Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 450.

Mittwoch, 12. April 2017, 14:58

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Anreise der Loks nach Dresden

Hallo zusammen, da ich ja ursprünglich von der "Eisenbahnfotografie zu DB-Dampfzeiten" komme, habe ich es mir nicht nehmen lassen nach über 40-jähriger Abwesenheit am 6.4.2017 eine Streckenwanderung an der "Schiefen Ebene" zu unternehmen. Das Ergebnis war ein völlig entspannter Tag mit Sonne und leichter Bewölkung......bis sie dann kam: 01 066 des BEM, Nördlingen, die den Zug aus München-Ost ab Donauwörth bespannte. Wasserhalte waren in Hersbruck und Oberkotzau b. Hof. Ich selbst stand beim km 7...

Mittwoch, 29. März 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

bei mir auf dem Bauernhof

Hallo Rüdiger, schön, mal wieder von dir zu lesen.... und zu schauen. Diesen Bauernhof durfte ich ja schon real bei dir bestaunen - er gefällt mir jedesmal besser! Beste Grüße

Sonntag, 12. März 2017, 23:16

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Lok-Mißbrauch

Hallo Rolf, das ist zwar grundsätzlich richtig.... aber wieso sollte man Erz vom Ruhrgebiet in Richtung Emden befördern???? nachdenkliche Grüße

Sonntag, 5. März 2017, 20:57

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Welcher Lautsprecher BR218 ESU Loksound XL 4.0 ?

Hallo Kai, ...du kannst doch die gewünschte Lautstärke an deinem Decoder per CV einstellen..... Beste Grüße

Donnerstag, 23. Februar 2017, 11:04

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Glmhs 50 Bretterwagen

Hallo zusammen, für ausländische Güterwagen braucht´s überhaupt keine ausländischen Lokomotiven..... Aufgewachsen neben einem großen Rangierbahnhof in der Nähe von Hannover waren Güterwagen der SNCF, SNCB und der NS reichlich zu sehen. Dazu italienische Spitzdachwagen und gelegentlich ÖBB-, SBB- und DSB-Wagen..... Aber gerade die kurzen EUROP-Wagen in Epo III und IV machen Güterzüge eben abwechslungsreicher! In der Hoffnung auf "gemischte Güterzüge"....

Mittwoch, 22. Februar 2017, 15:05

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Kiss 98.7

Hallo Walter. danke für´s zeigen.... Beste Grüße

Donnerstag, 2. Februar 2017, 00:15

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Blaue Schürzenwagen

Hallo Ernst, ob dein Brief etwas nützt, sei dahingestellt.... aber zur Ergänzung der Schürzenwagen-Serie (egal in welcher Epoche...) fehlt immer noch der AB4ü 38....später als reiner A4ü 38/56 ,der auf jeden Fall auch in den "blauen Zug" paßt. Außerdem gab es ihn sogar noch in der Epoche IV.... Beste Grüße

Montag, 23. Januar 2017, 18:39

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Die Neue Anlagen Zuhause.

Hallo nochmal... der Fuchsbagger würde sicher gut passen - sowohl als Bw-Notbekohlung, als auch für den Kohlenhändler.... Beste Grüße aus dem frostigen Leitzachtal

Freitag, 20. Januar 2017, 13:12

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Stecker-Steckdose 24 Volt für Lokomotiven

Hallo Michael, ich brauche 6 Stück davon! Beste Grüße

Freitag, 20. Januar 2017, 13:08

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Die Neue Anlagen Zuhause.

Hallo Ernst, ein toller Anlagenentwurf; und auch das Video von dir dazu gefällt! Besonders schön finde ich den Bahnsteigzugang über die Gleise.... da hast du eine TOP-Fotoposition für fotografierende Eisenbahnfreunde geplant! Beste Grüße aus dem frostigen Leitzachtal

Freitag, 20. Januar 2017, 13:04

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Kohle mit dem Lkw???

Hallo Rüdiger, wenn ich den Entwurf von Ernst sehe, dann ist das Epoche III..... und sorry - da kam die Kohle noch mit der Eisenbahn! Vielleicht liefert ja der örtliche Kohlenhändler (am Bahnhof ansässig) seine Ware mit dem Lkw an seine Kunden??? Güter auf die Schiene! Beste Grüße

Donnerstag, 19. Januar 2017, 23:45

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

mein Oberbaufavorit der DRG - Oberbau Sr

auch ich bin sprachlos! Ich glaube, von diesem Gleis möchte ich 2m bauen.... Beste Grüße

Donnerstag, 19. Januar 2017, 00:21

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Mindestspannung für Decoder

Hallo zusammen... aber bei 5V wirst du mit Sicherheit keinen Ton hören.... Für eine stabile Arbeitsweise der Loksound-Decoder ist von mind. 16V Digitalspannung auszugehen. Beste Grüße

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 00:24

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Erster Test 23m Drehscheibe von KM 1

Nachträglich wünsche ich frohe Weihnachten..... auch meine DS ist in diesem Sommer geliefert worden, getestet aber wegen des letzten Umzugs noch nicht eingebaut..... einen guten Rutscht wünscht

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15:21

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Neue Leig-Einheiten

Hallo zusammen, weiter oben wurde berichtet, dass die Wagen einen Achsgenerator und einen Batteriekasten gehabt hätten.... Beleuchtung ist auch den Zeichnungen zu entnehmen. Der Batteriekasten ist auf diversen Fotos zu sehen - und auch am Märklin-Modell nachgebildet. Ich kann allerdings auf keinem der Fotos einen Achsgenerator erkennen.... Und dann kam die "Erleuchtung"..... ähnlich wie die Pwg´s liefen die Leig-Einheiten ja immer hinter der Lok! - und die hatten eine extra "Packwagen-Steckdose"...

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:57

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Dampfheizkupplung voll beweglich

Hallo Michael, das ist nur genial!... gibt es diese Teile demnächst auch "für alle"? Beste Grüße

Mittwoch, 30. November 2016, 17:02

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Talbot Schotterwagen auch Epoche 4?

Und bei der ÖBB waren die Wagen auch in den 80er Jahren im Einsatz; gesehen auf Rollwagen bei der Waldviertler Schmalspurbahn Gmünd N.Ö. - Groß-Gerungs Beste Grüße

Dienstag, 8. November 2016, 20:49

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Licht-Stecker-Steckdose 24 Volt für Lokomotiven

Hallo Michael, ich sehe da schon einen gewissen Bedarf... Beste Grüße

Dienstag, 1. November 2016, 23:43

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

Frage an die Experten....

Ist bekannt, ob 50.40 der Bw´s Osnabrück-Vbf, Hamm oder Kirchweyhe auchnach Seelze Rbf kamen? Danke für eine entsprechende Info

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 13:13

Forenbeitrag von: »Gerald Thienel«

VW Typ 3 / 1600 ist lieferbar

Wie sich doch die Erlebnisse gleichen..... Da ich neben dem Rangierbahnhof Seelze aufgewachsen bin, konnte ich täglich bis zu 8 VW-Züge erleben; 2x Transporter aus dem Werk Hannover und 6x Pkw´s aus Wolfsburg. Allesamt zur Verschiffung nach Bremerhaven..... Und die 50er war für diese relativ leichten Züge das optimale Traktionsmittel! Auch mich hat der Dampfbetrieb in Niedersachsen (bis Mitte der 70er Jahre) geprägt - nicht umsonst bin ich seit 1977 aktiver Museumsbahner! Beste Grüße