Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 316.

Sonntag, 26. Februar 2017, 17:42

Forenbeitrag von: »Lullus«

NEUE KM1 BR44 - Bedienungs-Tipp

....aslo mit dem Lokprogrammer alleine wird es sicher Versorgungsprobleme des Decoders geben. Mit Daisy 2 und dem H5 Booster (liefert diese Kombi tatsächlich 7,5A ans Gleis???) habe ich keine Erfahrung, tippe dennoch, dass da zu wenige Ampère am Gleis sind und der Decoder entsprechend unterversorgt ist.

Sonntag, 26. Februar 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »Lullus«

nachgefragt

Hallo Klaus, wieviel Ampère liegen am Gleis bzw. welche Zentrale kommt zum Einsatz?

Donnerstag, 2. Februar 2017, 20:40

Forenbeitrag von: »Lullus«

Hbis 299 in 1zu32

Zitat von »Oliver« Zitat von »Oliver« Wer dazu wagt zu verkünden, dass es mit wenigen Fahrzeugen auf höherem Niveau auch Spaß machen kann, wird sich über mangelnde Antworten nicht beklagen können ... Genau diese Diskussionen mit Anfeindungen ("Stress machen", "Mitgliedschaft beenden", "Erbsenzähler und Miesmacher", "selber einen Wagen bauen", "Dieses dämliche rumgenörgel") hatte ich erwartet, wer hat da etwas von? Wollen wir / wollt Ihr wirklich ein rosarotes Gute-Laune-und Werbe-Forum haben? O...

Sonntag, 15. Januar 2017, 12:32

Forenbeitrag von: »Lullus«

Hilfe

Hallo Tom, zunächst willkommen hier im Forum und in der Spur 1 Szene Kurz und bündig zu Deinen Fragen folgende Antworten von mir: Zitat 1. Gleisssystem: Sind Märklin- (bzw. Hübner-), km1- und z. B. Hegob-Gleise kombinierbar, stimmen sie nur im Schienenprofil oder auch in der Schwellenlage überein? Schienenprofil "ja", Schwellenlage "nein" - die HEGOB Schwellen sind zu Mä/Hü Schwellen ca. 0,6mm höher (und schmäler), man muss also die Mä/Hü Schwellen unterfüttern, wenn man mit HEGOB mischt. Zitat ...

Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:56

Forenbeitrag von: »Lullus«

Notbremsung

Hallo Gerald, hier ist ein "Triebwagen" eines Güterzuges entgleist...ob der Journalist hier schnell mal was in sein Smartphone zur Redaktion geschickt hat, werden wir sicher nicht erfahren aber wenn der WDR im Rundfunk diese Nachricht weiter plappert...naja, vielleicht hören wir auch bald etwas über eine Kreuzfahrt auf einem U-Boot... http://www.wp.de/staedte/dinslaken-huenx…d209250715.html

Samstag, 7. Januar 2017, 12:12

Forenbeitrag von: »Lullus«

danke

Hallo Oliver, ja das ist richtig, die Museumslok von KM 1 trägt halt die Länderbahnlampen, und wer sich auch schon mal ein Buch gönnt, der kann z.B. im EK Buch „Die legendäre bayerische S3/6“ dazu Fotos sehen. Man, was waren das für „Eimer“ von Laternen. http://www.andis-railworld.bplaced.net/LBM_10.jpg Ob der Hersteller der Loks in Asien gepennt hat oder man bewusst diese Lampen montierte, ist reine Spekulation – wäre toll, wenn KM 1 oder wer auch immer möglichst eine „plug and play“ Lösung böt...

Samstag, 7. Januar 2017, 10:28

Forenbeitrag von: »Lullus«

Herr Lehrer...

Sag mal Braeuer, hattest du hier schon Tomaten auf den Augen gehabt, Beitrag 9 vom 05.12.2015 KM1 Hausmesse Bilder Da hätte man vielleicht noch etwas korrigieren können. Na ja, und wem hilft das jetzt, hast du KM 1 nach einer Lösung gefragt

Freitag, 6. Januar 2017, 19:41

Forenbeitrag von: »Lullus«

Laternengröße

Hallo Ihr beiden Spezialisten, wie groß waren/sind die original Laternen um sachliche Vergleiche ziehen zu können, um wlches Maß geht es

Dienstag, 27. Dezember 2016, 23:22

Forenbeitrag von: »Lullus«

toller Katalog

KM1 präsentiert uns einen Katalog, der seinesgleichen sucht - danke für die Mühe und viele Stunden Arbeit, die in diesem Projekt stecken Lieber Michael K., sorry, aber erst jammerst Du uns an anderer Stelle vor, dass Du nicht schnell genug eine Bestellbestätigung für "Deine 05er" bekommen hast, Zitat Mittwoch, 21. Dezember 2016, 17:42 Bestätigung? Hallo zusammen, hat schon jemand der eine Bestellung ausgelöst hat eine Bestätigung bekommen? Zitat Mittwoch, 21. Dezember 2016, 20:01 Bestellt hatte ...

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 12:45

Forenbeitrag von: »Lullus«

Hausmesse KM 1, Baureihe 05


Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:54

Forenbeitrag von: »Lullus«

diesen jetzt bestimmt


Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:40

Forenbeitrag von: »Lullus«

"Nietenzähler"

Zitat von »Dieter Birk.« Zitat von »Lullus« Herr Krug liest ja hier heimlich mit hallo, warum "heimlich" ? Er liest offensichtlich mit. Das Dampftage-Modell ist die graue ÜK-Lok. Jeden Beitrag ?

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:05

Forenbeitrag von: »Lullus«

Steilvorlage

Hallo Roland Hesse, leider scheint KM1 vermutlich hier das Risiko zu scheuen obwohl die DR-44er auch auf DB Gleisen führen - Stichwort: Bebra. Ich finde die DR-Ost 44er hatten ein besonders "Flair", gerade die mit dem DR Öl-Tender (man ist ja bescheiden), den man ja schon im Hause KM1 hat. Neben bei, nicht minder interessant wie eine 18 201 oder die 03 1010 (für mich die einzige Variante) aber das Risiko trägt nun mal der Hersteller - hoffen wir dennoch, ich wäre dabei Herr Krug liest ja hier "h...

Samstag, 16. Januar 2016, 23:19

Forenbeitrag von: »Lullus«

Gleise Schottern abkleben?

Lieber Reiner, ähm Rainer, haben Sie Beiträge von über 800 Mitgliedern in dieser kurzen Zeit gelesen wow, das ist eine Leistung Nochmals, bitte ergebens um Tolleranz Ihr suchen-Sie-es-Sie-sich-aus-Spur1-Kollege

Samstag, 16. Januar 2016, 22:34

Forenbeitrag von: »Lullus«

Fließverbesserer & Co.

Hallo E194, was für eine Baureihe ist das Fließverbesserer bedeutet eigentlich nur, dass das zuvor angemischte Leimgemisch durch einen zuvor aufgebrachten Fließverbesserer (Spülikonzentrat) sich besser auf dem Schotter und den Schwellen verteilt - einfaches Spüli wirkt wunder, bei bestimmten Leimgemischen. Die vermutlich meist zum Einsatz kommenden Leimgemsiche sind Gemische aus Weißleim (Holzleim) und Wasser (1:2 oder 1:3), denen man eben den "Fließverbesserer" in Form von Spülitropfen bei misc...

Samstag, 16. Januar 2016, 21:34

Forenbeitrag von: »Lullus«

Gleise Schottern abkleben?

Lieber Rainer Esser, ganz ehrlich, mir ist es völlig Wurst ob Sie Rainer Esser heißen oder „Murmeltier“! Ich respektiere jedenfalls Ihre Entscheidung sich in einem öffentlichen Forum so darzustellen wie Sie es möchten, und wenn Sie sich als „Murmeltier“ unterschreiben würden, und ich Ihnen eine Frage beantworten könnte, dann würde ich es tun, einfach um Ihnen ggf. zu helfen. Wenn Sie aber glauben ein besserer „Forumianer“ zu sein, nur weil Sie sich mit Ihrem in der Bundesrepublik registrierten N...

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 00:00

Forenbeitrag von: »Lullus«

zusätzliche Infos und Bild gefunden

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?31,374333 http://www.eisenbahnstiftung.de/images/b…lerie/20789.jpg

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 21:54

Forenbeitrag von: »Lullus«

@ Oliver

DANKE

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 15:26

Forenbeitrag von: »Lullus«

Tipp?

Hallo Wolfgang Paul, soweit mir bekannt hat die 75er unterschiedliche Adressen, je nach Format Motorola oder DCC, will heißen, das gesendete Format der SC 7 muss zur Adresse der Lok passen.

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 13:54

Forenbeitrag von: »Lullus«

macht es nicht eigentlich Sinn

...endlich einen neuen Treat zum PwPost aufzumachen von mir aus kann dieser dann geschlossen werden, wenn entsprechende sachdienliche Beiträge zum Wagen verschoben werden können. Weihnachten ist vorbei... @Peter Hornschuh: Interessante Beschreibung mit Bildern - danke @Uwe Scheinpflug: sollte funktionieren, war anfangs nicht der Fall, hatte ich aber korrigiert.