Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 151.

Donnerstag, 6. Juli 2017, 10:07

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Märklin Weiche durchsägen?

Hallo Martin, Das ist kein Problem, habe ich schon mehrmals gemacht. Ich Zeichne mir die Lage der Weiche an und setze dort wo die Trennstelle sein soll kleine Messingschrauben rechts und links der Trennung ein. Dort löte ich die Schienenrofile drauf fest und säge dann mit einer Rocosäge durch. Achtung nur für Kunststoff und Nichteisenmetalle also exakt für die Neusilberprofile an den Märklin Gleisen. Der Schnitt ist nichtmal einen Millimeter breit alle Fahrzeuge Fahren super. Durch das Auflöten ...

Sonntag, 26. Februar 2017, 13:31

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Industriegebiet Nord

Hallo Rangierfans, Der Vorschlag 3 ist für mich der beste Vorschlag. Hier könnte man noch jeweils eine Bogenschiene im Zulauf vor der Bogenweiche zum Holzlager herrausnehmen. Dann wird das Gleis zum Holzlager wieder etwas länger und hat somit Platz für einen oder zwei kurze Wagen und eine umsetzende Lok. Die Umfahrgleise sind dann noch ca zwei Meter lang, also ca 5 normale Wagen. Den Schattenbahnhof/ FiddelYard zu überbauen und mit Original Kupplung zu rangieren, ist so etwas wie ein Todesurteil...

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:58

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Modulbahnhof Klingsie(h)l

Hallo Holger, Sehr schön gemacht der Bahnhof in Kurvenlage, gefällt mir sehr gut. Alles Gute für die Hinterläufe! Bis in Borken Grüße Norbert

Dienstag, 20. Dezember 2016, 22:00

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Hersteller Treppen und Mauerfolien

Hallo Joachim, Schau doch mal bei Merkur Mauerplatten vorbei. Das sind Mauerplatten aus Styrodur für Spur 1 ca 1cm dick lassen sich gut verarbeiten. Trepenstufen würde ich entweder aus Holz anfertigen oder mit Styrodurplatten ohne Strucktur. Die gibt es z.B. bei Heki als 3mm Bastelplatte. Da kann man die Risse und Brüche die in Betonplatten oft vorhanden sind, selber rein malen mit einem spitzen Bleistift. Hier der Link zu Merkur: http://www.merkur-styroplast.de/Mauerplatten:::18.html Anbei ein ...

Samstag, 17. Dezember 2016, 18:34

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Heizkörper für Stellwerksraum

Hallo Michael, auch wenn kein Wasser durchfliesst und er sehr wahrscheinlich auch nicht dicht sein würde, ich vermisse die Reste des Hanf zur Abdichtung!!!!! Bleibt mir aufgrund der Optik nur das neudeutsche Wort ...Geil.... Sieht einfach klasse aus. Frohe Festtage Norbert

Freitag, 25. November 2016, 11:54

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Richtige Anlagenhöhe und geeignete Höhe für Hintergrund?

Hallo Dirk, Das kommt auch darauf an ob du die Anlage im Sitzten oder davor stehend betreibst. Meist ist es in Spur eins die stehend/ gehend Variante, da es ja alles was länger wird und man zum Kuppeln auch schonmal Hand anlegen muss. Bei mir liegt die unterste Ebene auf 75cm und der Endbahnhof auf 110. An geraden Wänden habe ich (oder bringe ich noch ) Hintergrund mit Motiven an, an den Dachschrägen habe ich nur ein leichtes Himmelblau mit Dunst aufgetragen, das aber bis ganz nach oben. So sind...

Sonntag, 21. August 2016, 20:25

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Details

Hallo Peter, solch ein Seminar würde mich auf alle Fälle auch sehr interessieren. Eine, so denke ich, ordentliche Airbrusch ist vorhanden. Grüße Norbert

Freitag, 17. Juni 2016, 14:43

Forenbeitrag von: »Treibrad«

MBW-Druckgas-Kesselwagen ausgeliefert

Hallo Leute, Bin durch das Forum auf die defekten Drehgestelle bei den Druckgaskesselwagen aufmerksam geworden. Habe darafhin meine Wagen letzte Nacht kontrolliert und eine Mail an MBW geschrieben. Habe eben die Nachricht bekommen das Ersatzdrehgestelle schon an mich unterwegs sind. Das nenn ich mal Service, solch prompte Bedienung. Grüße aus Aachen Norbert Küchen

Donnerstag, 3. März 2016, 17:55

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Märklin Aussichtstriebwagen Baureihe 491 "Gläserner Zug"

Hallo Forum, Ein guter bekannter überlegt sich den ET 91 "Gläserner Zug" von Märklin zu kaufen. Seine künftige Anlage wird aber nur Radien von ca.1,7m hergeben, was bei seinen Nebenbahfahrzeugen eigentlich kein Problem ist. Aber wie sieht der Gläserene auf solchen Bögen aus? Wie weit öffnen sich die Klappen für die Drehgestelle bei diesen Radien schon? Kann jemand, ggf. mit Bildern helfen? Danke und Grüße Norbert Küchen

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:01

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Der Mercedes Kurzhauber 7,5 - 18 t

Hallo Matthias, Auf diesen hoffe ich auch schon lange. Ein LKW der an jeder Ecke zu finden war. Wir träumen mal weiter. Grüße Norbert

Freitag, 6. November 2015, 10:58

Forenbeitrag von: »Treibrad«

? zu Gleisbettung

Hallo Dieter, Auch ich bin der Meinung das gestalltet Module schöner sind als die reinen Fahrbretter. Zur Schalldämmung: Bei den großen Veranstaltungen in den Hallen ist der Geräuschpegel nicht so wichtig. Ich mag auch lieber das Geräusch der Fahrenden Züge hören. Zuhause ist es natürlich viel lauter weil weniger Nebengeräusche. Den Schall kannst Du nur durch Masse oder Entkopplung in den Griff bekommen. Ein Modul aus Beton gegossen wäre sicher sehr leis da der Zug den schweren Klotz nicht in Sc...

Montag, 12. Oktober 2015, 21:50

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Neu Anfang mit Modulen, aber welche?

Hallo Wasi, Ich meinte auch nicht unbedingt Kurvenmodule, aber die Weichen sind ja auch "Kurven" und die sollten einen mindestradius von 231mm haben. Du hast aber schon die richtigen Weichen 59083 gewählt. Es gibt auch Weichen mit Neusilberprofilen die haben etwas um 1,7m Radius. Dein Spur Null Bahnhof gefällt mir gut. Grüße Norbert

Sonntag, 11. Oktober 2015, 20:37

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Neu Anfang mit Modulen, aber welche?

Hallo Wasi, Herzlich willkommen hier im Forum und viel Spass beim Modulbau. Was es noch zu beachten gibter Kurvenradius in den Bögen der Hauptdurchfahrgleise sollte möglichst 2,31m nicht unterschreiten, damit auch Züge mit Originalkupplung rollen können. Grüße Norbert

Donnerstag, 16. Juli 2015, 14:34

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Anlagenzustand nach einem Jahr

Hallo Borken!!!! Das sieht alles Klasse aus. Ich beneide Euch!!!! Grüße aus Aachen Norbert

Montag, 11. Mai 2015, 16:47

Forenbeitrag von: »Treibrad«

ESU Magnet für Spur 1 Allstrommotoren kommen!ö

Hallo Freunde des Magnetismus, Die Magnete von ESU für die Spur 1 Motoren werden erst ende August ausgeliefert (wenn es klappt). Habe selber 4 bestellt. Die HO Magnete sind wohl teilweise schon lieferbar. Grüße aus Aachen Norbert Küchen

Freitag, 1. Mai 2015, 17:38

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Nachtrag Dortmund Modellbaumesse 2015

Na gut , hätte ich auch drauf kommen können!

Freitag, 1. Mai 2015, 00:41

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Nachtrag Dortmund Modellbaumesse 2015

Hallo Mani, Wie heist der Hersteller/ Großhändler. Hast Du eine Adresse? Grüße Norbert

Samstag, 11. April 2015, 13:31

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Neues von MBW

Hallo Herr Pernsteiger, Ich lese den Artikel etwas anders als Sie!! Zwar beschwert sich Herr Elze über die Preise unter UVP, die aber erst durch die Aufkündigung des Geschäftsverhältnisses erwartet werden. Zitat: Die Zusammenarbeit mit Modelllbahnshop Lippe ist beendet. Die Begründung möchten wir nicht öffentlich diskutieren. Die aufgehobene Zusammenarbeit drückt sich jetzt in weit unter der UvP. angesetzten Preise aus, die Modellbahnshop Lippe nun für MBW Artikel ansetzt. Der Grund der Aufkündi...

Freitag, 10. April 2015, 09:48

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Neue Module braucht das Land...

Hallo Matthias, über Modulbau und Gewicht können wir uns gerne in Borken mal austauschen. Aber der Transport in deinem Auto geht nur wenn Du die Teile vorher durch den Häcksler schickst. Grüße aus Aachen Norbert PS: wie groß ist der Benzintank am 500´er.ggf kannst Du mehrmals hin und her fahren!!!!!!!

Mittwoch, 25. März 2015, 19:34

Forenbeitrag von: »Treibrad«

Epoche 6

Hallo Mani, häst joot jemaht, oder wie saet man in Kölle? Grüße Norbert