Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 117.

Sonntag, 8. Januar 2017, 17:08

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

bei uns ist es schon eiskalt ... aber hier

Mehr Schnee - mehr power https://www.youtube.com/watch?v=Yja2VmZOfdA

Samstag, 7. Januar 2017, 17:00

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Speichenräder

Ich werfe natürlich mal ein paar bayerische Räder in den Ring. Warten wir mal, warum die Dingler Radsätze auch in grau angeboten werden

Freitag, 6. Januar 2017, 22:25

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Speichenräder

Sehr gut gespielt Sorry, ich meine den Beitrag 20.

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 07:00

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM 1 Kundenbefragung zu Decoder, Sound und Rauch

Was so ein Decoder alles können soll

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:09

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Der Katalog

Eine kleine versteckte Neuheit ist übrigens ein auf nur 20 Stück limitiertes Sondermodell der bayer. DVI als "Tisiphone". (Katalog S. 76)

Sonntag, 18. Dezember 2016, 12:39

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Km1 18.4 / S 3/6

Wer hat denn nun schon seine 18.4 erhalten?

Freitag, 9. Dezember 2016, 07:00

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM1 Startset Dampflok

Neulich auf der KM1 HP entdeckt, das Foto ist auch das Hintergrundbild für den diesjährigen Adventskalender, ein neues Handmuster. http://www.km-1.de/html/startset_br_98.html

Mittwoch, 2. November 2016, 21:26

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM1 BR75 ausgeliefert...

@ Dr. Wolf: Tiefer als Tieftonlautsprecher.

Mittwoch, 2. November 2016, 21:01

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM1 BR75 ausgeliefert...

Wkipedia: "Ein Subwoofer (englische Aussprache [ˈsʌbˌwʊfə(ɹ)] für Bassbox, im Deutschen meist [ˈsʌbˌwuːfɐ]) ist eine spezielle Lautsprecherbox, die von ihrer Konstruktion her für die alleinige Wiedergabe tieffrequenter Schallwellen, des so genannten Basses oder sogar nur Tiefbasses, konzipiert ist. Eine abgesetzte Aufstellung ist möglich, weil die Quelle tiefer Frequenzen unterhalb 800 Hz kaum, und unter 80 Hz nicht mehr für das menschliche Gehör zu lokalisieren ist." Haben heutzutage Musikanlag...

Mittwoch, 2. November 2016, 20:50

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM1 BR75 ausgeliefert...

Das mit dem Subwoofer war schon vor Jahren auf den Messeanlagen von LENZ Spur 0 zu hören. Der absolute Wahnsinn Ein Zwillingsdekoder wurde an eine kleine Anlage mit Subwoofer angeschlossen und parallel angesteuert. Den Bass kann man nicht orten, alle helleren Töne hörte man von der Lok. DAS wäre auch mal eine Neuheit, die ich mir von KM1 wünsche.

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:03

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

T3 von KM-1?

Auch ich würde gerne ein oder zwei preuß. T3 von KM1 in meine Sammlung einreihen. Da gab es ja soooo schön viele Variationen

Montag, 3. Oktober 2016, 23:08

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Es muss nicht "immer" Epoche III sein !

Ach ja. Bayerische Lokalbahnlokomotiven sahen richtig klein neben preußischen T11, T12, usw. im Bahnhof Marxgrün aus. Die fränkische Höllentalbahn endete hier an der Strecke Hof - Bad Steben.

Montag, 3. Oktober 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Es muss nicht "immer" Epoche III sein !

Auch ich bin in der Epoche 1 unterwegs. Ausnahmsweise gehe ich mit Märklin konform, indem ich die Epoche 1 bis 1925 sehe. Erst da war der Übergang der Reichseisenbahn zur DRG, die nun die Betriebsführung übernahm und der endgültige Umzeichnungsplan trat in Kraft. Mein Avatar wird denke ich Mitte 2017 erscheinen, davon habe ich 3 Stück vorbestellt. Um auch schwarz/rot zu haben, sammle ich auch noch einige Modelle in Epoche 2 @ Michael Staiger: Schon 1893 kamen bad. IVb, IVe, VIIa, VIIc, VIIIb usw...

Montag, 19. September 2016, 20:41

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

KM1 BR75 ausgeliefert...

unboxed

Mittwoch, 29. Juni 2016, 18:45

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Sinsheim 2016

Von AT sollen die E 71 und der Bremen bald von sich hören lassen :-)

Sonntag, 26. Juni 2016, 22:03

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Mein persönliches Highlight in Sinsheim ..

... ist die sagenhafte Ausführung der KM1 75 in Epoche 1. Blanke (nicht gestrichene) Griffstangen, Leitungen, etc. !!! Sicher teuer, aber das macht das Modell deutlich wertiger. Das darf Herr Krug gerne so weiter fertigen lassen

Sonntag, 26. Juni 2016, 21:55

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Lieferbares von Mo-Miniatur in Sinsheim

Wird aber ohne Figuren geliefert. Läuft prima. Sound auch OK. Foto in der Galerie.

Mittwoch, 4. Mai 2016, 20:21

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Doppelspeichenräder FS

Ich kann nur wärmstens die Doppelspeichenräder von Dingler empfehlen! Einfach mal Herrn Dingler anrufen.

Montag, 25. April 2016, 21:04

Forenbeitrag von: »bayer.DVI«

Dienstkohlewagen

Wenn in fast jedem Güterzug in der betreffenden Relation von Herrn Höcherl am Zugschluss 1 bis 3 solcher Dienstkohlewagen liefen, waren das sicher keine Schadwagen. Laut Carstens (Güterwagen Band 4) liefen sie ihr Leben lang in der besagten Relation, diese großen Wagen waren sicher damals nicht überall zu beladen, und im Hafen von Gustavsburg gab es eben auch schon damals die nötige Infrastruktur. Es gab übrigens 51 Wagen dieser Bauart und in der oben genannten Nummernreihe OOt 08 000 - 095 wurd...