Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 190.

Dienstag, 25. Juli 2017, 10:52

Forenbeitrag von: »kingotti«

MBW-Ankündigung: BR 56.20-29 ...

Hier kommt´s her: http://www.mbw-forum.de/t555f64-Wunschmodell-in-Spur.html Gruß Otmar

Sonntag, 23. Juli 2017, 13:19

Forenbeitrag von: »kingotti«

Spur 1 Tage im DB Museum Koblenz am 23.+24.09.17

Vorankündigung! Bereits zum dritten Mal präsentiert die IG Spur 1 Mittelrhein im DB Museum Koblenz eine Modulanlage im Maßstab 1:32 . Als Thema wurde in diesem Jahr die Nebenbahn ausgewählt. Auf einer Fläche von ca. 45x7 m werden knapp 110 Module zu zwei Nebenstrecken aufgebaut und typische Nebenbahn-Zuggarnituren der 60er und 70er Jahre präsentiert. Es sind einige neu gestaltete Module dazu gekommen, die einen Besuch wert sind. Neben verschiedenen Güterzügen kommen natürlich auch Personenzüge i...

Dienstag, 4. Juli 2017, 10:56

Forenbeitrag von: »kingotti«

Tbis doch?

Hallo Dieter, Zitat von Herrn Elze aus dem MBW_Forum von heute morgen: Guten Morgen, in nächster Zeit wird es keine Güterwagen außer dem Tbis geben, der ja schon im Formenbau ist. Gruß Otmar

Mittwoch, 28. Juni 2017, 19:36

Forenbeitrag von: »kingotti«

Schweinestall der Firma Stangel

Hallo Holger, die Tierchen bekommen im September in Koblenz ihren ersten Auslauf. Das Modul wurde extra für dieses Treffen angefertigt. Hierzu gibt es aber zu gegebener Zeit noch Infos Gruß Otmar

Mittwoch, 28. Juni 2017, 18:33

Forenbeitrag von: »kingotti«

Hühner

Hallo Michiel, die Idee mit den Hühnern finde ich supper Das werde ich mal ins Auge fassen. Dank und Gruß Otmar

Mittwoch, 28. Juni 2017, 17:09

Forenbeitrag von: »kingotti«

Schweinerei!

Hallo Antje, wie versprochen, hier die Bilder meines "Schweinestall-Moduls". Nochmal ein herzliches Dankeschön für die Vorstellung dieses Gebäudes. Gruß Otmar

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:11

Forenbeitrag von: »kingotti«

Wunder

Hallo Ralf, wahrscheinlich ist der Omm55, E040 von Wunder gemeint. Gruß Otmar

Montag, 15. Mai 2017, 19:15

Forenbeitrag von: »kingotti«

Anleitung für Gleissperrsignale der Fa. Müller/Saalbach gesucht

Hallo Andreas, es gibt lt. Anleitung 2 Varianten: Alle Signale werden über 16 Volt Glühbirnen beleuchtet. Zum Anschluss an die Spannungsversorgung gehen sie wie folgt vor: Variante A: Lötöse am Signalfuß mit dem Minuspol, schwarzes Kabel am Signalfuß mit dem Pluspol des Netzteiles verbinden Variante B: die am Signalfuß herausgeführten Kabel (pro Glühbirne 2 Stück) mit dem Netzteil verbinden Ich kann dir aber die Anleitung bei Gelegenheit auch einscannen. Gruß Otmar

Sonntag, 30. April 2017, 08:22

Forenbeitrag von: »kingotti«

Fragen zur Märklin BR 194

Hallo Schnauferle, meine 194 läuft relativ leise ohne Sound. Ich steuere meine Lok ebenfalls mit einer SC7 und hatte keinerlei Probleme. Einfach die angegebene Adresse für DCC eingeben und schon kanns losgehen Gruß Otmar PS: falls jemand weiß, wie man das Schlusssignal auschalten kann, wäre ich für Infos dankbar

Montag, 3. April 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »kingotti«

Störung des Daisy-Funknetzes durch Mobilfunknetze

Hallo Spur 1 Gemeinde, ich hole diesen Beitrag noch mal nach vorne um euch von unseren Erfahrungen mit der Daisy II beim Idsteiner Modultreffen unserer IG zu berichten. Nachdem es zunächst keine Probleme mit der Funk-Daisy gab, fanden plötzlich einige Daisys den Funkmaster nicht mehr bzw. die Daisy reagierte überhaupt nicht mehr. Nach langer Suche (Tausch des Funkmasters, Tausch der angeschlossenen SC7, Standortwechsel, Kabelwechsel etc.) vermuteten wir einen „Störsender“. Da in dem Gebäude, je ...

Dienstag, 28. März 2017, 18:59

Forenbeitrag von: »kingotti«

Bilder aus Idstein

Hallo Henrik, dir kann geholfen werden. Gruß Otmar

Samstag, 7. Januar 2017, 14:51

Forenbeitrag von: »kingotti«

Katalog nur mit Direktkunden-Karte

Hallo zusammen, der Katalog von KM 1 wird nur an Kunden mit Direktkunden-Karte kostenlos und unaufgefordert versandt. Gruß Otmar

Sonntag, 27. November 2016, 12:52

Forenbeitrag von: »kingotti«

Problem gelöst

Hallo Wolfgang, in den FAQ zur IB II wurde unser Problem aufgelistet. Da der angegebene Lösungsvorschlag bei mir aber nicht funktioniert hat, habe ich die Fa. Uhlenbrock bzgl. unseres Problems angeschrieben. Man machte mir den Vorschlag die IB Softwareversion 1.025-1.026 probehalber zu installieren, da es die angegebene Sonderfunktion in der SC7 nicht gibt. Nachdem nun diese Softwareversion auf meiner SC7 installiert wurde, funktioniert meine Köf III nicht nur im Programmiermodus, sondern auch w...

Dienstag, 22. November 2016, 20:15

Forenbeitrag von: »kingotti«

V 260 von Märklin im neuen Kleid !!!

Hallo Sascha, da bekommt der Eigentümer aber ein schönes Maschinchen Gefällt mir sehr gut Gruß Otmar

Montag, 14. November 2016, 09:49

Forenbeitrag von: »kingotti«

Bahnhof <-> Haltepunkt

Hallo Uwe, nach der Definition handelt es sich hier eindeutig um einen Bahnhof "Bahnhöfe sind Bahnanlagen mit mindestens einer Weiche, wo Züge beginnen, enden, halten, kreuzen, überholen oder wenden dürfen...." Die Definition eines Haltepunktes lautet: "Haltepunkte sind Bahnanlagen ohne Weichen, wo Züge planmäßig halten, beginnen oder enden dürfen." (Auszug aus der Konzernrichlinie 408 der DB - Züge fahren und rangieren (ehem. Fahrdienstvorschrift)) Gruß Otmar

Montag, 7. November 2016, 16:45

Forenbeitrag von: »kingotti«

Gleiches Problem!

Hallo Wolfgang, ich habe das gleiche Problem und bis jetzt leider noch keine Lösung Ich habe 2 SC7. Mit meiner "alten" SC7 tritt dein beschriebenes Problem auf, mit meiner "neuen" SC7 funktioniert alles einwandfrei. Beide SC7 haben die gleiche aktuelle Softwareversion. Noch vor ca. einem Jahr hat alles einwandfrei funktioniert. Wie bei dir, lässt sich die Lok auf dem Programmiergleis aufrufen und alle Funktionen abrufen (ebenso wenn sie am Lokprogrammer hängt), sobald sie aber auf dem Hauptgleis...

Sonntag, 16. Oktober 2016, 11:34

Forenbeitrag von: »kingotti«

2. Hamburger Oktoberfest!!!

Dank an Henning und Andreas für die Bilder Gruß Otmar

Sonntag, 16. Oktober 2016, 08:43

Forenbeitrag von: »kingotti«

MBW-Radsätze auf 1394er Weichen

Hallo Andreas, ich habe auf meinen Modulen, die von dir aufgeführten, 1394er Weichen, DKW und DWW verbaut. Wie Christian bereits geschrieben hat, habe auch ich das Radsatzinnenmaß auf ca. 41 mm erhöht, zunächst mit Hammer und Schraubstock, aber mittlerweile habe ich mir eine Vorrichtung gebaut, um die Spurweite zu verändern Alle Wagen laufen ohne zu entgleisen, daher werde ich vsl. keine Tauschradsätze nehmen, zumindest nicht für die G-Wagen der 1. Serie. Es gibt aber noch ein Problem, das hier ...

Samstag, 15. Oktober 2016, 18:43

Forenbeitrag von: »kingotti«

Danke für die Bilder

Danke euch für die Bilder! Das Bw am Ende der Nebenstrecke gefällt mir ausgesprochen gut , vielleicht könnte jemand noch ein paar Bilder vom Lokschuppen machen Wünsche euch noch viel Spaß und störungsfreien Fahrbetrieb. Gruß Otmar

Samstag, 15. Oktober 2016, 10:30

Forenbeitrag von: »kingotti«

Bitte mehr!

Hallo Uwe, vielen Dank für die Bilder. Eine schöne Nebenstecke habt ihr , ich hoffe auf weitere Bilder davon. Gruß Otmar