Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 730.

Gestern, 22:31

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Baureihe 50 mit ÜK-Kessel

hallo, habe heute mal in einem Büchlein, und in "duröhre" (zu deutsch = youtube) schöne Impressionen der 50er mit ÜK-Kessel gesehen. Wäre das nicht mal was für die Spur1 ? mfG, der Einsbahner, (der die Einsternchen Bewertung für diese Idee schon mal einkalkuliert hat :-) )

Sonntag, 17. September 2017, 21:23

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

! ! Es fehlt ein ANWENDERFREUNDLICHES, umfänglicheres Oberleitungs-System ! !

Zitat von »hornschu« schaut man sich das Null Programm an ist zu erahnen was und wie es kommt, allerdings auch preislich. hallo, ja, eben das. Aus eigener Erfahrung von versierten Oberleitungsfahrern, und aus berufenem Munde auf der IMA kann man sagen, daß ein Meter Oberleitung, modellmäßig gestaltet, im Durchschnitt ca, das 1,5 fache (plus X) der Gleise Kostet. Freue mich auf dieses neu zu erwartende Oberleitungssystem von alteingesessenen Profis. mfG, der Einsbahner und Themenstarter vom Jan....

Freitag, 15. September 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

03.10

danke für das Memo, habe gerade noch eine "Stahlblaue" ins Beschaffungsprogramm aufgenommen.

Freitag, 15. September 2017, 20:15

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Offenes Schiebedach

hallo, zitiere Erich Schmidt auszugsweise: "Schade auch, daß der VW-Samba-Bully-T1-Bus in rot-weißer Farbgebung kein geschlossenes Schiebedach-Verdeck beiliegen hat. Ein offenes Verdeck passt eigentlich nicht für den Schienentransport" Genau das dachte ich auch, als ich gestern meine beiden Offs beladen habe mit PKW. Dabei waren auch zwei 180 Mercedes Kombi (genau genommen Universal). Leider haben die, was mir gar nicht bewußt war, auch ein offenes Schiebedach Dieses muß nun, wie auch immer, mod...

Mittwoch, 13. September 2017, 22:20

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Dampflokomotiven nach Vorbildern der Badischen Staatsbahnen

ja, Epocheeinser, ist so. und aus diesen Gründen denke ich, daß o anstelle einer XI b, zuvor eine BR 81 oder BR 92 (T 13.1) kommen könnte, und o anstelle einer VI b, zuvor eine BR 74. Will nicht ablenken von den bad. Lok,, aber die Verwendbarkeit auch in den Nachkriegsepochen ab ca. 1950 ist von Bedeutung. mfG, der Einsbahner

Mittwoch, 13. September 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Dampflokomotiven nach Vorbildern der Badischen Staatsbahnen

hallo, Es ist halt so, daß diejenigen Hersteller, die in der Preisklasse 1500 - 2900 + X anbieten, darauf achten, daß die Dampf-Lokomotiven bis wenigstens auch Epoche 3, besser 3b liefen. (Wenn nicht sogar auch 4) Somit fehlen, wenn ich das richtig sehe, "nur" noch die VI b (75.1-3) und die X b (92.2-3) Die anderen - zugegebenermaßen - sehr schönen Loks liefen, wenn überhaupt - nur bis in die Epoche 2, was die Summenstückzahl sicher nicht fördert. Damit sind diese, wie schon von andern Mitgliede...

Montag, 4. September 2017, 16:39

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Fragebogen

hallo Klaus, habe gerade den Bahn TV Bogen ausgefüllt und geantwortet. Nochmals zu Molli: Mein Gefühl sagt mir, daß, wenn die württembergischen 750 mm Fahrzeuge abgearbeitet sind, danach nochmals die sächs. 750 Fahrzeuge erscheinen. Dann, in ferner Zukunft vielleicht auch mal die 1000 mm Fahrzeuge, und erst dann 900 mm-Molli. Immerhin benötigt Molli wieder ein eigenes, neues Gleissystem mit 28,1 mm, -während für die 1000mm Bahnen anfangs durchaus z. b. das Peco Schmalspurgleissytem SM-32, mit 32...

Sonntag, 3. September 2017, 19:45

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Molli

hallo Klaus, hab den Film gerade geschaut. Gefällt mir gut, und frischt die Erinnerung an das Treffen 2017 nochmals schön auf. Aber Molli, ist halt leider nicht die 1`D 1` Molli mit der 900 mm Spur, sondern die ebenso schöne VIk mit der 750 mm Spur. Macht aber nix, denn da mit einer 900 mm 99 321-23 und der Nachbau 324 in 1:32 absehbar kaum zu rechnen ist, ein guter, tolerabler Kompromiss. (eine DR Variante der VIk, in Kombination mit den ehemals Hü-4-achser Wagen wäre auch ne Möglichkeit, der S...

Samstag, 2. September 2017, 13:08

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

4. Juni Wochenende

Hallo Klaus, Benno hat schon recht. So egal ist das für eine evtl. Urlaubs- oder Zeitplanung nicht. Das Thema ist immer dann eines, wenn der 1. Juni auf einen Samstag trifft. Dann, und nur dann, umfaßt der Juni fünf komplette Wochenenden (sprich Samstag und Sonntag). Und dann findet der Termin eben nicht am letzten Juni-Wochenende, sondern am 4. Wochenende statt. In allen anderen Fällen ist das 4. komplette Wochenende identisch mit dem letzten kompletten Wochenende. Mit der Festlegung 4. Wochene...

Donnerstag, 31. August 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Herbstneuheiten 2017 aus Göppingen

hier der link auf die hp (pdf): Spur 1 ab Seite 27 https://www.maerklin.de/de/produkte/neuheiten/

Mittwoch, 30. August 2017, 17:52

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Ital. Spitzdachwagen

ZITAT: "Montag, 28. August 2017 MBW-1zu32 für 2017 und 2018 ....... Ebenfalls für 2019 möchten wir uns an die Italienischen Spitzdachwagen versuchen. Jedoch bei ihm nur wenn die Bestellmenge ausreichend sein sollte. Dort fischen wir ob der Stückzahlen noch im trüben." Hallo, Stückzahlen kommen vermutlich erst, wenn die Ausführungen vorgestellt werden. Weise in dem Zusammenhang gerne nochmals auf folgenden Themenblock hin, der im Beitrag Nr. 3 den Spitzdachwagen mit langem Radstand, Tipo FF, zeig...

Freitag, 25. August 2017, 17:30

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Gebäudemodelle von Stangel

Hallo, Herr Stangel wird in 2 Wochen anläßlich des events in Heilbronn einen Stand haben. Vielleicht hilft dieser Hinweis etwas weiter. (oder ist das schon zu spät?) mfG, der Einsbahner

Sonntag, 13. August 2017, 20:10

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Gt 2x4/4 (BR96) im Rudel...

hallo Ingo, sehr schön, aber die (Ocker)gelbe ist doch im ersten Beitrag schon zu sehen (Pein-Modell). Welche wird das denn nun? mfG, der Einsbahner

Donnerstag, 10. August 2017, 20:42

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

August- Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 16.08.2017, ab ca. 19.00 Uhr

hallo, ""ich hoffe, die „Urläube“ sind alle mit hohem Erholungsfaktor „erfolgreich überstanden“ "" leider, oder Gott sei Dank nicht, denn in meiner Heimat Baden (und in Bayern) haben die Ferien erst am 27.7. (Bayern erst am 29.7.) begonnen. Bin aber sicher, das betrifft die Mehrzahl der Knallhütter nicht. Viel Freude beim Stammtisch. Schaue immer gerne die Berichte und Fotos, obwohl aus geographischen Gründen noch nie da gewesen. mfG, der Einsbahner

Mittwoch, 2. August 2017, 20:13

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Kds 67 oder KKds 55

Zitat von »ospizio« - Es bietet sich natürlich für MBW an,den vierachsigen zu produzieren, da ja die Drehgestelle schon als Form vorhanden sind. - Auch muss beim zweiachsigen der lange Radstand beachtet werden,wo es für die Kleinradiusfahrer etwas Probleme geben könnte. - Beim Dreiachser ist wohl wie bei M-dreiachsigen Umbauwagen eine verbreiterung des Wagenrahmens hinzunehmen. hallo, nach meiner Meinung drei sehr gute Argumente. Zum dritten Punkt wäre zu sagen, daß der 3-achser mit asymmetrisc...

Montag, 31. Juli 2017, 20:29

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Kds 67 oder KKds 55

Zitat von »Dieter Hagedorn« 2-achsig - die Anlage steht schon voll genug der 4-Achser ist aber in 1:32 nur 7,3 cm länger. Und wenn man da nicht einen (10er + X) Ganzzug zusammenstellt, sind die 7cm sicher kein KO-Kriterium; schöner ist er allemale, der 4-Achser, finde ich. Gruß, der Einsbahner (ob er jemals kommt, ist eine andere Frage)

Montag, 31. Juli 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Kds 67 oder KKds 55

hallo, na, der 4-achser ist doch attraktiver. Habe mal für den gestimmt: http://www.dybas.de/dybas/gw/gw_u_9/g946.html Nur, ob er kommt ? mfG, der Einsbahner

Dienstag, 25. Juli 2017, 19:11

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

MBW-Ankündigung: BR 56.20-29 ...

@ Pierre, schon verstanden, aber - zunächst mal GROSS: CHACUN a son gout. - Zur BR 10. Habe eine 10er bestellt. Kostet weniger als die Hälfte der bisherigen; fährt um meine Heimbahnecken und hat neueste Technik. Insofern keine Doppelentwicklung, da in einer völlig anderen Preisklasse. - Zur BR 56 ist alles gesagt, denn 56 ist nicht gleich 56. - Der Hersteller, der die 56.20-29 am ehesten aus der 58.10-21 hätte umsetzen können, hat sie ja schon zwei mal angeboten, und leider zwei mal "mangels aus...

Montag, 24. Juli 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Kontakt zu Spur1-igArtig ?

hallo, zusätzliche Info. kein neuer Anbieter. Früher bekannt unter Spur1-Fachwerkhaus: https://www.spur1-fachwerkhaus.de/ mfG, der Einsbahner

Samstag, 22. Juli 2017, 15:38

Forenbeitrag von: »Einsbahner«

Welche KM1 oder KISS Dampflok? - hohe Ansprüche an Decoder/Sound/Dampf

hallo, bezogen auf die genannten Anforderungen und den bestehenden Fuhrpark, könnte ich mir eine KM 1 BR 50, egal ob 3- oder 4-domig, gut vorstellen. mfG, der Einsbahner