Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:28

Forenbeitrag von: »ospizio«

Stammtisch

Hallo, Habe mich ja schon abgemeldet,da ich auf der Furka verweile: Gruss Wolfgang

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:51

Forenbeitrag von: »ospizio«

Sccharnier für Loktransportkisten

Hallo Freunde, Heute hat mein Loktransportkistenbau einen herben Rückschlag erlitten. Einer der grossen Händler für Möbelbeschläge (Häfele in Nagold)hat mir mitgeteilt,dass die von mir verwendeten Messingscharniere nicht mehr vertrieben werden. Habe noch den Restbestand geordert,so dass ich noch austehende Bestellungen beenden kann. Deshalb meine Bitte,wer kann mir einen Lieferant für diese Messingscharniere mitteilen. Hier mal zwei Fotos: Das zweite Bild zeigt die Liefereinheit/vier Scharniere ...

Montag, 15. Mai 2017, 23:03

Forenbeitrag von: »ospizio«

Hilfe bei der Bestellung von KM-1 Signalen

Hallo Robert, Will mal als Lokführer versuchen,Dir einige Fragen zu beantworten. Formsignale: siehe auch Beitrag von Herrn Geiger Formsignale gekoppelt heisst,dass beide Flügel gekoppellt sind.Also kann das Signal nur HP0 oder HP2 zeigen.Ungekoppelt dann geht HP0/HP1oder HP2 als Signalbild. Petroleumbeleuchtung sind frühere Epochen,Gasflaschenbeleuchtung Neuzeit(Bei meinem Eintritt 1973 zur DB hatten wir auf unseren Strecken nur noch Gasflaschenbeleuchtung. Bei den Vorsignalen gilt es wie oben, ...

Sonntag, 14. Mai 2017, 22:51

Forenbeitrag von: »ospizio«

Loktransportkiste 1e Schmalspur

Hallo, Habe eine Loktransportkiste für die KM1 VIk Spur 1e gebaut. Aus 15mm Multiplex mit Birkedeckfurnier,gefast,geschliffen und eingeölt. Mit oder ohne Deckelgriff,Beschriftungsfeld. Kunststoffüsse, Seiten,Stirn und Deckelpolsterung. Die Maße(aussen) Länge 37cm/Breite 16cm/Höhe 15cm Preisvorstellung 48€+Paketporto Bitte PN oder mail Gruss Wolfgang

Donnerstag, 11. Mai 2017, 22:30

Forenbeitrag von: »ospizio«

Lokomor insolvent

Hallo, Soeben im Radio: Lokomor ist insolvent und fährt nicht mehr. Wird wohl nicht das letzte Unternehmen sein,dass das Reisen auf der Schiene neu erfunden haben will. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt…db75a904df.html Gruss Wolfgang

Samstag, 29. April 2017, 16:43

Forenbeitrag von: »ospizio«

Umfrage Gebäudebausätze

Hallo, Manchmal muss ich mich doch fragen,ob ich hinter dem Mond lebe. Ich habe auf Anhieb mehrere Firmen gefunden,die Modulsysteme zum Fabrikbau in Spur1 anbieten. http://www.noblerod.de/?q=produkte/model…h%C3%B6r&page=1 http://www.lokfuehrer-lukas.de/1/2-Relie…7db6c4b9db3702a http://www.buennig-modellbau.de/spur1.htm http://www.luetke-modellbahn.de/ Gruss Wolfgang

Freitag, 28. April 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »ospizio«

Kbs in richtiger Länge

Hallo, Auch ich habe noch ein Projekt(eine meiner offenen Baustellen)mit einem aus Märklinteilen gebauten Kbs am laufen. Den fertigen,exakt gesägten und verspachtelten(so wenig,dass der Wagenkasten nur etwas patiniert werden muss) habe ich von meinem SSpur1 Kamerad Michiel bekommen. Es ist nach dem Umbauvorschlag,welcher Heinz eingestellt hat,gesägt(oder gelasert?) und wieder zusammen gebaut. Ich wollte eigentlich ein Metallfahrwerk darunter machen,damit der Wagen etwas schwerer wird und besser ...

Freitag, 28. April 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »ospizio«

Lokschuppen usw

Hallo Dirk, Nun ich finde das Gebäude von Martin sehr schön.Könnte es mir durchaus als Gebäude auf meinem Schrottplatzprojekt aus den 70igern vorstellen. Allerdings braucht auch Martin für die Amortisierung seine Gussformen eine gewisse Stückzahl. Diese sinkt natürlich,je grösser das Gebäude ist und je mehr Einzelteile es dazu braucht Zu Deiner Aussage: Zitat Hier gibt es auch einen schönen Lokschuppen in der Art wie oben bereits angefragt wurde. In Spur 1 haben wir nichts vergleichbares. möchte...

Mittwoch, 26. April 2017, 17:18

Forenbeitrag von: »ospizio«

Stammtischvesper

Hallo, Was wäre ein Stammtisch ohne Vesper. Es gibt gerauchte Bratwürste mit frisch gemachtem Kartoffelsalat (eben fertig) und Brot. Gruss Wolfgang

Sonntag, 23. April 2017, 16:09

Forenbeitrag von: »ospizio«

Klarnamen

Hallo, Habe meinen Thread nun Dank Michaels Hilfe berichtigt. Gruss Wolfgang

Samstag, 22. April 2017, 16:57

Forenbeitrag von: »ospizio«

Stammtisch

Hallo Frank,alias "Heizerin" Meine Meinung zu Deiner Frage . Mach doch einfach einen Versuch und mach mal einen Spur1 Abend in Deiner Nähe im Norden. Die Spur1 lebt nämlich von den Machern. Unser Spur1 Stammtisch in Reutlingen,ins Leben gerufen von Michael Staiger und Bodo Wachsmut erfreut sich wachsender Beliebtheit.Ich selber muss 85km fahren,ist mir die Sache immer wert. Auch haben wir Mitglieder aus dem Bodenseeraum,Frankfurt und sogar aus den neuen Bundesländern. Das ist tausendmal besser a...

Mittwoch, 19. April 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »ospizio«

Hübner 1e

Hallo Joachim, Zitat Auch heute gibt es eine unglaubliche Preisspanne. Bisher sind mir in einem knappen Jahr (seitdem ich dabei bin) für gleiche Wagen Preise von 135,- Euro bis 1.479,- Euro begegnet, je nachdem wie groß gerade die Nachfrage ist/war und wo die Wagen angeboten wurden/werden. Es darf nicht vergessen werden,dass es Wagen in Metallbauweise(wie die in der Bucht zu 1479€) und Wagen in Kunststoffbauweise gegeben hat. Die Kunststoffwagenkästen wurden im Ausverkauf zu 10-15€ verschleudert...

Dienstag, 18. April 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »ospizio«

221

Hallo, Das ist eine gute Frage.Also da spalten sich die Meinungen.Einige stören die vielen Zahnräder im Getriebe,andere bemängeln die breiten Radreifen.Andere haben gar nichts auszusetzen.Gib mal in der Suchleiste MBW 221 ei,da findest Du einige Threads über die Lok. Ich habe kein MBW-Modell dieser Gattung,obwohl ich als Lokführer auch auf dieser Maschine gefahren bin.Wir hatten die 221 122 im Schwarzwald.Mein Budget war bei erscheinen dieser Lok,leider anderweitig gebunden. Aber für 600-700€ be...

Sonntag, 16. April 2017, 12:03

Forenbeitrag von: »ospizio«

Decoder

Hallo Michael, Zitat Das einzelne Rangierlicht beiderseits - wie z.B. bei der KM1-V60 - ist jedoch nicht so einfach herstellbar, da müsste man dann aufwändiger in die Verdrahtung eingreifen. Wäre schön, wenn die Hersteller sich da mal endlich zu vorbildgetreuen, epochegerechten Schaltmöglichkeiten der Spitzenbeleuchtung durchringen könnten. Ich bin über Deine Aussage nun etwas erstaunt,zumal Du Dich in dem Thread,als es um die neue Decodergeneration mit Can-Bus ging,sehr negativ geäusserst hast....

Donnerstag, 13. April 2017, 18:20

Forenbeitrag von: »ospizio«

Otti

Eine sehr traurige Nachricht, Unfassbar,dass unser Otti nun nicht mehr die Modultreffen mit seiner fröhlichen und heiteren Art bereichert. Unsere aufrichtige Anteilnahme an Carmen und Familie Inge und Wolfgang

Mittwoch, 5. April 2017, 19:20

Forenbeitrag von: »ospizio«

Eisenbahnhobby im Aussterben???

Hallo, Gerade entdeckt,für mich als aktiver Eisenbahnfreund nicht ganz nachvollziehbar: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…182796-276-4633 https://www.hna.de/lokales/rotenburg-beb…en-8082203.html Hoffentlich erlebe ich sowas bei der Dampfbahn-Furka-Bergstrecke niemals. Gruss Wolfgang

Donnerstag, 23. März 2017, 22:39

Forenbeitrag von: »ospizio«

Vesper

Hallo, Wenn ich mir morgen bis Sonntagabend bei der Skiausfahrt der Feuerwehr Villingendorf im kleinen Walsertal nicht die Haxen oder sonst etwas breche, gibt es natürlich am Mittwoch in Reutlingen ein Vesper. Gruss Wolfgang

Mittwoch, 22. März 2017, 20:04

Forenbeitrag von: »ospizio«

Radsätze

Hallo Thomas Bauer, Zitat Viele scheinen für die G-Wagen die Radsätze schon erhalten zu haben. Nun drei Spur1er haben ja gepostet,dass sie die Radsätze "heute" bekommen haben.Ohne das umständliche Prozedere beim Eidgenössischen Zoll geht es halt schneller,aber in der Schweiz kann man ja noch die Mehrwertsteuerrückzahlung beantragen,wo es dann um einen zweistelligen Prozentsatz billiger wird. Aber wie Herr Elze schreibt,werden die Achsen für die gedeckten Wagen ja nach" Busek" ausgeliefert. Bin i...

Freitag, 17. März 2017, 17:40

Forenbeitrag von: »ospizio«

Austellung oder Veranstaltung

Hallo Spur1er und Modulisten, Ob man das Event im September im Heilbronner Rundlokschuppen eine Veranstaltung oder Austellung nennt ist doch reine Wortglauberei und so egal,wie in China ein Sack Reis aufplatzt. Fakt ist,dass das EH vor grossen Herausforderungen steht. Die Spitzkehre zur Drehscheibe fällt weg.Die Schiebebühne vor der Wagenhalle muss gebaut werden um diese wieder befahrbar zu machen,da das Gleisfeld zu Gunsten der BUGA und der AVG teilweise wegfällt. Dann ist noch die Frist der P8...

Montag, 13. März 2017, 21:37

Forenbeitrag von: »ospizio«

Heilbronn oder wo??

Hallo, Also ich finde den Termin im September in Konkurenz zu Heilbronn nicht gut. Erstens gönne ich es den Händlern und Hersteller mal einen Event zu haben,wo die Standmieten nicht so exorbitand hoch sind,wie auf einer gewerblichen Messe.Zweitens ist in Heilbronn nie so eine Hektik wie auf den anderen Events,so dass wirkich sehr gute Gespräche geführt werden können. Ausserden gibt es ja auch Hersteller,die auch Module haben. Den Himmelfahrtstermin kann ich leider nicht warnehmen,da ich auf 1700...