Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 442.

Samstag, 5. August 2017, 10:09

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Kleiner Wochenendgruss an die Modellbauer

Hallo, super!!!! Gibt es auch Detailfotos? Von welchem Hersteller ist das Motorrad? Schöne Grüße von Klaus

Samstag, 1. Juli 2017, 21:35

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Digitallokomotiven und Luftfeuchtigkeit

Hallo, ich finde, daß das für einen Dachboden im Sommer sehr hoch ist. Wieviel Grad sind dort denn? Ich habe meine Anlage auch auf dem Dachboden, Luftfeuchtigkeit 50% bei 22 Grad. Der hier übliche, freundliche Gruß von Klaus

Dienstag, 27. Juni 2017, 14:51

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

NCAG

Hallo, und bei dieser Firma habe ich seinerzeit meine Brötchen verdient! Dafür mußte jetzt mal wieder ein alter "Kinsmart" herhalten. Schöne Grüße von Klaus

Montag, 19. Juni 2017, 19:36

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

PKW- Anhängerkupplung

Hallo, gibt es einen Hersteller für eine PKW- Anhängerkupplung, mit Kugelkopf und eventuell auch einer Steckdose? Danke und schöne Grüße von Klaus

Mittwoch, 31. Mai 2017, 10:11

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

VW Bulli Doppelkabiner

Hallo Henning, stimmt, das ist mir nach dem Lackieren auch aufgefallen. Ich werde das noch ändern. Gruß Klaus

Montag, 29. Mai 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

RAL- Farbe des blauen Hübner- Magirus

Hallo Andreas, vom Nachläufer, der zum Bulli past, gibt es leider noch nichts Neues. Zugegebenermaßen habe ich das etwas aus den Augen verloren, aber ich werde es definitiv noch bauen. Die Hanomag- Drehleiter ist schon lange fertig, genauso die Magirus- Drehleiter und der Magirus- Sattelzug. Im Moment arbeite ich an der Bulli- Doppelkabine. Sie soll einer ehemaligen Paderborner Flutlichtanlagenfirma ( A K O ) nachempfunden werden. Danach kommt ein VW- Bulli (Bus) in "Nixdorf- Computer"- Ausführu...

Montag, 29. Mai 2017, 09:57

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

VW Bulli Doppelkabiner

Hallo, wegen einiger Anfragen zum Modell hier ein paar Fakten: Der Bulli ist 133mm lang und damit meines Wissens exakt im Maßstab 1:32. Die Stosstangen und die Lampenringe waren verchromt. Ich habe das Modell von einem Freund aus Australien bekommen. Auf der Bodenplatte steht allerdings 1:34, ich kann mir nicht erklären warum. Er ist genau so groß wie die anderen "KINSMART"- Bullis. Schöne Grüße von Klaus

Sonntag, 28. Mai 2017, 12:58

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

VW Bulli Doppelkabiner

Hallo, ich bin dabei einen VW Doka mit einem Spriegel und einer Plane sowie einem kleinen Dachgepäckträger zu versehen. Lackiert habe ich das Modell nach einem Vorbild einer Elektrofirma in Paderborn bereits. Jetzt stellt sich mir das Problem der Plane! Ich suche einen Planenwerkstoff ähnlich dem von Hübner in silber oder grau. Weiß jemand wo es sowas noch gibt oder was man stattdessen nehmen könnte? Wie immer schon mal besten Dank für eure Antworten! Schöne Grüße von Klaus

Dienstag, 4. April 2017, 14:26

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Intermodellbau 2017

Hallo, welche Hersteller und Anbieter für die Spur 1 werden denn wohl dieses Jahr auf der Intermodellbau sein? Eventuell kann ich mir diese Woche einen ganzen Tag freischaufeln und dann mal dort hinfahren! Danke und Gruß Klaus

Samstag, 1. April 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Warnung an alle Schachtelsammler

Hallo, ich kann euch beruhigen. Messing wird nur von den Männchen gefressen. Die Weibchen bauen dann anschließend die Loks wieder neu auf. So funktioniert das zumindest bei mir. So, und jetzt nehme ich sicherheitshalber erst mal wieder meine Tabletten! Gruß Klaus

Mittwoch, 29. März 2017, 15:08

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

BR 57 KM1 Dampfpfeife

Hallo Karl, das habe ich trotz "intensivem" Suchens doch prompt überlesen. Und dann ist das auch noch gelb unterlegt. Asche über mein Haupt!!! Besten Dank für die Unterstützung. Schöne Grüße von Klaus

Mittwoch, 29. März 2017, 14:51

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

BR 57 KM1 Dampfpfeife

Hallo, wieviel Destillat fasst eigentlich das Reservoir der Dampfpfeife bei einer BR 57 von KM1. Ich habe in der Beschreibung dazu nichts gefunden, nur die Mengenangabe für den Schornstein- und den Zylinderdampf. Danke und Gruß Klaus

Montag, 20. März 2017, 14:56

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Anlagenplanung - Jetzt geht es los, aber ...

Hallo Klaus, leider habe ich im Moment keine Tipps oder Lösungen für dich, aber eine Frage: Ist das auf dem 1. Foto ein TR4? Um welches Fabrikat handelt es sich dabei? Schöne Grüße von Klaus

Donnerstag, 16. Februar 2017, 09:12

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Danke für den Tipp. Gruß Klaus

Dienstag, 14. Februar 2017, 18:56

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Hallo Mike, ich habe es dort schon vor ein paar Tagen versucht. Er konnte mir nicht helfen. Schöne Grüße von Klaus

Mittwoch, 8. Februar 2017, 15:58

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Hallo, so hier jetzt mal eine Skizze von dem Objekt der Begierde.

Mittwoch, 8. Februar 2017, 14:28

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Hallo, @ Benno: Ich habe mich zwar in dem Forum "Alte Modellbahnen" angemeldet, aber dort werden alle meine Posts wieder gelöscht. Ich glaube, da werde ich nicht glücklich! Gruß Klaus

Dienstag, 7. Februar 2017, 19:59

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Hallo Benno, vielen Dank für den Tipp. Ich habe mich erst mal angemeldet und bin gespannt, ob das klappen wird. Schöne Grüße von Klaus

Dienstag, 7. Februar 2017, 14:59

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

spur 1 Blecheisenbahn Vorkrieg

Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob es hier überhaupt Vorkriegseisenbahner gibt, aber ich weiß nicht, wie ich sonst mein Problem angehen könnte. Ich suche für einen Märklin- Vorkriegsmotor einen Anker mit 28,3mm Außendurchmesser und 8 Zähnen auf der Welle. Wenn hier jemand helfen kann, kann ich auch noch weitere Maße zum Anker angeben. Ich bin für jede Hilfe dankbar. Bei EBAY bin ich noch nicht fündig geworden. Danke und Gruß von Klaus

Montag, 6. Februar 2017, 13:52

Forenbeitrag von: »ktmpieter«

Neue E94 zum Spottpreis???

Hallo, scheint sich wohl erledigt zu haben. Ich kann es nicht mehr aufrufen. Gruß Klaus