Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 278.

Sonntag, 19. März 2017, 10:48

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Märklin 5573 / 5753

Hallo Achim, beide Loks sind technisch identisch. Es gab auch nur eine Betriebsanleitung für die Loks. Ich habe eine solche und könnte Dir eine Kopie davon anfertigen. Bei der 5573 wurde lediglich die Steuerplatine Gleich / Wechselstrom gegen einen damals noch Lenz Digitaldecoder, für 2 motorige Loks, getauscht. 1994 / 1995 gab es dann die Märklin Umrüstaktion auf Motorola Digitaldecoder. Auch hier eine Decoderversion für 2 motorige Lokomotiven, die damals in der 5573, den Krokodilen und der E 9...

Freitag, 20. Januar 2017, 23:03

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Schwerer Schotterzug

Hallo Michael, dann hab` ich sie (die Wagen) doch nicht zu voll geladen..............:-)) https://www.youtube.com/watch?v=chKzKboSZb4&feature=youtu.be Viel Spaß beim Anschauen und beim Hineinhören. Danke an Gerhard Komm, für das Erstellen dieses schönen Videos. Viele Grüße aus dem bitterkalten "Lipperland"! Wolfgang

Sonntag, 8. Januar 2017, 10:07

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Decoder Mä 85571 defekt?

Moin zusammen, Motorola 28??? Sollte die Einstellung bei der Lok nicht Motorola 14 sein??? Ist das vielleicht die Ursache für die Störungen? Gruß und einen schönen Sonntag. Wolfgang Brinkmann

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 18:01

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Schleudern

Hallo Roland, man muß nur genügend "Last" an die Loks anhängen, dann schleudern die von selber, sogar mit radsynchronen Dampfschlägen:-)) Siehe folgenden Youtube - Link, bei 6 Min. 08 Sek. https://www.youtube.com/watch?v=qph5mOTLu6A&spfreload=10 Bin der Meinung, nun sollten wir schnellsten wieder zum Ausgangsthema dieses Threads zurückkkehren. In diesem Sinne frohe Festtage und ein wenig Zeit für`s Hobby. Viele Grüße Wolfgang

Samstag, 17. Dezember 2016, 09:11

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Preiser / Lutz Figuren

Hallo Michael, ja, Preiser hat uns Spur 1er in den letzten Jahren stark vernachlässigt, aber dafür haben sich Achim Lutz und seine "Mädels" sehr stark ins Zeug gelegt. Das Sortiment an speziellen Figuren und sitzenden Reisenden ist schon sehr umfangreich. Ich denke Du kennst seine Arbeiten, falls nicht, hier der Link zu seiner Homepage: http://www.dentalprothetik-lutz.de/miniaturfiguren%20.html Hier findst Du für fast jede gesuchte Vorbildsituation entprechende Figuren und falls nicht, sprich ih...

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 12:58

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Wantenspanner?

Moin Jens, vielleicht hilft Dir diese Seite. https://www.krick-modell.de/ http://www.krickshop.de/e-vendo.php?Sess…r=wantenspanner Suche nach Wantenspanner - ich denke, so etwas suchst Du, oder? Gruß Wolfgang

Freitag, 11. November 2016, 16:24

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Was ist beim MECK los?

Hallo Paul, rechne mal mit dem Schlimmsten...............ich werde kommen und freue mich auf Euch:-)) Viele Grüße und bis nächsten Freitag. Euer Wolfgang

Freitag, 4. November 2016, 08:15

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

"Roll out" Funktion bei Dampflokomotiven

Hallo Stammtisch Herne und andere Sound-Interessierte, nachdem ja bereits die umschaltbare Funktion bei einigen vorgestellten Dieselloks, Anfahren mit oder ohne Last, anlässlich des Modultreffens in Heilbronn und der Stammtische in "Herne" und in der "Knallhütte" vorgestellt wurde, haben B. Benning und ich uns entschlossen, für unsere Sound- und Betriebsprogramme für Dampflokomotiven, nach einer ähnlichen Möglichkeit zu suchen. Nach mehreren Lösungsansätzen haben wir jetzt in unsere Dampflok-Pro...

Montag, 24. Oktober 2016, 20:06

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Das Dreirad in 1:32 ist da

Hallo Harek Schlosser, welches Fahrgerät mit welchen Einstellungen wird verwendet? Wurden die Grundeinstellungen vielleicht verändert? Die Lok hat werksseitig beste Fahreigenschaften, da gibt es kein Geruckle! Anfangs lief das Getriebe etwas rauh, nach insgesamt ca. 1 stündiger Einfahrzeit, zwischenzeitig seidenweich und perfekt. Gruß und viel Spaß mit der Lok Wolfgang Brinkmann

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 01:38

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

SMT Rollenprüfstand

Hallo Stammtisch Ruhr, ich bringe einen SMT Rollenprüfstand, ausgerüstet mit 8 Rollenbockpaaren, mit. Diesen hatte ich beim vorletzten Stammtisch auch dabei. Seitdem fehlt leider eine Rändelschraube für die Befestigung an einem der Rollenböcke. Vielleicht hat einer von den Stammtischteilnehmern diese Schraube gefunden. Ich würde mich darüber freuen. Viele Grüße Wolfgang Brinkmann

Montag, 26. September 2016, 10:55

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Märklin V 36

Hallo Reiner, hier einmal die Links zu nur 2 Umbauberichten. Es gibt bestimmt noch mehr "Stoff" zu diesem Thema hier in diesem Forum. Fast alles ist möglich. Die Frage ist, wie weit will ich gehen, bzw. welchen finanziellen Aufwand will ich betreiben. Eine bessere Stromversorgung wäre im ersten Schritt durch den Einbau eines ESU LokSound XL V 4 Decoders gegeben, da dieser einen integrierten Speicherbaustein hat. Viel Spaß bei den weiteren Verbesserungen an der Lok. Gruß Wolfgang Brinkmann Hier n...

Freitag, 16. September 2016, 23:05

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Videos Heilbronn

Hallo Gerhard, mein ergänzender Beitrag zum Thema Kiss BR 58 hat sich zeitlich mit Deinen Video - Beiträgen überschnitten, sorry........ Dir noch einmal ganz herzlichen Dank für Dein Angagement - wirklich tolle Filme, in super Qualität. Viele Grüße Wolfgang

Freitag, 16. September 2016, 22:14

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Kiss BR 58, auf der Modulanlage in Heilbronn 2016, mit schwerem Schotterzug in Aktion

Beim diesjährigen Modultreffen in Heilbronn kam u.a. meine Kiss BR 58, die gemäß der unten stehenden Umbauanleitung mit einem ESU LokSound XL V 4 Decoder und einem von B. Benning und mir erstellten 3-Zylinder Sound- und Betriebsprogramm ausgerüstet war, zum Einsatz. Gerhard Komm war so freundlich und hat diesen Einsatz auf einem Video festgehalten, auf welches ich, nachdem Gerhard Komm dieses auf youtube veröffentlicht und freigegeben hat, hier in diesem Forum hinweisen möchte. Hier der Link: ht...

Donnerstag, 1. September 2016, 15:59

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Neue Sound- und Betriebsprogramme für KM1 V 60 und Märklin BR 218

Hallo Stammtisch Ruhr, bringe Morgen zum Stammtisch 2 Loks mit brandneuen Sound- und Betriebsprogrammen mit. Zum Einen, (m)eine V 60 von KM 1 und eine Märklin Gastlok, Baureihe 218, welche auf der Basis eines ESU V4 Decoders modernisiert wurde. Habe auch noch einmal meine bereits etwas betagten Märklin V 100, mit einem Sound- und Betriebsprogramm auf der Basis des ESU V3.5 Decoders mit im Gepäck, da diese Modelle ja in den letzten Tagen, hier, in einem anderen Thread, noch einmal Thema waren. Gr...

Mittwoch, 31. August 2016, 14:18

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Weihnachliche Klänge aus der Märklin P8

der Blick auf den Kalender zeigt mir deutlich.............heute ist nicht der 1. April. Was wird uns Modellbahnern da künftig noch alles zugemutet??? Aber man muss es ja nicht kaufen. Kopfschütteln.... Wolfgang Brinkmann

Samstag, 2. Juli 2016, 18:21

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Druckgaskesselwagen - Betriebsverschmutzungen

Hallo Ernst-Reiner, http://www.bundesbahnzeit.de/page.php?id=Ottbergen schau mal hier - Bild 4 bis 10 - Druckgaskessewagen ohne Ende, natürlich in meiner Lieblingsumgebung, dem Weserbergland. Wenngleich die abgebildeten Wagen nicht identisch sind mit dem MBW Modell - immer wieder gern gesehen. Dank an Ulrich Budde für diese herrlichen Aufnahmen, die er mit einem enormen Einsatz so der Nachwelt erhalten hat. Gruß und viel Erfolg beim Patinieren. Wolfgang

Dienstag, 28. Juni 2016, 13:26

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

EK Buch BR 78

Hallo Frank, Du kannst meines leihweise haben. Ich bringe es mit zum nächten "Herner Stammtisch", aber wehe ich finde im Nachhinein irgendwelche Fingertabsen in dem Buch:-)) Gruß und bis bald. Wolfgang

Sonntag, 15. Mai 2016, 03:01

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Umbaubericht Märklin V 36

Bericht über die Ausrüstung der Märklin V 36 mit einem ESU LokSound XL V 4 Decoder, Visaton Lautsprecher und neuem Sound- und Betriebsprogramm Aufgrund mehrerer Anfragen möchte ich, ergänzend zu meinem vorstehenden Beitrag, einige Informationen und Details über die von mir ausgeführten Modernisierungsmaßnahmen vom Umbau der Märklin V 36 nachliefern. Als Basis für diesen Umbau diente das „Doppelte Lottchen“, von dem eine der Loks mit dem üblichen Märklin Decoder und der elektronischen Ausrüstung ...

Donnerstag, 12. Mai 2016, 02:07

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Beiträge zum Projekt Märklin V 36

Neues Sound- und Betriebsprogramm für Märklin V 36 Die bereits im Vorfeld, anläßlich der Stammtische in Kassel - Baunatal (Knallhütte) und Herne vorgestellte Märklin V 36, mit einem neuen Sound- und Betriebsprogramm, konnte nun in Halver einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden. Zwei der modernisierten und umgerüsteten Lokomotiven, zogen Runde um Runde, einen aus 18 Wagen gebildeten Schotterzug. ( 6 x KM 1 DGW 266, 7 x Hübner Ommi, 3 x Kiss Talbot, 1 x Märklin Oot 70, 1 x Hübner X 05) D...

Sonntag, 24. April 2016, 22:58

Forenbeitrag von: »wolfgang brinkmann«

Zugkraft - Bespannung mit Messingwagen

Zitat "Man muss sich einfach darüber im Klaren sein, dass eine 44 er oder 50er, egal von welchem Hersteller, einen der Lok angemessenen Güterzug aus Messingwagen aus Gewichtsgründen überhaupt nicht von Fleck bekommt..." Guten Abend, auch wenn meine Antwort keinen direkten Bezug zum Kurzbesuch der Intermodellbau in Dortmund hat, die Aussage im Beitrag Nr. 10 kann ich so nicht akzeptieren. Sehr wohl haben die Loks diverser Hersteller die entsprechende Zugkraft und auch das Reibungsgewicht, einem ...