Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 450.

Samstag, 11. März 2017, 11:09

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Detailtreue

Hallo , da muss ich Michael und Erich zustimmen . war gestern auch dort , ein sehr gutes Handmuster aus dem 3 D Drucker das Gehäuse und Fahrwerk aber innen schon fast Serienstand mit allen Details . Weiter so das wird ein super Lok . Gruß Thomas

Samstag, 11. März 2017, 11:04

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Unterbau der Anlage

Hallo , Danke für den Tip . Der Unterbau der Anlage ist auch eine Möglichkeit Biertische . Warum nicht sind aufgebaut stabil im Stand und belastbar . Gruß Thomas

Donnerstag, 9. März 2017, 18:11

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Sehr schön

Hallo , schön unsere Gemeinde der Schmalspurer wächst langsam . Sehr gut dukomentiert . . Weiter so ich bin gespannt . Grüsse von Thomas aus den Taunusbergen

Donnerstag, 9. März 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Weiterbau

Hallo ihr Feldsinnigen , es ging ein wenig weiter dieses Mal wurde das Dach gestrichen und die Dachabstützungen des Dachüberhangs eingesetzt . Auch der Bahnübergang wurde entsprechend gesichert mit einem Andreskreuz und Blinkanlage wegen des starken Fahrzeugaufkommen . So zum Schluß noch ein paar Stilleben der Landschaftsgestaltung . Bis zum nächsten Male Grüße von Thomas

Dienstag, 21. Februar 2017, 20:13

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Und so weiter

Hallo ihr Feldsinnigen , langsam aber stehtig wird weitergebaut das Bürogeschoss wurde mit Weisleim an den Seiten- und Rückwand eingestrichen und danach mit Sand bestreut um die Rauhputzstruktur dar zu stellen . An der Front und rechte Seite wurde die Holzverkleidung geklebt und eingebeizt . Die Fenster wurden eingepasst und mit der Holzverkleidung verklebt . Im hinteren Gebäudebereich wurde die Feldbahnstrecke mit einer Holzkonstuktion überbaut , um die angedeutet Förderbandverbindung herzustel...

Dienstag, 21. Februar 2017, 19:27

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Stammtisch Wiesbaden am 24.02.2017 um 19.00 Uhr

Hallo Einser , dann bringe ich eine Proform von 1994 mit , allerdings ohne Digitalsystem . Folglich kann man dann den Unterscheid von 23 Jahren sehen , die Lok hatte damals etwa 7500 .- DM gekostet . Gruß Thomas

Sonntag, 12. Februar 2017, 19:24

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Weiterbau

Hallo ihr Feldsinnigen , es ging ein wenig weiter , das Schiebetor wurde fertiggestellt und eingebaut . Das Tor wurde im oberen Bereich mit einem 1,5 mm Bohrer durchbohrt und dadurch wurde ein 1 mm Messingdraht gezogen . Dieser wurde jeder an ein Messingrohr Durchmesser außen 3 mm innen 2 mm angelotet . Das Rohr kam dann auf ein 1,5 mm Vierkantmessingdraht . So ist das Tor leicht manuell beweglich . Das Holz wurde in Eiche gebeizt . Detailaufnahme Torbefestigung / Führung Auch mit dem Bürogebäud...

Samstag, 4. Februar 2017, 19:13

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Erstmal danke für eurer Interesse

Hallo Ihr Feldsinnigen , erstmal Danke an Jörn für das eingestellte Bild mit der Anlage und mir persönlich , aber auch Danke an Marc für das Lob . Das spornt zum Weitermachen an , so auch geschehen . Es wurde an der Landschaftgesaltung im noch leeren Bereich hinter der Verladung der Gleisekörper eingeschottert und die Gleise mit Farbe behandelt . Auch wurde die Flora gesaltet . Hier nochmal die neue Mauer Die farblich behandelten Gleise und die Einschotterung der Kurve , der vordere Bereich wird...

Mittwoch, 1. Februar 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Umbau

Hallo Norman , habe das bei den Hechtwagen von Kesselbauer schon gemacht , allerdings musst du den Schwabenschwanz der Kulissenführung ausfräsen , damit hier Platz ist zum Einsetzen der Klauenkupplung von hinten wie bei Märklinwagen . Zum Schluss habe ich für alle 4 Wagen komplett neue Fahrzeugunterböden aus Messing hergestellt und Drehgestelle aus Messing gebaut , weil bei mir während des Fahrens des Zugverbandes sich die Wagen aufgelöst haben , bedingt durch den verwendeten Kunststoff , bzw di...

Dienstag, 31. Januar 2017, 18:15

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Landschaftbau

Hallo Einser und Feldsinnige , es geht im Moment zügig weiter an der kleinen Anlage . Diesmal mit dem Bau der Landschaft hinter den Verladegebäude . Als erstes wurde die fehlende Mauer aus Kalksteinen erstellt , damit ich diese besser bauen , beziehungsweise auch verfugen konnte , wurde diese auf einem Stück Architektenpappe geklebt und dünne Pappestreifen als Abstandshalter dazwischen gelegt . Nach dem Trocken , wurde die Mauer verfügt . Maueransicht Front Rückseite Pappe Hier sieht man die Mau...

Samstag, 28. Januar 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Zirkuswagen oder Bauwagen für die Spur 1

Hallo Klaus , habe noch Wagen , allerdings kann ich dir keine PN schicken . Gruß Thomas

Montag, 16. Januar 2017, 20:01

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Heki

Hallo Einser , ich habe den großen Eloktrostat von Heki hier sind die Einstellung zwischen 10 - 80 KV möglich , Aufsatz ist aus Kunststoff mit Metallboden . Da würde ich nicht irgend welche elektronische Bauteile in der Nähe haben wollen , da man ja ein Anschusskabel in der Nähe der zubegrünenden Fläche anbringt . Loks und Wagen würde ich so weit wie möglich weg stellen , außer man möchte diese auch begrünen . Durch die Aufladung der Grashalme hängen diese im Umkreis von ca. 2 Meter in geringen ...

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:16

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Langsam geht es weiter

Hallo Ihr Feldsinnigen , habe wieder weitergebaut . Der Holzbohlensteg zur Lorenentladung wurde fertiggestellt , aus den bekannten Rührstäbchen , damit die Loren sicher abgekippt werden können . Der Steg zum Entladen noch ohne Farbbehandlung . So hier mit Holzschutzfarbe und gleichzeitiger Probefahrt . Auch in der Werkstatt ging es weiter und zwar wurden die fehlenden Bohlen zwischen den Gleisen eingefügt und farblich behandelt . So jetzt noch ein paar Bilder von der Landschaftgestaltung , welch...

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Eingetroffen

Hallo Einser , halte die Wagen in der Hand , Preis / Leistung einfach super . Fotos kommen noch das IPad macht nicht so gute Bilder . Super detaliert zu dem Preis Bremsschläuche liegen bei . Grüße von Thomas aus den Taunusbergen

Sonntag, 1. Januar 2017, 11:54

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

2017

Hallo Einser , Ein frohes neues Jahr 2017 und immer HP 1 euch allen . Gruß von Thomas aus den winterlichen Taunusbergen

Sonntag, 25. Dezember 2016, 20:16

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Fem

Hallo Martin , da werden wir uns sehen mit Jörn zusammen . Gruß Thomas

Freitag, 23. Dezember 2016, 17:28

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Wagen

Hallo Nils , Nein rechne aber jede damit . Gruß Thomas

Dienstag, 29. November 2016, 18:11

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Zwei Möglichkeiten

Hallo , würde erstmal schauen ist die Lok in roten Kunststoff gespritzt oder lackiert . Wenn in rot gespritzt , dann gibt es nur komplett lackieren oder ein Gehäusetausch von einer schwarzen . Wenn die Lok lackiert ist , empfehle ich Lack entfernen und dann komplett neu mit Grundierung aufzubauen , mache ich auch so . Weil je nach Lack den du über lackierst kann es zu einer chemischen Reaktion kommen - Blasenbildung hier hebt sich der Lack und platzt ab . Kenne ich wenn neue Fahrzeuge mit falsch...

Sonntag, 27. November 2016, 20:39

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Neue Bilder vom Weiterbau

Hallo Ihr Feldsinnigen , und es geht zügig weiter mit dem Bau . Langsam entsteht die Landschaft , bzw das Ausgestalten der kleinen Anlage . Dieses mal eine andere Ansicht der Anlage , welche später nicht mehr mölglich ist , weil das ein geschlossener Kasten wird und hier die Rückwand den Blick versperrt . Auch diese Ansicht gibt es später nicht mehr . Blick auf die Verladeanlage mit Werkstatt und Büro im noch entstehenden 1. Stock . Die grüne Feldbahn Diesellok ist vom Fleischmann , welche umgeb...

Mittwoch, 23. November 2016, 18:12

Forenbeitrag von: »Thomas Z.«

Jetzt Bilder

Hallo ihr Feldsinnigen und Spur 1 ser , so heute kam ich mal dazu die Bilder zu laden . Die ersten Möbel/ Einrichtungsgegenstände sind eingetroffen und wurden an ihren vorgesehen Platz gestellt . Jetzt können die Kisten und Materialen kommen . Der Blick durch das Eingangstor . Der Boden in der Werkstatt im Verlade- / Bürogebäude . Der Treppenaufgang zum Bürotrakt ( dieser muss noch gebaut werden ) von der Werkstatt . Noch im Rohbau die Treppe . Das ist die Stolleneinfahrt mit dem Steinschlagschu...