Mittwoch, 13. September 2017, 11:44

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Uhlenbrock Decoder 76900 und ESU ECoS 2

Hallo Micha, danke für den Tipp mit dem RailCom-Modus. Ist dieser abgeschaltet, funktioniert alles. Trotzdem werde ich für die nächsten Wagen den Lokpilot FX einsetzen.

Dienstag, 12. September 2017, 16:33

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Uhlenbrock Decoder 76900 und ESU ECoS 2

Hallo zusammen, in meinen Märklin 3-Achsern habe ich fertig konfektionierte Beleuchtungseinheiten mit dem o.g. Decoder eingebaut. Mit dem ESU-Programmer kann ich die Adresse des Decoders einlesen und ändern. Die Beleuchtung läßt sich mit F1 einwandfrei ein- und ausschalten. Stelle ich die Wagen auf die Anlage, gebe bei der ECoS die Adresse 15 ein und drücke F1, passiert rein garnichts. Kann mir vielleicht jemand helfen? Ich wäre wirklich sehr dankbar.

Montag, 4. September 2017, 09:02

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Automatische Schraubenkupplung

Hallo Robbedoes, eine Supersache, Deine automatische Entkupplung! Habe mir auch gerade erstmal zwei Digitalservos bestellt und werde es auch mal probieren. Hast Du die Servoadresse dem jeweiligen Wagen zugeordnet oder steuerst Du das Servo über eine Lokfunktion?

Sonntag, 20. August 2017, 16:18

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Spur-1 Gemeinde, hier ein paar Updates von meiner kleinen Anlage: - Bachbett im Bereich der kleinen Brücke modelliert - der 1. Wagen des Tegernsee-Express hat sich eingefunden - der Rohbau des Bahnsteigdaches im schrägen Halbrelief ist fast abgeschlossen. To be continued!

Samstag, 19. August 2017, 19:57

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Digital adresse für Hübner VT 98 und dem Beiwagen

Der Steuerwagen ist nicht motorisiert! Schau doch mal hier: Anleitung vom Hübner Schienenbus Vielleicht hilft das.

Montag, 14. August 2017, 21:55

Forenbeitrag von: »Axel K.«

KISS BR86, beim Transport beschädigt :(

In meinem Fall kann man dem Transporteur wirklich keine Schuld geben. Das äußere Paket war absolut in einwandfreiem Zustand. Die Lok war auch hervorragend und sicher verpackt und hätte jeden Fall oder Stoß ausgehalten, ja wenn man die Schrauben benutzt hätte anstatt sie beizulegen. So konnte sich die Lok in Ihrer OVP mehrere cm hin- und herbewegen. Das konnte nicht gut gehen! Aber der Verkäufer hat sich ja bereit erklärt, die Kosten für die Schadensregulierung bedingungslos zu übernehmen. Immerh...

Montag, 14. August 2017, 17:14

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Anleitung für KISS 230110

Hallo zusammen, danke für eure Tipps und euren Zuspruch. Hat vielleicht jemand die Bedienungsanleitung für die KISS 230110. Der Rauchgenerator funktioniert auch nicht. Da ist zwar ein Schalter in Fahrtrichtung links unter dem Führerhaus, aber der bewirkt nichts.

Montag, 14. August 2017, 12:52

Forenbeitrag von: »Axel K.«

KISS BR86, beim Transport beschädigt :(

Hallo zusammen, habe heute eine KISS BR86 bekommen, die ich im Internet gekauft habe. Leider sind beim Transport die Leitern auf der Rückseite verbogen worden, da die Lok nicht auf dem Brett verschraubt war. Was soll ich machen? Bekommt man die Leitern gerichtet? Soll ich sie zurückschicken oder einen Nachlass verhandeln? Was meint ihr?

Freitag, 4. August 2017, 16:09

Forenbeitrag von: »Axel K.«

gebrauchte od neue spur 1

Bitteschön! http://www.spur-1-treff.de/

Donnerstag, 3. August 2017, 19:49

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Günther, die Beleuchtung habe ich in einem speziellen LED-Shop in Düsseldorf gekauft. Es handelt sich um ein Alu-U-Profil 15x10mm. Innenliegend ist ein hochwertiger, selbstklebender LED-Streifen mit der zur Zeit höchsten Lichtausbeute, Lichtfarbe liegt bei etwa 3000k. Die Halterungen sind zweiteilig und werden unten auf das U-Profil geknipst, oben an der Decke mit 6mm Dübel befestigt. Ist ja alles sehr leicht. Im Oberteil der Halterung ist ein Stift, der zum Einführen des Nylonfadens reing...

Donnerstag, 3. August 2017, 15:54

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Der Hintergrund ist ein Entwurf von JoWi.

Donnerstag, 3. August 2017, 13:16

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Inzwischen habe ich nun eine Beleuchtung für die Anlage gefunden. Eine LED-Lichtleiste in einem kleinen Alurahmen mit Abdeckung. Hängt fast unsichtbar an 6 Nylonfäden.

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:03

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Wolfgang, danke für Deinen Beitrag, das hilft mir schon sehr weiter. Das Gleissperrsignal habe ich mal preiswert "geschossen". Wenn es keinen Sinn macht, verbaue ich es auch nicht.

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Beleuchtung und Signalisierung

Zwei Themen beschäftigen mich zur Zeit. Einmal die Signalisierung dieses kleinen Endbahnhofs und eine Beleuchtung für die Fläche von 6,00x0,80m. Der Gleisplan ist ja oben abgebildet. Mein eigen nenne ich ein normales Flügelsignal Hp0/Hp1 und ein Gleissperrsignal. Gibt es dafür einen sinnvollen Einsatz? Ist überhaupt eine Signalisierung erforderlich bei diesem Bahnhof in den 50ziger Jahren? Wie konzipiert ihr eure Beleuchtung? LED, Leuchtstoffröhren oder Spots? Wäre für Ideen sehr dankbar.

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:11

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Frank, die Terrasse ist inzwischen saniert, die verfaulten, bzw. beschädigten Holzbalken wurden ausgetauscht. Alles wieder gut. Das Zimmer ist jetzt auch unser Schlafzimmer. Bin ja mit der Anlage in einen größeren Raum umgezogen.

Samstag, 29. Juli 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo Hans, danke für Deinen Beitrag. Hier nun die Bilder der patinierten Fahrzeuge: - KM1 G10 und Kö von Uwe Römer (noblerod) - Märklin G10 m. Bremserhaus von Lokladen Bingen - Märklin Gms30 von Becasse - Hübner Verschlagwagen von Peter Hornschu

Freitag, 28. Juli 2017, 18:10

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Der Hintergrund ist nun wieder komplett.

Dienstag, 25. Juli 2017, 16:35

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Erster Versuch einer Zimmeranlage

Hallo, wieder ist einiges geschafft. Die Anlage ist im Rohbau wieder aufgebaut. Auch das fehlende Hintergrundstück ist in Arbeit. Heute habe ich mich ein bisschen in der Geländemodellierung versucht. Meine KM1 Kö und der G10 wurden zwischenzeitlich von U. Römer patiniert, so dass mein Güterzug nun erstmal komplett ist.

Samstag, 22. Juli 2017, 22:09

Forenbeitrag von: »Axel K.«

Hübner BR64, wer kann sie digitalisieren?

Hallo, die Angelegenheit hat sich erledigt. Es ging aber nicht um Zylinderdampf, sondern um den getakteten Rauch aus dem Schlot.